Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3861534266 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 3,38 €, größter Preis: 18,50 €, Mittelwert: 11,61 €
Eliten in Ostdeutschland : Warum den Managern der Aufbruch nicht gelingt - Gunnar Hinck
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gunnar Hinck:
Eliten in Ostdeutschland : Warum den Managern der Aufbruch nicht gelingt - Taschenbuch

2007, ISBN: 3861534266

ID: 13391423724

[EAN: 9783861534266], Neubuch, [PU: Links Christoph Verlag Mrz 2007], ELITE; OSTDEUTSCHLAND / WIRTSCHAFT, Neuware - Wer sind eigentlich die Stimmen des Ostens Wie heißen die Vordenker, wer entwickelt die Konzepte Nicht zufällig wissen die wenigsten eine Antwort auf diese Fragen, denn in den neuen Bundesländern agiert eine stille Elite ohne vernehmbare Sprache. Sie kann kaum Orientierung geben, da sie selbst auf der Suche ist und beschränkt sich vor allem darauf, die Gegenwart zu verwalten. Doch das kann sich der Osten eigentlich nicht leisten. Die Lage ist dramatisch und wird auf absehbare Zeit kaum besser. Es ist nicht nur der Westen, der wirtschaftlich dominiert und den Osten durch Transfergeld am Leben erhält, sondern er setzt auch die Normen und prägte die Themen der öffentlichen Diskussion. Warum hat der Osten in der heutigen Bundesrepublik noch keine eigene selbstbewusste Rolle gefunden Gunnar Hinck macht dafür die Funktionseliten vor Ort verantwortlich, jene Führungskräfte in Politik, Wirtschaft und Medien, die eigentlich neue Entwicklungspfade aufzeigen sollten und die auch die Macht hätten, alternative Konzepte auszuprobieren. Doch manch eingesetzter Manager lebt geistig noch im Westen und die Chefs aus dem Osten sind eher Pragmatiker denn Visionäre. In 14 Porträts skizziert der Autor die menschliche Dimension der Problematik und unterbreitet zugleich 15 Vorschläge zur Verbesserung der Lage. 216 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Eliten in Ostdeutschland. Warum den Managern der Aufbruch nicht gelingt - Gunnar Hinck
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gunnar Hinck:
Eliten in Ostdeutschland. Warum den Managern der Aufbruch nicht gelingt - Taschenbuch

2007, ISBN: 3861534266

ID: 22400340939

[EAN: 9783861534266], [SC: 0.0], [PU: Ch. Links Verlag], ELITE; OSTDEUTSCHLAND / WIRTSCHAFT, Gebraucht - Wie neu - Wer sind eigentlich die Stimmen des Ostens Wie heißen die Vordenker, wer entwickelt die Konzepte Nicht zufällig wissen die wenigsten eine Antwort auf diese Fragen, denn in den neuen Bundesländern agiert eine stille Elite ohne vernehmbare Sprache. Sie kann kaum Orientierung geben, da sie selbst auf der Suche ist und beschränkt sich vor allem darauf, die Gegenwart zu verwalten. Doch das kann sich der Osten eigentlich nicht leisten. Die Lage ist dramatisch und wird auf absehbare Zeit kaum besser. Es ist nicht nur der Westen, der wirtschaftlich dominiert und den Osten durch Transfergeld am Leben erhält, sondern er setzt auch die Normen und prägte die Themen der öffentlichen Diskussion. Warum hat der Osten in der heutigen Bundesrepublik noch keine eigene selbstbewusste Rolle gefunden Gunnar Hinck macht dafür die Funktionseliten vor Ort verantwortlich, jene Führungskräfte in Politik, Wirtschaft und Medien, die eigentlich neue Entwicklungspfade aufzeigen sollten und die auch die Macht hätten, alternative Konzepte auszuprobieren. Doch manch eingesetzter Manager lebt geistig noch im Westen und die Chefs aus dem Osten sind eher Pragmatiker denn Visionäre. In 14 Porträts skizziert der Autor die menschliche Dimension der Problematik und unterbreitet zugleich 15 Vorschläge zur Verbesserung der Lage. 216 pp. Deutsch

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Rheinberg-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Eliten in Ostdeutschland - Gunnar Hinck
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gunnar Hinck:
Eliten in Ostdeutschland - Taschenbuch

ISBN: 9783861534266

Paperback, [PU: Links Christoph Verlag], Wer sind eigentlich die Stimmen des Ostens? Wie heißen die Vordenker, wer entwickelt die Konzepte? Nicht zufällig wissen die wenigsten eine Antwort auf diese Fragen, denn in den neuen Bundesländern agiert eine stille Elite ohne vernehmbare Sprache. Sie kann kaum Orientierung geben, da sie selbst auf der Suche ist und beschränkt sich vor allem darauf, die Gegenwart zu verwalten. Doch das kann sich der Osten eigentlich nicht leisten. Die Lage ist dramatisch und wird auf absehbare Zeit kaum besser. Es ist nicht nur der Westen, der wirtschaftlich dominiert und den Osten durch Transfergeld am Leben erhält, sondern er setzt auch die Normen und prägte die Themen der öffentlichen Diskussion. Warum hat der Osten in der heutigen Bundesrepublik noch keine eigene selbstbewusste Rolle gefunden? Gunnar Hinck macht dafür die Funktionseliten vor Ort verantwortlich, jene Führungskräfte in Politik, Wirtschaft und Medien, die eigentlich neue Entwicklungspfade aufzeigen sollten und die auch die Macht hätten, alternative Konzepte auszuprobieren. Doch manch eingesetzter Manager lebt geistig noch im Westen und die Chefs aus dem Osten sind eher Pragmatiker denn Visionäre. In 14 Porträts skizziert der Autor die menschliche Dimension der Problematik und unterbreitet zugleich 15 Vorschläge zur Verbesserung der Lage.

Neues Buch Bookdepository.com
Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Eliten in Ostdeutschland, Warum den Managern der Aufbruch nicht gelingt (Alexander von Witzleben, Wolfgang Böhmer, Matthias Platzeck u.a.) - Hinck, Gunnar
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hinck, Gunnar:
Eliten in Ostdeutschland, Warum den Managern der Aufbruch nicht gelingt (Alexander von Witzleben, Wolfgang Böhmer, Matthias Platzeck u.a.) - gebrauchtes Buch

2007, ISBN: 9783861534266

[ED: Kartoniert / Broschiert], [PU: Links Christoph Verlag], Mit Widmung, DE, [SC: 2.00], wie neu, privates Angebot, 21,0cm x 12,8cm x 1,9cm, 215 S., [GW: 271g], Selbstabholung und Barzahlung, Banküberweisung, Internationaler Versand

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
MatiasMieth
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 2.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Eliten in Ostdeutschland - Warum den Managern der Aufbruch nicht gelingt - Hinck, Gunnar
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hinck, Gunnar:
Eliten in Ostdeutschland - Warum den Managern der Aufbruch nicht gelingt - Taschenbuch

2007, ISBN: 9783861534266

ID: 918166113

Links, Ch, 2007. 1.. Taschenbuch., Links, Ch, 2007

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
Versandantiquariat Jena
Versandkosten: EUR 2.59
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Eliten in Ostdeutschland

Warum macht Ostdeutschland fast nur mit Krisennachrichten von sich reden? Warum sind so wenige engagierte Stimmen aus der Region zu hören? Eine Mitverantwortung dafür tragen die ostdeutschen Funktionseliten. Die Spitzen von Politik, Wirtschaft und Medien haben sich im bloßen Verwalten eingerichtet, anstatt Perspektiven zu entwickeln und Orientierung zu geben. Wie kamen sie nach der Wende auf diese Positionen? Westdeutsche Aufbauhelfer, ostdeutsche Seiteneinsteiger und frühere SED-Nachwuchskader sind einander nach wie vor fremd, sie verbindet einzig der Verlust an Gewissheiten. Gunnar Hinck zeigt den Zusammenhang zwischen ostdeutscher Krise und dem Führungspersonal auf und geht in 14 Porträts den biographischen Prägungen der Verantwortlichen nach. Zugleich entwickelt er Ideen, wie der Lähmungszustand in Ostdeutschland überwunden werden kann.

Detailangaben zum Buch - Eliten in Ostdeutschland


EAN (ISBN-13): 9783861534266
ISBN (ISBN-10): 3861534266
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: Links Christoph Verlag
216 Seiten
Gewicht: 0,271 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 30.05.2007 15:00:42
Buch zuletzt gefunden am 11.12.2017 20:50:13
ISBN/EAN: 3861534266

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-86153-426-6, 978-3-86153-426-6


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher