. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3836445581 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 49,00 €, größter Preis: 49,00 €, Mittelwert: 49,00 €
Rollenkonflikte - Das Verhältnis von Rhetorik, Schauspielkunst und Politik
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rollenkonflikte - Das Verhältnis von Rhetorik, Schauspielkunst und Politik - Taschenbuch

2008, ISBN: 9783836445580

[ED: Taschenbuch / Paperback], [PU: VDM Verlag Dr. Müller], Vorbei sind die Zeiten, da die Rhetorik als eine der septem artes liberales hohes Ansehen genoss. Heute fristet sie ein Schattendasein im Rang einer Hilfswissenschaft. Scheinbar. Denn gleichzeitig wird die persönliche Überzeugungskraft im Wirtschaftsleben, im Wissenschaftsbetrieb und in der Politik immer wichtiger. Aber was heißt das für denjenigen, der in der medialen Öffentlichkeit als Redner überzeugen will? Zur Beantwortung dieser Frage genügt es nicht, einen flüchtigen Blick in eine x-beliebige Rhetorik-Fibel zu werfen. Vielmehr gilt es, die Redekunst aus ihrer Geschichte heraus zu verstehen und die Wirksamkeit ihrer Mittel vor dem Hintergrund aktueller Entwicklungen kritisch zu überprüfen. Das Hauptaugenmerk der vorliegenden Arbeit gilt nicht sprachlichen oder kompositorischen Aspekten, sondern dem publikumswirksamen Vortrag. Die ideale Text-Struktur wird vorausgesetzt. Der Autor Stephan Hangleiter zeigt, wie man vom Sprecher zum Akteur wird und welches Rollenverständnis dahintersteht. Das Buch richtet sich an Politiker, Wissenschaftler und Manager. Oder ganz allgemein an Menschen, die in Entscheidungssituationen überzeugen wollen - und müssen., [SC: 3.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 22 cm, [GW: 90g]

Neues Buch Booklooker.de
Syndikat Buchdienst
Versandkosten:Versand nach Österreich (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Rollenkonflikte - Stephan Hangleiter
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stephan Hangleiter:
Rollenkonflikte - Taschenbuch

ISBN: 9783836445580

[ED: Taschenbuch], [PU: VDM Verlag Dr. Müller e.K.], Neuware - Vorbei sind die Zeiten, da die Rhetorik als eine der septem artes liberales hohes Ansehen genoss. Heute fristet sie ein Schattendasein im Rang einer Hilfswissenschaft. Scheinbar. Denn gleichzeitig wird die persönliche Überzeugungskraft im Wirtschaftsleben, im Wissenschaftsbetrieb und in der Politik immer wichtiger. Aber was heißt das für denjenigen, der in der medialen Öffentlichkeit als Redner überzeugen will Zur Beantwortung dieser Frage genügt es nicht, einen flüchtigen Blick in eine x-beliebige Rhetorik-Fibel zu werfen. Vielmehr gilt es, die Redekunst aus ihrer Geschichte heraus zu verstehen und die Wirksamkeit ihrer Mittel vor dem Hintergrund aktueller Entwicklungen kritisch zu überprüfen. Das Hauptaugenmerk der vorliegenden Arbeit gilt nicht sprachlichen oder kompositorischen Aspekten, sondern dem publikumswirksamen Vortrag. Die ideale Text-Struktur wird vorausgesetzt. Der Autor Stephan Hangleiter zeigt, wie man vom Sprecher zum Akteur wird und welches Rollenverständnis dahintersteht. Das Buch richtet sich an Politiker, Wissenschaftler und Manager. Oder ganz allgemein an Menschen, die in Entscheidungssituationen überzeugen wollen - und müssen., [SC: 7.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 219x150x10 mm, [GW: 100g]

Neues Buch Booklooker.de
Mein Buchshop
Versandkosten:Versand nach Österreich (EUR 7.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Rollenkonflikte - Hangleiter, Stephan
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hangleiter, Stephan:
Rollenkonflikte - Taschenbuch

2008, ISBN: 9783836445580

[ED: Softcover], [PU: Vdm Verlag Dr. Müller], Vorbei sind die Zeiten, da die Rhetorik als eine der septem artes liberales hohes Ansehen genoss. Heute fristet sie ein Schattendasein im Rang einer Hilfswissenschaft. Scheinbar. Denn gleichzeitig wird die persönliche Überzeugungskraft im Wirtschaftsleben, im Wissenschaftsbetrieb und in der Politik immer wichtiger. Aber was heißt das für denjenigen, der in der medialen Öffentlichkeit als Redner überzeugen will? Zur Beantwortung dieser Frage genügt es nicht, einen flüchtigen Blick in eine x-beliebige Rhetorik-Fibel zu werfen. Vielmehr gilt es, die Redekunst aus ihrer Geschichte heraus zu verstehen und die Wirksamkeit ihrer Mittel vor dem Hintergrund aktueller Entwicklungen kritisch zu überprüfen. Das Hauptaugenmerk der vorliegenden Arbeit gilt nicht sprachlichen oder kompositorischen Aspekten, sondern dem publikumswirksamen Vortrag. Die ideale Text-Struktur wird vorausgesetzt. Der Autor Stephan Hangleiter zeigt, wie man vom Sprecher zum Akteur wird und welches Rollenverständnis dahintersteht. Das Buch richtet sich an Politiker, Wissenschaftler und Manager. Oder ganz allgemein an Menschen, die in Entscheidungssituationen überzeugen wollen - und müssen. 2008. 56 S. Versandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Rollenkonflikte - Stephan Hangleiter
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stephan Hangleiter:
Rollenkonflikte - neues Buch

ISBN: 9783836445580

ID: 116472095

Vorbei sind die Zeiten, da die Rhetorik als eine der septem artes liberales hohes Ansehen genoss. Heute fristet sie ein Schattendasein im Rang einer Hilfswissenschaft. Scheinbar. Denn gleichzeitig wird die persönliche Überzeugungskraft im Wirtschaftsleben, im Wissenschaftsbetrieb und in der Politik immer wichtiger. Aber was heißt das für denjenigen, der in der medialen Öffentlichkeit als Redner überzeugen will? Zur Beantwortung dieser Frage genügt es nicht, einen flüchtigen Blick in eine x-beliebige Rhetorik-Fibel zu werfen. Vielmehr gilt es, die Redekunst aus ihrer Geschichte heraus zu verstehen und die Wirksamkeit ihrer Mittel vor dem Hintergrund aktueller Entwicklungen kritisch zu überprüfen. Das Hauptaugenmerk der vorliegenden Arbeit gilt nicht sprachlichen oder kompositorischen Aspekten, sondern dem publikumswirksamen Vortrag. Die ideale Text-Struktur wird vorausgesetzt. Der Autor Stephan Hangleiter zeigt, wie man vom Sprecher zum Akteur wird und welches Rollenverständnis dahintersteht. Das Buch richtet sich an Politiker, Wissenschaftler und Manager. Oder ganz allgemein an Menschen, die in Entscheidungssituationen überzeugen wollen - und müssen. Das Verhältnis von Rhetorik, Schauspielkunst und Politik Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Politikwissenschaft, VDM

Neues Buch Thalia.de
No. 15690500 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Rollenkonflikte - Stephan Hangleiter
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stephan Hangleiter:
Rollenkonflikte - neues Buch

ISBN: 9783836445580

ID: 1066b08563401ec35b7db2feca69a521

Vorbei sind die Zeiten, da die Rhetorik als eine der septem artes liberales hohes Ansehen genoss. Heute fristet sie ein Schattendasein im Rang einer Hilfswissenschaft. Scheinbar. Denn gleichzeitig wird die persönliche Überzeugungskraft im Wirtschaftsleben, im Wissenschaftsbetrieb und in der Politik immer wichtiger.Aber was heißt das für denjenigen, der in der medialen Öffentlichkeit als Redner überzeugen will? Zur Beantwortung dieser Frage genügt es nicht, einen flüchtigen Blick in eine x-beliebige Rhetorik-Fibel zu werfen. Vielmehr gilt es, die Redekunst aus ihrer Geschichte heraus zu verstehen und die Wirksamkeit ihrer Mittel vor dem Hintergrund aktueller Entwicklungen kritisch zu überprüfen.Das Hauptaugenmerk der vorliegenden Arbeit gilt nicht sprachlichen oder kompositorischen Aspekten, sondern dem publikumswirksamen Vortrag. Die ideale Text-Struktur wird vorausgesetzt. Der Autor Stephan Hangleiter zeigt, wie man vom Sprecher zum Akteur wird und welches Rollenverständnis dahintersteht.Das Buch richtet sich an Politiker, Wissenschaftler und Manager. Oder ganz allgemein an Menschen, die in Entscheidungssituationen überzeugen wollen - und müssen. Bücher / Sozialwissenschaften, Recht & Wirtschaft / Politikwissenschaft

Neues Buch Dodax.de
Nr. 57b31c4877722508f7114292 Versandkosten:Versandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 7 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Rollenkonflikte
Autor:

Hangleiter, Stephan

Titel:

Rollenkonflikte

ISBN-Nummer:

Detailangaben zum Buch - Rollenkonflikte


EAN (ISBN-13): 9783836445580
ISBN (ISBN-10): 3836445581
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: VDM Verlag
56 Seiten
Gewicht: 0,100 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 24.07.2008 14:58:29
Buch zuletzt gefunden am 26.05.2017 15:36:20
ISBN/EAN: 3836445581

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8364-4558-1, 978-3-8364-4558-0


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher