Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3861091186 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 7,65, größter Preis: € 26,48, Mittelwert: € 13,75
...
Briefe an Eva Rosenfeld. Anna Freud. Peter Heller (Hg.). Übers. der Einf. und Anm. von Sabine Baumann / Nexus ; 18. - Freud, Anna und Eva Rosenfeld
(*)
Freud, Anna und Eva Rosenfeld:
Briefe an Eva Rosenfeld. Anna Freud. Peter Heller (Hg.). Übers. der Einf. und Anm. von Sabine Baumann / Nexus ; 18. - gebrauchtes Buch

1994, ISBN: 9783861091189

ID: 1103299

234 S. : Ill. ; 23 cm, kart. Gutes Ex.; leicht 'schiefgelesen'. - Der Geist und Stil anmutiger Nüchternheit prägt diese unprätentiösen Briefe einer jungen und idealistischen Frau. Doch war Anna Freud im Alter von dreißig eine äußerst wort-bewußte Schreibende. Ihre Briefe an Eva Rosenfeld in den 1920ern und frühen 1930ern, geschrieben in Form von beiläufigen und zärtlichen Plaudereien zwischen engen Freundinnen, berühren mit stiller Präzision eine Vielfalt von freudigen und schmerzhaften, entscheidenden und herausfordernden Erfahrungen und Erkenntnissen. Die vorliegende Sammlung konzentriert sich auf diese Phase, die im Dezember 1932 zu Ende geht. Vorhandene Korrespondenz aus späteren Jahren (besonders 1946-1977; siehe S. 204-211) ist von Seiten Anna Freuds auf kurze und/oder geschäftsmäßige Mitteilungen beschränkt, während Eva weitgehend unerwidert mit der Suche nach ihrer früheren Vertrautheit fortfährt. Die Einführungen zu diesem Buch bieten Perspektiven auf zwei Leben aus der Epoche vor dem Zweiten Weltkrieg. Der Psychoanalytiker Günther Bittner, der außerdem Historiker der Kinderanalyse und der Ära "psychoanalytischer Pädagogik" ist, betrachtet Anna Freud primär in Hinblick auf ihre Bemühungen um Selbstverwirklichung durch und trotz Selbstaufopferung und Selbstaufgabe. Victor Ross porträtiert seine Mutter, Eva Rosenfeld, in ähnlicher Weise als eine tapfere Frau, die Leiden und einen drohenden Selbstverlust dadurch überwindet, daß sie sich anderen widmet. Doch keiner von beiden reduziert seine Charakterisierung auf eine Formel von Selbstbehauptung durch Engagement für Andere. … (Vorwort) ISBN 9783861091189 Versand D: 3,00 EUR Freud, Anna ; Rosenfeld, Eva Marie ; Briefsammlung 1925-1975; Freud, Anna ; Rosenfeld, Eva Marie ; Briefsammlung, Psychologie, [PU:Basel ; Frankfurt am Main : Stroemfeld,]

buchfreund.de
Fundus-Online GbR Borkert, Schwarz, Zerfaß, 10785 Berlin
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Briefe an Eva Rosenfeld. Anna Freud. Peter Heller (Hg.). Übers. der Einf. und Anm. von Sabine Baumann / Nexus ; 18. - Freud, Anna und Eva Rosenfeld
(*)
Freud, Anna und Eva Rosenfeld:
Briefe an Eva Rosenfeld. Anna Freud. Peter Heller (Hg.). Übers. der Einf. und Anm. von Sabine Baumann / Nexus ; 18. - gebrauchtes Buch

1994, ISBN: 9783861091189

ID: OR36098729 (1103299)

Basel ; Frankfurt am Main, Stroemfeld, 234 S. : Ill. ; 23 cm, kart. Gutes Ex.; leicht 'schiefgelesen'. - Der Geist und Stil anmutiger Nüchternheit prägt diese unprätentiösen Briefe einer jungen und idealistischen Frau. Doch war Anna Freud im Alter von dreißig eine äußerst wort-bewußte Schreibende. Ihre Briefe an Eva Rosenfeld in den 1920ern und frühen 1930ern, geschrieben in Form von beiläufigen und zärtlichen Plaudereien zwischen engen Freundinnen, berühren mit stiller Präzision eine Vielfalt von freudigen und schmerzhaften, entscheidenden und herausfordernden Erfahrungen und Erkenntnissen. Die vorliegende Sammlung konzentriert sich auf diese Phase, die im Dezember 1932 zu Ende geht. Vorhandene Korrespondenz aus späteren Jahren (besonders 1946-1977; siehe S. 204-211) ist von Seiten Anna Freuds auf kurze und/oder geschäftsmäßige Mitteilungen beschränkt, während Eva weitgehend unerwidert mit der Suche nach ihrer früheren Vertrautheit fortfährt. Die Einführungen zu diesem Buch bieten Perspektiven auf zwei Leben aus der Epoche vor dem Zweiten Weltkrieg. Der Psychoanalytiker Günther Bittner, der außerdem Historiker der Kinderanalyse und der Ära "psychoanalytischer Pädagogik" ist, betrachtet Anna Freud primär in Hinblick auf ihre Bemühungen um Selbstverwirklichung durch und trotz Selbstaufopferung und Selbstaufgabe. Victor Ross porträtiert seine Mutter, Eva Rosenfeld, in ähnlicher Weise als eine tapfere Frau, die Leiden und einen drohenden Selbstverlust dadurch überwindet, daß sie sich anderen widmet. Doch keiner von beiden reduziert seine Charakterisierung auf eine Formel von Selbstbehauptung durch Engagement für Andere. ? (Vorwort) ISBN 9783861091189Briefliteratur [Freud, Anna ; Rosenfeld, Eva Marie ; Briefsammlung 1925-1975; Freud, Anna ; Rosenfeld, Eva Marie ; Briefsammlung, Psychologie] 1994

antiquariat.de
Fundus-Online GbR
Versandkosten: EUR 3.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Briefe an Eva Rosenfeld. Peter Heller (Hg.). Übers. der Einf. und Anm. von Sabine Baumann / Nexus ; 18 - Freud, Anna und Peter (Hrsg.) Heller
(*)
Freud, Anna und Peter (Hrsg.) Heller:
Briefe an Eva Rosenfeld. Peter Heller (Hg.). Übers. der Einf. und Anm. von Sabine Baumann / Nexus ; 18 - Taschenbuch

1994, ISBN: 3861091186

ID: 30288005172

[EAN: 9783861091189], Gebraucht, sehr guter Zustand, [PU: Basel ; Frankfurt am Main : Stroemfeld,], FREUD, ANNA ; BRIEFSAMMLUNG 1925-1975; ROSENFELD, EVA MARIE BRIEFSAMMLUNG, PSYCHOLOGIE, 234 S. : Ill. ; 23 cm Sauberes, gepflegtes Exemplar. Einband etwas lichtverschienen und etwas angerändert. Vorbesitzeintrag. 625 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 891, Books

AbeBooks.de
Versandhandel Rosemarie Wassmann, Oyten, Germany [59876381] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK. Versandkosten: EUR 2.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Briefe an Eva Rosenfeld (Nexus) [Broschiert] Heller, Peter Baumann, Sabine und Freud, Anna - Briefe an Eva Rosenfeld (Nexus) [Broschiert] Heller, Peter Baumann, Sabine und Freud, Anna
(*)
Briefe an Eva Rosenfeld (Nexus) [Broschiert] Heller, Peter Baumann, Sabine und Freud, Anna:
Briefe an Eva Rosenfeld (Nexus) [Broschiert] Heller, Peter Baumann, Sabine und Freud, Anna - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783861091189

[Broschiert] Nexus-Verlag, broschiert, guter und sauberer Zustand, h4, F, DE, [SC: 2.50], gebraucht gut, gewerbliches Angebot, Banküberweisung, Internationaler Versand

booklooker.de
psychbuch
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 2.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Briefe an Eva Rosenfeld - Heller, Peter und Sabine Baumann
(*)
Heller, Peter und Sabine Baumann:
Briefe an Eva Rosenfeld - gebrauchtes Buch

1994, ISBN: 3861091186

ID: 46541

Broschiert 237 Seiten Broschiert Sehr frisches Exemplar gebraucht; sehr gut, [PU:Stroemfeld,]

Achtung-Buecher.de
Matthias Hill Buch-Antiquariat Matthias Hill, 65195 Wiesbaden
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Briefe an Eva Rosenfeld


EAN (ISBN-13): 9783861091189
ISBN (ISBN-10): 3861091186
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1994
Herausgeber: Stroemfeld

Buch in der Datenbank seit 2007-10-04T21:19:03+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-09-12T20:53:15+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 3861091186

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-86109-118-6, 978-3-86109-118-9


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher