. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3899812018 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 14,00 €, größter Preis: 29,90 €, Mittelwert: 20,36 €
Die solidarische Gesellschaft in Freiheit : Kamingespräche der Ludwig-Erhard-Stiftung  [in memoriam Dr. Gerhard Schmidt 4. Mai 1919 - 20. Februar 2009]. [FAZ-Institut für Management-, Markt- und Medieninformationen GmbH, Frankfurt am Main]. Otmar Franz Hg - Solidarität / Gesellschaft - Franz, Otmar und Gerhard Schmidt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Solidarität / Gesellschaft - Franz, Otmar und Gerhard Schmidt:
Die solidarische Gesellschaft in Freiheit : Kamingespräche der Ludwig-Erhard-Stiftung [in memoriam Dr. Gerhard Schmidt 4. Mai 1919 - 20. Februar 2009]. [FAZ-Institut für Management-, Markt- und Medieninformationen GmbH, Frankfurt am Main]. Otmar Franz Hg - gebunden oder broschiert

2009, ISBN: 9783899812015

[PU: Frankfurt, M. : Frankfurter Allg. Buch], 382 S. : Abbildungen, graph. Darst. 24 cm Top Zustand, Pp., gebundene Ausgabe, Hardcover/Pappeinband, Neupreis in Euro: 29,90 Bildung, Steuern, Arbeitsmarkt - kontrovers diskutiert Die Kamingespräche der Ludwig-Erhard-Stiftung bieten Persönlichkeiten aus Politik, Medien und Wirtschaft ein regelmäßiges Forum, um aktuelle und grundlegende Fragen offen zu diskutieren. Das Besondere der Gesprächsreihe: Hier prallen nicht politisch gefärbte Meinungen aufeinander, sondern die Diskutierenden zeigen sich abseits von Ideologien oder parteipolitischem Kalkül neuen Ideen und Denkanstößen gegenüber aufgeschlossen. Ein politischer Diskurs also, wie man ihn sich wünscht, aber nur selten zu hören bekommt. Die Themen der Kamingespräche sind vielfältig: Ob Staat, Steuern, Arbeitsmarkt, Bildung, Rente oder Demografie trotz kontroverser Ansichten gibt es auch gemeinsame Nenner,wie die Soziale Marktwirtschaft und das Plädoyer für die solidarische Gesellschaft in Freiheit. Dieser Sammelband der Ludwig-Erhard-Stiftung zum Gedenken an ihr kürzlich verstorbenes Vorstandsmitglied Gerhard Schmidt bietet zu den wesentlichen Themen und Problemen unserer Zeit bemerkenswerte An- und Einsichten für alle, die wissen möchten, was Politik im positivsten Sinne ausmacht. Mit Beiträgen unter anderm von: Friedrich Merz, Heike Göbel, Jürgen J. Jeske, Christian Watrin, Thomas Straubhaar, Horst Siebert, Olaf Scholz, Philipp Mißfelder. Verlagsanzeige / Klappentext Gesch 2 9783899812015 +++++ 20 Jahre Antiquariat Christmann in Wiesbaden +++++, DE, [SC: 3.00], gewerbliches Angebot, [GW: 855g], 1. Aufl., Banküberweisung, PayPal, Selbstabholung und Barzahlung, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Interntationaler Versand

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Wiesbadener Antiquariat Christmann
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die solidarische Gesellschaft in Freiheit : Kamingespräche der Ludwig-Erhard-Stiftung  [in memoriam Dr. Gerhard Schmidt 4. Mai 1919 - 20. Februar 2009]. [FAZ-Institut für Management-, Markt- und Medieninformationen GmbH, Frankfurt am Main]. Otmar Franz Hg - Solidarität / Gesellschaft - Franz, Otmar und Gerhard Schmidt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Solidarität / Gesellschaft - Franz, Otmar und Gerhard Schmidt:
Die solidarische Gesellschaft in Freiheit : Kamingespräche der Ludwig-Erhard-Stiftung [in memoriam Dr. Gerhard Schmidt 4. Mai 1919 - 20. Februar 2009]. [FAZ-Institut für Management-, Markt- und Medieninformationen GmbH, Frankfurt am Main]. Otmar Franz Hg - gebunden oder broschiert

2009, ISBN: 9783899812015

[PU: Frankfurt, M. : Frankfurter Allg. Buch], 382 S. : Abbildungen, graph. Darst. 24 cm Top Zustand, Pp., gebundene Ausgabe, Hardcover/Pappeinband, Neupreis in Euro: 29,90 Bildung, Steuern, Arbeitsmarkt - kontrovers diskutiert Die Kamingespräche der Ludwig-Erhard-Stiftung bieten Persönlichkeiten aus Politik, Medien und Wirtschaft ein regelmäßiges Forum, um aktuelle und grundlegende Fragen offen zu diskutieren. Das Besondere der Gesprächsreihe: Hier prallen nicht politisch gefärbte Meinungen aufeinander, sondern die Diskutierenden zeigen sich abseits von Ideologien oder parteipolitischem Kalkül neuen Ideen und Denkanstößen gegenüber aufgeschlossen. Ein politischer Diskurs also, wie man ihn sich wünscht, aber nur selten zu hören bekommt. Die Themen der Kamingespräche sind vielfältig: Ob Staat, Steuern, Arbeitsmarkt, Bildung, Rente oder Demografie trotz kontroverser Ansichten gibt es auch gemeinsame Nenner,wie die Soziale Marktwirtschaft und das Plädoyer für die solidarische Gesellschaft in Freiheit. Dieser Sammelband der Ludwig-Erhard-Stiftung zum Gedenken an ihr kürzlich verstorbenes Vorstandsmitglied Gerhard Schmidt bietet zu den wesentlichen Themen und Problemen unserer Zeit bemerkenswerte An- und Einsichten für alle, die wissen möchten, was Politik im positivsten Sinne ausmacht. Mit Beiträgen unter anderm von: Friedrich Merz, Heike Göbel, Jürgen J. Jeske, Christian Watrin, Thomas Straubhaar, Horst Siebert, Olaf Scholz, Philipp Mißfelder. Verlagsanzeige / Klappentext Gesch 2 9783899812015 +++++ 20 Jahre Antiquariat Christmann in Wiesbaden +++++, [SC: 3.00], gewerbliches Angebot, [GW: 855g], 1. Aufl.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Wiesbadener Antiquariat Christmann
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die solidarische Gesellschaft in Freiheit : Kamingespräche der Ludwig-Erhard-Stiftung ; [in memoriam Dr. Gerhard Schmidt 4. Mai 1919 - 20. Februar 2009]. [FAZ-Institut für Management-, Markt- und Medieninformationen GmbH, Frankfurt am Main]. Otmar Franz H - Franz, Otmar und Gerhard Schmidt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Franz, Otmar und Gerhard Schmidt:
Die solidarische Gesellschaft in Freiheit : Kamingespräche der Ludwig-Erhard-Stiftung ; [in memoriam Dr. Gerhard Schmidt 4. Mai 1919 - 20. Februar 2009]. [FAZ-Institut für Management-, Markt- und Medieninformationen GmbH, Frankfurt am Main]. Otmar Franz H - gebunden oder broschiert

2009, ISBN: 9783899812015

ID: 14072

1. Aufl. 382 S. : Abbildungen, graph. Darst. ; 24 cm Top Zustand, Pp., gebundene Ausgabe, Hardcover/Pappeinband, Neupreis in Euro: 29,90 Bildung, Steuern, Arbeitsmarkt - kontrovers diskutiert Die Kamingespräche der Ludwig-Erhard-Stiftung bieten Persönlichkeiten aus Politik, Medien und Wirtschaft ein regelmäßiges Forum, um aktuelle und grundlegende Fragen offen zu diskutieren. Das Besondere der Gesprächsreihe: Hier prallen nicht politisch gefärbte Meinungen aufeinander, sondern die Diskutierenden zeigen sich abseits von Ideologien oder parteipolitischem Kalkül neuen Ideen und Denkanstößen gegenüber aufgeschlossen. Ein politischer Diskurs also, wie man ihn sich wünscht, aber nur selten zu hören bekommt. Die Themen der Kamingespräche sind vielfältig: Ob Staat, Steuern, Arbeitsmarkt, Bildung, Rente oder Demografie trotz kontroverser Ansichten gibt es auch gemeinsame Nenner,wie die Soziale Marktwirtschaft und das Plädoyer für die solidarische Gesellschaft in Freiheit. Dieser Sammelband der Ludwig-Erhard-Stiftung zum Gedenken an ihr kürzlich verstorbenes Vorstandsmitglied Gerhard Schmidt bietet zu den wesentlichen Themen und Problemen unserer Zeit bemerkenswerte An- und Einsichten für alle, die wissen möchten, was Politik im positivsten Sinne ausmacht. Mit Beiträgen unter anderm von: Friedrich Merz, Heike Göbel, Jürgen J. Jeske, Christian Watrin, Thomas Straubhaar, Horst Siebert, Olaf Scholz, Philipp Mißfelder. Verlagsanzeige / Klappentext Gesch 2 9783899812015 Versand D: 3,00 EUR Wirtschaft, Politik / Politologie / Politikwissenschaft,, [KW:Solidarität / Gesellschaft], [PU:Frankfurt, M. : Frankfurter Allg. Buch]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Wiesbadener Antiquariat Christmann, 65183 Wiesbaden
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die solidarische Gesellschaft in Freiheit - Kamingespräche der Ludwig-Erhard-Stiftung
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Die solidarische Gesellschaft in Freiheit - Kamingespräche der Ludwig-Erhard-Stiftung - gebunden oder broschiert

2009, ISBN: 9783899812015

[ED: Hardcover], [PU: Frankfurter Allgem. Buch], DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 237x160x28 mm, 382, [GW: 870g]

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die solidarische Gesellschaft in Freiheit - Kamingespräche der Ludwig-Erhard-Stiftung
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Die solidarische Gesellschaft in Freiheit - Kamingespräche der Ludwig-Erhard-Stiftung - gebunden oder broschiert

2009, ISBN: 9783899812015

[ED: Hardcover], [PU: Frankfurter Allgem. Buch], DE, [SC: 3.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 237x160x28 mm, 382, [GW: 870g]

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versand in die Schweiz (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Die solidarische Gesellschaft in Freiheit
Autor:

Otmar Franz

Titel:

Die solidarische Gesellschaft in Freiheit

ISBN-Nummer:

Detailangaben zum Buch - Die solidarische Gesellschaft in Freiheit


EAN (ISBN-13): 9783899812015
ISBN (ISBN-10): 3899812018
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2009
Herausgeber: Frankfurter Allgem. Buch
382 Seiten
Gewicht: 0,870 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 03.09.2007 03:04:45
Buch zuletzt gefunden am 22.07.2017 16:06:35
ISBN/EAN: 3899812018

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-89981-201-8, 978-3-89981-201-5


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher