Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3874121739 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 34,90, größter Preis: € 49,85, Mittelwert: € 42,91
Checklisten für Fahrtensegler: 3500 Anregungen und Tips von Klaus Hympendahl (Autor) Yacht-Bücherei; #130 Fahrtensegeln Segeln Wassersport Fahrtenyacht Yacht Navigator Funker Elektriker Mechaniker auf See Hafen anlaufen Skipper Proviant Ersatzte - Klaus Hympendahl (Autor)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Klaus Hympendahl (Autor):
Checklisten für Fahrtensegler: 3500 Anregungen und Tips von Klaus Hympendahl (Autor) Yacht-Bücherei; #130 Fahrtensegeln Segeln Wassersport Fahrtenyacht Yacht Navigator Funker Elektriker Mechaniker auf See Hafen anlaufen Skipper Proviant Ersatzte - Taschenbuch

2009, ISBN: 9783874121736

ID: 602850461

Delius Klasing Verlag: Delius Klasing Verlag, Auflage: 1., Aufl. (19. September 2003). Auflage: 1., Aufl. (19. September 2003). Softcover. 19,6 x 13 x 1,6 cm. Fahrtensegeln Segeln Tauchen Wassersport Eine Fahrtenyacht aufzurüsten, bedeutet einen neuen Hausstand zu gründen. Und während man seine Yacht für die große Fahrt mit Hunderten von Dingen bestückt, stellt man fest, dass man gleichzeitig einen zweiten Job übernommen hat. Denn heute ist der Skipper einer voll ausgerüsteten Fahrtenyacht auch gleichzeitig Navigator, Ingenieur, Medizinmann, Funker, Koch, Elektriker, Mechaniker und manchmal "Mädchen für alles". Wer auf See fährt, sollte autark sein, um nicht wegen fehlender wichtiger Materialien einen Hafen anlaufen zu müssen. In über 50 Abschnitten wird der Skipper an Proviant, Ersatzteile und Ausrüstungsgegenstände, kurzum an all die Hunderte von Dingen rund ums Schiff erinnert. Aber auch wichtige Dokumente werden aufgeführt, der praktische Einsatz des Computers an Bord, Wartungsintervalle aller mechanischen, elektronischen und elektrischen Teile, bis hin zu Kursen und Seminare rund ums Leben an Bord. Insgesamt führen die Checklisten für Fahrtensegler über 3500 Nennungen und Tipps auf. Entstanden sind die Checklisten für Fahrtensegler aus der Erfahrung des AutorsNach 30 Jahren Fahrtensegeln, dem Bau und Ausrüsten von drei Fahrtenyachten, einer Weltumseglung sowie als Inhaber einer Ausrüstungsfirma für Blauwassersegler. Klaus Hympendahl ist geborener Hamburger und arbeitete lange Zeit als Texter und Creative Director in der Werbung. Er war Inhaber einer eigenen Werbeagentur und gründete später eine Yacht-Ausrüstungsfirma. Von 1986 bis 1991 umsegelte er die Welt. 2008/2009 leitete er die Südsee-Expedition "Lapita-Voyage", die die Grundlage dieses Buchs bildet. Klaus Hympendahl hat zahlreiche Artikel für Segelzeitschriften und mehrere Bücher geschrieben. Er lebt er in Düsseldorf. Checklisten für Fahrtensegler: 3500 Anregungen und Tips von Klaus Hympendahl (Autor) Yacht-Bücherei; #130 Fahrtensegeln Segeln Wassersport Fahrtenyacht Yacht Navigator Funker Elektriker Mechaniker auf See Hafen anlaufen Skipper Proviant Ersatzteile Ausrüstungsgegenstände Schiff an Bord Wartungsintervalle Fahrtenyachten Weltumseglung Ausrüstungsfirma für Blauwassersegler Yacht-Ausrüstungsfirma Südsee-Expedition Lapita-Voyage Segelzeitschriften Fahrtensegeln Segeln Tauchen Wassersport Eine Fahrtenyacht aufzurüsten, bedeutet einen neuen Hausstand zu gründen. Und während man seine Yacht für die große Fahrt mit Hunderten von Dingen bestückt, stellt man fest, dass man gleichzeitig einen zweiten Job übernommen hat. Denn heute ist der Skipper einer voll ausgerüsteten Fahrtenyacht auch gleichzeitig Navigator, Ingenieur, Medizinmann, Funker, Koch, Elektriker, Mechaniker und manchmal "Mädchen für alles". Wer auf See fährt, sollte autark sein, um nicht wegen fehlender wichtiger Materialien einen Hafen anlaufen zu müssen. In über 50 Abschnitten wird der Skipper an Proviant, Ersatzteile und Ausrüstungsgegenstände, kurzum an all die Hunderte von Dingen rund ums Schiff erinnert. Aber auch wichtige Dokumente werden aufgeführt, der praktische Einsatz des Computers an Bord, Wartungsintervalle aller mechanischen, elektronischen und elektrischen Teile, bis hin zu Kursen und Seminare rund ums Leben an Bord. Insgesamt führen die Checklisten für Fahrtensegler über 3500 Nennungen und Tipps auf. Entstanden sind die Checklisten für Fahrtensegler aus der Erfahrung des AutorsNach 30 Jahren Fahrtensegeln, dem Bau und Ausrüsten von drei Fahrtenyachten, einer Weltumseglung sowie als Inhaber einer Ausrüstungsfirma für Blauwassersegler. Klaus Hympendahl ist geborener Hamburger und arbeitete lange Zeit als Texter und Creative Director in der Werbung. Er war Inhaber einer eigenen Werbeagentur und gründete später eine Yacht-Ausrüstungsfirma. Von 1986 bis 1991 umsegelte er die Welt. 2008/2009 leitete er die Südsee-Expedition "Lapita-Voyage", die die Grundlage dieses Buchs bildet. Klaus Hympendahl hat zahlreiche Artikel für Segelzeitschriften und mehrere Bücher geschrieben. Er lebt er in Düsseldorf. Checklisten für Fahrtensegler: 3500 Anregungen und Tips von Klaus Hympendahl (Autor) Yacht-Bücherei; #130 Fahrtensegeln Segeln Wassersport Fahrtenyacht Yacht Navigator Funker Elektriker Mechaniker auf See Hafen anlaufen Skipper Proviant Ersatzteile Ausrüstungsgegenstände Schiff an Bord Wartungsintervalle Fahrtenyachten Weltumseglung Ausrüstungsfirma für Blauwassersegler Yacht-Ausrüstungsfirma Südsee-Expedition Lapita-Voyage Segelzeitschriften, Delius Klasing Verlag

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
Lars Lutzer
Versandkosten: EUR 7.13
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Checklisten für Fahrtensegler: 3500 Anregungen und Tips von Klaus Hympendahl (Autor) Yacht-Bücherei; #130 Fahrtensegeln Segeln Wassersport Fahrtenyacht Yacht Navigator Funker Elektriker Mechaniker auf See Hafen anlaufen Skipper Proviant Ersatzteile Ausrüs - Klaus Hympendahl (Autor)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Klaus Hympendahl (Autor):
Checklisten für Fahrtensegler: 3500 Anregungen und Tips von Klaus Hympendahl (Autor) Yacht-Bücherei; #130 Fahrtensegeln Segeln Wassersport Fahrtenyacht Yacht Navigator Funker Elektriker Mechaniker auf See Hafen anlaufen Skipper Proviant Ersatzteile Ausrüs - Taschenbuch

2009, ISBN: 3874121739

ID: BN23189

Auflage: 1., Aufl. (19. September 2003) Softcover 223 S. 19,6 x 13 x 1,6 cm Broschiert Zustand: gebraucht - sehr gut, Fahrtensegeln Segeln Tauchen Wassersport Eine Fahrtenyacht aufzurüsten, bedeutet einen neuen Hausstand zu gründen. Und während man seine Yacht für die große Fahrt mit Hunderten von Dingen bestückt, stellt man fest, dass man gleichzeitig einen zweiten Job übernommen hat. Denn heute ist der Skipper einer voll ausgerüsteten Fahrtenyacht auch gleichzeitig Navigator, Ingenieur, Medizinmann, Funker, Koch, Elektriker, Mechaniker und manchmal ""Mädchen für alles"". Wer auf See fährt, sollte autark sein, um nicht wegen fehlender wichtiger Materialien einen Hafen anlaufen zu müssen. In über 50 Abschnitten wird der Skipper an Proviant, Ersatzteile und Ausrüstungsgegenstände, kurzum an all die Hunderte von Dingen rund ums Schiff erinnert. Aber auch wichtige Dokumente werden aufgeführt, der praktische Einsatz des Computers an Bord, Wartungsintervalle aller mechanischen, elektronischen und elektrischen Teile, bis hin zu Kursen und Seminare rund ums Leben an Bord. Insgesamt führen die Checklisten für Fahrtensegler über 3500 Nennungen und Tipps auf. Entstanden sind die Checklisten für Fahrtensegler aus der Erfahrung des AutorsNach 30 Jahren Fahrtensegeln, dem Bau und Ausrüsten von drei Fahrtenyachten, einer Weltumseglung sowie als Inhaber einer Ausrüstungsfirma für Blauwassersegler. Klaus Hympendahl ist geborener Hamburger und arbeitete lange Zeit als Texter und Creative Director in der Werbung. Er war Inhaber einer eigenen Werbeagentur und gründete später eine Yacht-Ausrüstungsfirma. Von 1986 bis 1991 umsegelte er die Welt. 2008/2009 leitete er die Südsee-Expedition ""Lapita-Voyage"", die die Grundlage dieses Buchs bildet. Klaus Hympendahl hat zahlreiche Artikel für Segelzeitschriften und mehrere Bücher geschrieben. Er lebt er in Düsseldorf. Checklisten für Fahrtensegler: 3500 Anregungen und Tips von Klaus Hympendahl (Autor) Yacht-Bücherei; #130 Fahrtensegeln Segeln Wassersport Fahrtenyacht Yacht Navigator Funker Elektriker Mechaniker auf See Hafen anlaufen Skipper Proviant Ersatzteile Ausrüstungsgegenstände Schiff an Bord Wartungsintervalle Fahrtenyachten Weltumseglung Ausrüstungsfirma für Blauwassersegler Yacht-Ausrüstungsfirma Südsee-Expedition Lapita-Voyage Segelzeitschriften Fahrtensegeln Segeln Tauchen Wassersport Eine Fahrtenyacht aufzurüsten, bedeutet einen neuen Hausstand zu gründen. Und während man seine Yacht für die große Fahrt mit Hunderten von Dingen bestückt, stellt man fest, dass man gleichzeitig einen zweiten Job übernommen hat. Denn heute ist der Skipper einer voll ausgerüsteten Fahrtenyacht auch gleichzeitig Navigator, Ingenieur, Medizinmann, Funker, Koch, Elektriker, Mechaniker und manchmal ""Mädchen für alles"". Wer auf See fährt, sollte autark sein, um nicht wegen fehlender wichtiger Materialien einen Hafen anlaufen zu müssen. In über 50 Abschnitten wird der Skipper an Proviant, Ersatzteile und Ausrüstungsgegenstände, kurzum an all die Hunderte von Dingen rund ums Schiff erinnert. Aber auch wichtige Dokumente werden aufgeführt, der praktische Einsatz des Computers an Bord, Wartungsintervalle aller mechanischen, elektronischen und elektrischen Teile, bis hin zu Kursen und Seminare rund ums Leben an Bord. Insgesamt führen die Checklisten für Fahrtensegler über 3500 Nennungen und Tipps auf. Entstanden sind die Checklisten für Fahrtensegler aus der Erfahrung des AutorsNach 30 Jahren Fahrtensegeln, dem Bau und Ausrüsten von drei Fahrtenyachten, einer Weltumseglung sowie als Inhaber einer Ausrüstungsfirma für Blauwassersegler. Klaus Hympendahl ist geborener Hamburger und arbeitete lange Zeit als Texter und Creative Director in der Werbung. Er war Inhaber einer eigenen Werbeagentur und gründete später eine Yacht-Ausrüstungsfirma. Von 1986 bis 1991 umsegelte er die Welt. 2008/2009 leitete er die Südsee-Expedition ""Lapita-Voyage"", die die Grundlage dieses Buchs bildet. Klaus Hympendahl hat zahlreiche Artikel für Segelzeitschriften und mehrere Bücher geschrieben. Er lebt er in Düsseldorf. Checklisten für Fahrtensegler: 3500 Anregungen und Tips von Klaus Hympendahl (Autor) Yacht-Bücherei; #130 Fahrtensegeln Segeln Wassersport Fahrtenyacht Yacht Navigator Funker Elektriker Mechaniker auf See Hafen anlaufen Skipper Proviant Ersatzteile Ausrüstungsgegenstände Schiff an Bord Wartungsintervalle Fahrtenyachten Weltumseglung Ausrüstungsfirma für Blauwassersegler Yacht-Ausrüstungsfirma Südsee-Expedition Lapita-Voyage Segelzeitschriften gebraucht; sehr gut, [PU:Delius Klasing Verlag Delius Klasing Verlag]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Achtung-Buecher.de
Buchservice-Lars-Lutzer Lars Lutzer Einzelunternehmer, 23795 Bad Segeberg
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Checklisten für Fahrtensegler: 3500 Anregungen und Tips von Klaus Hympendahl (Autor) Yacht-Bücherei; #130 Fahrtensegeln Segeln Wassersport Fahrtenyacht Yacht Navigator Funker Elektriker Mechaniker auf See Hafen anlaufen Skipper Proviant Ersatzteile Ausrüs - Klaus Hympendahl (Autor)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Klaus Hympendahl (Autor):
Checklisten für Fahrtensegler: 3500 Anregungen und Tips von Klaus Hympendahl (Autor) Yacht-Bücherei; #130 Fahrtensegeln Segeln Wassersport Fahrtenyacht Yacht Navigator Funker Elektriker Mechaniker auf See Hafen anlaufen Skipper Proviant Ersatzteile Ausrüs - Taschenbuch

2009, ISBN: 3874121739

ID: BN23189

Auflage: 1., Aufl. (19. September 2003) Softcover 223 S. 19,6 x 13 x 1,6 cm Zustand: gebraucht - sehr gut, Fahrtensegeln Segeln Tauchen Wassersport Eine Fahrtenyacht aufzurüsten, bedeutet einen neuen Hausstand zu gründen. Und während man seine Yacht für die große Fahrt mit Hunderten von Dingen bestückt, stellt man fest, dass man gleichzeitig einen zweiten Job übernommen hat. Denn heute ist der Skipper einer voll ausgerüsteten Fahrtenyacht auch gleichzeitig Navigator, Ingenieur, Medizinmann, Funker, Koch, Elektriker, Mechaniker und manchmal ""Mädchen für alles"". Wer auf See fährt, sollte autark sein, um nicht wegen fehlender wichtiger Materialien einen Hafen anlaufen zu müssen. In über 50 Abschnitten wird der Skipper an Proviant, Ersatzteile und Ausrüstungsgegenstände, kurzum an all die Hunderte von Dingen rund ums Schiff erinnert. Aber auch wichtige Dokumente werden aufgeführt, der praktische Einsatz des Computers an Bord, Wartungsintervalle aller mechanischen, elektronischen und elektrischen Teile, bis hin zu Kursen und Seminare rund ums Leben an Bord. Insgesamt führen die Checklisten für Fahrtensegler über 3500 Nennungen und Tipps auf. Entstanden sind die Checklisten für Fahrtensegler aus der Erfahrung des AutorsNach 30 Jahren Fahrtensegeln, dem Bau und Ausrüsten von drei Fahrtenyachten, einer Weltumseglung sowie als Inhaber einer Ausrüstungsfirma für Blauwassersegler. Klaus Hympendahl ist geborener Hamburger und arbeitete lange Zeit als Texter und Creative Director in der Werbung. Er war Inhaber einer eigenen Werbeagentur und gründete später eine Yacht-Ausrüstungsfirma. Von 1986 bis 1991 umsegelte er die Welt. 2008/2009 leitete er die Südsee-Expedition ""Lapita-Voyage"", die die Grundlage dieses Buchs bildet. Klaus Hympendahl hat zahlreiche Artikel für Segelzeitschriften und mehrere Bücher geschrieben. Er lebt er in Düsseldorf. Checklisten für Fahrtensegler: 3500 Anregungen und Tips von Klaus Hympendahl (Autor) Yacht-Bücherei; #130 Fahrtensegeln Segeln Wassersport Fahrtenyacht Yacht Navigator Funker Elektriker Mechaniker auf See Hafen anlaufen Skipper Proviant Ersatzteile Ausrüstungsgegenstände Schiff an Bord Wartungsintervalle Fahrtenyachten Weltumseglung Ausrüstungsfirma für Blauwassersegler Yacht-Ausrüstungsfirma Südsee-Expedition Lapita-Voyage Segelzeitschriften Versand D: 6,95 EUR Fahrtensegeln Segeln Tauchen Wassersport Eine Fahrtenyacht aufzurüsten, bedeutet einen neuen Hausstand zu gründen. Und während man seine Yacht für die große Fahrt mit Hunderten von Dingen bestückt, stellt man fest, dass man gleichzeitig einen zweiten Job übernommen hat. Denn heute ist der Skipper einer voll ausgerüsteten Fahrtenyacht auch gleichzeitig Navigator, Ingenieur, Medizinmann, Funker, Koch, Elektriker, Mechaniker und manchmal ""Mädchen für alles"". Wer auf See fährt, sollte autark sein, um nicht wegen fehlender wichtiger Materialien einen Hafen anlaufen zu müssen. In über 50 Abschnitten wird der Skipper an Proviant, Ersatzteile und Ausrüstungsgegenstände, kurzum an all die Hunderte von Dingen rund ums Schiff erinnert. Aber auch wichtige Dokumente werden aufgeführt, der praktische Einsatz des Computers an Bord, Wartungsintervalle aller mechanischen, elektronischen und elektrischen Teile, bis hin zu Kursen und Seminare rund ums Leben an Bord. Insgesamt führen die Checklisten für Fahrtensegler über 3500 Nennungen und Tipps auf. Entstanden sind die Checklisten für Fahrtensegler aus der Erfahrung des AutorsNach 30 Jahren Fahrtensegeln, dem Bau und Ausrüsten von drei Fahrtenyachten, einer Weltumseglung sowie als Inhaber einer Ausrüstungsfirma für Blauwassersegler. Klaus Hympendahl ist geborener Hamburger und arbeitete lange Zeit als Texter und Creative Director in der Werbung. Er war Inhaber einer eigenen Werbeagentur und gründete später eine Yacht-Ausrüstungsfirma. Von 1986 bis 1991 umsegelte er die Welt. 2008/2009 leitete er die Südsee-Expedition ""Lapita-Voyage"", die die Grundlage dieses Buchs bildet. Klaus Hympendahl hat zahlreiche Artikel für Segelzeitschriften und mehrere Bücher geschrieben. Er lebt er in Düsseldorf. Checklisten für Fahrtensegler: 3500 Anregungen und Tips von Klaus Hympendahl (Autor) Yacht-Bücherei; #130 Fahrtensegeln Segeln Wassersport Fahrtenyacht Yacht Navigator Funker Elektriker Mechaniker auf See Hafen anlaufen Skipper Proviant Ersatzteile Ausrüstungsgegenstände Schiff an Bord Wartungsintervalle Fahrtenyachten Weltumseglung Ausrüstungsfirma für Blauwassersegler Yacht-Ausrüstungsfirma Südsee-Expedition Lapita-Voyage Segelzeitschriften, [PU:Delius Klasing Verlag Delius Klasing Verlag]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
BUCHSERVICE / ANTIQUARIAT Lars-Lutzer *** LITERATUR RECHERCHE *** ANTIQUARISCHE SUCHE, 23795 Bad Segeberg
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 6.95)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Checklisten für Fahrtensegler: 3500 Anregungen und Tips von Klaus Hympendahl (Autor) Yacht-Bücherei; #130 Fahrtensegeln Segeln Wassersport Fahrtenyacht Yacht Navigator Funker Elektriker Mechaniker auf See Hafen anlaufen Skipper Proviant Ersatzteile Ausrüs - Klaus Hympendahl (Autor)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Klaus Hympendahl (Autor):
Checklisten für Fahrtensegler: 3500 Anregungen und Tips von Klaus Hympendahl (Autor) Yacht-Bücherei; #130 Fahrtensegeln Segeln Wassersport Fahrtenyacht Yacht Navigator Funker Elektriker Mechaniker auf See Hafen anlaufen Skipper Proviant Ersatzteile Ausrüs - Taschenbuch

2003, ISBN: 3874121739

ID: 9853256796

[EAN: 9783874121736], Gebraucht, sehr guter Zustand, [SC: 6.95], [PU: Delius Klasing Verlag Auflage: 1., Aufl. (19. September 2003), Delius Klasing Verlag], FAHRTENSEGELN SEGELN TAUCHEN WASSERSPORT EINE FAHRTENYACHT AUFZURÜSTEN, BEDEUTET EINEN NEUEN HAUSSTAND ZU GRÜNDEN. UND WÄHREND MAN SEINE YACHT FÜR DIE GROSSE FAHRT MIT HUNDERTEN VON DINGEN BESTÜCKT, STELLT FEST, DASS GLEICHZEITIG ZWEITEN JOB ÜBERNOMMEN HAT. DENN HEUTE IST DER SKIPPER EINER VOLL AUSGERÜSTETEN AUCH NAVIGATOR, INGENIEUR, MEDIZINMANN, FUNKER, KOCH, ELEKTRIKER, MECHANIKER MANCHMAL "MÄDCHEN ALLES". WER AUF SEE FÄHRT, SOLLTE AUTARK SEIN, UM NICHT WEGEN FEHLENDER WICHTIGER MATERIALIEN HAFEN ANLAUFEN MÜSSEN. IN ÜBER 50 ABSCHNITTEN WIRD AN PROVIANT, ERSATZTEILE AUSRÜSTUNGSGEGENSTÄNDE, KURZUM ALL HUNDERTE RUND UMS SCHIFF ERINNERT. ABER WICHTIGE DOKUMENTE WERDEN AUFGEFÜHRT, PRAKTISCHE EINSATZ DES COMPUTERS BORD, WARTUNGSINTERVALLE ALLER MECHANISCHEN, ELEKTRONISCHEN ELEKTRISCHEN TEILE, BIS HIN KURSEN SEMINARE LEBEN BORD. INSGESAMT FÜHREN CHECKLISTEN FAHRTENSEGLER 3500 NENNUNGEN TIPPS AUF. ENTSTANDEN SIND AUS ERFAHRUNG AUTORSNACH 30 JAHREN FAHRTENSEGELN, DEM BAU AUSRÜSTEN DREI FAHRTENYACHTEN, WELTUMSEGLUNG SOWIE ALS INHABER AUSRÜSTUNGSFIRMA BLAUWASSERSEGLER. KLAUS HYMPENDAHL GEBORENER HAMBURGER ARBEITETE LANGE ZEIT TEXTER CREATIVE DIRECTOR WERBUNG. ER WAR EIGENEN WERBEAGENTUR GRÜNDETE SPÄTER YACHT-AUSRÜSTUNGSFIRMA. 1986 1991 UMSEGELTE WELT. 2008/2009 LEITETE SÜDSEE-EXPEDITION "LAPITA-VOYAGE", GRUNDLAGE DIESES BUCHS BILDET. HAT ZAHLREICHE ARTIKEL SEGELZEITSCHRIFTEN MEHRERE BÜCHER GESCHRIEBEN. LEBT DÜSSELDORF. FAHRTENSEGLER: ANREGUNGEN TIPS (AUTOR) YACHT-BÜCHEREI; #130 NAVIGATOR FUNKER ELEKTRIKER PROVIANT AUSRÜSTUNGSGEGENSTÄNDE BORD FAHRTENYACHTEN BLAUWASSERSEGLER YACHT-AUSRÜSTUNGSFIRMA LAPITA-VOYAGE, Fahrtensegeln Segeln Tauchen Wassersport Eine Fahrtenyacht aufzurüsten, bedeutet einen neuen Hausstand zu gründen. Und während man seine Yacht für die große Fahrt mit Hunderten von Dingen bestückt, stellt man fest, dass man gleichzeitig einen zweiten Job übernommen hat. Denn heute ist der Skipper einer voll ausgerüsteten Fahrtenyacht auch gleichzeitig Navigator, Ingenieur, Medizinmann, Funker, Koch, Elektriker, Mechaniker und manchmal "Mädchen für alles". Wer auf See fährt, sollte autark sein, um nicht wegen fehlender wichtiger Materialien einen Hafen anlaufen zu müssen. In über 50 Abschnitten wird der Skipper an Proviant, Ersatzteile und Ausrüstungsgegenstände, kurzum an all die Hunderte von Dingen rund ums Schiff erinnert. Aber auch wichtige Dokumente werden aufgeführt, der praktische Einsatz des Computers an Bord, Wartungsintervalle aller mechanischen, elektronischen und elektrischen Teile, bis hin zu Kursen und Seminare rund ums Leben an Bord. Insgesamt führen die Checklisten für Fahrtensegler über 3500 Nennungen und Tipps auf. Entstanden sind die Checklisten für Fahrtensegler aus der Erfahrung des AutorsNach 30 Jahren Fahrtensegeln, dem Bau und Ausrüsten von drei Fahrtenyachten, einer Weltumseglung sowie als Inhaber einer Ausrüstungsfirma für Blauwassersegler. Klaus Hympendahl ist geborener Hamburger und arbeitete lange Zeit als Texter und Creative Director in der Werbung. Er war Inhaber einer eigenen Werbeagentur und gründete später eine Yacht-Ausrüstungsfirma. Von 1986 bis 1991 umsegelte er die Welt. 2008/2009 leitete er die Südsee-Expedition "Lapita-Voyage", die die Grundlage dieses Buchs bildet. Klaus Hympendahl hat zahlreiche Artikel für Segelzeitschriften und mehrere Bücher geschrieben. Er lebt er in Düsseldorf. Checklisten für Fahrtensegler: 3500 Anregungen und Tips von Klaus Hympendahl (Autor) Yacht-Bücherei; #130 Fahrtensegeln Segeln Wassersport Fahrtenyacht Yacht Navigator Funker Elektriker Mechaniker auf See Hafen anlaufen Skipper Proviant Ersatzteile Ausrüstungsgegenstände Schiff an Bord Wartungsintervalle Fahrtenyachten Weltumseglung Ausrüstungsfirma für Blauwassersegler Yacht-Ausrüstungsfirma Südsee-Expedition Lapita-Voyage Segelzeitschriften In deutscher Sprache. 223 pages. 19,6 x 13 x 1,6 cm

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
BUCHSERVICE / ANTIQUARIAT Lars Lutzer, Bad Segeberg, Germany [53994756] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK. Versandkosten: EUR 6.95
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Checklisten für Fahrtensegler: 3500 Anregungen und Tips von Klaus Hympendahl (Autor) Yacht-Bücherei #130 Fahrtensegeln Segeln Wassersport Fahrtenyacht Yacht Navigator Funker Elektriker Mechaniker auf - Klaus Hympendahl (Autor)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Klaus Hympendahl (Autor):
Checklisten für Fahrtensegler: 3500 Anregungen und Tips von Klaus Hympendahl (Autor) Yacht-Bücherei #130 Fahrtensegeln Segeln Wassersport Fahrtenyacht Yacht Navigator Funker Elektriker Mechaniker auf - Taschenbuch

2001, ISBN: 9783874121736

[ED: Softcover], [PU: Delius Klasing Verlag], Fahrtensegeln Segeln Tauchen Wassersport Eine Fahrtenyacht aufzurüsten, bedeutet einen neuen Hausstand zu gründen. Und während man seine Yacht für die große Fahrt mit Hunderten von Dingen bestückt, stellt man fest, dass man gleichzeitig einen zweiten Job übernommen hat. Denn heute ist der Skipper einer voll ausgerüsteten Fahrtenyacht auch gleichzeitig Navigator, Ingenieur, Medizinmann, Funker, Koch, Elektriker, Mechaniker und manchmal "Mädchen für alles". Wer auf See fährt, sollte autark sein, um nicht wegen fehlender wichtiger Materialien einen Hafen anlaufen zu müssen. In über 50 Abschnitten wird der Skipper an Proviant, Ersatzteile und Ausrüstungsgegenstände, kurzum an all die Hunderte von Dingen rund ums Schiff erinnert. Aber auch wichtige Dokumente werden aufgeführt, der praktische Einsatz des Computers an Bord, Wartungsintervalle aller mechanischen, elektronischen und elektrischen Teile, bis hin zu Kursen und Seminare rund ums Leben an Bord. Insgesamt führen die Checklisten für Fahrtensegler über 3500 Nennungen und Tipps auf. Entstanden sind die Checklisten für Fahrtensegler aus der Erfahrung des AutorsNach 30 Jahren Fahrtensegeln, dem Bau und Ausrüsten von drei Fahrtenyachten, einer Weltumseglung sowie als Inhaber einer Ausrüstungsfirma für Blauwassersegler. Klaus Hympendahl ist geborener Hamburger und arbeitete lange Zeit als Texter und Creative Director in der Werbung. Er war Inhaber einer eigenen Werbeagentur und gründete später eine Yacht-Ausrüstungsfirma. Von 1986 bis 1991 umsegelte er die Welt. 2008/2009 leitete er die Südsee-Expedition "Lapita-Voyage", die die Grundlage dieses Buchs bildet. Klaus Hympendahl hat zahlreiche Artikel für Segelzeitschriften und mehrere Bücher geschrieben. Er lebt er in Düsseldorf. Checklisten für Fahrtensegler: 3500 Anregungen und Tips von Klaus Hympendahl (Autor) Yacht-Bücherei #130 Fahrtensegeln Segeln Wassersport Fahrtenyacht Yacht Navigator Funker Elektriker Mechaniker auf See Hafen anlaufen Skipper Proviant Ersatzteile Ausrüstungsgegenstände Schiff an Bord Wartungsintervalle Fahrtenyachten Weltumseglung Ausrüstungsfirma für Blauwassersegler Yacht-Ausrüstungsfirma Südsee-Expedition Lapita-Voyage Segelzeitschriften, DE, [SC: 6.95], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, 19,6 x 13 x 1,6 cm, 223, [GW: 2000g], [PU: Delius Klasing Verlag], Auflage: 1., Aufl. (19. September 2003), offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), PayPal, Banküberweisung, Internationaler Versand

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Buchservice Lars Lutzer
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 6.95)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Checklisten für Fahrtensegler


EAN (ISBN-13): 9783874121736
ISBN (ISBN-10): 3874121739
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2003
Herausgeber: Delius Klasing Verlag

Buch in der Datenbank seit 19.05.2007 13:37:41
Buch zuletzt gefunden am 01.12.2018 13:17:35
ISBN/EAN: 3874121739

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-87412-173-9, 978-3-87412-173-6


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher