Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3906195074 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 22,02, größter Preis: € 69,95, Mittelwert: € 60,36
Die Seismografie des Fragens. Biographische Gespräche. - Widmungsexemplar - Jörn Jacob Rohwer - Rohwer, Jörn Jacob.
(*)
Widmungsexemplar - Jörn Jacob Rohwer - Rohwer, Jörn Jacob.:
Die Seismografie des Fragens. Biographische Gespräche. - signiertes Exemplar

2014, ISBN: 9783906195070

Gebundene Ausgabe, Erstausgabe

[PU: Zürich, Salis Verlag], 872 Seiten 8, gebundene Ausgabe, Original hellblauer Ganz-Leineneinband mit Frontspitz. das Buch ungelesen und wie neu, auf dem Vorsatz vom Autor persönlich gewidmet, signiert und datiert (3/14). Jörn Jacob Rohwer (* 1965 in Rendsburg) ist ein deutscher Judaist, Pädagoge und sehr bekannter Publizist. Biografische Gespräche, für die sich der Fragende akribisch vorbereitet und bei denen durch Empathie und mit einer kritischen Haltung unzählige Facetten einer Person erst wirklich sichtbar werden, sind fast komplett aus den deutschsprachigen Medien verschwunden. Jörn Jacob Rohwer ist einer der wenigen Autoren, der in den 1990er- und 2000er-Jahren Dutzende ebensolcher Gespräche geführt hat, unter anderen mit Susan Sontag, Tomi Ungerer, Heinrich Hannover, Hans Keilson, Doris Lessing, George Tabori aber auch Leni Riefenstahl und Daniel Goldhagen oder Richard Sennett. So unspektakulär dies klingen mag, so tief greifend, überraschend und zeitlos sind die Aufzeichnungen eines Fragenden. Durch Rohwers sorgfältige Einarbeitung sowie seine subtile, aber eindringliche Art zu fragen und zu schreiben entstehen aus diesen Gesprächen Dokumente, die zeitlos werden und Universelles über den Menschen an und für sich transportieren. Die Seismografie des Fragens ist aber noch mehr als eine Sammlung von Gesprächen: Durch die vielen Querbezüge bei Rohwers Gesprächspartnern und bei den geografischen, inhaltlichen und historischen Begebenheiten liest sich dieses Buch auch als alternative und fragmentarische Geschichte des 20. Jahrhunderts und bietet mehr Spannung und Gehalt als manche Einzelbiografie und mancher Roman. Bei Bestellungen über 1.000 erhalten Sie bis auf Weiteres einen Nachlaß von 30%., DE, [SC: 5.50], gewerbliches Angebot, [GW: 650g], 1. Auflage, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, Banküberweisung, Internationaler Versand

booklooker.de
Bührnheims Literatursalon GmbH
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 5.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Seismografie des Fragens. Biographische Gespräche. - Rohwer, Jörn Jacob.
(*)
Rohwer, Jörn Jacob.:
Die Seismografie des Fragens. Biographische Gespräche. - signiertes Exemplar

2014, ISBN: 3906195074

Gebundene Ausgabe, Erstausgabe, ID: 30065501082

[EAN: 9783906195070], [SC: 5.5], [PU: Zürich, Salis Verlag,], WIDMUNGSEXEMPLAR - JÖRN JACOB ROHWER SIGNIERT SIGNED GESPRÄCHE SIGNIERTE ERSTAUSGABEN, 872 Seiten das Buch ungelesen und wie neu, auf dem Vorsatz vom Autor persönlich gewidmet, signiert und datiert (3/14). Jörn Jacob Rohwer (* 1965 in Rendsburg) ist ein deutscher Judaist, Pädagoge und sehr bekannter Publizist. Biografische Gespräche, für die sich der Fragende akribisch vorbereitet und bei denen durch Empathie und mit einer kritischen Haltung unzählige Facetten einer Person erst wirklich sichtbar werden, sind fast komplett aus den deutschsprachigen Medien verschwunden. Jörn Jacob Rohwer ist einer der wenigen Autoren, der in den 1990er- und 2000er-Jahren Dutzende ebensolcher Gespräche geführt hat, unter anderen mit Susan Sontag, Tomi Ungerer, Heinrich Hannover, Hans Keilson, Doris Lessing, George Tabori aber auch Leni Riefenstahl und Daniel Goldhagen oder Richard Sennett. So unspektakulär dies klingen mag, so tief greifend, überraschend und zeitlos sind die Aufzeichnungen eines Fragenden. Durch Rohwers sorgfältige Einarbeitung sowie seine subtile, aber eindringliche Art zu fragen und zu schreiben entstehen aus diesen Gesprächen Dokumente, die zeitlos werden und Universelles über den Menschen an und für sich transportieren. Die Seismografie des Fragens ist aber noch mehr als eine Sammlung von Gesprächen: Durch die vielen Querbezüge bei Rohwers Gesprächspartnern und bei den geografischen, inhaltlichen und historischen Begebenheiten liest sich dieses Buch auch als alternative und fragmentarische Geschichte des 20. Jahrhunderts und bietet mehr Spannung und Gehalt als manche Einzelbiografie und mancher Roman. Bei Bestellungen über 1.000 € erhalten Sie bis auf Weiteres einen Nachlaß von 30%. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 650 8°, gebundene Ausgabe, Original hellblauer Ganz-Leineneinband mit Frontspitz., Books

ZVAB.com
Bührnheims Literatursalon GmbH, Leipzig, SA, Germany [61668957] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 5.50
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Seismografie des Fragens. Biographische Gespräche. - Rohwer, Jörn Jacob.
(*)
Rohwer, Jörn Jacob.:
Die Seismografie des Fragens. Biographische Gespräche. - signiertes Exemplar

2014, ISBN: 3906195074

Gebundene Ausgabe, Erstausgabe, ID: 30065501082

[EAN: 9783906195070], [PU: Zürich, Salis Verlag,], WIDMUNGSEXEMPLAR - JÖRN JACOB ROHWER SIGNIERT SIGNED GESPRÄCHE SIGNIERTE ERSTAUSGABEN, 872 Seiten das Buch ungelesen und wie neu, auf dem Vorsatz vom Autor persönlich gewidmet, signiert und datiert (3/14). Jörn Jacob Rohwer (* 1965 in Rendsburg) ist ein deutscher Judaist, Pädagoge und sehr bekannter Publizist. Biografische Gespräche, für die sich der Fragende akribisch vorbereitet und bei denen durch Empathie und mit einer kritischen Haltung unzählige Facetten einer Person erst wirklich sichtbar werden, sind fast komplett aus den deutschsprachigen Medien verschwunden. Jörn Jacob Rohwer ist einer der wenigen Autoren, der in den 1990er- und 2000er-Jahren Dutzende ebensolcher Gespräche geführt hat, unter anderen mit Susan Sontag, Tomi Ungerer, Heinrich Hannover, Hans Keilson, Doris Lessing, George Tabori aber auch Leni Riefenstahl und Daniel Goldhagen oder Richard Sennett. So unspektakulär dies klingen mag, so tief greifend, überraschend und zeitlos sind die Aufzeichnungen eines Fragenden. Durch Rohwers sorgfältige Einarbeitung sowie seine subtile, aber eindringliche Art zu fragen und zu schreiben entstehen aus diesen Gesprächen Dokumente, die zeitlos werden und Universelles über den Menschen an und für sich transportieren. Die Seismografie des Fragens ist aber noch mehr als eine Sammlung von Gesprächen: Durch die vielen Querbezüge bei Rohwers Gesprächspartnern und bei den geografischen, inhaltlichen und historischen Begebenheiten liest sich dieses Buch auch als alternative und fragmentarische Geschichte des 20. Jahrhunderts und bietet mehr Spannung und Gehalt als manche Einzelbiografie und mancher Roman. Bei Bestellungen über 1.000 € erhalten Sie bis auf Weiteres einen Nachlaß von 30%. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 650 8°, gebundene Ausgabe, Original hellblauer Ganz-Leineneinband mit Frontspitz., Books

AbeBooks.de
Bührnheims Literatursalon GmbH, Leipzig, SA, Germany [61668957] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 5.50
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Seismografie des Fragens. Biographische Gespräche. 1. Auflage - Rohwer, Jörn Jacob.
(*)
Rohwer, Jörn Jacob.:
Die Seismografie des Fragens. Biographische Gespräche. 1. Auflage - signiertes Exemplar

2014, ISBN: 9783906195070

Gebundene Ausgabe, ID: 26229

1. Auflage 872 Seiten 8°, gebundene Ausgabe, Original hellblauer Ganz-Leineneinband mit Frontspitz. das Buch ungelesen und wie neu, auf dem Vorsatz vom Autor persönlich gewidmet, signiert und datiert (3/14). Jörn Jacob Rohwer (* 1965 in Rendsburg) ist ein deutscher Judaist, Pädagoge und sehr bekannter Publizist. Biografische Gespräche, für die sich der Fragende akribisch vorbereitet und bei denen durch Empathie und mit einer kritischen Haltung unzählige Facetten einer Person erst wirklich sichtbar werden, sind fast komplett aus den deutschsprachigen Medien verschwunden. Jörn Jacob Rohwer ist einer der wenigen Autoren, der in den 1990er- und 2000er-Jahren Dutzende ebensolcher Gespräche geführt hat, unter anderen mit Susan Sontag, Tomi Ungerer, Heinrich Hannover, Hans Keilson, Doris Lessing, George Tabori aber auch Leni Riefenstahl und Daniel Goldhagen oder Richard Sennett. So unspektakulär dies klingen mag, so tief greifend, überraschend und zeitlos sind die Aufzeichnungen eines Fragenden. Durch Rohwers sorgfältige Einarbeitung sowie seine subtile, aber eindringliche Art zu fragen und zu schreiben entstehen aus diesen Gesprächen Dokumente, die zeitlos werden und Universelles über den Menschen an und für sich transportieren. Die Seismografie des Fragens ist aber noch mehr als eine Sammlung von Gesprächen: Durch die vielen Querbezüge bei Rohwers Gesprächspartnern und bei den geografischen, inhaltlichen und historischen Begebenheiten liest sich dieses Buch auch als alternative und fragmentarische Geschichte des 20. Jahrhunderts und bietet mehr Spannung und Gehalt als manche Einzelbiografie und mancher Roman. Versand D: 2,00 EUR , [KW:Widmungsexemplar - Jörn Jacob Rohwer], [PU:Zürich, Salis Verlag,]

buchfreund.de
Bührnheims Literatursalon GmbH, 04107 Leipzig
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 2.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Seismografie des Fragens: Biografische Gespräche - Jörn Jacob Rohwer
(*)
Jörn Jacob Rohwer:
Die Seismografie des Fragens: Biografische Gespräche - gebunden oder broschiert

2014, ISBN: 3906195074

Hardcover, [EAN: 9783906195070], Salis Verlag, Salis Verlag, Book, [PU: Salis Verlag], 2014-02-27, Salis Verlag, 1025612, Subjects, 349777011, Antiquarian, Rare & Collectable, 91, Arts & Photography, 67, Biography, 68, Business, Finance & Law, 507848, Calendars, Diaries & Annuals, 69, Children's Books, 274081, Comics & Graphic Novels, 71, Computing & Internet, 72, Crime, Thrillers & Mystery, 496792, Education Studies & Teaching, 9587997031, Erotica, 62, Fiction, 66, Food & Drink, 275835, Gay & Lesbian, 74, Health, Family & Lifestyle, 65, History, 64, Home & Garden, 63, Horror, 89, Humour, 275738, Languages, 61, Mind, Body & Spirit, 73, Music, Stage & Screen, 275389, Poetry, Drama & Criticism, 59, Reference, 58, Religion & Spirituality, 88, Romance, 5106747031, School Books, 57, Science & Nature, 4034595031, Science Fiction & Fantasy, 564334, Scientific, Technical & Medical, 60, Society, Politics & Philosophy, 55, Sports, Hobbies & Games, 83, Travel & Holiday, 14909553031, University Textbooks, 52, Young Adult, 266239, Books

amazon.co.uk
momox co uk
Gebraucht. Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt.. Usually dispatched within 1-2 business days. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 4.80)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Die Seismografie des Fragens: Biografische Gespräche

ROHWER, J. J., Die Seismografie des Fragens. Biografische Gespräche. 1. Aufl. Zürich, Salis, 2014. Gr.-8°. Mit Abb. 872 S. OLwd. - Sehr gut erhalten. * Gespräche mit H. Berggruen, M. Dönhoff, A. Miller, L. Riefenstahl, G. Tabori, M. Caballé, H. Knef, D. Lessing, R. Pilcher, L. Pulver, T. Ungerer, I. Allende, W. Herzog, D. Hockney, J. Neumeier, V. Schlöndorff u.v.a.

Detailangaben zum Buch - Die Seismografie des Fragens: Biografische Gespräche


EAN (ISBN-13): 9783906195070
ISBN (ISBN-10): 3906195074
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2014
Herausgeber: Salis Verlag

Buch in der Datenbank seit 15.04.2014 11:09:15
Buch zuletzt gefunden am 15.05.2019 17:51:23
ISBN/EAN: 3906195074

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-906195-07-4, 978-3-906195-07-0


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher