Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3894090758 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 3,50, größter Preis: € 31,42, Mittelwert: € 11,78
Die Treuhand und die zweite Enteignung der Ostdeutschen. Herausgegeben und mit einem Vorwort von Rüdiger Liedtke. Mit Beiträgen u.a. von Birgit Breuel, Regine Hildebrandt, Jan Priewe, Rolf Hochhuth, Jörg Roesler, Gregor Gysi, Jörg Heimbrecht, Hans-Joachim - Liedtke, Rüdiger
(*)
Liedtke, Rüdiger:
Die Treuhand und die zweite Enteignung der Ostdeutschen. Herausgegeben und mit einem Vorwort von Rüdiger Liedtke. Mit Beiträgen u.a. von Birgit Breuel, Regine Hildebrandt, Jan Priewe, Rolf Hochhuth, Jörg Roesler, Gregor Gysi, Jörg Heimbrecht, Hans-Joachim - Erstausgabe

1993, ISBN: 3894090758

Taschenbuch, ID: 20484151638

[EAN: 9783894090753], Gebraucht, sehr guter Zustand, [SC: 2.0], [PU: München : Edition Spangenberg,], TREUHANDANSTALT ; VOLKSEIGENER BETRIEB ABWICKLUNG MISSMANAGEMENT AUFSATZSAMMLUNG, WIRTSCHAFT, POLITIK, WELTGESCHEHEN, GESCHICHTE, ZEITGESCHICHTE, ZEITLÄUFTE, GESELLSCHAFTSPHILOSOPHIE, ZEITGEIST, GEGENWART, FEUILLETON, ZEITGESCHEHEN, NORD-SÜD-KONFLIKT, ÖKOLOGIE, GESELLSCHAFT, ZUKUNFT, MILLENIUM, WELTPOLITIK, ZEITFRAGEN, PROGNOSE, POLITIKWISSENSCHAFT, POLITOLOGIE, POLITIK NACH 1945, BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND, DEMOKRATIE, STAATSBÜRGERSCHAFT, STAATSLEHRE, PARTEIEN, SOZIALE IDENTITÄT, POLITISCHE BILDUNG, GESELLSCHAFTWISSENSCHAFTEN, SOZIALWESEN, BÜRGER, GEMEINWESEN, ÖKONOMIE, WIRTSCHAFTSKRITIK, WIRTSCHAFTSWISSENSCHAFT, VOLKSWIRTSCHAFT, SOZIALPOLITIK, WACHSTUM, KAPITALISMUS, MACHT, EINKOMMEN, MÄRKTE, MARKTWIRTSCHAFT, NATIONALÖKONOMIE, WIRTSCHAFTSGESCHICHTE, PREISBILDUNG, KRISENTHEORIE, GELD, 221 (3) Seiten. 20 cm. Guter Zustand. Rüdiger Liedtke (* 1947), deutscher Journalist und Autor. Aus dem Klappentext: Der schwierigste Aspekt der deutschen Wiedervereinigung bestand in der Frage des Eigentums. 40 Jahre lang hatte die Bevölkerung der DDR ihre gesamte Produktivität in die volks-eigenen Betriebe eingebracht. Wem gehörte nun, nach dem Fall der Mauer, dieses Volksvermögen, und wem sollte es in Zukunft gehören? Eine zentrale – und wie sich erwies – äußerst problematische Rolle spielte in diesem Zusammenhang die Treuhand. »Die Treuhand und die zweite Enteignung der Ostdeutschen« griff in die damals aktuelle Diskussion mit einer Reihe neuer Beiträge kompetenter Autoren und Fachleute ein – aber nicht ohne die wichtigsten Stimmen, die sich bereits zu dieser Thematik zu Wort gemeldet hatten, aufzunehmen. Besonders kamen dabei auch Persönlichkeiten aus dem Osten zu Wort. Gemeinsam war allen Beiträgen, daß sie über den Tag, über das reine Geschäft mit der »Abwicklung« hinausblickten. Es ging ihnen um den geschichtlichen, politischen, sozialen, psychologischen und besonders den moralischen Gesichtspunkt der Neuverteilung des Volksvermögens im Osten. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 285 Treuhandanstalt ; Volkseigener Betrieb ; Abwicklung ; Missmanagement ; Aufsatzsammlung, Wirtschaft, Politik, Weltgeschehen, Geschichte, Zeitgeschichte, Zeitläufte, Gesellschaftsphilosophie, Zeitgeist, Gegenwart, Feuilleton, Zeitgeschehen, Geschichte, Nord-Süd-Konflikt, Ökologie, Gesellschaft, Zukunft, Millenium, Weltpolitik, Zeitfragen, Prognose, Politikwissenschaft, Politologie, Politik nach 1945, Bundesrepublik Deutschland, Demokratie, Staatsbürgerschaft, Staatslehre, Parteien, Soziale Identität, Gesellschaft, Politische Bildung, Gesellschaftwissenschaften, Sozialwesen, Bürger, Gemeinwesen, Ökonomie, Wirtschaftskritik, Wirtschaftswissenschaft, Volkswirtschaft, Sozialpolitik, Wachstum, Kapitalismus, Macht, Einkommen, Märkte, Marktwirtschaft, Nationalökonomie, Wirtschaftsgeschichte, Preisbildung, Krisentheorie, Geld

 ZVAB.com
BOUQUINIST, München, BY, Germany [1048136] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK. Versandkosten: EUR 2.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Treuhand und die zweite Enteignung der Ostdeutschen. Herausgegeben und mit einem Vorwort von Rüdiger Liedtke. Mit Beiträgen u.a. von Birgit Breuel, Regine Hildebrandt, Jan Priewe, Rolf Hochhuth, Jörg Roesler, Gregor Gysi, Jörg Heimbrecht, Hans-Joachim - Liedtke, Rüdiger
(*)
Liedtke, Rüdiger:
Die Treuhand und die zweite Enteignung der Ostdeutschen. Herausgegeben und mit einem Vorwort von Rüdiger Liedtke. Mit Beiträgen u.a. von Birgit Breuel, Regine Hildebrandt, Jan Priewe, Rolf Hochhuth, Jörg Roesler, Gregor Gysi, Jörg Heimbrecht, Hans-Joachim - Erstausgabe

1993, ISBN: 3894090758

Taschenbuch, ID: 20484151638

[EAN: 9783894090753], Gebraucht, sehr guter Zustand, [PU: München : Edition Spangenberg,], TREUHANDANSTALT ; VOLKSEIGENER BETRIEB ABWICKLUNG MISSMANAGEMENT AUFSATZSAMMLUNG, WIRTSCHAFT, POLITIK, WELTGESCHEHEN, GESCHICHTE, ZEITGESCHICHTE, ZEITLÄUFTE, GESELLSCHAFTSPHILOSOPHIE, ZEITGEIST, GEGENWART, FEUILLETON, ZEITGESCHEHEN, NORD-SÜD-KONFLIKT, ÖKOLOGIE, GESELLSCHAFT, ZUKUNFT, MILLENIUM, WELTPOLITIK, ZEITFRAGEN, PROGNOSE, POLITIKWISSENSCHAFT, POLITOLOGIE, POLITIK NACH 1945, BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND, DEMOKRATIE, STAATSBÜRGERSCHAFT, STAATSLEHRE, PARTEIEN, SOZIALE IDENTITÄT, POLITISCHE BILDUNG, GESELLSCHAFTWISSENSCHAFTEN, SOZIALWESEN, BÜRGER, GEMEINWESEN, ÖKONOMIE, WIRTSCHAFTSKRITIK, WIRTSCHAFTSWISSENSCHAFT, VOLKSWIRTSCHAFT, SOZIALPOLITIK, WACHSTUM, KAPITALISMUS, MACHT, EINKOMMEN, MÄRKTE, MARKTWIRTSCHAFT, NATIONALÖKONOMIE, WIRTSCHAFTSGESCHICHTE, PREISBILDUNG, KRISENTHEORIE, GELD, 221 (3) Seiten. 20 cm. Guter Zustand. Rüdiger Liedtke (* 1947), deutscher Journalist und Autor. Aus dem Klappentext: Der schwierigste Aspekt der deutschen Wiedervereinigung bestand in der Frage des Eigentums. 40 Jahre lang hatte die Bevölkerung der DDR ihre gesamte Produktivität in die volks-eigenen Betriebe eingebracht. Wem gehörte nun, nach dem Fall der Mauer, dieses Volksvermögen, und wem sollte es in Zukunft gehören? Eine zentrale – und wie sich erwies – äußerst problematische Rolle spielte in diesem Zusammenhang die Treuhand. »Die Treuhand und die zweite Enteignung der Ostdeutschen« griff in die damals aktuelle Diskussion mit einer Reihe neuer Beiträge kompetenter Autoren und Fachleute ein – aber nicht ohne die wichtigsten Stimmen, die sich bereits zu dieser Thematik zu Wort gemeldet hatten, aufzunehmen. Besonders kamen dabei auch Persönlichkeiten aus dem Osten zu Wort. Gemeinsam war allen Beiträgen, daß sie über den Tag, über das reine Geschäft mit der »Abwicklung« hinausblickten. Es ging ihnen um den geschichtlichen, politischen, sozialen, psychologischen und besonders den moralischen Gesichtspunkt der Neuverteilung des Volksvermögens im Osten. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 285 Treuhandanstalt ; Volkseigener Betrieb ; Abwicklung ; Missmanagement ; Aufsatzsammlung, Wirtschaft, Politik, Weltgeschehen, Geschichte, Zeitgeschichte, Zeitläufte, Gesellschaftsphilosophie, Zeitgeist, Gegenwart, Feuilleton, Zeitgeschehen, Geschichte, Nord-Süd-Konflikt, Ökologie, Gesellschaft, Zukunft, Millenium, Weltpolitik, Zeitfragen, Prognose, Politikwissenschaft, Politologie, Politik nach 1945, Bundesrepublik Deutschland, Demokratie, Staatsbürgerschaft, Staatslehre, Parteien, Soziale Identität, Gesellschaft, Politische Bildung, Gesellschaftwissenschaften, Sozialwesen, Bürger, Gemeinwesen, Ökonomie, Wirtschaftskritik, Wirtschaftswissenschaft, Volkswirtschaft, Sozialpolitik, Wachstum, Kapitalismus, Macht, Einkommen, Märkte, Marktwirtschaft, Nationalökonomie, Wirtschaftsgeschichte, Preisbildung, Krisentheorie, Geld

 AbeBooks.de
BOUQUINIST, München, BY, Germany [1048136] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK. Versandkosten: EUR 2.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Treuhand und die zweite Enteignung der Ostdeutschen. Herausgegeben und mit einem Vorwort von Rüdiger Liedtke. Mit Beiträgen u.a. von Birgit Breuel, Regine Hildebrandt, Jan Priewe, Rolf Hochhuth, Jörg Roesler, Gregor Gysi, Jörg Heimbrecht, Hans-Joachim - Liedtke, Rüdiger
(*)
Liedtke, Rüdiger:
Die Treuhand und die zweite Enteignung der Ostdeutschen. Herausgegeben und mit einem Vorwort von Rüdiger Liedtke. Mit Beiträgen u.a. von Birgit Breuel, Regine Hildebrandt, Jan Priewe, Rolf Hochhuth, Jörg Roesler, Gregor Gysi, Jörg Heimbrecht, Hans-Joachim - Erstausgabe

1993, ISBN: 9783894090753

ID: 57847

Erstausgabe. 221 (3) Seiten. 20 cm. Illustrierte Originalbroschur. Guter Zustand. Rüdiger Liedtke (* 1947), deutscher Journalist und Autor. Aus dem Klappentext: Der schwierigste Aspekt der deutschen Wiedervereinigung bestand in der Frage des Eigentums. 40 Jahre lang hatte die Bevölkerung der DDR ihre gesamte Produktivität in die volks-eigenen Betriebe eingebracht. Wem gehörte nun, nach dem Fall der Mauer, dieses Volksvermögen, und wem sollte es in Zukunft gehören? Eine zentrale – und wie sich erwies – äußerst problematische Rolle spielte in diesem Zusammenhang die Treuhand. »Die Treuhand und die zweite Enteignung der Ostdeutschen« griff in die damals aktuelle Diskussion mit einer Reihe neuer Beiträge kompetenter Autoren und Fachleute ein – aber nicht ohne die wichtigsten Stimmen, die sich bereits zu dieser Thematik zu Wort gemeldet hatten, aufzunehmen. Besonders kamen dabei auch Persönlichkeiten aus dem Osten zu Wort. Gemeinsam war allen Beiträgen, daß sie über den Tag, über das reine Geschäft mit der »Abwicklung« hinausblickten. Es ging ihnen um den geschichtlichen, politischen, sozialen, psychologischen und besonders den moralischen Gesichtspunkt der Neuverteilung des Volksvermögens im Osten. Versand D: 2,20 EUR Treuhandanstalt ; Volkseigener Betrieb ; Abwicklung ; Missmanagement ; Aufsatzsammlung, Wirtschaft, Politik, Weltgeschehen, Geschichte, Zeitgeschichte, Zeitläufte, Gesellschaftsphilosophie, Zeitgeist, Gegenwart, Feuilleton, Zeitgeschehen, Geschichte, Nord-Süd-Konflikt, Ökologie, Gesellschaft, Zukunft, Millenium, Weltpolitik, Zeitfragen, Prognose, Politikwissenschaft, Politologie, Politik nach 1945, Bundesrepublik Deutschland, Demokratie, Staatsbürgerschaft, Staatslehre, Parteien, Soziale Identität, Gesellschaft, Politische Bildung, Gesellschaftwissenschaften, Sozialwesen, Bürger, Gemeinwesen, Ökonomie, Wirtschaftskritik, Wirtschaftswissenschaft, Volkswirtschaft, Sozialpolitik, Wachstum, Kapitalismus, Macht, Einkommen, Märkte, Marktwirtschaft, Nationalökonomie, Wirtschaftsgeschichte, Preisbildung, Krisentheorie, Geld, [PU:München : Edition Spangenberg,]

 buchfreund.de
BOUQUINIST Versand-Antiquariat GbR , 80799 München
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 2.20)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Treuhand und die zweite Enteignung der Ostdeutschen - Not Stated
(*)
Not Stated:
Die Treuhand und die zweite Enteignung der Ostdeutschen - gebrauchtes Buch

ISBN: 3894090758

Copertina flessibile, [EAN: 9783894090753], edition spangenberg, edition spangenberg, Libro, [PU: edition spangenberg], edition spangenberg, 411664031, Categorie, 13077484031, Adolescenti e ragazzi, 508758031, Arte, cinema e fotografia, 508714031, Biografie, diari e memorie, 508791031, Calendari e agende, 508785031, Diritto, 508864031, Dizionari e opere di consultazione, 508786031, Economia, affari e finanza, 13466594031, Erotica, 508792031, Famiglia, salute e benessere, 1345828031, Fantascienza e Fantasy, 508784031, Fumetti e manga, 508771031, Gialli e Thriller, 1346712031, Guide di revisione e aiuto allo studio, 508820031, Humour, 508733031, Informatica, Web e Digital Media, 508770031, Letteratura e narrativa, 508715031, Libri per bambini, 508888031, Libri scolastici, 15216198031, Libri universitari, 508857031, Lingua, linguistica e scrittura, 508811031, Politica, 508745031, Religione, 508775031, Romanzi rosa, 508867031, Scienze, tecnologia e medicina, 508794031, Self-help, 508879031, Società e scienze sociali, 508835031, Sport, 508796031, Storia, 508821031, Tempo libero, 508753031, Viaggi, 411663031, Libri

amazon.it
ErgodeBooks Ships From USA
Gebraucht. Versandkosten:Amazon-Produkte ab EUR 19 Versandkostenfrei in Italien und der Schweiz, EUR 6 für den Rest der EU.. Generalmente spedito in 6-10 giorni lavorativi. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 5.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Treuhand und die zweite Enteignung der Ostdeutschen - Liedtke,Rüdiger (Hrsg.)
(*)
Liedtke,Rüdiger (Hrsg.):
Die Treuhand und die zweite Enteignung der Ostdeutschen - Erstausgabe

1993, ISBN: 3894090758

Taschenbuch, ID: 30108335300

[EAN: 9783894090753], Gebraucht, sehr guter Zustand, [PU: edition spangenberg, München], POLITIK, GESCHICHTE, 221 S. mit Beiträgen verschiedener Autoren Regine Hildebrandt, Margarete Mitscherlich, Rolf Hochhuth, Birgit Breuel, Gregor Gysi u.a.), Y-6

AbeBooks.de
Hylaila - Online-Antiquariat, Wiesbaden, Germany [1047600] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK. Versandkosten: EUR 1.95
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Die Treuhand und die zweite Enteignung der Ostdeutschen


EAN (ISBN-13): 9783894090753
ISBN (ISBN-10): 3894090758
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1993
Herausgeber: edition spangenberg

Buch in der Datenbank seit 24.06.2007 23:14:36
Buch zuletzt gefunden am 25.03.2019 08:18:51
ISBN/EAN: 3894090758

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-89409-075-8, 978-3-89409-075-3


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher