. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 386252020X ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 4,90 €, größter Preis: 15,40 €, Mittelwert: 11,41 €
Die Frauen, die er kannte / Sebastian Bergman Bd.2 - Hjorth, Michael; Rosenfeldt, Hans
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hjorth, Michael; Rosenfeldt, Hans:
Die Frauen, die er kannte / Sebastian Bergman Bd.2 - neues Buch

ISBN: 9783862520206

ID: 159973190

Sebastian Bergman, Kriminalpsychologe: SEIN GEGNER IST IHM EBENBÜRTIG. Wieder wurde in Stockholm eine Frau ermordet, es ist bereits das dritte Opfer. Auch sie trug ein hellblaues Nachthemd, wurde brutal vergewaltigt, ihre Kehle aufgeschlitzt. Kommissar Höglund und seine Kollegen stehen unter großem Druck, denn die Abstände zwischen den Taten werden kürzer. Und die Handschrift deutet auf einen berüchtigten Serienmörder: Edward Hinde, manipulativ, grausam, hochintelligent. Doch Hinde sitzt seit Jahren im Hochsicherheitstrakt. Höglund bleibt nichts anderes übrig, als jenen Mann ins Team zu holen, der Hinde einst hinter Gitter brachte - Kriminalpsychologe Sebastian Bergman. Für den Kommissar und sein Team ist der arrogante Einzelgänger eine Zumutung, für Bergman wird der Fall zum Albtraum: Denn der Name des vierten Opfers ist ihm nicht unbekannt ... «Ein echter Pageturner und noch viel spannender als das erste Buch.» Skaraborgs Allehanda «Der beste Schwedenkrimi des Jahres.» Die Welt über «Der Mann, der kein Mörder war» Sebastian Bergman, Kriminalpsychologe: SEIN GEGNER IST IHM EBENBÜRTIG. Wieder wurde in Stockholm eine Frau ermordet, es ist bereits das dritte Opfer. Auch sie trug ein hellblaues Nachthemd, wurde brutal vergewaltigt, ihre Kehle aufgeschlitzt. Kommissar Höglund und seine Kollegen stehen unter großem Druck, denn die Abstände zwischen den Taten werden kürzer. Und die Handschrift deutet auf einen berüchtigten Serienmörder: Edward Hinde, manipulativ, grausam, hochintelligent. Doch Hinde sitzt seit Buch > Belletristik > Krimis, Rowohlt Polaris

Neues Buch Buecher.de
No. 35691943 Versandkosten:, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Werktage (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Frauen, die er kannte / Sebastian Bergman Bd.2 - Hans Rosenfeldt#Michael Hjorth
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hans Rosenfeldt#Michael Hjorth:
Die Frauen, die er kannte / Sebastian Bergman Bd.2 - neues Buch

ISBN: 9783862520206

ID: 118886519

Sebastian Bergman, Kriminalpsychologe:Sein Gegner ist ihm ebenbürtig! Wieder wurde in Stockholm eine Frau ermordet, es ist bereits das dritte Opfer. Auch sie trug ein hellblaues Nachthemd, wurde brutal vergewaltigt, ihre Kehle aufgeschlitzt. Kommissar Höglund und seine Kollegen stehen unter großem Druck, denn die Abstände zwischen den Taten werden kürzer. Und die Handschrift deutet auf einen berüchtigten Serienmörder: Edward Hinde, manipulativ, grausam, hochintelligent. Doch Hinde sitzt seit Jahren im Hochsicherheitstrakt. Höglund bleibt nichts anderes übrig, als jenen Mann ins Team zu holen, der Hinde einst hinter Gitter brachte - Kriminalpsychologe Sebastian Bergman. Für den Kommissar und sein Team ist der arrogante Einzelgänger eine Zumutung, für Bergman wird der Fall zum Albtraum: Denn der Name des vierten Opfers ist ihm nicht unbekannt! Band 2 der Bestsellerreihe um den Stockholmer Kriminalpsychologen Sebastian Bergman! Der dunkle Glanz des Bösen: Kriminalpsychologe Sebastian Bergman ist zurück! In Stockholm werden Morde begangen, welche die Handschrift des Serienmörders Edward Hinde tragen - dieser sitzt jedoch Dank Bergman im Hochsicherheitstrakt... Kommissar Höglund holt den Kriminalpsychologen mit ins Boot und ein Wettkampf gegen die Zeit beginnt. Wann schlägt der Mörder wieder zu? Buch (dtsch.) Bücher>Krimis & Thriller>Nach Ländern>Schweden, Rowohlt Polaris

Neues Buch Thalia.at
No. 32174436 Versandkosten:, Sofort lieferbar, AT (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Frauen, die er kannte - Michael Hjorth
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Michael Hjorth:
Die Frauen, die er kannte - Taschenbuch

ISBN: 9783862520206

Paperback, [PU: Rowohlt Polaris], Sebastian Bergman, Kriminalpsychologe: SEIN GEGNER IST IHM EBENBÜRTIG. Wieder wurde in Stockholm eine Frau ermordet, es ist bereits das dritte Opfer. Auch sie trug ein hellblaues Nachthemd, wurde brutal vergewaltigt, ihre Kehle aufgeschlitzt. Kommissar Höglund und seine Kollegen stehen unter großem Druck, denn die Abstände zwischen den Taten werden kürzer. Und die Handschrift deutet auf einen berüchtigten Serienmörder: Edward Hinde, manipulativ, grausam, hochintelligent. Doch Hinde sitzt seit Jahren im Hochsicherheitstrakt. Höglund bleibt nichts anderes übrig, als jenen Mann ins Team zu holen, der Hinde einst hinter Gitter brachte Kriminalpsychologe Sebastian Bergman. Für den Kommissar und sein Team ist der arrogante Einzelgänger eine Zumutung, für Bergman wird der Fall zum Albtraum: Denn der Name des vierten Opfers ist ihm nicht unbekannt...

Neues Buch Bookdepository.com
Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Frauen, die er kannte: Ein Fall für Sebastian Bergman  Auflage: 16 - Hjorth, Michael und Hans Rosenfeldt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hjorth, Michael und Hans Rosenfeldt:
Die Frauen, die er kannte: Ein Fall für Sebastian Bergman Auflage: 16 - gebrauchtes Buch

1, ISBN: 9783862520206

ID: 1077624

Auflage: 16 752 Seiten 21,2 x 13,4 x 6,8 cm, Broschiert etwas berieben/bestossen, Leseknicke im Rücken Versand D: 2,50 EUR, [PU:Rowohlt Polaris]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
1. Hemeraner Versandantiquariat - buch-mars, 58675 Hemer
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 2.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Frauen, die er kannte - Ein Fall für Sebastian Bergman - Hjorth, Michael Rosenfeldt, Hans
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hjorth, Michael Rosenfeldt, Hans:
Die Frauen, die er kannte - Ein Fall für Sebastian Bergman - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783862520206

[PU: Rowohlt Polaris Verlag], DE, [SC: 2.00], wie neu, privates Angebot, 210x135 mm, 752, [GW: 874g], Banküberweisung, Interntationaler Versand

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
bluestreiber
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 2.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Die Frauen, die er kannte: Ein Fall für Sebastian Bergman

Die Frauen, die er kannte: Ein Fall für Sebastian Bergman

Detailangaben zum Buch - Die Frauen, die er kannte: Ein Fall für Sebastian Bergman


EAN (ISBN-13): 9783862520206
ISBN (ISBN-10): 386252020X
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2012
Herausgeber: Rowohlt Polaris
752 Seiten
Gewicht: 0,875 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 08.10.2008 20:50:49
Buch zuletzt gefunden am 16.10.2017 16:10:46
ISBN/EAN: 386252020X

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-86252-020-X, 978-3-86252-020-6


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher