. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3845314354 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 1,49 €, größter Preis: 2,22 €, Mittelwert: 1,78 €
Perry Rhodan 1436: Die Bionten von Kyon (Heftroman) - Robert Feldhoff
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Robert Feldhoff:
Perry Rhodan 1436: Die Bionten von Kyon (Heftroman) - neues Buch

ISBN: 9783845314358

ID: 9783845314358

Perry Rhodan-Zyklus Die Cantaro Im Vorhof der Milchstraße - sie entdecken die Opfer der GentechnikDie Galaktiker, die aus Tarkan zurückkehrten, haben sich aufgrund der Effekte eines Stasisfelds bei ihrer Heimreise um fast sieben Jahrhunderte verspätet. Doch schwerer noch als der Umstand, dass man ins Jahr 1143 NGZ zurückkehrt, statt ins Jahr 448, wiegt die Tatsache, dass die Menschheitsgalaxis vom Rest des Universums durch eine Barriere total abgeschottet ist.Viele Raumfahrer, die im Lauf der Zeit diese Barriere zu überwinden versuchten, sind daran kläglich gescheitert - und unseren Tarkan-Rückkehrern ergeht es im Grunde nicht anders. Perry Rhodan und Co. haben jedoch nach ihrer Begegnung mit Roi Dantons Freihändlern, der Gefangennahme eines Cantaro und der Beschäftigung mit dem von Waringer entwickelten Pulswandler allen Grund dazu, den sogenannten Chronopuls-Wall, der sie von der Heimat trennt, erneut anzugehen.Im Februar 1144 NGZ startet schließlich das Unternehmen. Die CIMARRON und die BLUEJAY fliegen los, um mit Hilfe des Pulswandlers die Barriere zu durchstoßen und in die Galaxis einzudringen.Nach anfänglichem Erfolg stranden Perry Rhodan und seine Leute jedoch im Vorhof der Milchstraße. Daraufhin müssen sie danach trachten, wieder mobil zu werden, um entweder den Rückzug anzutreten oder ihren Vormarsch fortzusetzen. Eine Station auf ihrem weiteren Weg sind DIE BIONTEN VON KYON ... Perry Rhodan 1436: Die Bionten von Kyon (Heftroman): Im Vorhof der Milchstraße - sie entdecken die Opfer der GentechnikDie Galaktiker, die aus Tarkan zurückkehrten, haben sich aufgrund der Effekte eines Stasisfelds bei ihrer Heimreise um fast sieben Jahrhunderte verspätet. Doch schwerer noch als der Umstand, dass man ins Jahr 1143 NGZ zurückkehrt, statt ins Jahr 448, wiegt die Tatsache, dass die Menschheitsgalaxis vom Rest des Universums durch eine Barriere total abgeschottet ist.Viele Raumfahrer, die im Lauf der Zeit diese Barriere zu überwinden versuchten, sind daran kläglich gescheitert - und unseren Tarkan-Rückkehrern ergeht es im Grunde nicht anders. Perry Rhodan und Co. haben jedoch nach ihrer Begegnung mit Roi Dantons Freihändlern, der Gefangennahme eines Cantaro und der Beschäftigung mit dem von Waringer entwickelten Pulswandler allen Grund dazu, den sogenannten Chronopuls-Wall, der sie von der Heimat trennt, erneut anzugehen.Im Februar 1144 NGZ startet schließlich das Unternehmen. Die CIMARRON und die BLUEJAY fliegen los, um mit Hilfe des Pulswandlers die Barriere zu durchstoßen und in die Galaxis einzudringen.Nach anfänglichem Erfolg stranden Perry Rhodan und seine Leute jedoch im Vorhof der Milchstraße. Daraufhin müssen sie danach trachten, wieder mobil zu werden, um entweder den Rückzug anzutreten oder ihren Vormarsch fortzusetzen. Eine Station auf ihrem weiteren Weg sind DIE BIONTEN VON KYON ... FICTION / Science Fiction / General, Perry Rhodan Digital

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Perry Rhodan 1436: Die Bionten von Kyon (Heftroman) - Robert Feldhoff
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Robert Feldhoff:
Perry Rhodan 1436: Die Bionten von Kyon (Heftroman) - neues Buch

3, ISBN: 9783845314358

ID: 101659783845314358

Im Vorhof der MilchstraBe - sie entdecken die Opfer der Gentechnik Die Galaktiker, die aus Tarkan zurückkehrten, haben sich aufgrund der Effekte eines Stasisfelds bei ihrer Heimreise um fast sieben Jahrhunderte verspätet. Doch schwerer noch als der Umstand, dass man ins Jahr 1143 NGZ zurückkehrt, statt ins Jahr 448, wiegt die Tatsache, dass die Menschheitsgalaxis vom Rest des Universums durch eine Barriere total abgeschottet ist. Viele Raumfahrer, die im Lauf der Zeit diese Barriere zu überwinde Im Vorhof der MilchstraBe - sie entdecken die Opfer der Gentechnik Die Galaktiker, die aus Tarkan zurückkehrten, haben sich aufgrund der Effekte eines Stasisfelds bei ihrer Heimreise um fast sieben Jahrhunderte verspätet. Doch schwerer noch als der Umstand, dass man ins Jahr 1143 NGZ zurückkehrt, statt ins Jahr 448, wiegt die Tatsache, dass die Menschheitsgalaxis vom Rest des Universums durch eine Barriere total abgeschottet ist. Viele Raumfahrer, die im Lauf der Zeit diese Barriere zu überwinden versuchten, sind daran kläglich gescheitert - und unseren Tarkan-Rückkehrern ergeht es im Grunde nicht anders. Perry Rhodan und Co. haben jedoch nach ihrer Begegnung mit Roi Dantons Freihändlern, der Gefangennahme eines Cantaro und der Beschäftigung mit dem von Waringer entwickelten Pulswandler allen Grund dazu, den sogenannten Chronopuls-Wall, der sie von der Heimat trennt, erneut anzugehen. Im Februar 1144 NGZ startet schlieBlich das Unternehmen. Die CIMARRON und die BLUEJAY fliegen los, um mit Hilfe des Pulswandlers die Barriere zu durchstoBen und in die Galaxis einzudringen. Nach anfänglichem Erfolg stranden Perry Rhodan und seine Leute jedoch im Vorhof der MilchstraBe. Daraufhin müssen sie danach trachten, wieder mobil zu werden, um entweder den Rückzug anzutreten oder ihren Vormarsch fortzusetzen. Eine Station auf ihrem weiteren Weg sind DIE BIONTEN VON KYON. Science Fiction, Science Fiction & Fantasy, Perry Rhodan 1436: Die Bionten von Kyon (Heftroman)~~ Robert Feldhoff~~Science Fiction~~Science Fiction & Fantasy~~9783845314358, de, Perry Rhodan 1436: Die Bionten von Kyon (Heftroman), Robert Feldhoff, 9783845314358, Perry Rhodan digital, 03/01/2013, , , , Perry Rhodan digital, 03/01/2013

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Perry Rhodan 1436: Die Bionten von Kyon (Heftroman) - Robert Feldhoff
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Robert Feldhoff:
Perry Rhodan 1436: Die Bionten von Kyon (Heftroman) - neues Buch

3, ISBN: 9783845314358

ID: 101659783845314358

Im Vorhof der MilchstraBe - sie entdecken die Opfer der Gentechnik Die Galaktiker, die aus Tarkan zurückkehrten, haben sich aufgrund der Effekte eines Stasisfelds bei ihrer Heimreise um fast sieben Jahrhunderte verspätet. Doch schwerer noch als der Umstand, dass man ins Jahr 1143 NGZ zurückkehrt, statt ins Jahr 448, wiegt die Tatsache, dass die Menschheitsgalaxis vom Rest des Universums durch eine Barriere total abgeschottet ist. Viele Raumfahrer, die im Lauf der Zeit diese Barriere zu überwinde Im Vorhof der MilchstraBe - sie entdecken die Opfer der Gentechnik Die Galaktiker, die aus Tarkan zurückkehrten, haben sich aufgrund der Effekte eines Stasisfelds bei ihrer Heimreise um fast sieben Jahrhunderte verspätet. Doch schwerer noch als der Umstand, dass man ins Jahr 1143 NGZ zurückkehrt, statt ins Jahr 448, wiegt die Tatsache, dass die Menschheitsgalaxis vom Rest des Universums durch eine Barriere total abgeschottet ist. Viele Raumfahrer, die im Lauf der Zeit diese Barriere zu überwinden versuchten, sind daran kläglich gescheitert - und unseren Tarkan-Rückkehrern ergeht es im Grunde nicht anders. Perry Rhodan und Co. haben jedoch nach ihrer Begegnung mit Roi Dantons Freihändlern, der Gefangennahme eines Cantaro und der Beschäftigung mit dem von Waringer entwickelten Pulswandler allen Grund dazu, den sogenannten Chronopuls-Wall, der sie von der Heimat trennt, erneut anzugehen. Im Februar 1144 NGZ startet schlieBlich das Unternehmen. Die CIMARRON und die BLUEJAY fliegen los, um mit Hilfe des Pulswandlers die Barriere zu durchstoBen und in die Galaxis einzudringen. Nach anfänglichem Erfolg stranden Perry Rhodan und seine Leute jedoch im Vorhof der MilchstraBe. Daraufhin müssen sie danach trachten, wieder mobil zu werden, um entweder den Rückzug anzutreten oder ihren Vormarsch fortzusetzen. Eine Station auf ihrem weiteren Weg sind DIE BIONTEN VON KYON. Science Fiction, Sci Fi & Fantasy, Perry Rhodan 1436: Die Bionten von Kyon (Heftroman)~~ Robert Feldhoff~~Science Fiction~~Sci Fi & Fantasy~~9783845314358, de, Perry Rhodan 1436: Die Bionten von Kyon (Heftroman), Robert Feldhoff, 9783845314358, Perry Rhodan digital, 03/01/2013, , , , Perry Rhodan digital, 03/01/2013

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Perry Rhodan 1436: Die Bionten von Kyon (Heftroman) - Robert Feldhoff
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Robert Feldhoff:
Perry Rhodan 1436: Die Bionten von Kyon (Heftroman) - neues Buch

ISBN: 9783845314358

ID: 125916602

Im Vorhof der Milchstrasse - sie entdecken die Opfer der GentechnikDie Galaktiker, die aus Tarkan zurückkehrten, haben sich aufgrund der Effekte eines Stasisfelds bei ihrer Heimreise um fast sieben Jahrhunderte verspätet. Doch schwerer noch als der Umstand, dass man ins Jahr 1143 NGZ zurückkehrt, statt ins Jahr 448, wiegt die Tatsache, dass die Menschheitsgalaxis vom Rest des Universums durch eine Barriere total abgeschottet ist.Viele Raumfahrer, die im Lauf der Zeit diese Barriere zu überwinden versuchten, sind daran kläglich gescheitert - und unseren Tarkan-Rückkehrern ergeht es im Grunde nicht anders. Perry Rhodan und Co. haben jedoch nach ihrer Begegnung mit Roi Dantons Freihändlern, der Gefangennahme eines Cantaro und der Beschäftigung mit dem von Waringer entwickelten Pulswandler allen Grund dazu, den sogenannten Chronopuls-Wall, der sie von der Heimat trennt, erneut anzugehen.Im Februar 1144 NGZ startet schliesslich das Unternehmen. Die CIMARRON und die BLUEJAY fliegen los, um mit Hilfe des Pulswandlers die Barriere zu durchstossen und in die Galaxis einzudringen.Nach anfänglichem Erfolg stranden Perry Rhodan und seine Leute jedoch im Vorhof der Milchstrasse. Daraufhin müssen sie danach trachten, wieder mobil zu werden, um entweder den Rückzug anzutreten oder ihren Vormarsch fortzusetzen. Eine Station auf ihrem weiteren Weg sind DIE BIONTEN VON KYON ... Perry Rhodan-Zyklus ´´Die Cantaro eBook eBooks>Fantasy & Science Fiction>Science Fiction>Nach Reihen>Perry Rhodan, Perry Rhodan digital

Neues Buch Thalia.ch
No. 34701508 Versandkosten:DE (EUR 12.84)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Perry Rhodan 1436: Die Bionten von Kyon (Heftroman) - Robert Feldhoff
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Robert Feldhoff:
Perry Rhodan 1436: Die Bionten von Kyon (Heftroman) - Erstausgabe

2013, ISBN: 9783845314358

ID: 26603299

Perry Rhodan-Zyklus 'Die Cantaro', [ED: 1], Auflage, eBook Download (EPUB), eBooks, [PU: PERRY RHODAN digital]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Perry Rhodan 1436: Die Bionten von Kyon (Heftroman)
Autor:

Feldhoff, Robert

Titel:

Perry Rhodan 1436: Die Bionten von Kyon (Heftroman)

ISBN-Nummer:

Detailangaben zum Buch - Perry Rhodan 1436: Die Bionten von Kyon (Heftroman)


EAN (ISBN-13): 9783845314358
ISBN (ISBN-10): 3845314354
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2013
Herausgeber: PERRY RHODAN digital
64 Seiten
Sprache: ger

Buch in der Datenbank seit 12.03.2012 07:04:46
Buch zuletzt gefunden am 02.05.2017 23:09:26
ISBN/EAN: 3845314354

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8453-1435-4, 978-3-8453-1435-8


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher