. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3837611574 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 12,29 €, größter Preis: 62,27 €, Mittelwert: 24,39 €
Duft der Zeit - Han, Byung-Chul
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Han, Byung-Chul:
Duft der Zeit - neues Buch

2014, ISBN: 9783837611571

ID: 1914614

Die heutige Zeitkrise hngt nicht zuletzt mit der Verabsolutierung der vita activa zusammen. Sie fhrt zu einem Imperativ der Arbeit, der den Menschen zu einem arbeitenden Tier (animal laborans) degradiert. Die Hyperaktivitt des Alltags nimmt dem menschlichen Leben jegliche Kraft zum Verweilen und zur Kontemplation. Dadurch wird die Erfahrung erfllter Zeit unmglich. Notwendig fr die berwindung der heutigen Zeitkrise sind die Revitalisierung der vita contemplativa und das Wiedererlernen der Kunst des Verweilens.   If nothing else, the current time crisis is connected with the absolutization of the vita activa. It leads to a work imperative which reduces people to beasts of burden (animal laborans). Everyday hyperactivity depletes people's lives of all ability to linger and be contemplative. This renders a fulfilling experience of time impossible. Revitalization of the vita contemplativa and relearning of the art of lingering are essential to overcoming the current time crisis.   Rezension Eine lohnende und empfehlenswerte Lektre. Madalina Dianconu, Polylog, 31 (2014) Besprochen in : Psychiatrische Praxis, 36/1-2 (2009), Ulrike Hoffmann-Richter Neue Zrcher Zeitung, 09.06.2009 Zeitpolitisches Magazin, 14/7 (2009), Elke Groer umwelt & bildung, 1 (2010), Werner Lenz Frankfurter Allgemeine Zeitung, 02.10.2010, Mark Siemons Information Philosophie, 5/12 (2010) Literaturen, 7/8 (2011), Ronald Dker Brsenblatt, 179/13 (2012), Michael Roesler-Graichen Zeitpresse, 3 (2012) Social Science Social Science eBook, transcript

Neues Buch Ebooks.com
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Duft der Zeit : Ein philosophischer Essay zur Kunst des Verweilens - Byung-Chul Han
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Byung-Chul Han:
Duft der Zeit : Ein philosophischer Essay zur Kunst des Verweilens - Taschenbuch

2009, ISBN: 3837611574

ID: 9427868235

[EAN: 9783837611571], Neubuch, [SC: 10.18], [PU: Transcript Verlag Apr 2009], ERKENNTNISTHEORIE; PHILOSOPHIE / ERKENNTNIS; ZEIT, Neuware - Vielfach sind die Pathologien des modernen Lebens als Pathologien der Zeiterfahrung beschrieben worden, zuletzt als Beschleunigung. Der Philosoph Byung-Chul Han zeigt in seinem Essay, dass diese Analysen das eigentliche Problem verfehlen. Das Gefühl, alles beschleunige sich, ist nur eines der Symptome einer tiefer liegenden Störung der Zeitwahrnehmung, die er »Dyschronie« nennt. Die viel diskutierte Beschleunigungstheorie sieht - so seine provokante These - die eigentliche Zeitkrise nicht. Sie verdeckt sie sogar.Han beschreibt die pathologischen Erscheinungen der Dyschronie und schlägt eine Zeitpraxis vor, die zu einer möglichen Heilung führt. In einer spannenden historischen Zeitreise zeigt der Essay, dass die Verabsolutierung der vita activa zu einem Verlust von Zeit und Welt, von Sinn und Dauer führt, begonnen in der Neuzeit bis hin zur heutigen Aktivgesellschaft, dass sie den Menschen zu einem Arbeiter, zum animal laborans degradiert. Nicht Strategien der Entschleunigung, sondern nur eine zeitgemäße Revitalisierung einer vita contemplativa, einer Kunst des Verweilens, vermag die vita activa auszubalancieren und nach dem Ende der großen Erzählungen Welt und Zeit wiederzugewinnen. Eine Zeit, die im Sinne Prousts einen Duft der erfüllten Zeit verströmt. 114 pp. Deutsch

Neues Buch ZVAB.com
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 10.18
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Duft der Zeit - Ein philosophischer Essay zur Kunst des Verweilens - Han, Byung-Chul
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Han, Byung-Chul:
Duft der Zeit - Ein philosophischer Essay zur Kunst des Verweilens - Taschenbuch

2009, ISBN: 9783837611571

[ED: Taschenbuch], [PU: transcript], DE, [SC: 3.50], Neuware, gewerbliches Angebot, 114, [GW: 192g], 12., unveränderte Auflage 2015

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versand in die Schweiz (EUR 3.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Duft der Zeit - Ein philosophischer Essay zur Kunst des Verweilens - Han, Byung-Chul
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Han, Byung-Chul:
Duft der Zeit - Ein philosophischer Essay zur Kunst des Verweilens - Taschenbuch

2009, ISBN: 9783837611571

[ED: Taschenbuch], [PU: transcript], DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 114, [GW: 192g], 12., unveränderte Auflage 2015

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Duft der Zeit: Ein philosophischer Essay zur Kunst des Verweilens - Han, Byung-Chul
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Han, Byung-Chul:
Duft der Zeit: Ein philosophischer Essay zur Kunst des Verweilens - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783837611571

ID: 824566129

Maybe ex-library with stamps, 1 volume, please be aware of language, air mail shipment from Germany within 2-6 weeks

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
buxbox
Versandkosten: EUR 10.22
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Duft der Zeit
Autor:
Titel:
ISBN-Nummer:

Vielfach sind die Pathologien des modernen Lebens als Pathologien der Zeiterfahrung beschrieben worden, zuletzt als Beschleunigung. Der Philosoph Byung-Chul Han zeigt in seinem Essay, dass diese Analysen das eigentliche Problem verfehlen. Das Gefühl, alles beschleunige sich, ist nur eines der Symptome einer tiefer liegenden Störung der Zeitwahrnehmung, die er »Dyschronie« nennt. Die viel diskutierte Beschleunigungstheorie sieht - so seine provokante These - die eigentliche Zeitkrise nicht. Sie verdeckt sie sogar. Han beschreibt die pathologischen Erscheinungen der Dyschronie und schlägt eine Zeitpraxis vor, die zu einer möglichen Heilung führt. In einer spannenden historischen Zeitreise zeigt der Essay, dass die Verabsolutierung der vita activa zu einem Verlust von Zeit und Welt, von Sinn und Dauer führt, begonnen in der Neuzeit bis hin zur heutigen Aktivgesellschaft, dass sie den Menschen zu einem Arbeiter, zum animal laborans degradiert. Nicht Strategien der Entschleunigung, sondern nur eine zeitgemäße Revitalisierung einer vita contemplativa, einer Kunst des Verweilens, vermag die vita activa auszubalancieren und nach dem Ende der großen Erzählungen Welt und Zeit wiederzugewinnen. Eine Zeit, die im Sinne Prousts einen Duft der erfüllten Zeit verströmt.

Detailangaben zum Buch - Duft der Zeit


EAN (ISBN-13): 9783837611571
ISBN (ISBN-10): 3837611574
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2009
Herausgeber: Transcript Verlag
111 Seiten
Gewicht: 0,194 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 27.12.2008 10:43:57
Buch zuletzt gefunden am 16.10.2017 18:11:09
ISBN/EAN: 3837611574

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8376-1157-4, 978-3-8376-1157-1


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher