. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Get it on iTunesJetzt bei Google Play
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 18,80 €, größter Preis: 28,20 €, Mittelwert: 20,68 €
Die Neuerfindung des Sozialen - Stephan Lessenich
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stephan Lessenich:

Die Neuerfindung des Sozialen - Taschenbuch

2008, ISBN: 3899427467

ID: 8515279450

[EAN: 9783899427462], Neubuch, [PU: Transcript Verlag Jun 2008], KAPITALISMUS; SPÄTKAPITALISMUS; SOZIALSTAAT; STAAT / SOZIALER WANDEL ( (SOZIOLOGISCH) ); -, Neuware - Der Sozialstaat befindet sich in einer Phase nachhaltiger Umbrüche. Globaler Wettbewerb und knappe Kassen , Emanzipation und demographischer Wandel sind nur einige Elemente eines komplexen Bedingungszusammenhangs, der den Sozialstaat seit geraumer Zeit massiv unter Druck setzt. Der in diesem Kontext sich vollziehende Wandel vom (ver-)sorgenden zum aktivierenden und investiven Sozialstaat steht im Mittelpunkt dieses Buches.Es deutet den aktuellen Umbau des Sozialstaats als eine Neuerfindung des Sozialen - im Sinne einer (re-formierten) »Aktivgesellschaft«, in der Mobilität, Flexibilität und Produktivität zu politischen Steuerungsformeln individuellen Selbstzwangs verkommen. 172 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Neuerfindung des Sozialen - Stephan Lessenich
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Stephan Lessenich:

Die Neuerfindung des Sozialen - Taschenbuch

2008, ISBN: 3899427467

ID: 6710949320

[EAN: 9783899427462], Neubuch, [PU: Transcript Verlag Jun 2008], KAPITALISMUS; SPÄTKAPITALISMUS; SOZIALSTAAT; STAAT / SOZIALER WANDEL ( (SOZIOLOGISCH) ); -, Neuware - Der Sozialstaat befindet sich in einer Phase nachhaltiger Umbrüche. Globaler Wettbewerb und knappe Kassen , Emanzipation und demographischer Wandel sind nur einige Elemente eines komplexen Bedingungszusammenhangs, der den Sozialstaat seit geraumer Zeit massiv unter Druck setzt. Der in diesem Kontext sich vollziehende Wandel vom (ver-)sorgenden zum aktivierenden und investiven Sozialstaat steht im Mittelpunkt dieses Buches.Es deutet den aktuellen Umbau des Sozialstaats als eine Neuerfindung des Sozialen - im Sinne einer (re-formierten) »Aktivgesellschaft«, in der Mobilität, Flexibilität und Produktivität zu politischen Steuerungsformeln individuellen Selbstzwangs verkommen. 172 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K., Lörrach, Germany [57451429] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Neuerfindung des Sozialen: Der Sozialstaat im flexiblen Kapitalismus (Paperback) - Stephan Lessenich
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stephan Lessenich:
Die Neuerfindung des Sozialen: Der Sozialstaat im flexiblen Kapitalismus (Paperback) - Taschenbuch

2008

ISBN: 3899427467

ID: 21290860752

[EAN: 9783899427462], Neubuch, [PU: Transcript Verlag], Language: German . Brand New Book. Der Sozialstaat befindet sich in einer Phase nachhaltiger Umbrüche. Globaler Wettbewerb und knappe Kassen , Emanzipation und demographischer Wandel sind nur einige Elemente eines komplexen Bedingungszusammenhangs, der den Sozialstaat seit geraumer Zeit massiv unter Druck setzt. Der in diesem Kontext sich vollziehende Wandel vom (ver-)sorgenden zum aktivierenden und investiven Sozialstaat steht im Mittelpunkt dieses Buches.Es deutet den aktuellen Umbau des Sozialstaats als eine Neuerfindung des Sozialen - im Sinne einer (re-formierten) »Aktivgesellschaft«, in der Mobilität, Flexibilität und Produktivität zu politischen Steuerungsformeln individuellen Selbstzwangs verkommen.

Neues Buch Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.53
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Neuerfindung des Sozialen - Der Sozialstaat im flexiblen Kapitalismus - Lessenich, Stephan
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Lessenich, Stephan:
Die Neuerfindung des Sozialen - Der Sozialstaat im flexiblen Kapitalismus - Taschenbuch

2008, ISBN: 9783899427462

[ED: Taschenbuch], [PU: transcript], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 301g], 3., unveränderte Auflage 2013

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Neuerfindung des Sozialen - Stephan Lessenich
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stephan Lessenich:
Die Neuerfindung des Sozialen - Taschenbuch

2008, ISBN: 9783899427462

ID: 8811689

Der Sozialstaat im flexiblen Kapitalismus, [ED: 3], 3., unveränderte Auflage 2013, Softcover, Buch, [PU: transcript]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die Neuerfindung des Sozialen
Autor:

Lessenich, Stephan

Titel:

Die Neuerfindung des Sozialen

ISBN-Nummer:

3899427467

Der Sozialstaat befindet sich in einer Phase nachhaltiger Umbrüche. Dies ist mittlerweile Allgemeingut. Doch wie dieser Wandel, ja diese »Krise« näher zu bestimmen ist - darüber herrscht alles andere als Klarheit. Die vorherrschenden Diskurse über die Demontage bzw. den »neoliberalen« Rückzug des Sozialstaats greifen zu kurz. Dieses Buch schlägt dagegen vor, den Wandel vom (ver-)sorgenden zum aktivierenden und investiven Sozialstaat als fundamentale Achsenverschiebung im Verhältnis zwischen Individuum und Gesellschaft zu verstehen: als Neuerfindung des Sozialen. Es zeigt die Konturen einer »Aktivgesellschaft«, in der Mobilität, Flexibilität und Produktivität zu politischen Steuerungsformeln individuellen Selbstzwangs verkommen. Nicht länger das Wohlergehen der einzelnen Bürger steht im Vordergrund, sondern vielmehr die Wohlfahrt der »gesellschaftlichen Gemeinschaft«. Damit wird nicht weniger als das Grundversprechen der Moderne aufgegeben: ein selbstbestimmtes Leben zu führen.

Detailangaben zum Buch - Die Neuerfindung des Sozialen


EAN (ISBN-13): 9783899427462
ISBN (ISBN-10): 3899427467
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: Transcript Verlag
172 Seiten
Gewicht: 0,264 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 30.06.2008 09:50:32
Buch zuletzt gefunden am 13.02.2017 14:07:44
ISBN/EAN: 3899427467

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-89942-746-7, 978-3-89942-746-2

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher