. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3896695290 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 29,00 €, größter Preis: 36,39 €, Mittelwert: 30,48 €
Soziale Ungleichheit im Bildungssystem - Georg, Werner (Hrsg.)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Georg, Werner (Hrsg.):
Soziale Ungleichheit im Bildungssystem - neues Buch

ISBN: 9783896695291

ID: 108714652

Die Autoren dieses Sammelbandes untersuchen,welche Ursachen die fortdauernde, hohe soziale Selektivität im deutschen Bildungssystem hat. Dazu wird zum einen der auf Bourdieu zurückgehende konflikttheoretische Ansatz herangezogen, zum anderen werden Rational-choice-Theorien berücksichtigt. Beide Ansätze werden sowohl in theoretischen als auch in eher empirisch ausgerichteten Beiträgen kritisch beleuchtet, wobei qualitative und quantitative Vorgehensweisen sich ergänzen. Die Autoren dieses Sammelbandes untersuchen,welche Ursachen die fortdauernde, hohe soziale Selektivität im deutschen Bildungssystem hat. Dazu wird zum einen der auf Bourdieu zurückgehende konflikttheoretische Ansatz herangezogen, zum anderen werden Rational-choice-Theorien berücksichtigt. Beide Ansätze werden sowohl in theoretischen als auch in eher empirisch ausgerichteten Beiträgen kritisch beleuchtet, wobei qualitative und quantitative Vorgehensweisen sich ergänzen. Buch > Sozialwissenschaften, Recht & Wirtschaft > Politik, Gesellschaft, Arbeit > Soziologie, Uvk

Neues Buch Buecher.de
No. 20776745 Versandkosten:, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Werktage (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Soziale Ungleichheit im Bildungssystem - Werner Georg
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Werner Georg:
Soziale Ungleichheit im Bildungssystem - neues Buch

2, ISBN: 9783896695291

ID: 180725218

Die Autoren dieses Sammelbandes untersuchen, welche Ursachen die fortdauernde, hohe soziale Selektivität im deutschen Bildungssystem hat. Dazu wird zum einen der auf Bourdieu zurückgehende konflikttheoretische Ansatz herangezogen, zum anderen werden Rational-choice-Theorien berücksichtigt. Beide Ansätze werden sowohl in theoretischen als auch in eher empirisch ausgerichteten Beiträgen kritisch beleuchtet, wobei qualitative und quantitative Vorgehensweisen sich ergänzen. Die Autoren dieses Sammelbandes untersuchen,welche Ursachen die fortdauernde, hohe soziale Selektivität im deutschen Bildungssystem hat. Dazu wird zum einen der auf Bourdieu zurückgehende konflikttheoretische Ansatz herangezogen, zum anderen werden Rational-choice-Theorien berücksichtigt. Beide Ansätze werden sowohl in theoretischen als auch in eher empirisch ausgerichteten Beiträgen kritisch beleuchtet, wobei qualitative und quantitative Vorgehensweisen sich ergänzen. Bücher > Fachbücher > Sozialwissenschaft Taschenbuch 02.2006 Buch (dtsch.), UVK, 02.2006

Neues Buch Buch.ch
No. 11475781 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Soziale Ungleichheit im Bildungssystem - Werner Georg
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Werner Georg:
Soziale Ungleichheit im Bildungssystem - neues Buch

ISBN: 9783896695291

ID: 4b536dddc400ae384ef583afb14dcc91

Die Autoren dieses Sammelbandes untersuchen,welche Ursachen die fortdauernde, hohe soziale Selektivität im deutschen Bildungssystem hat. Dazu wird zum einen der auf Bourdieu zurückgehende konflikttheoretische Ansatz herangezogen, zum anderen werden Rational-choice-Theorien berücksichtigt. Beide Ansätze werden sowohl in theoretischen als auch in eher empirisch ausgerichteten Beiträgen kritisch beleuchtet, wobei qualitative und quantitative Vorgehensweisen sich ergänzen. Die Autoren dieses Sammelbandes untersuchen, welche Ursachen die fortdauernde, hohe soziale Selektivität im deutschen Bildungssystem hat. Dazu wird zum einen der auf Bourdieu zurückgehende konflikttheoretische Ansatz herangezogen, zum anderen werden Rational-choice-Theorien berücksichtigt. Beide Ansätze werden sowohl in theoretischen als auch in eher empirisch ausgerichteten Beiträgen kritisch beleuchtet, wobei qualitative und quantitative Vorgehensweisen sich ergänzen. Bücher / Fachbücher / Sozialwissenschaft 978-3-89669-529-1, UVK

Neues Buch Buch.de
Nr. 11475781 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Soziale Ungleichheit im Bildungssystem - Werner Georg
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Werner Georg:
Soziale Ungleichheit im Bildungssystem - neues Buch

ISBN: 9783896695291

ID: 31359717

Die Autoren dieses Sammelbandes untersuchen, welche Ursachen die fortdauernde, hohe soziale Selektivität im deutschen Bildungssystem hat. Dazu wird zum einen der auf Bourdieu zurückgehende konflikttheoretische Ansatz herangezogen, zum anderen werden Rational-choice-Theorien berücksichtigt. Beide Ansätze werden sowohl in theoretischen als auch in eher empirisch ausgerichteten Beiträgen kritisch beleuchtet, wobei qualitative und quantitative Vorgehensweisen sich ergänzen. Die Autoren dieses Sammelbandes untersuchen,welche Ursachen die fortdauernde, hohe soziale Selektivität im deutschen Bildungssystem hat. Dazu wird zum einen der auf Bourdieu zurückgehende konflikttheoretische Ansatz herangezogen, zum anderen werden Rational-choice-Theorien berücksichtigt. Beide Ansätze werden sowohl in theoretischen als auch in eher empirisch ausgerichteten Beiträgen kritisch beleuchtet, wobei qualitative und quantitative Vorgehensweisen sich ergänzen. Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Sozialwissenschaft, UVK

Neues Buch Thalia.de
No. 11475781 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Soziale Ungleichheit im Bildungssystem - Werner Georg
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Werner Georg:
Soziale Ungleichheit im Bildungssystem - neues Buch

ISBN: 9783896695291

ID: de7cad3ba0a7675d689c3bad292baa81

Die Autoren dieses Sammelbandes untersuchen, welche Ursachen die fortdauernde, hohe soziale Selektivität im deutschen Bildungssystem hat. Dazu wird zum einen der auf Bourdieu zurückgehende konflikttheoretische Ansatz herangezogen, zum anderen werden Rational-choice-Theorien berücksichtigt. Beide Ansätze werden sowohl in theoretischen als auch in eher empirisch ausgerichteten Beiträgen kritisch beleuchtet, wobei qualitative und quantitative Vorgehensweisen sich ergänzen. Bücher / Sozialwissenschaften, Recht & Wirtschaft / Soziologie

Neues Buch Dodax.de
Nr. 577e98bce4b0f83dd9fdb1cd Versandkosten:Versandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 6 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Soziale Ungleichheit im Bildungssystem
Autor:

Werner Georg

Titel:
ISBN-Nummer:

Die Autoren dieses Sammelbandes untersuchen, welche Ursachen die fortdauernde, hohe soziale Selektivitim deutschen Bildungssystem hat. Dazu wird zum einen der auf Bourdieu zurckgehende konflikttheoretische Ansatz herangezogen, zum anderen werden Rational-choice-Theorien bercksichtigt. Beide Anse werden sowohl in theoretischen als auch in eher empirisch ausgerichteten Beitrn kritisch beleuchtet, wobei qualitative und quantitative Vorgehensweisen sich ergen.

Detailangaben zum Buch - Soziale Ungleichheit im Bildungssystem


EAN (ISBN-13): 9783896695291
ISBN (ISBN-10): 3896695290
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2006
Herausgeber: Uvk Verlags GmbH
314 Seiten
Gewicht: 0,471 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 17.04.2007 10:10:19
Buch zuletzt gefunden am 26.05.2017 16:44:39
ISBN/EAN: 3896695290

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-89669-529-0, 978-3-89669-529-1


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher