Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3898060691 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 15,00 €, größter Preis: 29,90 €, Mittelwert: 23,94 €
Bettelheim, Ekstein, Federn : Impulse für die psychoanalytisch-pädagogische Bewegung. Psychoanalytische Pädagogik - Psychoanalytische Pädagogik - Kaufhold, Roland
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Psychoanalytische Pädagogik - Kaufhold, Roland:
Bettelheim, Ekstein, Federn : Impulse für die psychoanalytisch-pädagogische Bewegung. Psychoanalytische Pädagogik - Taschenbuch

2001, ISBN: 9783898060691

[PU: Gießen : Psychosozial-Verl.], 313 S. : mit Abbildungen 21 cm kart., Softcover/Paperback, Exemplar in guten Erhaltungszustand, Neupreis in Euro: 29,90 Die Studie bietet auf der Grundlage biografisch-historischer Forschungen über Leben und Werk der emigrierten österreichischen jüdischen Psychoanalytiker und Pädagogen Bruno Bettelheim, Ernst Federn und Rudolf Ekstein eine neue Sicht der Geschichte der psychoanalytischen pädagogischen Bewegung sowie neue Orientierungen im Grenzbereich von Pädagogik und Psychoanalyse. Diese Tradition wurde durch den Nationalsozialismus in Deutschland und Österreich vernichtet, überlebte im amerikanischen Exil im Werk von Federn, Bettelheim und Ekstein und wurde von diesen seit den 70er Jahren zurück nach Europa gebracht. Die Studie bietet auf der Grundlage biografisch-historischer Forschungen über Leben und Werk der emigrierten österreichischen und jüdischen Psychoanalytiker und Pädagogen Bruno Bettelheim, Ernst Federn und Rudolf Ekstein eine neue Sicht der Geschichte der psychoanalytischen pädagogischen Bewegung sowie neue Orientierungen im Grenzbereich von Pädagogik und Psychoanalyse. Diese Tradition wurde durch den Nationalsozialismus in Deutschland und Österreich vernichtet, überlebte im amerikanischen Exil im Werk von Federn, Bettelheim und Ekstein und wurde von diesen seit den 70er Jahren zurück nach Europa gebracht. Das Buch vermittelt in seiner emphatischen, narrativen und zugleich engagierten Schreibweise einen neuen und originellen Zugang zu der Art der radikalen Parteinahme, wie sie insbesondere das Lebenswerk von Bettelheim kennzeichnet. Die unauflösbare Wechselbeziehung zwischen biografischer Entwurzelung, "radikalem" pädagogisch-therapeutischem Engagement und wissenschaftlicher Forschung wird in eindrücklicher Art nachfühlbar. Päda 3898060691 +++++ 25 Jahre Antiquariat Christmann in Wiesbaden +++++, DE, [SC: 2.00], gewerbliches Angebot, [GW: 477g], Banküberweisung, PayPal, Selbstabholung und Barzahlung, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Internationaler Versand

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Wiesbadener Antiquariat Christmann
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 2.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Bettelheim, Ekstein, Federn : Impulse für die psychoanalytisch-pädagogische Bewegung. Psychoanalytische Pädagogik - Kaufhold, Roland
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kaufhold, Roland:
Bettelheim, Ekstein, Federn : Impulse für die psychoanalytisch-pädagogische Bewegung. Psychoanalytische Pädagogik - Taschenbuch

2001, ISBN: 3898060691

ID: 11373

313 S. : mit Abbildungen ; 21 cm kart., Softcover/Paperback, Exemplar in guten Erhaltungszustand, Neupreis in Euro: 29,90 Die Studie bietet auf der Grundlage biografisch-historischer Forschungen über Leben und Werk der emigrierten österreichischen jüdischen Psychoanalytiker und Pädagogen Bruno Bettelheim, Ernst Federn und Rudolf Ekstein eine neue Sicht der Geschichte der psychoanalytischen pädagogischen Bewegung sowie neue Orientierungen im Grenzbereich von Pädagogik und Psychoanalyse. Diese Tradition wurde durch den Nationalsozialismus in Deutschland und Österreich vernichtet, überlebte im amerikanischen Exil im Werk von Federn, Bettelheim und Ekstein und wurde von diesen seit den 70er Jahren zurück nach Europa gebracht. Die Studie bietet auf der Grundlage biografisch-historischer Forschungen über Leben und Werk der emigrierten österreichischen und jüdischen Psychoanalytiker und Pädagogen Bruno Bettelheim, Ernst Federn und Rudolf Ekstein eine neue Sicht der Geschichte der psychoanalytischen pädagogischen Bewegung sowie neue Orientierungen im Grenzbereich von Pädagogik und Psychoanalyse. Diese Tradition wurde durch den Nationalsozialismus in Deutschland und Österreich vernichtet, überlebte im amerikanischen Exil im Werk von Federn, Bettelheim und Ekstein und wurde von diesen seit den 70er Jahren zurück nach Europa gebracht. Das Buch vermittelt in seiner emphatischen, narrativen und zugleich engagierten Schreibweise einen neuen und originellen Zugang zu der Art der radikalen Parteinahme, wie sie insbesondere das Lebenswerk von Bettelheim kennzeichnet. Die unauflösbare Wechselbeziehung zwischen biografischer Entwurzelung, "radikalem" pädagogisch-therapeutischem Engagement und wissenschaftlicher Forschung wird in eindrücklicher Art nachfühlbar. Päda 3898060691 Versand D: 2,00 EUR Psychologie, Erziehung, Bildung, Unterricht, Pädagogik / Pädagogen / Schule / Erziehung /, Psychoanalyse Psychoanalytiker, [KW:Psychoanalytische Pädagogik], [PU:Gießen : Psychosozial-Verl.]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Wiesbadener Antiquariat Christmann, 65183 Wiesbaden
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 2.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Bettelheim, Ekstein, Federn: Impulse für die psychoanalytisch-pädagogische Bewegung - Kaufhold, Roland
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kaufhold, Roland:
Bettelheim, Ekstein, Federn: Impulse für die psychoanalytisch-pädagogische Bewegung - gebrauchtes Buch

2001, ISBN: 3898060691

ID: 1069neu

Broschur 148 x 210 mm Die Studie bietet auf der Grundlage biografisch-historischer Forschungen über Leben und Werk der emigrierten österreichischen jüdischen Psychoanalytiker und Pädagogen Bruno Bettelheim, Ernst Federn und Rudolf Ekstein eine neue Sicht der Geschichte der psychoanalytischen pädagogischen Bewegung sowie neue Orientierungen im Grenzbereich von Pädagogik und Psychoanalyse. Diese Tradition wurde durch den Nationalsozialismus in Deutschland und Österreich vernichtet, überlebte im amerikanischen Exil im Werk von Federn, Bettelheim und Ekstein und wurde von diesen seit den 70er Jahren zurück nach Europa gebracht. Die Studie bietet auf der Grundlage biografisch-historischer Forschungen über Leben und Werk der emigrierten österreichischen und jüdischen Psychoanalytiker und Pädagogen Bruno Bettelheim, Ernst Federn und Rudolf Ekstein eine neue Sicht der Geschichte der psychoanalytischen pädagogischen Bewegung sowie neue Orientierungen im Grenzbereich von Pädagogik und Psychoanalyse. Diese Tradition wurde durch den Nationalsozialismus in Deutschland und Österreich vernichtet, überlebte im amerikanischen Exil im Werk von Federn, Bettelheim und Ekstein und wurde von diesen seit den 70er Jahren zurück nach Europa gebracht. Das Buch vermittelt in seiner emphatischen, narrativen und zugleich engagierten Schreibweise einen neuen und originellen Zugang zu der Art der radikalen Parteinahme, wie sie insbesondere das Lebenswerk von Bettelheim kennzeichnet. Die unauflösbare Wechselbeziehung zwischen biografischer Entwurzelung, »radikalem« pädagogisch-therapeutischem Engagement und wissenschaftlicher Forschung wird in eindrücklicher Art nachfühlbar. Versand D: 1,00 EUR Psychoanalytische Pädagogik;, [PU:Psychosozial-Verlag]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
bücherdienst psychosozial, Johann Wirth & Hans-Jürgen Wirth GbR, 35390 Gießen
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 1.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Bettelheim, Ekstein, Federn: Impulse für die psychoanalytisch-pädagogische Bewegung (Psychoanalytische Pädagogik) - Roland Kaufhold
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Roland Kaufhold:
Bettelheim, Ekstein, Federn: Impulse für die psychoanalytisch-pädagogische Bewegung (Psychoanalytische Pädagogik) - Taschenbuch

ISBN: 3898060691

[SR: 151685], Taschenbuch, [EAN: 9783898060691], Psychosozial-Verlag, Psychosozial-Verlag, Book, [PU: Psychosozial-Verlag], Psychosozial-Verlag, 187266, Weitere Berufe & Themen, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 403432, Schule & Lernen, 405500, Allgemeinbildung, 14025941, Berufs- & Fachschulbücher, 405454, Deutsch als Fremdsprache (DAF), 405440, Deutsche Sprache, 405154, Fremdsprachen & Sprachkurse, 3820741, Intelligenztraining, 574382, Kataloge, 186872, Lektüre- & Interpretationshilfen, 574122, Lernhilfen, 404964, Lexika, Hand- & Jahrbücher, 189529011, Schulbücher, 574130, Wissen nach Themen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15777151, Biografien & Erinnerungen, 498456, Geschichte, 13626091, Politik, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 189795, Psychoanalyse, 536322, Therapien & Behandlungen, 536304, Psychologie & Hilfe, 536302, Ratgeber, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
Amazon.de
Neuware. Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Bettelheim, Ekstein, Federn: Impulse für die psychoanalytisch-pädagogische Bewegung - Kaufhold, Roland
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kaufhold, Roland:
Bettelheim, Ekstein, Federn: Impulse für die psychoanalytisch-pädagogische Bewegung - Taschenbuch

2001, ISBN: 9783898060691

[ED: Taschenbuch], [PU: Psychosozial-Verlag], DE, [SC: 0.85], Neuware, gewerbliches Angebot, 313, [GW: 468g]

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 0.85)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Jahrbuch für Psychoanalytische Pädagogik: Bettelheim, Ekstein, Federn: Impulse für die psychoanalytisch-pädagogische Bewegung

Die Studie bietet auf der Grundlage biografisch-historischer Forschungen über Leben und Werk der emigrierten österreichischen und jüdischen Psychoanalytiker und Pädagogen Bruno Bettelheim, Ernst Federn und Rudolf Ekstein eine neue Sicht der Geschichte der psychoanalytischen pädagogischen Bewegung sowie neue Orientierungen im Grenzbereich von Pädagogik und Psychoanalyse. Diese Tradition wurde durch den Nationalsozialismus in Deutschland und Österreich vernichtet, überlebte im amerikanischen Exil im Werk von Federn, Bettelheim und Ekstein und wurde von diesen seit den 70er Jahren zurück nach Europa gebracht. Das Buch vermittelt in seiner emphatischen, narrativen und zugleich engagierten Schreibweise einen neuen und originellen Zugang zu der Art der radikalen Parteinahme, wie sie insbesondere das Lebenswerk von Bettelheim kennzeichnet. Die unauflösbare Wechselbeziehung zwischen biografischer Entwurzelung, radikalem pädagogisch-therapeutischem Engagement und wissenschaftlicher Forschung wird in eindrücklicher Art nachfühlbar.

Detailangaben zum Buch - Jahrbuch für Psychoanalytische Pädagogik: Bettelheim, Ekstein, Federn: Impulse für die psychoanalytisch-pädagogische Bewegung


EAN (ISBN-13): 9783898060691
ISBN (ISBN-10): 3898060691
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2001
Herausgeber: Gießen : Psychosozial-Verl.,

Buch in der Datenbank seit 12.06.2007 19:18:36
Buch zuletzt gefunden am 06.07.2018 05:01:13
ISBN/EAN: 3898060691

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-89806-069-1, 978-3-89806-069-1


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher