. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 14,99 €, größter Preis: 20,52 €, Mittelwert: 16,10 €
Michel Foucault - Keller, Reiner
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Keller, Reiner:

Michel Foucault - neues Buch

ISBN: 9783896695499

ID: 10478199

Michel Foucault (1926-1984) gilt als einer der wichtigsten, eigenwilligsten und aktuellsten Denker des zwanzigsten Jahrhunderts. Bis zu seinem frühen Tod im Jahre 1984 war er Inhaber eines philosophischen Lehrstuhls für die »Geschichte der Denksysteme« am renommierten Pariser Collège de France. Seine Arbeiten waren aus gegenwartsbezogenen Fragestellungen abgeleitet und zielten auf das allgemeine Projekt einer »Geschichte der Gegenwart«, einer »Ethnologie unserer Kultur« oder einer Untersuchung der historischen Abfolge von »Wahrheitsspielen«. Ihn interessierte insbesondere der Zusammenhang von Wissen, Macht und Subjektkonstitution. Anhand unterschiedlicher historisch-gesellschaftlicher Praxisfelder - etwa der Umgangsweisen mit Wahnsinn oder der Veränderungen des Überwachens und Strafens - untersuchte er die Veränderungen der jeweiligen Wissens- und Machtbeziehungen. Der einleitende Band von Reiner Keller stellt das Foucault´sche Werk in seinem biografischen und zeitgenössischen Kontext vor und geht dabei sowohl auf Foucaults Arbeitsweise wie auf die Inhalte und Wirkungen seiner Studien ein. Dies geschieht entlang einer originellen, in der deutschen Foucault-Rezeption bislang kaum verfolgten Perspektive: Keller schlägt vor, Foucault als einen »Klassiker der Wissenssoziologie« neu zu lesen und aus seinem Werk Anregungen für heutiges soziologisches Forschen zu gewinnen. Michel Foucault (1926-1984) gilt als einer der wichtigsten, eigenwilligsten und aktuellsten Denker des zwanzigsten Jahrhunderts. Bis zu seinem frühen Tod im Jahre 1984 war er Inhaber eines philosophischen Lehrstuhls für die »Geschichte der Denksysteme« am renommierten Pariser Collège de France. Seine Arbeiten waren aus gegenwartsbezogenen Fragestellungen abgeleitet und zielten auf das allgemeine Projekt einer »Geschichte der Gegenwart«, einer »Ethnologie unserer Kultur« oder einer Untersuchung Buch > Sozialwissenschaften, Recht & Wirtschaft > Politik, Gesellschaft, Arbeit > Soziologie, UVK / Uvk Verlags GmbH

Neues Buch Buecher.de
No. 23335097 Versandkosten:, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Werktage (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Michel Foucault - Reiner Keller
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Reiner Keller:

Michel Foucault - neues Buch

2008, ISBN: 9783896695499

ID: 727943493

Michel Foucault (19261984) gilt als einer der wichtigsten, eigenwilligsten und aktuellsten Denker des zwanzigsten Jahrhunderts. Bis zu seinem frühen Tod im Jahre 1984 war er Inhaber eines philosophischen Lehrstuhls für die ´Geschichte der Denksysteme´ am renommierten Pariser Collège de France. Seine Arbeiten waren aus gegenwartsbezogenen Fragestellungen abgeleitet und zielten auf das allgemeine Projekt einer ´Geschichte der Gegenwart´, einer ´Ethnologie unserer Kultur´ oder einer Untersuchung der historischen Abfolge von ´Wahrheitsspielen´. Ihn interessierte insbesondere der Zusammenhang von Wissen, Macht und Subjektkonstitution. Anhand unterschiedlicher historisch-gesellschaftlicher Praxisfelder etwa der Umgangsweisen mit Wahnsinn oder der Veränderungen des Überwachens und Strafens untersuchte er die Veränderungen der jeweiligen Wissens- und Machtbeziehungen. Der einleitende Band von Reiner Keller stellt das Foucault´sche Werk in seinem biografischen und zeitgenössischen Kontext vor und geht dabei sowohl auf Foucaults Arbeitsweise wie auf die Inhalte und Wirkungen seiner Studien ein. Dies geschieht entlang einer originellen, in der deutschen Foucault-Rezeption bislang kaum verfolgten Perspektive: Keller schlägt vor, Foucault als einen ´Klassiker der Wissenssoziologie´ neu zu lesen und aus seinem Werk Anregungen für heutiges soziologisches Forschen zu gewinnen. Michel Foucault Bücher > Fachbücher > Sozialwissenschaft > Weitere Fachbereiche Taschenbuch 01.06.2008 Buch (dtsch.), UVK, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 15166229 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Michel Foucault - Keller, Reiner
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Keller, Reiner:
Michel Foucault - neues Buch

2008

ISBN: 3896695495

ID: A5541363

Kartoniert / Broschiert Foucault, Michel, Soziologie / Wissenssoziologie, Wissensgesellschaft, Wissenssoziologie, mit Schutzumschlag neu, [PU:Uvk Verlags GmbH]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
REDIVIVUS Buchhandlung Hanausch Reinhard, 93053 Regensburg
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Keller, Reiner;Schnettler, Bernt: Michel Foucault
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Keller, Reiner;Schnettler, Bernt: Michel Foucault - neues Buch

ISBN: 9783896695499

ID: 709535928

Klassiker der Wissenssoziologie. 1. Auflage Klassiker der Wissenssoziologie. 1. Auflage Bücher > Wissenschaft > Politikwissenschaft

Neues Buch eBook.de
No. 7091963 Versandkosten:zzgl., Versandkosten, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Michel Foucault - Keller, Reiner
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Keller, Reiner:
Michel Foucault - Erstausgabe

2008, ISBN: 9783896695499

Taschenbuch

[ED: Taschenbuch], [PU: UVK], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 173g], 1. Auflage

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Michel Foucault
Autor:

Keller, Reiner

Titel:

Michel Foucault

ISBN-Nummer:

3896695495

Michel Foucault (1926-1984) gilt als einer der wichtigsten, eigenwilligsten und aktuellsten Denker des zwanzigsten Jahrhunderts. Bis zu seinem frühen Tod im Jahre 1984 war er Inhaber eines philosophischen Lehrstuhls für die »Geschichte der Denksysteme« am renommierten Pariser Collège de France. Seine Arbeiten waren aus gegenwartsbezogenen Fragestellungen abgeleitet und zielten auf das allgemeine Projekt einer »Geschichte der Gegenwart«, einer »Ethnologie unserer Kultur« oder einer Untersuchung der historischen Abfolge von »Wahrheitsspielen«. Ihn interessierte insbesondere der Zusammenhang von Wissen, Macht und Subjektkonstitution. Anhand unterschiedlicher historisch-gesellschaftlicher Praxisfelder - etwa der Umgangsweisen mit Wahnsinn oder der Veränderungen des Überwachens und Strafens - untersuchte er die Veränderungen der jeweiligen Wissens- und Machtbeziehungen. Der einleitende Band von Reiner Keller stellt das Foucault'sche Werk in seinem biografischen und zeitgenössischen Kontext vor und geht dabei sowohl auf Foucaults Arbeitsweise wie auf die Inhalte und Wirkungen seiner Studien ein. Dies geschieht entlang einer originellen, in der deutschen Foucault-Rezeption bislang kaum verfolgten Perspektive: Keller schlägt vor, Foucault als einen »Klassiker der Wissenssoziologie« neu zu lesen und aus seinem Werk Anregungen für heutiges soziologisches Forschen zu gewinnen.

Detailangaben zum Buch - Michel Foucault


EAN (ISBN-13): 9783896695499
ISBN (ISBN-10): 3896695495
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: Uvk Verlags GmbH
154 Seiten
Gewicht: 0,176 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 07.11.2007 23:29:48
Buch zuletzt gefunden am 10.03.2017 14:26:43
ISBN/EAN: 3896695495

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-89669-549-5, 978-3-89669-549-9

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher