Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 385476314X ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 12,00, größter Preis: € 25,40, Mittelwert: € 19,42
...
Jüdisches München
(*)
Jüdisches München - neues Buch

2007, ISBN: 9783854763147

ID: CNLO83E5F79

Das jüdische München führt den Leser und die Leserin durch eine spannende Stadt, die weitaus mehr zubieten hat als Weißwurst, Oktoberfest und Viktualienmarkt. 2007 wurde in München, zentral gelegen, Deutschlands wohl spektakulärste neue Synagoge der auf rund 9000 Mitglieder angewachsenenIsraelitischen Kultusgemeinde eingeweiht. Die Geschichte der Juden in München ist wechselhaft gewesen. Das erste Pogrom datiert von 1285. 300 Jahre lang durfte sich danach kein Jude in München aufhalten.Nach 1871 wurde die 'Kunststadt' zum Anziehungspunkt: unter anderem für Max Liebermann, Erich Mendelsohn, Ernst Bloch, Lion Feuchtwanger, Therese Giehse, Schalom Ben-Chorin wurden hier geboren, Gershom Scholem und Walter Benjamin studierten hier. Jüdische Münchner prägten das Stadtbild durch Hofbräuhaus, Prinzregententheater, Villen. Andere leiteten Banken, Kunsthandlungen, Brauereien, Verlage,Kaufhäuser. Oder heirateten Thomas Mann.Das Buch bietet Stadtspaziergänge zu Sehenswürdigkeiten und unbekannteren Orten, andenen sich das 'jüdische München' wiederfindet.'Mei Ruah möcht i hamm und a Revolution, A Ordnung muaß sei' und a Judenpogrom, A Diktatur g'hört hera und glei' davo' g'haut: Mir zoagen's Enk scho' wia ma Deutschland aufbaut!'So untertitelte Karl Arnold 1923 seine Karikatur eines Münchners (mit Hakenkreuzen anstatt Pupillen). Bücher / Reise / Reiseführer / Europa, [PU: Mandelbaum]

 Dodax.de
Nr. Versandkosten:, Lieferzeit: 11 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Jüdisches München. - Kluy, Alexander
(*)
Kluy, Alexander:
Jüdisches München. - gebrauchtes Buch

2009, ISBN: 9783854763147

[ED: kartoniert], [PU: Mandelbaum], 20,8 x 13,8 cm. 221 Seiten mit vielen Abbildungen. Original-Karton., DE, [SC: 2.10], gewerbliches Angebot, [GW: 300g], [PU: Ohne Ort], offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, offene Rechnung, Internationaler Versand

 booklooker.de
Antiquariat Roland Gögler, Einzelunternehmen
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 2.10)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Jüdisches München (Mandelbaum City Guide) - Alexander Kluy
(*)
Alexander Kluy:
Jüdisches München (Mandelbaum City Guide) - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783854763147

[SR: 1039028], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783854763147], Mandelbaum, Mandelbaum, Book, [PU: Mandelbaum], Mandelbaum, 298100, München, 298081, Deutsche Städte, 298080, Reiseführer nach Städten, 298002, Reise & Abenteuer, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

 amazon.de
Amazon.de
Neuware. Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Jüdisches München - Kluy, Alexander
(*)
Kluy, Alexander:
Jüdisches München - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783854763147

ID: 14606650680

Hardcover, PLEASE NOTE, WE DO NOT SHIP TO DENMARK. New Book from multilingual publisher. Shipped from UK within 4 to 14 days. Please check language within the description., [PU: Mandelbaum Verlag]

 alibris.com
Books2anywhere
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Jüdisches München - Alexander Kluy
(*)
Alexander Kluy:
Jüdisches München - Erstausgabe

2009, ISBN: 9783854763147

ID: 10626796

mandelbaum city guide, [ED: 1], Buch, Buch, [PU: Mandelbaum]

lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Jüdisches München

Das jüdische München führt den Leser und die Leserin durch eine spannende Stadt, die weitaus mehr zu bieten hat als Weißwurst, Oktoberfest und Viktualienmarkt. 2007 wurde in München, zentral gelegen, Deutschlands wohl spektakulärste neue Synagoge der auf rund 9000 Mitglieder angewachsenen Israelitischen Kultusgemeinde eingeweiht. Die Geschichte der Juden in München ist wechselhaft gewesen. Das erste Pogrom datiert von 1285. 300 Jahre lang durfte sich danach kein Jude in München aufhalten. Nach 1871 wurde die "Kunststadt" zum Anziehungspunkt: unter anderem für Max Liebermann, Erich Mendelsohn, Ernst Bloch, Lion Feuchtwanger, Therese Giehse, Schalom Ben-Chorin wurden hier geboren; Gershom Scholem und Walter Benjamin studierten hier. Jüdische Münchner prägten das Stadtbild durch Hofbräuhaus, Prinzregententheater, Villen. Andere leiteten Banken, Kunsthandlungen, Brauereien, Verlage, Kaufhäuser. Oder heirateten Thomas Mann. Das Buch bietet Stadtspaziergänge zu Sehens­würdigkeiten und unbekannteren Orten, an denen sich das "jüdische München" wiederfindet. "Mei Ruah möcht i hamm und a Revolution, A Ordnung muaß sei' und a Judenpogrom, A Diktatur g'hört hera und glei' davo' g'haut: Mir zoagen's Enk scho' wia ma Deutschland aufbaut!" So untertitelte Karl Arnold 1923 seine Karikatur eines Münchners (mit Hakenkreuzen anstatt Pupillen).

Detailangaben zum Buch - Jüdisches München


EAN (ISBN-13): 9783854763147
ISBN (ISBN-10): 385476314X
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2009
Herausgeber: Mandelbaum
221 Seiten
Gewicht: 0,297 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2008-05-22T21:23:46+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-07-03T07:47:46+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 385476314X

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-85476-314-X, 978-3-85476-314-7


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher