Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3898480941 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 7,99 €, größter Preis: 14,90 €, Mittelwert: 9,37 €
Die März Akte. DVD. - Von Peter Gehring. Produktion 1984.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Von Peter Gehring. Produktion 1984.:
Die März Akte. DVD. - Erstausgabe

ISBN: 9783898480949

Ende der 60er Jahre brachte der März-Verlag mit wunderbar provozierenden Titeln zwischen Pop und Politik frischen Wind in die deutsche Buchszene. Dort erschienen erstmals Carlos Castaneda, Ken Kesey, Robert Crumb, Neil Postman, Leonard Cohen, Frantz Fanon, Hermann Nitsch, Günter Amendts Aufklärungsfibel Sexfront, der legendäre US-Underground-Reader ACID und nach der ersten Pleite und Neugründung Bernward Vespers Die Reise sowie die Werke von Upton Sinclair und Isabelle Eberhardt. Jörg Schröder, legendärer Verleger des März Verlags, ist ein Literatur-Zampano, der es bis heute schafft, sich mit statischer Schläue gegen Anfeindungen und Pleiten zu behaupten. Diese aus dem Rahmen fallende Dokumentation, ausgezeichnet mit dem Grimme-Preis, erzählt von den Freunden und Feinden des März Verlags. Erhellendes über den bundesrepublikanischen Literaturbetrieb der 70er und 80er Jahre kommt anlässlich einer Betriebsprüfung durch Horst Tomayer zur Sprache. Wie Jörg Schröder und Barbara Kalender seit 20 Jahren den März Desktop Verlag weiterführen, erzählen sie Mathias Bröckers in einem aktuellen Gespräch. Als Bonus Die März-Rolle mit sämtlichen Umschlägen der März-Erstausgaben. Ein eindrucksvolles Stück Kulturgeschichte!, DE, [SC: 4.99], Neuware, gewerbliches Angebot, 1 DVD, Spielzeit 1 Std. 24 Min., Sprache dt., Dolby Digital Stereo, Bildformat 16:9., Banküberweisung, offene Rechnung, Lastschrift, Kreditkarte, Internationaler Versand

Neues Buch Booklooker.de
Frölich & Kaufmann Verlag und Versand GmbH
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 4.99)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die März Akte. DVD. - Von Peter Gehring. Produktion 1984.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Von Peter Gehring. Produktion 1984.:
Die März Akte. DVD. - Erstausgabe

ISBN: 3898480941

ID: 22448714429

[EAN: 9783898480949], [SC: 119.28], Ende der 60er Jahre brachte der März-Verlag mit wunderbar provozierenden Titeln zwischen Pop und Politik frischen Wind in die deutsche Buchszene. Dort erschienen erstmals Carlos Castaneda, Ken Kesey, Robert Crumb, Neil Postman, Leonard Cohen, Frantz Fanon, Hermann Nitsch, Günter Amendts Aufklärungsfibel »Sexfront«, der legendäre US-Underground-Reader »ACID« und nach der ersten Pleite und Neugründung Bernward Vespers »Die Reise« sowie die Werke von Upton Sinclair und Isabelle Eberhardt. Jörg Schröder, legendärer Verleger des März Verlags, ist ein Literatur-Zampano, der es bis heute schafft, sich mit »statischer Schläue« gegen Anfeindungen und Pleiten zu behaupten. Diese aus dem Rahmen fallende Dokumentation, ausgezeichnet mit dem Grimme-Preis, erzählt von den Freunden und Feinden des März Verlags. Erhellendes über den bundesrepublikanischen Literaturbetrieb der 70er und 80er Jahre kommt anlässlich einer Betriebsprüfung durch Horst Tomayer zur Sprache. Wie Jörg Schröder und Barbara Kalender seit 20 Jahren den März Desktop Verlag weiterführen, erzählen sie Mathias Bröckers in einem aktuellen Gespräch. Als Bonus »Die März-Rolle« mit sämtlichen Umschlägen der März-Erstausgaben. Ein eindrucksvolles Stück Kulturgeschichte! 1 DVD, Spielzeit 1 Std. 24 Min., Sprache dt., Dolby Digital Stereo, Bildformat 16:9.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Frölich und Kaufmann, Berlin, Germany [3100441] [Rating: 4 (von 5)]
Versandkosten: EUR 119.28
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die März Akte. DVD. - Von Peter Gehring. Produktion 1984.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Von Peter Gehring. Produktion 1984.:
Die März Akte. DVD. - Erstausgabe

ISBN: 3898480941

ID: 22448714429

[EAN: 9783898480949], [SC: 12.0], Ende der 60er Jahre brachte der März-Verlag mit wunderbar provozierenden Titeln zwischen Pop und Politik frischen Wind in die deutsche Buchszene. Dort erschienen erstmals Carlos Castaneda, Ken Kesey, Robert Crumb, Neil Postman, Leonard Cohen, Frantz Fanon, Hermann Nitsch, Günter Amendts Aufklärungsfibel »Sexfront«, der legendäre US-Underground-Reader »ACID« und nach der ersten Pleite und Neugründung Bernward Vespers »Die Reise« sowie die Werke von Upton Sinclair und Isabelle Eberhardt. Jörg Schröder, legendärer Verleger des März Verlags, ist ein Literatur-Zampano, der es bis heute schafft, sich mit »statischer Schläue« gegen Anfeindungen und Pleiten zu behaupten. Diese aus dem Rahmen fallende Dokumentation, ausgezeichnet mit dem Grimme-Preis, erzählt von den Freunden und Feinden des März Verlags. Erhellendes über den bundesrepublikanischen Literaturbetrieb der 70er und 80er Jahre kommt anlässlich einer Betriebsprüfung durch Horst Tomayer zur Sprache. Wie Jörg Schröder und Barbara Kalender seit 20 Jahren den März Desktop Verlag weiterführen, erzählen sie Mathias Bröckers in einem aktuellen Gespräch. Als Bonus »Die März-Rolle« mit sämtlichen Umschlägen der März-Erstausgaben. Ein eindrucksvolles Stück Kulturgeschichte! 1 DVD, Spielzeit 1 Std. 24 Min., Sprache dt., Dolby Digital Stereo, Bildformat 16:9.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Frölich und Kaufmann, Berlin, Germany [3100441] [Rating: 4 (von 5)]
Versandkosten: EUR 12.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die März Akte. DVD. - Von Peter Gehring. Produktion 1984.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Von Peter Gehring. Produktion 1984.:
Die März Akte. DVD. - Erstausgabe

ISBN: 3898480941

ID: 22448714429

[EAN: 9783898480949], [SC: 4.99], Ende der 60er Jahre brachte der März-Verlag mit wunderbar provozierenden Titeln zwischen Pop und Politik frischen Wind in die deutsche Buchszene. Dort erschienen erstmals Carlos Castaneda, Ken Kesey, Robert Crumb, Neil Postman, Leonard Cohen, Frantz Fanon, Hermann Nitsch, Günter Amendts Aufklärungsfibel »Sexfront«, der legendäre US-Underground-Reader »ACID« und nach der ersten Pleite und Neugründung Bernward Vespers »Die Reise« sowie die Werke von Upton Sinclair und Isabelle Eberhardt. Jörg Schröder, legendärer Verleger des März Verlags, ist ein Literatur-Zampano, der es bis heute schafft, sich mit »statischer Schläue« gegen Anfeindungen und Pleiten zu behaupten. Diese aus dem Rahmen fallende Dokumentation, ausgezeichnet mit dem Grimme-Preis, erzählt von den Freunden und Feinden des März Verlags. Erhellendes über den bundesrepublikanischen Literaturbetrieb der 70er und 80er Jahre kommt anlässlich einer Betriebsprüfung durch Horst Tomayer zur Sprache. Wie Jörg Schröder und Barbara Kalender seit 20 Jahren den März Desktop Verlag weiterführen, erzählen sie Mathias Bröckers in einem aktuellen Gespräch. Als Bonus »Die März-Rolle« mit sämtlichen Umschlägen der März-Erstausgaben. Ein eindrucksvolles Stück Kulturgeschichte! 1 DVD, Spielzeit 1 Std. 24 Min., Sprache dt., Dolby Digital Stereo, Bildformat 16:9.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Frölich und Kaufmann, Berlin, Germany [3100441] [Rating: 4 (von 5)]
Versandkosten: EUR 4.99
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die März Akte
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Die März Akte - neues Buch

2007, ISBN: 9783898480949

ID: 8164030

DVD Video, Video, [PU: Absolut Medien]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 5-7 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Die März Akte

Ende der 60er Jahre brachte der März-Verlag mit wunderbar provozierenden Titeln zwischen Pop und Politik frischen Wind in die deutsche Buchszene. Dort erschienen erstmals Carlos Castaneda, Ken Kesey, Robert Crumb, Neil Postman, Leonard Cohen, Frantz Fanon, Hermann Nitsch, Günter Amendts Aufklärungsfibel SEXFRONT, der legendäre US-Underground-Reader ACID und nach der ersten Pleite und Neugründung Bernward Vespers DIE REISE sowie die Werke von Upton Sinclair und Isabelle Eberhardt. Jörg Schröder, legendärer Verleger des März Verlags, ist ein Literatur-Zampano, der es bis heute schafft, sich mit "statischer Schläue" gegen Anfeindungen und Pleiten zu behaupten. Diese aus dem Rahmen fallende Dokumentation, ausgezeichnet mit dem Grimme-Preis, erzählt von den Freunden und Feinden des März Verlags.

Detailangaben zum Buch - Die März Akte


EAN (ISBN-13): 9783898480949
ISBN (ISBN-10): 3898480941
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: ALIVE AG / Köln
Gewicht: 0,111 kg

Buch in der Datenbank seit 04.11.2007 15:52:38
Buch zuletzt gefunden am 08.12.2017 19:04:52
ISBN/EAN: 3898480941

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-89848-094-1, 978-3-89848-094-9


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher