. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3865962882 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 10,49 €, größter Preis: 44,80 €, Mittelwert: 31,08 €
Familienbilder als Zeitbilder: Erzählte Zeitgeschichte(n) bei Schweizer Autoren vom 18. Jhdt. bis zur Gegenwart - Beatrice Sandberg
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Beatrice Sandberg:
Familienbilder als Zeitbilder: Erzählte Zeitgeschichte(n) bei Schweizer Autoren vom 18. Jhdt. bis zur Gegenwart - Taschenbuch

ISBN: 3865962882

[SR: 1123989], Taschenbuch, [EAN: 9783865962881], Frank & Timme, Frank & Timme, Book, [PU: Frank & Timme], Frank & Timme, Zum Inhalt Was heißt Familie? Der Begriff ist vielschichtig und dynamisch und variiert stark im Laufe der Zeit - entsprechend dem divergierenden Status der Familie in der Öffentlichkeit. Während sich ihre Strukturen auflösen, gewinnt Familie aufgrund der Globalisierung an Bedeutung, da das Bedürfnis nach Zugehörigkeit sich verstärkt und Generationenromane der Versicherung von Kontinuität dienen. Die hier behandelten literarischen Texte aus zwei Jahrhunderten geben Einblick in das Erlebnis von Familienleben unter bürgerlichen Normen und deren Ablehnung. Sie zeugen von Frustrationen und Glücksmomenten, berichten von Mutter- und Vaterrollen und beleuchten Erfahrungen der durch die Migration in unterschiedlichen Kulturen lebenden Familien. Und immer finden sich Wunschbilder und Alternativen als Gegenentwürfe zur Wirklichkeit. Zur Herausgeberin Beatrice Sandberg, Studium der Germanistik und Anglistik in Zürich, seit 1984 Professorin für deutsche Literatur am Germanistischen Institut/Insti¬tut für Fremdsprachen der Universität Bergen. Veröffentlichungen zur Literatur aus der Schweiz, Arbeiten zum deutschen Roman und zu Franz Kafka sowie zum autobiographischen Schreiben in der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur., 1076474, Gegenwart, 1075958, Epochen, 1071748, Germanistik, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 1076622, Schweiz, 1076606, Regionen, 1071748, Germanistik, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
Verlag Frank & Timme
, Neuware Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Familienbilder als Zeitbilder: Erzählte Zeitgeschichte(n) bei Schweizer Autoren vom 18. Jhdt. bis zur Gegenwart - Beatrice Sandberg
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Beatrice Sandberg:
Familienbilder als Zeitbilder: Erzählte Zeitgeschichte(n) bei Schweizer Autoren vom 18. Jhdt. bis zur Gegenwart - Taschenbuch

ISBN: 3865962882

[SR: 1323441], Taschenbuch, [EAN: 9783865962881], Frank & Timme, Frank & Timme, Book, [PU: Frank & Timme], Frank & Timme, Zum Inhalt Was heißt Familie? Der Begriff ist vielschichtig und dynamisch und variiert stark im Laufe der Zeit - entsprechend dem divergierenden Status der Familie in der Öffentlichkeit. Während sich ihre Strukturen auflösen, gewinnt Familie aufgrund der Globalisierung an Bedeutung, da das Bedürfnis nach Zugehörigkeit sich verstärkt und Generationenromane der Versicherung von Kontinuität dienen. Die hier behandelten literarischen Texte aus zwei Jahrhunderten geben Einblick in das Erlebnis von Familienleben unter bürgerlichen Normen und deren Ablehnung. Sie zeugen von Frustrationen und Glücksmomenten, berichten von Mutter- und Vaterrollen und beleuchten Erfahrungen der durch die Migration in unterschiedlichen Kulturen lebenden Familien. Und immer finden sich Wunschbilder und Alternativen als Gegenentwürfe zur Wirklichkeit. Zur Herausgeberin Beatrice Sandberg, Studium der Germanistik und Anglistik in Zürich, seit 1984 Professorin für deutsche Literatur am Germanistischen Institut/Insti¬tut für Fremdsprachen der Universität Bergen. Veröffentlichungen zur Literatur aus der Schweiz, Arbeiten zum deutschen Roman und zu Franz Kafka sowie zum autobiographischen Schreiben in der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur., 1076474, Gegenwart, 1075958, Epochen, 1071748, Germanistik, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 1076622, Schweiz, 1076606, Regionen, 1071748, Germanistik, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
Verlag Frank & Timme
, Neuware Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Familienbilder als Zeitbilder: Erzählte Zeitgeschichte(n) bei Schweizer Autoren vom 18. Jhdt. bis zur Gegenwart - Beatrice Sandberg
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Beatrice Sandberg:
Familienbilder als Zeitbilder: Erzählte Zeitgeschichte(n) bei Schweizer Autoren vom 18. Jhdt. bis zur Gegenwart - Taschenbuch

ISBN: 3865962882

[SR: 1123989], Taschenbuch, [EAN: 9783865962881], Frank & Timme, Frank & Timme, Book, [PU: Frank & Timme], Frank & Timme, Zum Inhalt Was heißt Familie? Der Begriff ist vielschichtig und dynamisch und variiert stark im Laufe der Zeit - entsprechend dem divergierenden Status der Familie in der Öffentlichkeit. Während sich ihre Strukturen auflösen, gewinnt Familie aufgrund der Globalisierung an Bedeutung, da das Bedürfnis nach Zugehörigkeit sich verstärkt und Generationenromane der Versicherung von Kontinuität dienen. Die hier behandelten literarischen Texte aus zwei Jahrhunderten geben Einblick in das Erlebnis von Familienleben unter bürgerlichen Normen und deren Ablehnung. Sie zeugen von Frustrationen und Glücksmomenten, berichten von Mutter- und Vaterrollen und beleuchten Erfahrungen der durch die Migration in unterschiedlichen Kulturen lebenden Familien. Und immer finden sich Wunschbilder und Alternativen als Gegenentwürfe zur Wirklichkeit. Zur Herausgeberin Beatrice Sandberg, Studium der Germanistik und Anglistik in Zürich, seit 1984 Professorin für deutsche Literatur am Germanistischen Institut/Insti¬tut für Fremdsprachen der Universität Bergen. Veröffentlichungen zur Literatur aus der Schweiz, Arbeiten zum deutschen Roman und zu Franz Kafka sowie zum autobiographischen Schreiben in der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur., 1076474, Gegenwart, 1075958, Epochen, 1071748, Germanistik, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 1076622, Schweiz, 1076606, Regionen, 1071748, Germanistik, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
reBuy reCommerce GmbH
Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Familienbilder als Zeitbilder: Erzählte Zeitgeschichte(n) bei Schweizer Autoren vom 18. Jhdt. bis zur Gegenwart - Beatrice Sandberg
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Beatrice Sandberg:
Familienbilder als Zeitbilder: Erzählte Zeitgeschichte(n) bei Schweizer Autoren vom 18. Jhdt. bis zur Gegenwart - Taschenbuch

ISBN: 3865962882

[SR: 1323441], Taschenbuch, [EAN: 9783865962881], Frank & Timme, Frank & Timme, Book, [PU: Frank & Timme], Frank & Timme, Zum Inhalt Was heißt Familie? Der Begriff ist vielschichtig und dynamisch und variiert stark im Laufe der Zeit - entsprechend dem divergierenden Status der Familie in der Öffentlichkeit. Während sich ihre Strukturen auflösen, gewinnt Familie aufgrund der Globalisierung an Bedeutung, da das Bedürfnis nach Zugehörigkeit sich verstärkt und Generationenromane der Versicherung von Kontinuität dienen. Die hier behandelten literarischen Texte aus zwei Jahrhunderten geben Einblick in das Erlebnis von Familienleben unter bürgerlichen Normen und deren Ablehnung. Sie zeugen von Frustrationen und Glücksmomenten, berichten von Mutter- und Vaterrollen und beleuchten Erfahrungen der durch die Migration in unterschiedlichen Kulturen lebenden Familien. Und immer finden sich Wunschbilder und Alternativen als Gegenentwürfe zur Wirklichkeit. Zur Herausgeberin Beatrice Sandberg, Studium der Germanistik und Anglistik in Zürich, seit 1984 Professorin für deutsche Literatur am Germanistischen Institut/Insti¬tut für Fremdsprachen der Universität Bergen. Veröffentlichungen zur Literatur aus der Schweiz, Arbeiten zum deutschen Roman und zu Franz Kafka sowie zum autobiographischen Schreiben in der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur., 1076474, Gegenwart, 1075958, Epochen, 1071748, Germanistik, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 1076622, Schweiz, 1076606, Regionen, 1071748, Germanistik, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
reBuy reCommerce GmbH
Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Familienbilder als Zeitbilder: Erzählte Zeitgeschichte(n) bei Schweizer Autoren vom 18. Jhdt. bis zur Gegenwart
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Familienbilder als Zeitbilder: Erzählte Zeitgeschichte(n) bei Schweizer Autoren vom 18. Jhdt. bis zur Gegenwart - neues Buch

ISBN: 3865962882

Tapa blanda, [EAN: 9783865962881], Libro, 599365031, Categorías, 902675031, Acción y aventura, 902486031, Arte, cine y fotografía, 902498031, Biografías, diarios y hechos reales, 902502031, Calendarios y agendas, 902503031, Ciencias, tecnología y medicina, 902517031, Consulta, 902516031, Cómics y manga, 902520031, Deporte, 902590031, Derecho, 902595031, Economía y empresa, 1349107031, Fantasía, terror y ciencia ficción, 902681031, Ficción erótica, 902682031, Ficción histórica, 902599031, Guías de estudio y repaso, 902600031, Historia, 902610031, Hogar, manualidades y estilos de vida, 902620031, Humor, 902621031, Infantil y juvenil, 902652031, Informática, internet y medios digitales, 902665031, Lengua, lingüística y redacción, 902673031, Libros de texto, 902729031, Libros y guías de viaje, 902674031, Literatura y ficción, 902685031, Policíaca, negra y suspense, 902693031, Política, 902702031, Religión, 902686031, Romántica, 902716031, Salud, familia y desarrollo personal, 902721031, Sociedad y ciencias sociales, 599364031, Libros

Neues Buch Amazon.es
Verlag Frank & Timme
, Neuware Versandkosten:Amazon-Produkte ab EUR 19 Versandkostenfrei in Spanien, EUR 6 für den Rest der EU.. Normalmente se despacha en 24 horas (EUR 5.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Familienbilder als Zeitbilder
Autor:

Beatrice Sandberg

Titel:

Familienbilder als Zeitbilder

ISBN-Nummer:

Zum Inhalt Was heißt Familie? Der Begriff ist vielschichtig und dynamisch und variiert stark im Laufe der Zeit - entsprechend dem divergierenden Status der Familie in der Öffentlichkeit. Während sich ihre Strukturen auflösen, gewinnt Familie aufgrund der Globalisierung an Bedeutung, da das Bedürfnis nach Zugehörigkeit sich verstärkt und Generationenromane der Versicherung von Kontinuität dienen. Die hier behandelten literarischen Texte aus zwei Jahrhunderten geben Einblick in das Erlebnis von Familienleben unter bürgerlichen Normen und deren Ablehnung. Sie zeugen von Frustrationen und Glücksmomenten, berichten von Mutter- und Vaterrollen und beleuchten Erfahrungen der durch die Migration in unterschiedlichen Kulturen lebenden Familien. Und immer finden sich Wunschbilder und Alternativen als Gegenentwürfe zur Wirklichkeit. Zur Herausgeberin Beatrice Sandberg, Studium der Germanistik und Anglistik in Zürich, seit 1984 Professorin für deutsche Literatur am Germanistischen Institut/Insti¬tut für Fremdsprachen der Universität Bergen. Veröffentlichungen zur Literatur aus der Schweiz, Arbeiten zum deutschen Roman und zu Franz Kafka sowie zum autobiographischen Schreiben in der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur.

Detailangaben zum Buch - Familienbilder als Zeitbilder


EAN (ISBN-13): 9783865962881
ISBN (ISBN-10): 3865962882
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Frank & Timme
336 Seiten
Gewicht: 0,440 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 25.01.2009 23:49:10
Buch zuletzt gefunden am 28.03.2017 00:00:18
ISBN/EAN: 3865962882

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-86596-288-2, 978-3-86596-288-1


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher