. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3860570528 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 48,00 €, größter Preis: 48,00 €, Mittelwert: 48,00 €
Masochismus und Kolonialismus - Sabine Wilke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sabine Wilke:
Masochismus und Kolonialismus - Taschenbuch

2007, ISBN: 3860570528

ID: 1241475969

[EAN: 9783860570524], Neubuch, [PU: Stauffenburg Verlag Jun 2007], DEUTSCHE LITERATUR / 19. JAHRHUNDERT; 20. FILM THEORIE, ANALYSE; KOLONIALGESCHICHTE; KOLONIALISMUS; MASOCHISMUS SADOMASOCHISMUS; SADISMUS ( SADOMASOCHISMUS ); -, Neuware - Das Buch beschäftigt sich mit deutscher Literatur, Filmen und pädagogischen Diskussionen, die in Reaktion auf den europäischen Kolonialismus des neunzehnten und zwanzigsten Jahrhunderts entstanden sind. Grundzüge einer masochistischen Struktur werden freigelegt, die in der zweiten Hälfte des neunzehnten Jahrhunderts die kulturelle Produktion von literarischen und nicht-literarischen Texten zu großen Teilen bestimmt hat und die ursächlich mit dem zeitgleichen Aufschwung des europäischen Kolonialismus zusammenhängt. An Hand der Analyse von Novellen, Romanen und anderen Textsorten wird gezeigt, wie eine Überlagerung von verschiedenen Bildbereichen stattfindet. Zur ikonographischen Tradition der Venusdarstellungen kommt der Bildbereich der europäischen Kolonialgeschichte in Afrika und Asien, dessen Archiv voller Stereotypen über das Land und die Menschen ist und der projektiv die Perspektive der reisenden, siedelnden und kolonisierenden Europäer widerspiegelt. Einzelkapitel beschäftigen sich mit der Kolonialpädagogik, der Kolonialliteratur, dem Film der Weimarer Republik sowie der Nazizeit und mit der deutschsprachigen Nachkriegsliteratur, in der dieses Thema nachschwingt. Das Schlusskapitel führt eine vergleichende Perspektive ein: gilt das masochistische Paradigma auch für die Auseinandersetzung mit der deutschen Südsee 245 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Rheinberg-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Masochismus und Kolonialismus - Sabine Wilke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sabine Wilke:
Masochismus und Kolonialismus - gebunden oder broschiert

2007, ISBN: 3860570528

ID: 21754528134

[EAN: 9783860570524], Neubuch, [PU: Stauffenburg Verlag Jun 2007], DEUTSCHE LITERATUR / 19. JAHRHUNDERT; 20. FILM THEORIE, ANALYSE; KOLONIALGESCHICHTE; KOLONIALISMUS; MASOCHISMUS SADOMASOCHISMUS; SADISMUS ( SADOMASOCHISMUS ); -, Neuware - Das Buch beschäftigt sich mit deutscher Literatur, Filmen und pädagogischen Diskussionen, die in Reaktion auf den europäischen Kolonialismus des neunzehnten und zwanzigsten Jahrhunderts entstanden sind. Grundzüge einer masochistischen Struktur werden freigelegt, die in der zweiten Hälfte des neunzehnten Jahrhunderts die kulturelle Produktion von literarischen und nicht-literarischen Texten zu großen Teilen bestimmt hat und die ursächlich mit dem zeitgleichen Aufschwung des europäischen Kolonialismus zusammenhängt. An Hand der Analyse von Novellen, Romanen und anderen Textsorten wird gezeigt, wie eine Überlagerung von verschiedenen Bildbereichen stattfindet. Zur ikonographischen Tradition der Venusdarstellungen kommt der Bildbereich der europäischen Kolonialgeschichte in Afrika und Asien, dessen Archiv voller Stereotypen über das Land und die Menschen ist und der projektiv die Perspektive der reisenden, siedelnden und kolonisierenden Europäer widerspiegelt. Einzelkapitel beschäftigen sich mit der Kolonialpädagogik, der Kolonialliteratur, dem Film der Weimarer Republik sowie der Nazizeit und mit der deutschsprachigen Nachkriegsliteratur, in der dieses Thema nachschwingt. Das Schlusskapitel führt eine vergleichende Perspektive ein: gilt das masochistische Paradigma auch für die Auseinandersetzung mit der deutschen Südsee 245 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
buchversandmimpf2000, Emtmannsberg, BAYE, Germany [53410207] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Masochismus und Kolonialismus - Sabine Wilke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sabine Wilke:
Masochismus und Kolonialismus - gebunden oder broschiert

2007, ISBN: 3860570528

ID: 14885541169

[EAN: 9783860570524], Neubuch, [PU: Stauffenburg Verlag Jun 2007], DEUTSCHE LITERATUR / 19. JAHRHUNDERT; 20. FILM THEORIE, ANALYSE; KOLONIALGESCHICHTE; KOLONIALISMUS; MASOCHISMUS SADOMASOCHISMUS; SADISMUS ( SADOMASOCHISMUS ); -, Neuware - Das Buch beschäftigt sich mit deutscher Literatur, Filmen und pädagogischen Diskussionen, die in Reaktion auf den europäischen Kolonialismus des neunzehnten und zwanzigsten Jahrhunderts entstanden sind. Grundzüge einer masochistischen Struktur werden freigelegt, die in der zweiten Hälfte des neunzehnten Jahrhunderts die kulturelle Produktion von literarischen und nicht-literarischen Texten zu großen Teilen bestimmt hat und die ursächlich mit dem zeitgleichen Aufschwung des europäischen Kolonialismus zusammenhängt. An Hand der Analyse von Novellen, Romanen und anderen Textsorten wird gezeigt, wie eine Überlagerung von verschiedenen Bildbereichen stattfindet. Zur ikonographischen Tradition der Venusdarstellungen kommt der Bildbereich der europäischen Kolonialgeschichte in Afrika und Asien, dessen Archiv voller Stereotypen über das Land und die Menschen ist und der projektiv die Perspektive der reisenden, siedelnden und kolonisierenden Europäer widerspiegelt. Einzelkapitel beschäftigen sich mit der Kolonialpädagogik, der Kolonialliteratur, dem Film der Weimarer Republik sowie der Nazizeit und mit der deutschsprachigen Nachkriegsliteratur, in der dieses Thema nachschwingt. Das Schlusskapitel führt eine vergleichende Perspektive ein: gilt das masochistische Paradigma auch für die Auseinandersetzung mit der deutschen Südsee 245 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Agrios-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [57449362] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Masochismus und Kolonialismus - Literatur, Film und Pädagogik - Wilke, Sabine
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Wilke, Sabine:
Masochismus und Kolonialismus - Literatur, Film und Pädagogik - Taschenbuch

2007, ISBN: 9783860570524

[ED: Taschenbuch], [PU: Stauffenburg], DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 245, [GW: 371g], 1., Aufl.

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Masochismus und Kolonialismus: Literatur, Film und Pädagogik - Wilke, Sabine
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Wilke, Sabine:
Masochismus und Kolonialismus: Literatur, Film und Pädagogik - Taschenbuch

2007, ISBN: 3860570528

ID: 19977983745

[EAN: 9783860570524], Neubuch, [PU: Stauffenburg Verlag]

Neues Buch Abebooks.de
English-Book-Service Mannheim, Mannheim, Germany [1048135] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Masochismus und Kolonialismus
Autor:

Wilke, Sabine

Titel:

Masochismus und Kolonialismus

ISBN-Nummer:

Das Buch beschäftigt sich mit deutscher Literatur, Filmen und pädagogischen Diskussionen, die in Reaktion auf den europäischen Kolonialismus des neunzehnten und zwanzigsten Jahrhunderts entstanden sind. Grundzüge einer masochistischen Struktur werden freigelegt, die in der zweiten Hälfte des neunzehnten Jahrhunderts die kulturelle Produktion von literarischen und nicht-literarischen Texten zu großen Teilen bestimmt hat und die ursächlich mit dem zeitgleichen Aufschwung des europäischen Kolonialismus zusammenhängt. An Hand der Analyse von Novellen, Romanen und anderen Textsorten wird gezeigt, wie eine Überlagerung von verschiedenen Bildbereichen stattfindet. Zur ikonographischen Tradition der Venusdarstellungen kommt der Bildbereich der europäischen Kolonialgeschichte in Afrika und Asien, dessen Archiv voller Stereotypen über das Land und die Menschen ist und der projektiv die Perspektive der reisenden, siedelnden und kolonisierenden Europäer widerspiegelt. Einzelkapitel beschäftigen sich mit der Kolonialpädagogik, der Kolonialliteratur, dem Film der Weimarer Republik sowie der Nazizeit und mit der deutschsprachigen Nachkriegsliteratur, in der dieses Thema nachschwingt. Das Schlusskapitel führt eine vergleichende Perspektive ein: gilt das masochistische Paradigma auch für die Auseinandersetzung mit der deutschen Südsee?

Detailangaben zum Buch - Masochismus und Kolonialismus


EAN (ISBN-13): 9783860570524
ISBN (ISBN-10): 3860570528
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: Stauffenburg Verlag
245 Seiten
Gewicht: 0,372 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 02.02.2007 13:02:07
Buch zuletzt gefunden am 06.07.2017 08:49:53
ISBN/EAN: 3860570528

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-86057-052-8, 978-3-86057-052-4


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher