. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3899427432 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 21,89 €, größter Preis: 24,80 €, Mittelwert: 24,22 €
Tanzimprovisation: Geschichte - Theorie - Verfahren - Vermittlung
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Tanzimprovisation: Geschichte - Theorie - Verfahren - Vermittlung - gebrauchtes Buch

2006, ISBN: 9783899427431

ID: 6a8c4758cb1b844fbaefacfeaefb7144

Dieses Buch beschreibt den Wandel des Choreographie-Begriffs, der sich durch die Improvisationspraxis im künstlerischen Tanz des 20. Jahrhunderts vollzogen hat. Improvisatorische Verfahren kennzeichnen die Arbeiten von zeitgenössischen Choreographen, die die Ästhetik des Tanzes am Ende des 20. Jahrhunderts entscheidend prägen, wie etwa Trisha Brown, Steve Paxton, William Forsythe, Amanda Miller oder Jonathan Burrows, um nur wenige zu nennen. Zentrale Fragestellung der Untersuchung ist dabei nicht nur, w Dieses Buch beschreibt den Wandel des Choreographie-Begriffs, der sich durch die Improvisationspraxis im künstlerischen Tanz des 20. Jahrhunderts vollzogen hat. Improvisatorische Verfahren kennzeichnen die Arbeiten von zeitgenössischen Choreographen, die die Ästhetik des Tanzes am Ende des 20. Jahrhunderts entscheidend prägen, wie etwa Trisha Brown, Steve Paxton, William Forsythe, Amanda Miller oder Jonathan Burrows, um nur wenige zu nennen. Zentrale Fragestellung der Untersuchung ist dabei nicht nur, wie im Laufe des 20. Jahrhunderts mit Improvisation im Tanz umgegangen wird, sondern vor allem, wie die Formen in einer Improvisation entstehen und welche Strukturen sich für die Formen verantwortlich zeigen.Ziel der Studie ist es, zum einen die Praxis und den Begriff der künstlerischen Tanzimprovisation auszudifferenzieren und zum anderen die Formenentstehung der Improvisation aufzudecken. Das Buch leistet damit einen Beitrag zur wissenschaftlichen Erkenntnis in Tanzforschung und Tanzpädagogik.»Die Verknüpfung der Darstellung von Geschichte mit der Einsicht in theoretische Aspekte, künstlerische Verfahrensweisen und die Vermittlung künstlerischer Tanzimprovisation machen die Arbeit zu einem richtungsweisenden Mustertyp tanzwissenschaftlicher Herangehensweise und Darstellungsart.« (Die Jury, Tanzwissenschaftspreis NRW 2006), [PU: transcript, Bielefeld]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03899427432 Versandkosten:, 3, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Tanzimprovisation - Friederike Lampert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Friederike Lampert:
Tanzimprovisation - Taschenbuch

2007, ISBN: 3899427432

ID: 1241478747

[EAN: 9783899427431], Neubuch, [PU: Transcript Verlag Jun 2007], CHOREOGRAFIE - CHOREOGRAF; CHOREOGRAF ( ); DANCING; TANZEN TANZ, Neuware - Dieses Buch beschreibt den Wandel des Choreographie-Begriffs, der sich durch die Improvisationspraxis im künstlerischen Tanz des 20. Jahrhunderts vollzogen hat. Improvisatorische Verfahren kennzeichnen die Arbeiten von zeitgenössischen Choreographen, die die Ästhetik des Tanzes am Ende des 20. Jahrhunderts entscheidend prägen, wie etwa Trisha Brown, Steve Paxton, William Forsythe, Amanda Miller oder Jonathan Burrows, um nur wenige zu nennen. Zentrale Fragestellung der Untersuchung ist dabei nicht nur, wie im Laufe des 20. Jahrhunderts mit Improvisation im Tanz umgegangen wird, sondern vor allem, wie die Formen in einer Improvisation entstehen und welche Strukturen sich für die Formen verantwortlich zeigen.Ziel der Studie ist es, zum einen die Praxis und den Begriffder künstlerischen Tanzimprovisation auszudifferenzieren und zum anderen die Formenentstehung der Improvisation aufzudecken. Das Buch leistet damit einen Beitrag zur wissenschaftlichen Erkenntnis in Tanzforschung und Tanzpädagogik.»Die Verknüpfung der Darstellung von Geschichte mit der Einsicht in theoretische Aspekte, künstlerische Verfahrensweisen und die Vermittlung künstlerischer Tanzimprovisation machen die Arbeit zu einem richtungsweisenden Mustertyp tanzwissenschaftlicher Herangehensweise und Darstellungsart.« (Die Jury, Tanzwissenschaftspreis NRW 2006) 222 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Rheinberg-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Tanzimprovisation - Friederike Lampert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Friederike Lampert:
Tanzimprovisation - neues Buch

2006, ISBN: 9783899427431

ID: 1b38cb943e669b8d3677fd048bc241ff

Geschichte, Theorie, Verfahren, Vermittlung. Diss. Dieses Buch beschreibt den Wandel des Choreographie-Begriffs, der sich durch die Improvisationspraxis im künstlerischen Tanz des 20. Jahrhunderts vollzogen hat. Improvisatorische Verfahren kennzeichnen die Arbeiten von zeitgenössischen Choreographen, die die Ästhetik des Tanzes am Ende des 20. Jahrhunderts entscheidend prägen, wie etwa Trisha Brown, Steve Paxton, William Forsythe, Amanda Miller oder Jonathan Burrows, um nur wenige zu nennen. Zentrale Fragestellung der Untersuchung ist dabei nicht nur, wie im Laufe des 20. Jahrhunderts mit Improvisation im Tanz umgegangen wird, sondern vor allem, wie die Formen in einer Improvisation entstehen und welche Strukturen sich für die Formen verantwortlich zeigen. Ziel der Studie ist es, zum einen die Praxis und den Begriff der künstlerischen Tanzimprovisation auszudifferenzieren und zum anderen die Formenentstehung der Improvisation aufzudecken. Das Buch leistet damit einen Beitrag zur wissenschaftlichen Erkenntnis in Tanzforschung und Tanzpädagogik. 'Die Verknüpfung der Darstellung von Geschichte mit der Einsicht in theoretische Aspekte, künstlerische Verfahrensweisen und die Vermittlung künstlerischer Tanzimprovisation machen die Arbeit zu einem richtungsweisenden Mustertyp tanzwissenschaftlicher Herangehensweise und Darstellungsart.' (Die Jury, Tanzwissenschaftspreis NRW 2006) Bücher / Sachbücher / Kunst & Kultur / Bühne / Tanz 978-3-89942-743-1, Transcript Verlag

Neues Buch Buch.de
Nr. 14668089 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Tanzimprovisation - Friederike Lampert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Friederike Lampert:
Tanzimprovisation - neues Buch

2006, ISBN: 9783899427431

ID: 106604921

Dieses Buch beschreibt den Wandel des Choreographie-Begriffs, der sich durch die Improvisationspraxis im künstlerischen Tanz des 20. Jahrhunderts vollzogen hat. Improvisatorische Verfahren kennzeichnen die Arbeiten von zeitgenössischen Choreographen, die die Ästhetik des Tanzes am Ende des 20. Jahrhunderts entscheidend prägen, wie etwa Trisha Brown, Steve Paxton, William Forsythe, Amanda Miller oder Jonathan Burrows, um nur wenige zu nennen. Zentrale Fragestellung der Untersuchung ist dabei nicht nur, wie im Laufe des 20. Jahrhunderts mit Improvisation im Tanz umgegangen wird, sondern vor allem, wie die Formen in einer Improvisation entstehen und welche Strukturen sich für die Formen verantwortlich zeigen. Ziel der Studie ist es, zum einen die Praxis und den Begriff der künstlerischen Tanzimprovisation auszudifferenzieren und zum anderen die Formenentstehung der Improvisation aufzudecken. Das Buch leistet damit einen Beitrag zur wissenschaftlichen Erkenntnis in Tanzforschung und Tanzpädagogik. ´Die Verknüpfung der Darstellung von Geschichte mit der Einsicht in theoretische Aspekte, künstlerische Verfahrensweisen und die Vermittlung künstlerischer Tanzimprovisation machen die Arbeit zu einem richtungsweisenden Mustertyp tanzwissenschaftlicher Herangehensweise und Darstellungsart.´ (Die Jury, Tanzwissenschaftspreis NRW 2006) Geschichte, Theorie, Verfahren, Vermittlung. Diss. Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Kunst & Kultur>Bühne>Tanz, Transcript Verlag

Neues Buch Thalia.de
No. 14668089 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Tanzimprovisation - Friederike Lampert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Friederike Lampert:
Tanzimprovisation - neues Buch

2006, ISBN: 9783899427431

ID: 106604921

Dieses Buch beschreibt den Wandel des Choreographie-Begriffs, der sich durch die Improvisationspraxis im künstlerischen Tanz des 20. Jahrhunderts vollzogen hat. Improvisatorische Verfahren kennzeichnen die Arbeiten von zeitgenössischen Choreographen, die die Ästhetik des Tanzes am Ende des 20. Jahrhunderts entscheidend prägen, wie etwa Trisha Brown, Steve Paxton, William Forsythe, Amanda Miller oder Jonathan Burrows, um nur wenige zu nennen. Zentrale Fragestellung der Untersuchung ist dabei nicht nur, wie im Laufe des 20. Jahrhunderts mit Improvisation im Tanz umgegangen wird, sondern vor allem, wie die Formen in einer Improvisation entstehen und welche Strukturen sich für die Formen verantwortlich zeigen. Ziel der Studie ist es, zum einen die Praxis und den Begriff der künstlerischen Tanzimprovisation auszudifferenzieren und zum anderen die Formenentstehung der Improvisation aufzudecken. Das Buch leistet damit einen Beitrag zur wissenschaftlichen Erkenntnis in Tanzforschung und Tanzpädagogik. »Die Verknüpfung der Darstellung von Geschichte mit der Einsicht in theoretische Aspekte, künstlerische Verfahrensweisen und die Vermittlung künstlerischer Tanzimprovisation machen die Arbeit zu einem richtungsweisenden Mustertyp tanzwissenschaftlicher Herangehensweise und Darstellungsart.« (Die Jury, Tanzwissenschaftspreis NRW 2006) Geschichte, Theorie, Verfahren, Vermittlung. Diss. Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Kunst & Kultur>Bühne>Tanz, Transcript Verlag

Neues Buch Thalia.de
No. 14668089 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Tanzimprovisation
Autor:

Lampert, Friederike

Titel:

Tanzimprovisation

ISBN-Nummer:

Dieses Buch beschreibt den Wandel des Choreographie-Begriffs, der sich durch die Improvisationspraxis im künstlerischen Tanz des 20. Jahrhunderts vollzogen hat. Improvisatorische Verfahren kennzeichnen die Arbeiten von zeitgenössischen Choreographen, die die Ästhetik des Tanzes am Ende des 20. Jahrhunderts entscheidend prägen, wie etwa Trisha Brown, Steve Paxton, William Forsythe, Amanda Miller oder Jonathan Burrows, um nur wenige zu nennen. Zentrale Fragestellung der Untersuchung ist dabei nicht nur, wie im Laufe des 20. Jahrhunderts mit Improvisation im Tanz umgegangen wird, sondern vor allem, wie die Formen in einer Improvisation entstehen und welche Strukturen sich für die Formen verantwortlich zeigen. Ziel der Studie ist es, zum einen die Praxis und den Begriff der künstlerischen Tanzimprovisation auszudifferenzieren und zum anderen die Formenentstehung der Improvisation aufzudecken. Das Buch leistet damit einen Beitrag zur wissenschaftlichen Erkenntnis in Tanzforschung und Tanzpädagogik. »Die Verknüpfung der Darstellung von Geschichte mit der Einsicht in theoretische Aspekte, künstlerische Verfahrensweisen und die Vermittlung künstlerischer Tanzimprovisation machen die Arbeit zu einem richtungsweisenden Mustertyp tanzwissenschaftlicher Herangehensweise und Darstellungsart.« (Die Jury, Tanzwissenschaftspreis NRW 2006)

Detailangaben zum Buch - Tanzimprovisation


EAN (ISBN-13): 9783899427431
ISBN (ISBN-10): 3899427432
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: Transcript Verlag
220 Seiten
Gewicht: 0,357 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 22.04.2007 12:42:16
Buch zuletzt gefunden am 22.06.2017 12:08:02
ISBN/EAN: 3899427432

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-89942-743-2, 978-3-89942-743-1


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher