Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3890481108 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 9,80, größter Preis: € 24,90, Mittelwert: € 13,82
...
Die versuchte Realität oder von der Möglichkeit, glücklichere Welten zu denken - Utopischer Diskurs von Thomas Morus zur feministischen Science Fiction - Barnouw, Dagmar
(*)
Barnouw, Dagmar:
Die versuchte Realität oder von der Möglichkeit, glücklichere Welten zu denken - Utopischer Diskurs von Thomas Morus zur feministischen Science Fiction - Erstausgabe

1985, ISBN: 3890481108

[ED: kartoniert], [PU: Corian], Studien zur phantastischen Literatur Band 1 Thomas Manns Utopia begründet die literarische Utopie in der Verbindung eines konsequent auf die Realität des Lesers bezogenen Sozialkonstrukts (Buch II) und der so umsichtigen wie subtilen narrativen Hinlenking auf die andere (vielleicht) glücklichere Welt (Buch I). Die eigentliche Beschreibung des Nirgendwo-Landes und seiner Sitten ist heute ein instruktives sozialhistorisches Dokument der sehr bewusste utopische Diskurs ist immer noch ein Modell strategischer Fiktionalität. Barnouws Studie untersucht den utopischen Diskurs in Texten von Morus, H. G. Wells und zeitgenössischer anglo-amerikanischer Science Fiction (Ursula K. LeGuin, Samuel R. Delany, Marge Piercy, Joanna Russ, Doris Lessing, James Tiptree jr.). Sie zeigt, wie die Dimension der Fiktionalität es dem Leser ermöglicht, versuchsweise die Erfahrung des anderen auf die Erfahrung des eigenen zu beziehen. In der strategischen Betonung der Zugänglichkeit der anderen Welt sieht sie die vielleicht wichtigste Verbindung zwischen Utopie und Science Fiction. Als zeitgenössische Form der Utopie hat Science Fiction ihre Basis in einem speziellen Erkenntnis-Optimismus, der nicht so sehr eine Überlegenheit der anderen Welt behauptet, als die Tatsache, dass solch ein anderer Ort aus der Befragung des bekannten Ortes heraus gedacht werden und dann als die versuchte Realität dem vorurteilsfreien Leser zugänglich sein kann. So zum Beispiel feministische Entwürfe als besonders wichtige Aspekte zeitgenössischen Möglichkeitsdenkens., DE, [SC: 1.20], wie neu, privates Angebot, DIN A5, 277, [GW: 320g], [PU: Meitingen], 1. Auflage, Banküberweisung, Internationaler Versand

 booklooker.de
heibrit
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 1.20)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die versuchte Realität oder von der Möglichkeit, glücklichere Welten zu denken - Utopischer Diskurs von Thomas Morus zur feministischen Science Fiction - Barnouw, Dagmar
(*)
Barnouw, Dagmar:
Die versuchte Realität oder von der Möglichkeit, glücklichere Welten zu denken - Utopischer Diskurs von Thomas Morus zur feministischen Science Fiction - Erstausgabe

1985, ISBN: 3890481108

Taschenbuch

[ED: Paperback], [PU: Corian], Inhalt: Einleitung Utopie: Literarische Strategie und soziales Konstrukt I. Die Möglichkeit von Utopie: Wie betritt man eine andere Welt? II. Die Realität von Utopie: Wie verhält man sich in einer anderen Welt? III. Interplanetarisch: Distanz und Nähe von Utopia. Was ist Science Fiction? IV. Die versuchte Realität. Ursula LeGuin: The Dispossessed V. Feminismus: 1. Samuel R. Delany: Triton 2. Ursula LeGuin: The Left Hand of Darkness 3. Marge Piercy: Woman on the Edge of Time 4. Joanna Russ: The Female Man 5. James Tiptree, jr.: "The Woman Men don't See" VI. Der Aufbruch ins Unbekannte, DE, [SC: 1.40], wie neu, privates Angebot, DIN A5, 277, [GW: 320g], [PU: Meitingen], 1. Auflage, Banküberweisung, Expédition internationale

 booklooker.de
heibrit
Versandkosten: EUR 1.40
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die versuchte Realität oder von der Möglichkeit, glücklichere Welten zu denken - Utopischer Diskurs von Thomas Morus zur feministischen Science Fiction - Barnouw, Dagmar
(*)
Barnouw, Dagmar:
Die versuchte Realität oder von der Möglichkeit, glücklichere Welten zu denken - Utopischer Diskurs von Thomas Morus zur feministischen Science Fiction - Erstausgabe

1985, ISBN: 3890481108

Taschenbuch

[ED: Paperback], [PU: Corian], Inhalt: Einleitung Utopie: Literarische Strategie und soziales Konstrukt I. Die Möglichkeit von Utopie: Wie betritt man eine andere Welt? II. Die Realität von Utopie: Wie verhält man sich in einer anderen Welt? III. Interplanetarisch: Distanz und Nähe von Utopia. Was ist Science Fiction? IV. Die versuchte Realität. Ursula LeGuin: The Dispossessed V. Feminismus: 1. Samuel R. Delany: Triton 2. Ursula LeGuin: The Left Hand of Darkness 3. Marge Piercy: Woman on the Edge of Time 4. Joanna Russ: The Female Man 5. James Tiptree, jr.: "The Woman Men don't See" VI. Der Aufbruch ins Unbekannte, DE, [SC: 1.40], wie neu, privates Angebot, DIN A5, 277, [GW: 320g], [PU: Meitingen], 1. Auflage, Banküberweisung, Internationaler Versand

 booklooker.de
heibrit
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 1.40)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die versuchte Realität oder von der Möglichkeit, glücklichere Welten zu denken - Utopischer Diskurs von Thomas Morus zur feministischen Science Fiction - Barnouw, Dagmar
(*)
Barnouw, Dagmar:
Die versuchte Realität oder von der Möglichkeit, glücklichere Welten zu denken - Utopischer Diskurs von Thomas Morus zur feministischen Science Fiction - Erstausgabe

1985, ISBN: 3890481108

Taschenbuch

[ED: Paperback], [PU: Corian], Inhalt: Einleitung Utopie: Literarische Strategie und soziales Konstrukt I. Die Möglichkeit von Utopie: Wie betritt man eine andere Welt? II. Die Realität von Utopie: Wie verhält man sich in einer anderen Welt? III. Interplanetarisch: Distanz und Nähe von Utopia. Was ist Science Fiction? IV. Die versuchte Realität. Ursula LeGuin: The Dispossessed V. Feminismus: 1. Samuel R. Delany: Triton 2. Ursula LeGuin: The Left Hand of Darkness 3. Marge Piercy: Woman on the Edge of Time 4. Joanna Russ: The Female Man 5. James Tiptree, jr.: "The Woman Men don't See" VI. Der Aufbruch ins Unbekannte, DE, [SC: 1.20], wie neu, privates Angebot, DIN A5, 277, [GW: 320g], [PU: Meitingen], 1. Auflage, Banküberweisung, Internationaler Versand

 booklooker.de
heibrit
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 1.20)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die versuchte Realität oder von der Möglichkeit, glücklichere Welten zu denken - Dagmar Barnouw
(*)
Dagmar Barnouw:
Die versuchte Realität oder von der Möglichkeit, glücklichere Welten zu denken - Taschenbuch

1985, ISBN: 9783890481104

ID: 4982524

Utopischer Diskurs von Thomas Morus zur feministischen Science Fiction, Softcover, Buch, [PU: Corian]

 lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 7-9 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Die versuchte Realität oder von der Möglichkeit, glücklichere Welten zu denken: Utopischer Diskurs von Thomas Morus zur feministischen Science Fiction


EAN (ISBN-13): 9783890481104
ISBN (ISBN-10): 3890481108
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1985
Herausgeber: Corian-Verlag

Buch in der Datenbank seit 2007-05-12T11:34:18+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-08-03T10:39:25+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 3890481108

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-89048-110-8, 978-3-89048-110-4


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher