Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3895286966 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 40,00, größter Preis: € 40,00, Mittelwert: € 40,00
Gebr. - Europa ist nicht die Welt: (Post)Kolonialismus in Literatur und Geschichte der westdeutschen Nachkriegszeit
(*)
Gebr. - Europa ist nicht die Welt: (Post)Kolonialismus in Literatur und Geschichte der westdeutschen Nachkriegszeit - neues Buch

2008, ISBN: 9783895286964

ID: df432ef61df26da30c2b6d42af782f25

Letzte Aktualisierung am: 08.06.19 04:47:08 Binding: Gebundene Ausgabe, Edition: 1, Label: Aisthesis, Publisher: Aisthesis, medium: Gebundene Ausgabe, numberOfPages: 308, publicationDate: 2008-09-18, authors: Monika Albrecht, languages: german, ISBN: 3895286966 Bücher, Monika Albrecht

medimops.de
Nr. M03895286966LibriNew. Versandkosten:, , zzgl. Versandkosten.
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Gebr. - Europa ist nicht die Welt: (Post)Kolonialismus in Literatur und Geschichte der westdeutschen Nachkriegszeit
(*)
Gebr. - Europa ist nicht die Welt: (Post)Kolonialismus in Literatur und Geschichte der westdeutschen Nachkriegszeit - neues Buch

2008, ISBN: 9783895286964

ID: df432ef61df26da30c2b6d42af782f25

Letzte Aktualisierung am: 12.05.19 08:18:51 Binding: Gebundene Ausgabe, Edition: 1, Label: Aisthesis, Publisher: Aisthesis, medium: Gebundene Ausgabe, numberOfPages: 308, publicationDate: 2008-09-18, authors: Monika Albrecht, languages: german, ISBN: 3895286966 Bücher, Monika Albrecht

medimops.de
Nr. M03895286966LibriNew. Versandkosten:0, 1-3 Tage, zzgl. Versandkosten.
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Gebr. - Europa ist nicht die Welt: (Post)Kolonialismus in Literatur und Geschichte der westdeutschen Nachkriegszeit
(*)
Gebr. - Europa ist nicht die Welt: (Post)Kolonialismus in Literatur und Geschichte der westdeutschen Nachkriegszeit - neues Buch

2008, ISBN: 9783895286964

ID: df432ef61df26da30c2b6d42af782f25

Letzte Aktualisierung am: 09.05.19 08:27:10 Binding: Gebundene Ausgabe, Edition: 1, Label: Aisthesis, Publisher: Aisthesis, medium: Gebundene Ausgabe, numberOfPages: 308, publicationDate: 2008-09-18, authors: Monika Albrecht, languages: german, ISBN: 3895286966 Bücher, Monika Albrecht

medimops.de
Nr. M03895286966LibriNew. Versandkosten:0, 1-3 Tage, zzgl. Versandkosten.
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Europa ist nicht die Welt - (Post)Kolonialismus in Literatur und Geschichte der westdeutschen Nachkriegszeit - Albrecht, Monika
(*)
Albrecht, Monika:
Europa ist nicht die Welt - (Post)Kolonialismus in Literatur und Geschichte der westdeutschen Nachkriegszeit - gebunden oder broschiert

2008, ISBN: 9783895286964

[ED: Gebunden], [PU: Aisthesis], DE, [SC: 15.50], Neuware, gewerbliches Angebot, 308, [GW: 480g], 1., Aufl.

booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versand in die Schweiz. (EUR 15.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Europa ist nicht die Welt - (Post)Kolonialismus in Literatur und Geschichte der westdeutschen Nachkriegszeit - Albrecht, Monika
(*)
Albrecht, Monika:
Europa ist nicht die Welt - (Post)Kolonialismus in Literatur und Geschichte der westdeutschen Nachkriegszeit - gebunden oder broschiert

2008, ISBN: 9783895286964

[ED: Gebunden], [PU: Aisthesis], DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 308, [GW: 480g], 1., Aufl.

booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Europa ist nicht die Welt

Die Studie untersucht Diskurse zum Kolonialismus und seiner Kritik in Literatur und Geschichte der beiden Jahrzehnte nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs und löst damit ein doppeltes Desiderat ein: Dem literaturwissenschaftlichen Forschungsstand zufolge haben deutschsprachige Schriftsteller erst im Zuge der Politisierung der 1960er Jahre die Problematik des Kolonialismus entdeckt; die Geschichtswissenschaften gehen davon aus, daß das kollektive Gedächtnis der Nachkriegsdeutschen von >Prozessen des Vergessens< befallen ist, die als "(post)koloniale Amnesie" bezeichnet werden. Dagegen wird gezeigt, daß in der Nachkriegszeit sogar schon Fragen diskutiert wurden, die in jüngster Zeit im Kontext postkolonialer Ansätze aufgeworfen worden sind - Fragen nach einem möglichen Mittelweg zwischen Universalismus und Kulturrelativismus, nach Eurozentrismus, >Othering<, Differenz, >Whiteness< usw. Diese Neuperspektivierung der westdeutschen Nachkriegszeit wird auch zum Anlaß für eine kritische Sichtung zentraler Prämissen der anglophonen postkolonialen Theorieansätze und versteht sich als Beitrag zu der aktuellen Debatte um Möglichkeiten einer über die thematisch-ideologiekritische Ebene hinausgehenden, spezifisch literaturwissenschaftlichen Teilhabe an den postkolonialen Studien.

Detailangaben zum Buch - Europa ist nicht die Welt


EAN (ISBN-13): 9783895286964
ISBN (ISBN-10): 3895286966
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: Aisthesis
308 Seiten
Gewicht: 0,431 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2009-01-31T17:45:23+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-06-09T15:27:47+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 3895286966

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-89528-696-6, 978-3-89528-696-4


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher