Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3833301287 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 1,95, größter Preis: € 3,54, Mittelwert: € 2,28
Auf der Suche nach einem verlöschenden Stern . Roman - Gustaf SOBIN
(*)
Gustaf SOBIN:
Auf der Suche nach einem verlöschenden Stern . Roman - Erstausgabe

2005, ISBN: 9783833301285

Taschenbuch

[ED: Taschenbuch], [PU: Berliner Taschenbuch Verlag], Gustaf Sobin (* 15. November 1935 in Boston 7. Juli 2005 in Goult, Vaucluse, Provence) war ein US-amerikanischer Lyriker und Erzähler. Sobin besuchte die Brown University in Rhode Island und graduierte 1957. Auf seinen anschließenden Reisen lernte er unter anderen Ernest Hemingway in Kuba kennen. 1960 entschloss er sich für eine Schriftstellerkarriere und zog nach Paris. Dort traf er den Lyriker René Char, der sich 1940 in der Résistance organisiert hatte und der Sobin mit seiner aphoristischen Lyrik und seinem freien Versmaß beeinflusste. Auf Chars Rat besuchte Sobin die Provence. In Goult, einem kleinen Dorf, erwarb er ein Haus, in dem er über vierzig Jahre wohnte. 1968 heiratete er die englische Malerin Susannah Bott, mit der er eine Tochter und einen Sohn hatte. Vier Jahre später veröffentlichte Sobin sein erstes Gedicht. In den 1970er und 1980er Jahren folgten viele Gedichtausgaben und Reiseberichte, die er zumeist privat in kleinen Auflagen veröffentlichte. Mit seinem dritten Roman The Fly Truffler erlangte er größere Bekanntheit. Gustav Sobin starb im Alter 69 Jahren an Krebs. Sobins erster Roman Venus Blue (Venus-Blau), in dem er das 'Goldene Zeitalter' der großen Hollywood Darstellerinnen beschreibt, erschien 1991. In seinem zweiten Buch Dark Mirrors schildert er die Verstrickung eines Schriftstellers mit seinem eigenen Handlungsstrang. The Fly Truffler (Der Trüffelsucher), erschienen 1999, handelt von einem Dozenten, der sein Leben auf einem heruntergekommenen Hof fristet, eine Affäre mit einer Studentin hat und schließlich die Grenzen zwischen Realität und Imagination verliert. In seinem vierten Roman Vanishing Star (Auf der Suche nach einem verlöschenden Stern), erschienen 2003, erzählt er eine frühe Lebensphase der Schauspielerin Greta Garbo. Gustaf Sobin veröffentlichte mehr als zwei Dutzend Lyrik-Ausgaben, vier Romane, eine Kindergeschichte und zwei Sammlungen von Essays. Auf Deutsch sind vom Autor beim Berlin Verlag Das Taubenhaus, Venusblau, Der Trüffelsucher und Auf der Suche nach einem verlöschenden Stern erschienen. (Quelle: Wikipedia) Gelesenes, recht gut erhaltenes Exeplar. Reste eines Preisaufklebers auf der Rückseite., DE, [SC: 1.40], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, 144, [GW: 155g], [PU: Berlin], 1. Auflage, Banküberweisung, Internationaler Versand

 booklooker.de
Antiquariat am Gottesacker
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 1.40)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Auf der Suche nach einem verlöschenden Stern
(*)
Auf der Suche nach einem verlöschenden Stern - neues Buch

ISBN: 9783833301285

ID: SBOUO2HGD6R

A star is born: Im Winter 1924 reist Greta Garbo mit ihrem Entdecker, dem genialen schwedischen Stummfilmregisseur Mauritz Stiller, nach Konstantinopel, wo die Garbo bei den Dreharbeiten zu dem Film Die Odaliske von Smolny die Rolle der Gräfin Marja Ivanovna übernehmen soll. Die Ankunft ihres berühmten Filmpartners Conrad Veidt verzögert sich, und die noch wenig bekannte Schauspielerin und ihr Spiritus rector Stiller nutzen die Zeit zu ausgedehnten Streifzügen durch die üppigen Gärten und endlosen Zimmerfluchten eines ehemaligen Sultanspalastes im asiatischen Teil der Stadt, in dessen Kulissen der Film entstehen soll. Das Projekt wird nie fertig gestellt, die deutsche Produktionsfirma Trianon, die das Unternehmen finanzieren sollte, geht bankrott - und doch kommt es in der traumverlorenen Atmosphäre jener Wintertage zu dem magischen Moment der Geburt eines Sterns. So zumindest imaginiert es viele Jahre später, am Ende des zwanzigsten Jahrhunderts, ein sterbenskrankerkalifornischer Drehbuchautor, der in mühseliger Recherche dieser alles entscheidenden Szene hinterherjagt, im genauen Wissen, dass mit ihrer Vollendung auch seine Lebenszeit abgelaufen sein wird.Gustaf Sobins Buch ist eine Meditation über die Doppelbödigkeit der menschlichen Existenz und ihre unendliche Reflexion im Spiel der Kunst. Bücher / Belletristik / Romane & Erzählungen / Gegenwartsliteratur (ab 1945), [PU: Berliner Taschenbuch-Verlag, Berlin]

 Dodax.de
Nr. Versandkosten:, Lieferzeit: 11 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Auf der Suche nach einem verlöschenden Stern. Roman. - Sobin, Gustaf
(*)
Sobin, Gustaf:
Auf der Suche nach einem verlöschenden Stern. Roman. - Taschenbuch

2005, ISBN: 3833301287

ID: 22611768274

[EAN: 9783833301285], Gebraucht, wie neu, [SC: 2.9], [PU: BVT Berliner Taschenbuch Verla,], BVT. Bd.128.2005. 144 S. 19 cm. 150gr.Kartoniert. , mit leichten äusserlichen Fehlern (Stempel oder Strich), ungebraucht, ungelesen. A star is born: Im Winter 1924 reist Greta Garbo mit ihrem Entdecker, dem genialen schwedischen Stummfilmregisseur Mauritz Stiller, nach Konstantinopel, wo dieGarbo bei den Dreharbeiten zu dem Film Die Odaliske von Smolny die Rolle der Gr äfin Marja Ivanovna übernehmen soll. Die Ankunft ihres berühmten Filmpartners Conrad Veidt verzögert sich, und die noch wenig bekannte Schauspielerin und ihr . Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 150, Books

ZVAB.com
Buecherhof, Brekendorf, Germany [52752108] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK. Versandkosten: EUR 2.90
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Auf der Suche nach einem verlöschenden Stern. Roman. - Gustaf, Sobin
(*)
Gustaf, Sobin:
Auf der Suche nach einem verlöschenden Stern. Roman. - Taschenbuch

2005, ISBN: 3833301287

ID: 22543270058

[EAN: 9783833301285], Gebraucht, wie neu, [SC: 2.9], [PU: BVT Berliner Taschenbuch Verla,], BVT. Bd.128.2005. 144 S. 19 cm. 150gr.Kartoniert. , mit leichten äusserlichen Fehlern (Stempel oder Strich), ungebraucht, ungelesen. A star is born: Im Winter 1924 reist Greta Garbo mit ihrem Entdecker, dem genialen schwedischen Stummfilmregisseur Mauritz Stiller, nach Konstantinopel, wo dieGarbo bei den Dreharbeiten zu dem Film Die Odaliske von Smolny die Rolle der Gr äfin Marja Ivanovna übernehmen soll. Die Ankunft ihres berühmten Filmpartners Conrad Veidt verzögert sich, und die noch wenig bekannte Schauspielerin und ihr . Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 150, Books

ZVAB.com
Buecherhof, Brekendorf, Germany [52752108] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK. Versandkosten: EUR 2.90
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Auf der Suche nach einem verlöschenden Stern. Roman. - Gustaf, Sobin
(*)
Gustaf, Sobin:
Auf der Suche nach einem verlöschenden Stern. Roman. - Taschenbuch

2005, ISBN: 3833301287

ID: 22543270058

[EAN: 9783833301285], Gebraucht, wie neu, [PU: BVT Berliner Taschenbuch Verla,], BVT. Bd.128.2005. 144 S. 19 cm. 150gr.Kartoniert. , mit leichten äusserlichen Fehlern (Stempel oder Strich), ungebraucht, ungelesen. A star is born: Im Winter 1924 reist Greta Garbo mit ihrem Entdecker, dem genialen schwedischen Stummfilmregisseur Mauritz Stiller, nach Konstantinopel, wo dieGarbo bei den Dreharbeiten zu dem Film Die Odaliske von Smolny die Rolle der Gr äfin Marja Ivanovna übernehmen soll. Die Ankunft ihres berühmten Filmpartners Conrad Veidt verzögert sich, und die noch wenig bekannte Schauspielerin und ihr . Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 150, Books

AbeBooks.de
Buecherhof, Brekendorf, Germany [52752108] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK. Versandkosten: EUR 2.90
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Auf der Suche nach einem verlöschenden Stern

"Im Winter 1924 reist eine noch wenig bekannte schwedische Schauspielerin namens Greta Garbo in Begleitung ihres Entdeckers, des genialen Stummfilmregisseurs Mauritz Stiller, zu Dreharbeiten nach Konstantinopel. Das Projekt scheitert, der Film wird nie fertig gestellt, und doch kommt es in der traumverlorenen Atmosphäre jener Tage zu dem magischen Moment der Geburt eines Stars ... Gustaf Sobins stärkstes und dichtestes Buch ist eine grandiose Meditation über die Doppelbödigkeit der menschlichen Existenz und ihre unendliche Reflexion im Spiel der Kunst. "

Detailangaben zum Buch - Auf der Suche nach einem verlöschenden Stern


EAN (ISBN-13): 9783833301285
ISBN (ISBN-10): 3833301287
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2005
Herausgeber: Berliner Taschenbuch Verl
142 Seiten
Gewicht: 0,152 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2007-06-12T10:34:59+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-04-13T16:21:25+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 3833301287

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8333-0128-7, 978-3-8333-0128-5


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher