. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3832954473 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 39,00 €, größter Preis: 39,00 €, Mittelwert: 39,00 €
Rechtsfragen überlanger Verfahrensdauer nach nationalem Recht und der EMRK - Constanze Tiwisina
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Constanze Tiwisina:
Rechtsfragen überlanger Verfahrensdauer nach nationalem Recht und der EMRK - neues Buch

ISBN: 9783832954475

ID: efc7bd2216cbeb209ec8e04234984c02

Anders als die Hälfte der Mitgliedstaaten der Europäischen Menschenrechtskonvention ist die Bundesrepublik Deutschland nach wie vor nicht der Forderung des Europäischen Gerichtshofes für Menschenrechte nachgekommen, einen geeigneten Rechtsbehelf gegen überlange Gerichtsverfahren in ihr Rechtssystem einzuführen. Auf der Grundlage der Europäischen Menschenrechtskonvention und des Grundgesetzes arbeitet die Verfasserin zunächst die Voraussetzungen für den Anspruch auf angemessene Verfahren Anders als die Hälfte der Mitgliedstaaten der Europäischen Menschenrechtskonvention ist die Bundesrepublik Deutschland nach wie vor nicht der Forderung des Europäischen Gerichtshofes für Menschenrechte nachgekommen, einen geeigneten Rechtsbehelf gegen überlange Gerichtsverfahren in ihr Rechtssystem einzuführen. Auf der Grundlage der Europäischen Menschenrechtskonvention und des Grundgesetzes arbeitet die Verfasserin zunächst die Voraussetzungen für den Anspruch auf angemessene Verfahrensdauer und Rechtsmittel zu seiner Durchsetzung innerhalb der fünf deutschen Gerichtszweige heraus, bevor sie sich der praktischen Umsetzung dieser Vorgaben zuwendet. Ausgelöst durch den Rechtsprechungswechsel des Bundesgerichthofes zur Kompensation von Verfahrensverzögerungen in Strafverfahren beschäftigt sich die Untersuchung vorab mit der Frage, inwiefern Verfahrensverzögerungen bereits unmittelbare Relevanz für den Inhalt der späteren gerichtlichen Entscheidung haben können. Im Anschluss daran zeigt sie, anhand unterschiedlicher Lösungsansätze in Deutschland und vorhandener Rechtsbehelfe in anderen Mitgliedstaaten, auf, wie ein künftiger Rechtsbehelf im deutschen Recht aussehen könnte. Bücher / Fachbücher / Recht / Öffentliches Recht / Völker- & Europarecht 978-3-8329-5447-5, Nomos

Neues Buch Buch.de
Nr. 19246528 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Rechtsfragen überlanger Verfahrensdauer nach nationalem Recht und der EMRK als Buch von Constanze Tiwisina - Constanze Tiwisina
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Constanze Tiwisina:
Rechtsfragen überlanger Verfahrensdauer nach nationalem Recht und der EMRK als Buch von Constanze Tiwisina - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783832954475

ID: 778053981

Rechtsfragen überlanger Verfahrensdauer nach nationalem Recht und der EMRK:Schriften zur Europäischen Integration und Internationalen Wirtschaftsordnung. 1. Auflage. Constanze Tiwisina Rechtsfragen überlanger Verfahrensdauer nach nationalem Recht und der EMRK:Schriften zur Europäischen Integration und Internationalen Wirtschaftsordnung. 1. Auflage. Constanze Tiwisina Bücher > Wissenschaft > Jura, Nomos Verlagsges.MBH + Co

Neues Buch Hugendubel.de
No. 10044720 Versandkosten:, , DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Rechtsfragen überlanger Verfahrensdauer nach nationalem Recht und der EMRK - Tiwisina, Constanze
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Tiwisina, Constanze:
Rechtsfragen überlanger Verfahrensdauer nach nationalem Recht und der EMRK - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783832954475

[ED: Taschenbuch], [PU: Nomos], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 272g], 1

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Rechtsfragen überlanger Verfahrensdauer nach nationalem Recht und der EMRK - Tiwisina, Constanze
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Tiwisina, Constanze:
Rechtsfragen überlanger Verfahrensdauer nach nationalem Recht und der EMRK - neues Buch

ISBN: 9783832954475

[SC: 0]

Neues Buch Buchmarie.de
Buchmarie.de
Neu Versandkosten:Versandkostenfrei, sofort (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Rechtsfragen überlanger Verfahrensdauer nach nationalem Recht und der EMRK - Tiwisina, Constanze
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Tiwisina, Constanze:
Rechtsfragen überlanger Verfahrensdauer nach nationalem Recht und der EMRK - neues Buch

ISBN: 9783832954475

[SC: 0

Neues Buch Buchmarie.de
Buchmarie.de
Neu Versandkosten:Versandkostenfrei, sofort (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Rechtsfragen überlanger Verfahrensdauer nach nationalem Recht und der EMRK
Autor:

Tiwisina, Constanze

Titel:

Rechtsfragen überlanger Verfahrensdauer nach nationalem Recht und der EMRK

ISBN-Nummer:

Anders als die Hälfte der Mitgliedstaaten der Europäischen Menschenrechtskonvention ist die Bundesrepublik Deutschland nach wie vor nicht der Forderung des Europäischen Gerichtshofes für Menschenrechte nachgekommen, einen geeigneten Rechtsbehelf gegen überlange Gerichtsverfahren in ihr Rechtssystem einzuführen. Auf der Grundlage der Europäischen Menschenrechtskonvention und des Grundgesetzes arbeitet die Verfasserin zunächst die Voraussetzungen für den Anspruch auf angemessene Verfahrensdauer und Rechtsmittel zu seiner Durchsetzung innerhalb der fünf deutschen Gerichtszweige heraus, bevor sie sich der praktischen Umsetzung dieser Vorgaben zuwendet. Ausgelöst durch den Rechtsprechungswechsel des Bundesgerichthofes zur Kompensation von Verfahrensverzögerungen in Strafverfahren beschäftigt sich die Untersuchung vorab mit der Frage, inwiefern Verfahrensverzögerungen bereits unmittelbare Relevanz für den Inhalt der späteren gerichtlichen Entscheidung haben können. Im Anschluss daran zeigt sie, anhand unterschiedlicher Lösungsansätze in Deutschland und vorhandener Rechtsbehelfe in anderen Mitgliedstaaten, auf, wie ein künftiger Rechtsbehelf im deutschen Recht aussehen könnte.

Detailangaben zum Buch - Rechtsfragen überlanger Verfahrensdauer nach nationalem Recht und der EMRK


EAN (ISBN-13): 9783832954475
ISBN (ISBN-10): 3832954473
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Nomos Verlagsges.MBH + Co
174 Seiten
Gewicht: 0,273 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 15.05.2010 15:03:14
Buch zuletzt gefunden am 18.03.2017 20:40:37
ISBN/EAN: 3832954473

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8329-5447-3, 978-3-8329-5447-5


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher