Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3842870582 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 20,95, größter Preis: € 59,00, Mittelwert: € 38,17
Alkibiades: Politik zwischen persönlichem Ruhm und Nutzen für die Polis - Thorsten Scherff
(*)
Thorsten Scherff:
Alkibiades: Politik zwischen persönlichem Ruhm und Nutzen für die Polis - Taschenbuch

2001, ISBN: 9783842870581

[ED: Taschenbuch], [PU: Diplomica Verlag], Neu Neuware original eingeschweisst Rechnung mit MwSt. new item, still sealed - Es gibt sicher keine antike Persönlichkeit, die mehr polarisierte als Alkibiades. Damals wie heute gibt es wohl kaum jemanden, der sich mit Alkibiades beschäftigt hat, dem dieser völlig egal wäre. Diese Polarisation lässt sich selbst heute noch in der modernen Forschungsliteratur wiederfinden. Aus heutiger Sicht, mit dem Wissen über die Folgen seiner jeweiligen Entscheidung, scheint ein Urteil leicht gefällt werden zu können. Hauptsächlich sein Streben nach persönlichem Ruhm und das Versagen im politischen Handeln werden ihm zur Last gelegt. Für Alkibiades waren sein persönlicher Ruhm und der Ruhm der Stadt aber ein und dasselbe. Wenn er also persönlichen Ruhm erlangte, erlangte auch die Stadt Ruhm, was wiederum zum Nutzen der Stadt war. Aber auch andersrum, wenn Alkibiades durch sachgemäße Entscheidungen der Stadt nutzte, führte das zu Ruhm für die Stadt und letztendlich auch zu seinem eigenen Ruhm. Unsachgemäße Entscheidungen dagegen konnten der Stadt schaden und dadurch ihren Ruhm und auch seinen persönlichen Ruhm schmälern. Und genau das lag nicht im Interesse des Alkibiades. Ihn in heutige Maßstäbe von Anstand, Gerechtigkeit oder sinnvollem politischen Handeln zu pressen wird Alkbiades nicht gerecht und soll in diesem Buch untersucht werden., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 100, [GW: 132g], offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), PayPal, Banküberweisung, Internationaler Versand

booklooker.de
Buchhandlung Kisch & Co.
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Alkibiades - Thorsten Scherff
(*)
Thorsten Scherff:
Alkibiades - Taschenbuch

ISBN: 9783842870581

Paperback, [PU: Diplomica Verlag Gmbh], Es gibt sicher keine antike Persönlichkeit, die mehr polarisierte als Alkibiades. Damals wie heute gibt es wohl kaum jemanden, der sich mit Alkibiades beschäftigt hat, dem dieser völlig egal wäre. Diese Polarisation lässt sich selbst heute noch in der modernen Forschungsliteratur wiederfinden. Aus heutiger Sicht, mit dem Wissen über die Folgen seiner jeweiligen Entscheidung, scheint ein Urteil leicht gefällt werden zu können. Hauptsächlich sein Streben nach persönlichem Ruhm und das Versagen im politischen Handeln werden ihm zur Last gelegt. Für Alkibiades waren sein persönlicher Ruhm und der Ruhm der Stadt aber ein und dasselbe. Wenn er also persönlichen Ruhm erlangte, erlangte auch die Stadt Ruhm, was wiederum zum Nutzen der Stadt war. Aber auch andersrum, wenn Alkibiades durch sachgemäße Entscheidungen der Stadt nutzte, führte das zu Ruhm für die Stadt und letztendlich auch zu seinem eigenen Ruhm. Unsachgemäße Entscheidungen dagegen konnten der Stadt schaden und dadurch ihren Ruhm und auch seinen persönlichen Ruhm schmälern. Und genau das lag nicht im Interesse des Alkibiades. Ihn in heutige Maßstäbe von Anstand, Gerechtigkeit oder sinnvollem politischen Handeln zu pressen wird Alkbiades nicht gerecht und soll in diesem Buch untersucht werden., Ancient History: To C 500 CE

BookDepository.com
Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Alkibiades: Politik Zwischen Personlichem Ruhm Und Nutzen Fur Die Polis - Thorsten Scherff
(*)
Thorsten Scherff:
Alkibiades: Politik Zwischen Personlichem Ruhm Und Nutzen Fur Die Polis - Taschenbuch

ISBN: 9783842870581

ID: 9783842870581

Alkibiades: Politik Zwischen Personlichem Ruhm Und Nutzen Fur Die Polis Alkibiades~~Thorsten-Scherff World History>Ancient Hist>Ancient Hist Paperback, Diplomica Verlag GmbH

BarnesandNoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten.
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Alkibiades: Politik zwischen persönlichem Ruhm und Nutzen für die Polis - Thorsten Scherff
(*)
Thorsten Scherff:
Alkibiades: Politik zwischen persönlichem Ruhm und Nutzen für die Polis - Taschenbuch

2014, ISBN: 3842870582

ID: INF1100271098

1 Taschenbuch Taschenbuch Neu Neuware; original eingeschweisst; Rechnung mit MwSt.; new item, still sealed;, mit Schutzumschlag neu, [PU:Diplomica Verlag,2014]

Achtung-Buecher.de
Versandbuchhandlung Kisch & Co Inh: Frank Martens, 16798 Fürstenberg, OT Blumenow
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 2.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Alkibiades: Politik zwischen persönlichem Ruhm und Nutzen für die Polis - Thorsten Scherff
(*)
Thorsten Scherff:
Alkibiades: Politik zwischen persönlichem Ruhm und Nutzen für die Polis - Erstausgabe

2014, ISBN: 9783842870581

Taschenbuch, ID: 29865646

[ED: 1], 1., Aufl., Softcover, Buch, [PU: Diplomica Verlag]

lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 7-9 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Alkibiades: Politik Zwischen Personlichem Ruhm Und Nutzen Fur Die Polis

Es gibt sicher keine antike Persönlichkeit, die mehr polarisierte als Alkibiades. Damals wie heute gibt es wohl kaum jemanden, der sich mit Alkibiades beschäftigt hat, dem dieser völlig egal wäre. Diese Polarisation lässt sich selbst heute noch in der modernen Forschungsliteratur wiederfinden. Aus heutiger Sicht, mit dem Wissen über die Folgen seiner jeweiligen Entscheidung, scheint ein Urteil leicht gefällt werden zu können. Hauptsächlich sein Streben nach persönlichem Ruhm und das Versagen im politischen Handeln werden ihm zur Last gelegt. Für Alkibiades waren sein persönlicher Ruhm und der Ruhm der Stadt aber ein und dasselbe. Wenn er also persönlichen Ruhm erlangte, erlangte auch die Stadt Ruhm, was wiederum zum Nutzen der Stadt war. Aber auch andersrum, wenn Alkibiades durch sachgemäße Entscheidungen der Stadt nutzte, führte das zu Ruhm für die Stadt und letztendlich auch zu seinem eigenen Ruhm. Unsachgemäße Entscheidungen dagegen konnten der Stadt schaden und dadurch ihren Ruhm und auch seinen persönlichen Ruhm schmälern. Und genau das lag nicht im Interesse des Alkibiades. Ihn in heutige Maßstäbe von Anstand, Gerechtigkeit oder sinnvollem politischen Handeln zu pressen wird Alkbiades nicht gerecht und soll in diesem Buch untersucht werden.

Detailangaben zum Buch - Alkibiades: Politik Zwischen Personlichem Ruhm Und Nutzen Fur Die Polis


EAN (ISBN-13): 9783842870581
ISBN (ISBN-10): 3842870582
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2014
Herausgeber: Diplomica Verlag GmbH

Buch in der Datenbank seit 2014-07-10T14:43:35+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-05-08T09:27:31+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 3842870582

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8428-7058-2, 978-3-8428-7058-1


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher