Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3885701146 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 6,00, größter Preis: € 19,95, Mittelwert: € 11,75
...
Der Wiederaufbau des Beiruter Stadtzentrums: ein Beitrag zur handlungsorientierten politisch-geographischen Konfliktforschung - Schmid, Heiko
(*)
Schmid, Heiko:
Der Wiederaufbau des Beiruter Stadtzentrums: ein Beitrag zur handlungsorientierten politisch-geographischen Konfliktforschung - gebrauchtes Buch

2002, ISBN: 3885701146

ID: 1100305

284 S. Broschiert Das Buch befindet sich in einem ordentlich erhaltenen Zustand; INHALTSVERZEICHNIS Abbildungsverzeichnis VI Tabellenverzeichnis VIII Abkürzungsverzeichnis IX Transkriptions- und Interviewhinweise X 1 Einleitung 1 2 Theoretische Grundlagen einer politisch-geographischen Kon- fliktforschung 5 2.1 Die Handlungstheorie als zentrales Konzept einer politisch-geogra- phischen Konfliktforschung 9 2.1.1 Die Überwindung holistischer und individualistischer Positio- nen: Handeln als zentrales Konzept 10 2.1.2 Das Handeln der Akteure: rational oder emotional choicel 17 2.1.3 Strukturelle Aspekte des Handeln: Regeln, Ressourcen und Machtpotentiale 27 2.2 konstruktivistische Wende' und ,Critical Geopolitics' als Erweite- rung des handlungsorientierten Ansatzes 33 2.2.1 Subjektive Wahrnehmung und Wirklichkeiten zweiter Ordnung.... 36 2.2.2 Konstruierte Wahrheiten und strategische Wirklichkeitsentwürfe ..42 2.3 Das Theoriekonzept als Leitlinie für die Konfliktanalyse 50 3 Methodische Überlegungen und empirische Operationalisierung.... 57 3.1 Zum Stand der Methodendiskussion 57 3.2 Versuch einer Operationalisierung: qualitative und quantitative Methoden 59 3.3 Durchführung und Auswertung der empirischen Forschungen in Beirut.., 63 4 Libanesischer Bürgerkrieg und Ausgangsituation für den Wieder- aufbau 71 4.1 Die Rolle und Bedeutung Beiruts bis 1975 71 4.2 Das Beiruter Stadtzentrum im Bürgerkrieg 75 4.3 Die verschiedenen Wiederaufbaubemühungen während des Bür- gerkriegs ; 78 4.4 Wiederaufbau nach der Stunde Null? - Ausgangssituation nach dem Bürgerkrieg 88IV Inhaltsverzeichnis 5 Konfliktbiographie des Wiederaufbaus: Implementierung und Festigung 93 5.1 Die legislativen Grundlagen des Wiederaufbauprojekts 93 5.2 Öffentliche Auseinandersetzung um das Wiederaufbauprojekt 97 5.3 Implementierung und Institutionalisierung: die Aktiengesellschaft Solidere 102 5.4 Beginn des Wiederaufbaus: Abriss und Schaffung vollendeter Tat- sachen 112 5.5 Der Fortgang der Wiederaufbauarbeiten: Infrastrukturarbeiten, Neubaumaßnahmen und Verkaufsentwicklung 116 6 Theoriegeleitete Analyse der verschiedenen Teilkonflikte 121 6.1 Das Netz der Akteure 121 6.2 Gesetzliche Legitimation und Implementierung des Solidere-Pro- jekts 128 6.2.1 Handlungsstrategien und Machtpotential des Hauptakteurs Hariri 128 6.2.2 Ergebnis und Reflexion des Teilkonflikts 135 6.3 Enteignung religiöser Stiftungen und Gefahr der konfessionellen Polarisierung 137 6.3.1 Die Gefahr einer konfessionellen Polarisierung des Wiederauf- baus 137 6.3.2 Der Konflikt um die Enteignung der religiösen Stiftungen 139 6.3.3 Ergebnis und Reflexion des Teilkonflikts 144 6.4 Evakuierung der Bürgerkriegsflüchtlinge im Stadtzentrum 150 6.4.1 Solideres Evakuierungsversuche und die Politisierung der Flüchtlingsfrage durch Hisbollah und Amal 150 6.4.2 Wadi Abou Jamil: Das goldene Tal im Stadtzentrum 154 6.4.3 Ergebnis und Reflexion des Teilkonflikts 156 6.5 Enteignung von Mietern und Eigentümern 160 6.5.1 Der Kampf der Bürgerinitiativen gegen das Solidere-Projekt 160 6.5.2 Solideres Vorgehen gegen die enteigneten Mieter und Eigentü- mer 166 6.5.3 Ergebnis und Reflexion des Teilkonflikts 171 6.6 Stadtplanung und Denkmalschutz als Konfliktfeld 175 6.6.1 Die Auseinandersetzungen um Stadtplanung und Wiederaufbau 175 6.6.2 Denkmalschutz, APSAD und die Studie im Perizentrum 181 6.6.3 Ergebnis und Reflexion des Teilkonflikts 186 6.7 „Hongkong am Mittelmeer" oder „Paris des Nahen Ostens"? Kampf der strategischen Leitbilder um die öffentliche Meinung 190 6.7.1 Leitbilder und Imaginationen in der Medienschlacht um den Wiederaufbau 190 6.7.2 Öffentliche Meinung und das Ergebnis der Medienschlacht 200 6.7.3 Ergebnis und Reflexion des Teilkonflikts 211Inhaltsverzeichnis V 7 Der Wiederaufbau im Ergebnis: Konfliktkontinuität oder Akzep- tanz des Faktischen? 215 7.1 Eine Zwischenbilanz aus Sicht der Akteure 215 7.2 Der Regierungswechsel Ende 1998: die Wende für Solidere? 217 8 Ausblick: das Stadtzentrum im ökonomischen Diskurs 225 8.1 Solidere - ein globales Projekt? 225 8.2 Die Idee einer permanenten Immobilien- und Grundstücksgesell- schaft 229 8.3 Perspektiven einer zukünftige Rolle Beiruts 232 9 Zusammenfassung und Reflexion 241 9.1 Ziele und Machtpotentiale einzelner Akteurgruppen 242 9.2 Handlungsstrategien und Entscheidungsfindung 245 9.3 „Hongkong am Mittelmeer" oder „Paris des Nahen Ostens"? Strategische Wahrheiten und Leitbilder in der medialen Ausein- andersetzung 250 9.4 Entscheidungsfindung und Reflexion der Konfliktrekonstruktion ...253 10 Literaturverzeichnis 255 11 Anhang 277 11.1 Liste durchgeführter Leitfadeninterviews 277 11.2 Arabischer Fragebogen und deutsche Übersetzung 280 11.3 Bildvorlage für Fragebogen-Einstiegsfrage 284 Versand D: 2,95 EUR Politik, Geographie, Heimat- und Länderkunde, Reisen, [PU:Heidelberg: Geographisches Institut]

 buchfreund.de
Petra Gros, 56070 Koblenz
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 2.95)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Wiederaufbau des Beiruter Stadtzentrums: ein Beitrag zur handlungsorientierten politisch-geographischen Konfliktforschung - Schmid, Heiko
(*)
Schmid, Heiko:
Der Wiederaufbau des Beiruter Stadtzentrums: ein Beitrag zur handlungsorientierten politisch-geographischen Konfliktforschung - Taschenbuch

2002, ISBN: 3885701146

ID: 13522507176

[EAN: 9783885701149], Gebraucht, sehr guter Zustand, [SC: 1.95], [PU: Heidelberg: Geographisches Institut], POLITIK, GEOGRAPHIE, HEIMAT- UND LÄNDERKUNDE, REISEN, 284 S. Das Buch befindet sich in einem ordentlich erhaltenen Zustand; INHALTSVERZEICHNIS Abbildungsverzeichnis VI Tabellenverzeichnis VIII Abkürzungsverzeichnis IX Transkriptions- und Interviewhinweise X 1 Einleitung 1 2 Theoretische Grundlagen einer politisch-geographischen Kon- fliktforschung 5 2.1 Die Handlungstheorie als zentrales Konzept einer politisch-geogra- phischen Konfliktforschung 9 2.1.1 Die Überwindung holistischer und individualistischer Positio- nen: Handeln als zentrales Konzept 10 2.1.2 Das Handeln der Akteure: rational oder emotional choicel 17 2.1.3 Strukturelle Aspekte des Handeln: Regeln, Ressourcen und Machtpotentiale 27 2.2 konstruktivistische Wende' und ,Critical Geopolitics' als Erweite- rung des handlungsorientierten Ansatzes 33 2.2.1 Subjektive Wahrnehmung und Wirklichkeiten zweiter Ordnung. 36 2.2.2 Konstruierte Wahrheiten und strategische Wirklichkeitsentwürfe .42 2.3 Das Theoriekonzept als Leitlinie für die Konfliktanalyse 50 3 Methodische Überlegungen und empirische Operationalisierung. 57 3.1 Zum Stand der Methodendiskussion 57 3.2 Versuch einer Operationalisierung: qualitative und quantitative Methoden 59 3.3 Durchführung und Auswertung der empirischen Forschungen in Beirut., 63 4 Libanesischer Bürgerkrieg und Ausgangsituation für den Wieder- aufbau 71 4.1 Die Rolle und Bedeutung Beiruts bis 1975 71 4.2 Das Beiruter Stadtzentrum im Bürgerkrieg 75 4.3 Die verschiedenen Wiederaufbaubemühungen während des Bür- gerkriegs ; 78 4.4 Wiederaufbau nach der Stunde Null? - Ausgangssituation nach dem Bürgerkrieg 88IV Inhaltsverzeichnis 5 Konfliktbiographie des Wiederaufbaus: Implementierung und Festigung 93 5.1 Die legislativen Grundlagen des Wiederaufbauprojekts 93 5.2 Öffentliche Auseinandersetzung um das Wiederaufbauprojekt 97 5.3 Implementierung und Institutionalisierung: die Aktiengesellschaft Solidere 102 5.4 Beginn des Wiederaufbaus: Abriss und Schaffung vollendeter Tat- sachen 112 5.5 Der Fortgang der Wiederaufbauarbeiten: Infrastrukturarbeiten, Neubaumaßnahmen und Verkaufsentwicklung 116 6 Theoriegeleitete Analyse der verschiedenen Teilkonflikte 121 6.1 Das Netz der Akteure 121 6.2 Gesetzliche Legitimation und Implementierung des Solidere-Pro- jekts 128 6.2.1 Handlungsstrategien und Machtpotential des Hauptakteurs Hariri 128 6.2.2 Ergebnis und Reflexion des Teilkonflikts 135 6.3 Enteignung religiöser Stiftungen und Gefahr der konfessionellen Polarisierung 137 6.3.1 Die Gefahr einer konfessionellen Polarisierung des Wiederauf- baus 137 6.3.2 Der Konflikt um die Enteignung der religiösen Stiftungen 139 6.3.3 Ergebnis und Reflexion des Teilkonflikts 144 6.4 Evakuierung der Bürgerkriegsflüchtlinge im Stadtzentrum 150 6.4.1 Solideres Evakuierungsversuche und die Politisierung der Flüchtlingsfrage durch Hisbollah und Amal 150 6.4.2 Wadi Abou Jamil: Das goldene Tal im Stadtzentrum 154 6.4.3 Ergebnis und Reflexion des Teilkonflikts 156 6.5 Enteignung von Mietern und Eigentümern 160 6.5.1 Der Kampf der Bürgerinitiativen gegen das Solidere-Projekt 160 6.5.2 Solideres Vorgehen gegen die enteigneten Mieter und Eigentü- mer 166 6.5.3 Ergebnis und Reflexion des Teilkonflikts 171 6.6 Stadtplanung und Denkmalschutz als Konfliktfeld 175 6.6.1 Die Auseinandersetzungen um Stadtplanung und Wiederaufbau 175 6.6.2 Denkmalschutz, APSAD und die Studie im Perizentrum 181 6.6.3 Ergebnis und Reflexion des Teilkonflikts 186 6.7 „Hongkong am Mittelmeer" oder „Paris des Nahen Ostens"? Kampf der strategischen Leitbilder um die öffentliche Meinung 190 6.7.1 Leitbilder und Imaginationen in der Medienschlacht um den Wiederaufbau 190 6.7.2 Öffentliche Meinung und das Ergebnis der Medienschlacht 200 6.7.3 Ergebnis und Reflexion des Teilkonflikts 211Inhaltsverzeichnis V 7 Der Wiederaufbau im Ergebnis: Konfliktkontinuität oder Akzep- tanz des Faktischen? 215 7.1 Eine Zwischenbilanz aus Sicht der Akteure 215 7.2 Der Regierungswechsel Ende 1998: die Wende für Solidere? 217 8 Ausblick: das Stadtzentrum im ökonomischen Diskurs 225 8.1 So, Books

 ZVAB.com
Petra Gros, Koblenz, Germany [1048006] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK. Versandkosten: EUR 1.95
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Wiederaufbau des Beiruter Stadtzentrums: ein Beitrag zur handlungsorientierten politisch-geographischen Konfliktforschung - Schmid, Heiko
(*)
Schmid, Heiko:
Der Wiederaufbau des Beiruter Stadtzentrums: ein Beitrag zur handlungsorientierten politisch-geographischen Konfliktforschung - Taschenbuch

2002, ISBN: 3885701146

ID: 13522507176

[EAN: 9783885701149], Gebraucht, sehr guter Zustand, [PU: Heidelberg: Geographisches Institut], POLITIK, GEOGRAPHIE, HEIMAT- UND LÄNDERKUNDE, REISEN, 284 S. Das Buch befindet sich in einem ordentlich erhaltenen Zustand; INHALTSVERZEICHNIS Abbildungsverzeichnis VI Tabellenverzeichnis VIII Abkürzungsverzeichnis IX Transkriptions- und Interviewhinweise X 1 Einleitung 1 2 Theoretische Grundlagen einer politisch-geographischen Kon- fliktforschung 5 2.1 Die Handlungstheorie als zentrales Konzept einer politisch-geogra- phischen Konfliktforschung 9 2.1.1 Die Überwindung holistischer und individualistischer Positio- nen: Handeln als zentrales Konzept 10 2.1.2 Das Handeln der Akteure: rational oder emotional choicel 17 2.1.3 Strukturelle Aspekte des Handeln: Regeln, Ressourcen und Machtpotentiale 27 2.2 konstruktivistische Wende' und ,Critical Geopolitics' als Erweite- rung des handlungsorientierten Ansatzes 33 2.2.1 Subjektive Wahrnehmung und Wirklichkeiten zweiter Ordnung. 36 2.2.2 Konstruierte Wahrheiten und strategische Wirklichkeitsentwürfe .42 2.3 Das Theoriekonzept als Leitlinie für die Konfliktanalyse 50 3 Methodische Überlegungen und empirische Operationalisierung. 57 3.1 Zum Stand der Methodendiskussion 57 3.2 Versuch einer Operationalisierung: qualitative und quantitative Methoden 59 3.3 Durchführung und Auswertung der empirischen Forschungen in Beirut., 63 4 Libanesischer Bürgerkrieg und Ausgangsituation für den Wieder- aufbau 71 4.1 Die Rolle und Bedeutung Beiruts bis 1975 71 4.2 Das Beiruter Stadtzentrum im Bürgerkrieg 75 4.3 Die verschiedenen Wiederaufbaubemühungen während des Bür- gerkriegs ; 78 4.4 Wiederaufbau nach der Stunde Null? - Ausgangssituation nach dem Bürgerkrieg 88IV Inhaltsverzeichnis 5 Konfliktbiographie des Wiederaufbaus: Implementierung und Festigung 93 5.1 Die legislativen Grundlagen des Wiederaufbauprojekts 93 5.2 Öffentliche Auseinandersetzung um das Wiederaufbauprojekt 97 5.3 Implementierung und Institutionalisierung: die Aktiengesellschaft Solidere 102 5.4 Beginn des Wiederaufbaus: Abriss und Schaffung vollendeter Tat- sachen 112 5.5 Der Fortgang der Wiederaufbauarbeiten: Infrastrukturarbeiten, Neubaumaßnahmen und Verkaufsentwicklung 116 6 Theoriegeleitete Analyse der verschiedenen Teilkonflikte 121 6.1 Das Netz der Akteure 121 6.2 Gesetzliche Legitimation und Implementierung des Solidere-Pro- jekts 128 6.2.1 Handlungsstrategien und Machtpotential des Hauptakteurs Hariri 128 6.2.2 Ergebnis und Reflexion des Teilkonflikts 135 6.3 Enteignung religiöser Stiftungen und Gefahr der konfessionellen Polarisierung 137 6.3.1 Die Gefahr einer konfessionellen Polarisierung des Wiederauf- baus 137 6.3.2 Der Konflikt um die Enteignung der religiösen Stiftungen 139 6.3.3 Ergebnis und Reflexion des Teilkonflikts 144 6.4 Evakuierung der Bürgerkriegsflüchtlinge im Stadtzentrum 150 6.4.1 Solideres Evakuierungsversuche und die Politisierung der Flüchtlingsfrage durch Hisbollah und Amal 150 6.4.2 Wadi Abou Jamil: Das goldene Tal im Stadtzentrum 154 6.4.3 Ergebnis und Reflexion des Teilkonflikts 156 6.5 Enteignung von Mietern und Eigentümern 160 6.5.1 Der Kampf der Bürgerinitiativen gegen das Solidere-Projekt 160 6.5.2 Solideres Vorgehen gegen die enteigneten Mieter und Eigentü- mer 166 6.5.3 Ergebnis und Reflexion des Teilkonflikts 171 6.6 Stadtplanung und Denkmalschutz als Konfliktfeld 175 6.6.1 Die Auseinandersetzungen um Stadtplanung und Wiederaufbau 175 6.6.2 Denkmalschutz, APSAD und die Studie im Perizentrum 181 6.6.3 Ergebnis und Reflexion des Teilkonflikts 186 6.7 „Hongkong am Mittelmeer" oder „Paris des Nahen Ostens"? Kampf der strategischen Leitbilder um die öffentliche Meinung 190 6.7.1 Leitbilder und Imaginationen in der Medienschlacht um den Wiederaufbau 190 6.7.2 Öffentliche Meinung und das Ergebnis der Medienschlacht 200 6.7.3 Ergebnis und Reflexion des Teilkonflikts 211Inhaltsverzeichnis V 7 Der Wiederaufbau im Ergebnis: Konfliktkontinuität oder Akzep- tanz des Faktischen? 215 7.1 Eine Zwischenbilanz aus Sicht der Akteure 215 7.2 Der Regierungswechsel Ende 1998: die Wende für Solidere? 217 8 Ausblick: das Stadtzentrum im ökonomischen Diskurs 225 8.1 So, Books

 AbeBooks.de
Petra Gros, Koblenz, Germany [1048006] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK. Versandkosten: EUR 1.95
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Wiederaufbau des Beiruter Stadtzentrums : ein Beitrag zur handlungsorientierten politisch-geographischen Konfliktforschung. - Schmid, Heiko
(*)
Schmid, Heiko:
Der Wiederaufbau des Beiruter Stadtzentrums : ein Beitrag zur handlungsorientierten politisch-geographischen Konfliktforschung. - Taschenbuch

2002, ISBN: 3885701146

ID: 16659936193

[EAN: 9783885701149], [SC: 3.0], [PU: Heidelberg : Geograph. Inst. der Univ.], ** ehemal. Bibliotheks-Exemplar, Aussen stärker berieben, Innen gutes, sauberes Exemplar, keine Markierungen im Text ** Paperback, 284 Seiten Deutsch 585g

 ZVAB.com
antiquariat-cezanne, Waldsolms, Germany [52176503] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 3.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Wiederaufbau des Beiruter Stadtzentrums - Heiko Schmid
(*)
Heiko Schmid:
Der Wiederaufbau des Beiruter Stadtzentrums - Taschenbuch

2002, ISBN: 9783885701149

ID: 5376021

Ein Beitrag zur handlungsorientierten politisch-geographischen Konfliktforschung, Softcover, Buch, [PU: Universität Heidelberg Geographisches Institut]

 lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 7-9 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Der Wiederaufbau des Beiruter Stadtzentrums: Ein Beitrag zur handlungsorientierten politisch-geographischen Konfliktforschung


EAN (ISBN-13): 9783885701149
ISBN (ISBN-10): 3885701146
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2002
Herausgeber: Universität Heidelberg Geographisches Institut

Buch in der Datenbank seit 2008-10-07T09:54:56+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2018-09-23T10:38:35+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 3885701146

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-88570-114-6, 978-3-88570-114-9


< zum Archiv...