. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3899494067 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 109,95 €, größter Preis: 119,78 €, Mittelwert: 113,57 €
Ungleichbehandlung der Gläubiger im geltenden Insolvenzrecht - Joachim Bauer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Joachim Bauer:
Ungleichbehandlung der Gläubiger im geltenden Insolvenzrecht - neues Buch

ISBN: 9783899494068

ID: 6d7039c60b429604b54466764c85afdd

Der Grundsatz der Gleichbehandlung der Gläubiger im Insolvenzverfahren wird seit je her als oberster Grundsatz des Insolvenzrechts angesehen. Dennoch wurde er in keinem deutschen Insolvenzrecht ausnahmslos verwirklicht, auch nicht in der neuen Insolvenzordnung. Der rechtlichen Erörterung bedürfen die Kriterien, nach welchen die Behandlung der Gläubiger im Insolvenzverfahren in zulässiger Weise zu differenzieren ist. Bücher / Sozialwissenschaften, Recht & Wirtschaft / Recht / Zivilprozessrecht, [PU: Walter de Gruyter]

Neues Buch Dodax.ch
Nr. 580f6f5bfe44c2092ea0f9fb Versandkosten:Versandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 6 Tage, CH. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ungleichbehandlung der Glubiger im geltenden Insolvenzrecht - Bauer, Joachim
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bauer, Joachim:
Ungleichbehandlung der Glubiger im geltenden Insolvenzrecht - neues Buch

ISBN: 9783899494068

ID: 936153

The principle of the equal treatment of creditors in bankruptcy proceedings has always been regarded as the paramount principle of bankruptcy law. In spite of this, it was never realized without exception in any German bankruptcy law, and this includes the new bankruptcy regulations as well. Legal debate is required on the criteria according to which a difference may be made in the treatment of creditors in bankruptcy proceedings. Law Law eBook, De Gruyter

Neues Buch Ebooks.com
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ungleichbehandlung der Gläubiger im geltenden Insolvenzrecht - Zugleich zur Dogmatik gesetzlich geschaffener Gläubigerprivilegien am Beispiel des  32 DepotG,  13c UStG und des Entwurfs der (vorigen) Bundesregierung eines Gesetzes zum Pfändungsschutz der - Bauer, Joachim
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bauer, Joachim:
Ungleichbehandlung der Gläubiger im geltenden Insolvenzrecht - Zugleich zur Dogmatik gesetzlich geschaffener Gläubigerprivilegien am Beispiel des 32 DepotG, 13c UStG und des Entwurfs der (vorigen) Bundesregierung eines Gesetzes zum Pfändungsschutz der - gebunden oder broschiert

2007, ISBN: 9783899494068

[ED: Gebunden], [PU: De Gruyter], DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 135, [GW: 400g], Reprint 2011

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ungleichbehandlung der Gläubiger im geltenden Insolvenzrecht - Joachim Bauer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Joachim Bauer:
Ungleichbehandlung der Gläubiger im geltenden Insolvenzrecht - gebunden oder broschiert

2007, ISBN: 9783899494068

ID: 7926412

Zugleich zur Dogmatik gesetzlich geschaffener Gläubigerprivilegien am Beispiel des § 32 DepotG, § 13c UStG und des Entwurfs der (vorigen) Bundesregierung eines Gesetzes zum Pfändungsschutz der Altersvorsorge und zur Anpassung des Rechts ..., Reprint 2011, Hardcover, Buch, [PU: De Gruyter]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ungleichbehandlung der Gläubiger im geltenden Insolvenzrecht - Bauer, Joachim
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bauer, Joachim:
Ungleichbehandlung der Gläubiger im geltenden Insolvenzrecht - gebunden oder broschiert

2007, ISBN: 3899494067

ID: A5018964

1. Auflage Gebundene Ausgabe Gläubiger, Insolvenz - Insolvenzrecht, Insolvenzrecht ( Insolvenz ), mit Schutzumschlag neu, [PU:Gruyter, Walter de GmbH]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
REDIVIVUS Buchhandlung Hanausch Reinhard, 93053 Regensburg
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Ungleichbehandlung der Gläubiger im geltenden Insolvenzrecht

The principle of the equal treatment of creditors in bankruptcy proceedings has always been regarded as the paramount principle of bankruptcy law. In spite of this, it was never realized without exception in any German bankruptcy law, and this includes the new bankruptcy regulations as well. Legal debate is required on the criteria according to which a difference may be made in the treatment of creditors in bankruptcy proceedings.

Detailangaben zum Buch - Ungleichbehandlung der Gläubiger im geltenden Insolvenzrecht


EAN (ISBN-13): 9783899494068
ISBN (ISBN-10): 3899494067
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: Gruyter, de Rechtswissen-
135 Seiten
Gewicht: 0,415 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 22.05.2007 11:31:20
Buch zuletzt gefunden am 06.07.2017 18:58:28
ISBN/EAN: 3899494067

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-89949-406-7, 978-3-89949-406-8


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher