Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3832482997 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 74,00, größter Preis: € 74,00, Mittelwert: € 74,00
Die Auswirkungen der Finanzmarktkrise Internetblase auf exportorientierte Volkswirtschaften und Venture Capital - Mark-Oliver Maigré
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Mark-Oliver Maigré:
Die Auswirkungen der Finanzmarktkrise Internetblase auf exportorientierte Volkswirtschaften und Venture Capital - neues Buch

2000, ISBN: 9783832482992

ID: 9783832482992

Dargestellt am Beispiel von technologieorientierten Unternehmen Inhaltsangabe:Gang der Untersuchung: Im ersten Teil der Arbeit wurde die Krise definiert und dabei weitestgehend auf die unterschiedlichen Arten von Finanzkrisen und Unternehmenskrisen eingegangen. Als nächstes wurden Vergleichsdaten gesucht, um daraus eventuelle Schlüsse für die Zukunft in Punkto Auswirkungen und mögliche Ausweichungen zu ziehen. Ein wichtiger Teil bei der Begründung von Finanzmarktkrisen ist die Theorie der Behavioral Finance. Sie gilt als ein Zweig der verhaltensorientierten Kapitalmarktforschung und greift neue Erkenntnisse aus der Psychologie auf, um das Anlegerverhalten und andere Phänomene in den Kapitalmärkten zu erklären. Sie gehört damit zu den modernen Teilbereichen der Finanzwirtschaft. Im Hauptteil der Arbeit wurde versucht, die zentrale Fragestellung zu beantworten. Das Kapitel Krisenmanagement soll eine kurze Einführung in die betriebs- und volkswirtschaftlichen Steuerungsmethoden der Krisen aufzeigen. Problemstellung: Die zentrale Fragestellung / Problemstellung der Arbeit soll sein, dass über eine allgemeine Einführung die Auswirkungen von Krisen und der spezielle Zusammenhang zwischen den JTOU und den VC¿s beschrieben werden soll. Weiterführend soll behandelt werden, welche irrationalen Faktoren die Börse positiv wie negativ beeinflussen und wie groß dieser Einfluss sein kann. Wie ist das menschliche Verhalten der Anleger zu werten in seiner Reaktion auf Informationen, welche Tendenzen lassen sich ableiten und welche Auswirkungen hat dies auf die Börsenentwicklung sowie die Betriebs- und Volkswirtschaft. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: InhaltsverzeichnisI AbbildungsverzeichnisIV TabellenverzeichnisV AbkürzungsverzeichnisVI 1.EINLEITUNG1 1.1PROBLEMSTELLUNG1 1.2ZIEL UND VORGEHENSWEISE2 2.KRISE4 2.1KONJUNKTURKRISE4 2.2FINANZKRISE5 2.2.1Arten von Finanzkrisen7 2.2.1.1Währungskrisen7 2.2.1.2Bankenkrise8 2.2.1.3Verschuldungskrise8 2.2.1.4Finanzmarktkrise9 2.3AUSWIRKUNGEN NIEDRIGER AKTIENKURSE AUF9 2.3.1Haushalte und derenLiquidität9 2.3.2Investitionen und Bilanzbilder von Unternehmen10 2.4UNTERNEHMENSWERT10 2.5UNTERNEHMENSKRISEN11 2.5.1interne Unternehmenskrisen12 2.5.2externe Unternehmenskrisen13 2.5.3Rechtliche Krise14 3.HISTORIE VON KRISEN15 3.1DER AMERIKANISCHE BÖRSENKRACH 192915 3.2DIE ÖLKRISE 1972/7318 3.3DER AMERIKANISCHE BÖRSENKRACH 198720 3.4DIE ASIENKRISE 1997/9822 3.5DER ANGRIFF AUF DAS WORLD TRADE CENTER 200124 4.BEHAVIORAL FINANCE26 4.1FINANZMARKTPANIK UND HERDING26 4.2MARKTLAUNENANSATZ, KATASTROPHENTHEORIE UND HOMO ECONOMICS27 4.3MANIE UND EUPHORIE28 4.4PESSIMISMUS UND OPTIMISMUS29 4.5SPEKULATIONEN30 4.5.1Definition30 4.5.2Theorie der spekulativen Blasen31 5.AUSWIRKUNGEN DER INTERNETKRISE32 5.1DER ZEITLICHE ABLAUF DER INTERNETKRISE IN DEUTSCHLAND33 5.1.1von 1996 bis 200033 5.1.2von 2000 bis 200334 5.2DIE FINANZMÄRKTE35 5.2.1Die Veränderungen der deutschen Aktienindizes35 5.2.2Internationale Finanzmärkte37 5.3GRÜNDE, URSACHEN UND FOLGEN38 5.3.1Gründe und Ursachen der Internetkrise38 5.3.2Folgen für die Börsenregulierung39 5.4AUF DIE RESSOURCENPREISE40 5.4.1Öl und das Zusammenspiel von Öl und Wachstum41 5.4.2Gold und Gold als Unsicherheitsbarometer43 5.4.3Kapital45 5.5AUF DIE WÄHRUNGEN47 5.5.1Euro, US-Dollar, J-Yen und Brit. Pfund47 5.5.2Steigender Euro und fallender Dollar48 5.6AUF DIE INSOLVENZSTATISTIK48 5.7AUF DIE BRANCHE ELEKTRO-, IT- UND TK-INDUSTRIE50 6.AUSWIRKUNGEN AUF TECHNOLOGIEUNTERNEHMEN UND DEN VENTURE CAPITAL MARKT52 6.1DEFINITION UND ERFOLGSKRITERIEN VON JTOU52 6.2AUF AUSGEWÄHLTE FALLBEISPIELE54 6.2.1Vorstellen der Branche und der Unternehmen55 6.2.2Wirtschaftliche Lage des Unternehmens56 6.2.3Betriebswirtschaftliche Kennziffern57 6.2.4SWOT-Analyse58 6.2.5Exitmöglicheiten59 6.2.6Krisen- oder Risikomanagement60 6.3BETEILIGUNGSGESELLSCHAFTEN UND DEN VENTURE CAPITAL MARKT61 6.3.1Definition61 6.3.2Entwicklung der VC-Gesellschaft bmp AG63 6.3.2.1Aktienkurse64 6.3.2.2Betriebswirtschaftliche Kennziffern64 6.3.3Der deutsche Venture Capital Markt65 6.3.3.1Bruttoinvestitionen66 6.3.3.2Finanzierungsphasen68 6.3.3.3Desinvestition und Exitmöglichkeiten71 6.3.3.4Beziehungen JTOU und Investor73 6.3.3.5Ein Vergleich Bank und VC als Finanzierungsquelle73 6.4FOLGEN FÜR TECHNOLOGIEUNTERNEHMEN MIT HILFE EINER CHANCEN- UND RISIKENANALYSE IN UND NACH DER KRISE75 6.5DAS ZUSAMMENSPIEL VON ERFOLGSKRITERIEN EINES JTOU AM BEISPIEL DER FINANZMARKTKRISE 200078 7.KRISENMANAGEMENT81 7.1KRISENMANAGEMENT AUS VOLKSWIRTSCHAFTLICHER BETRACHTUNG82 7.1.1Der IWF82 7.1.2Lender of Last Resort83 7.2KRISENMANAGEMENT VON TECHNOLOGIEUNTERNEHMEN83 7.2.1in den einzelnen Krisen83 7.2.2bei Preisschwankungen84 7.3KRISENMANAGEMENT VON BETEILIGUNGSGESELLSCHAFTEN85 7.4KRISENPRÄVENTIONEN87 7.4.1Frühwarnsysteme87 7.4.2Tobin Steuer87 8.ZUSAMMENFASSUNG DER ERGEBNISSE UND FAZIT88 GlossarVII LiteraturverzeichnisIX Die Auswirkungen der Finanzmarktkrise Internetblase auf exportorientierte Volkswirtschaften und Venture Capital: Inhaltsangabe:Gang der Untersuchung: Im ersten Teil der Arbeit wurde die Krise definiert und dabei weitestgehend auf die unterschiedlichen Arten von Finanzkrisen und Unternehmenskrisen eingegangen. Als nächstes wurden Vergleichsdaten gesucht, um daraus eventuelle Schlüsse für die Zukunft in Punkto Auswirkungen und mögliche Ausweichungen zu ziehen. Ein wichtiger Teil bei der Begründung von Finanzmarktkrisen ist die Theorie der Behavioral Finance. Sie gilt als ein Zweig der verhaltensorientierten Kapitalmarktforschung und greift neue Erkenntnisse aus der Psychologie auf, um das Anlegerverhalten und andere Phänomene in den Kapitalmärkten zu erklären. Sie gehört damit zu den modernen Teilbereichen der Finanzwirtschaft. Im Hauptteil der Arbeit wurde versucht, die zentrale Fragestellung zu beantworten. Das Kapitel Krisenmanagement soll eine kurze Einführung in die betriebs- und volkswirtschaftlichen Steuerungsmethoden der Krisen aufzeigen. Problemstellung: Die zentrale Fragestellung / Problemstellung der Arbeit soll sein, dass über eine allgemeine Einführung die Auswirkungen von Krisen und der spezielle Zusammenhang zwischen den JTOU und den VC¿s beschrieben werden soll. Weiterführend soll behandelt werden, welche irrationalen Faktoren die Börse positiv wie negativ beeinflussen und wie groß dieser Einfluss sein kann. Wie ist das menschliche Verhalten der Anleger zu werten in seiner Reaktion auf Informationen, welche Tendenzen lassen sich ableiten und welche Auswirkungen hat dies auf die Börsenentwicklung sowie die Betriebs- und Volkswirtschaft. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: InhaltsverzeichnisI AbbildungsverzeichnisIV TabellenverzeichnisV AbkürzungsverzeichnisVI 1.EINLEITUNG1 1.1PROBLEMSTELLUNG1 1.2ZIEL UND VORGEHENSWEISE2 2.KRISE4 2.1KONJUNKTURKRISE4 2.2FINANZKRISE5 2.2.1Arten von Finanzkrisen7 2.2.1.1Währungskrisen7 2.2.1.2Bankenkrise8 2.2.1.3Verschuldungskrise8 2.2.1.4Finanzmarktkrise9 2.3AUSWIRKUNGEN NIEDRIGER AKTIENKURSE AUF9 2.3.1Haushalte und derenLiquidität9 2.3.2Investitionen und Bilanzbilder von Unternehmen10 2.4UNTERNEHMENSWERT10 2.5UNTERNEHMENSKRISEN11 2.5.1interne Unternehmenskrisen12 2.5.2externe Unternehmenskrisen13 2.5.3Rechtliche Krise14 3.HISTORIE VON KRISEN15 3.1DER AMERIKANISCHE BÖRSENKRACH 192915 3.2DIE ÖLKRISE 1972/7318 3.3DER AMERIKANISCHE BÖRSENKRACH 198720 3.4DIE ASIENKRISE 1997/9822 3.5DER ANGRIFF AUF DAS WORLD TRADE CENTER 200124 4.BEHAVIORAL FINANCE26 4.1FINANZMARKTPANIK UND HERDING26 4.2MARKTLAUNENANSATZ, KATASTROPHENTHEORIE UND HOMO ECONOMICS27 4.3MANIE UND EUPHORIE28 4.4PESSIMISMUS UND OPTIMISMUS29 4.5SPEKULATIONEN30 4.5.1Definition30 4.5.2Theorie der spekulativen Blasen31 5.AUSWIRKUNGEN DER INTERNETKRISE32 5.1DER ZEITLICHE ABLAUF DER INTERNETKRISE IN DEUTSCHLAND33 5.1.1von 1996 bis 200033 5.1.2von 2000 bis 200334 5.2DIE FINANZMÄRKTE35 5.2.1Die Veränderungen der deutschen Aktienindizes35 5.2.2Internationale Finanzmärkte37 5.3GRÜNDE, URSACHEN UND FOLGEN38 5.3.1Gründe und Ursachen der Internetkrise38 5.3.2Folgen für die Börsenregulierung39 5.4AUF DIE RESSOURCENPREISE40 5.4.1Öl und das Zusammenspiel von Öl und Wachstum41 5.4.2Gold und Gold als Unsicherheitsbarometer43 5.4.3Kapital45 5.5AUF DIE WÄHRUNGEN47 5.5.1Euro, US-Dollar, J-Yen und Brit. Pfund47 5.5.2Steigender Euro und fallender Dollar48 5.6AUF DIE INSOLVENZSTATISTIK48 5.7AUF DIE BRANCHE ELEKTRO-, IT- UND TK-INDUSTRIE50 6.AUSWIRKUNGEN AUF TECHNOLOGIEUNTERNEHMEN UND DEN VENTURE CAPITAL MARKT52 6.1DEFINITION UND ERFOLGSKRITERIEN VON JTOU52 6.2AUF AUSGEWÄHLTE FALLBEISPIELE54 6.2.1Vorstellen der Branche und der Unternehmen55 6.2.2Wirtschaftliche Lage des Unternehmens56 6.2.3Betriebswirtschaftliche Kennziffern57 6.2.4SWOT-Analyse58 6.2.5Exitmöglicheiten59 6.2.6Krisen- oder Risikomanagement60 6.3BETEILIGUNGSGESELLSCHAFTEN UND DEN VENTURE CAPITAL MARKT61 6.3.1Definition61 6.3.2Entwicklung der VC-Gesellschaft bmp AG63 6.3.2.1Aktienkurse64 6.3.2.2Betriebswirtschaftliche Kennziffern64 6.3.3Der deutsche Venture Capital Markt65 6.3.3.1Bruttoinvestitionen66 6.3.3.2Finanzierungsphasen68 6.3.3.3Desinvestition und Exitmöglichkeiten71 6.3.3.4Beziehungen JTOU und Investor73 6.3.3.5Ein Vergleich Bank und VC als Finanzierungsquelle73 6.4FOLGEN FÜR TECHNOLOGIEUNTERNEHMEN MIT HILFE EINER CHANCEN- UND RISIKENANALYSE IN UND NACH DER KRISE75 6.5DAS ZUSAMMENSPIEL VON ERFOLGSKRITERIEN EINES JTOU AM BEISPIEL DER FINANZMARKTKRISE 200078 7.KRISENMANAGEMENT81 7.1KRISENMANAGEMENT AUS VOLKSWIRTSCHAFTLICHER BETRACHTUNG82 7.1.1Der IWF82 7.1.2Lender of Last Resort83 7.2KRISENMANAGEMENT VON TECHNOLOGIEUNTERNEHMEN83 7.2.1in den einzelnen Krisen83 7.2.2bei Preisschwankungen84 7.3KRISENMANAGEMENT VON BETEILIGUNGSGESELLSCHAFTEN85 7.4KRISENPRÄVENTIONEN87 7.4.1Frühwarnsysteme87 7.4.2Tobin Steuer87 8.ZUSAMMENFASSUNG DER ERGEBNISSE UND FAZIT88 GlossarVII LiteraturverzeichnisIX BUSINESS & ECONOMICS / Finance / General, Diplomica Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Auswirkungen der Finanzmarktkrise Internetblase auf exportorientierte Volkswirtschaften und Venture Capital - Mark-Oliver Maigré
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Mark-Oliver Maigré:
Die Auswirkungen der Finanzmarktkrise Internetblase auf exportorientierte Volkswirtschaften und Venture Capital - neues Buch

2000, ISBN: 9783832482992

ID: 9783832482992

Dargestellt am Beispiel von technologieorientierten Unternehmen Inhaltsangabe:Gang der Untersuchung: Im ersten Teil der Arbeit wurde die Krise definiert und dabei weitestgehend auf die unterschiedlichen Arten von Finanzkrisen und Unternehmenskrisen eingegangen. Als nächstes wurden Vergleichsdaten gesucht, um daraus eventuelle Schlüsse für die Zukunft in Punkto Auswirkungen und mögliche Ausweichungen zu ziehen. Ein wichtiger Teil bei der Begründung von Finanzmarktkrisen ist die Theorie der Behavioral Finance. Sie gilt als ein Zweig der verhaltensorientierten Kapitalmarktforschung und greift neue Erkenntnisse aus der Psychologie auf, um das Anlegerverhalten und andere Phänomene in den Kapitalmärkten zu erklären. Sie gehört damit zu den modernen Teilbereichen der Finanzwirtschaft. Im Hauptteil der Arbeit wurde versucht, die zentrale Fragestellung zu beantworten. Das Kapitel Krisenmanagement soll eine kurze Einführung in die betriebs- und volkswirtschaftlichen Steuerungsmethoden der Krisen aufzeigen. Problemstellung: Die zentrale Fragestellung / Problemstellung der Arbeit soll sein, dass über eine allgemeine Einführung die Auswirkungen von Krisen und der spezielle Zusammenhang zwischen den JTOU und den VC¿s beschrieben werden soll. Weiterführend soll behandelt werden, welche irrationalen Faktoren die Börse positiv wie negativ beeinflussen und wie groß dieser Einfluss sein kann. Wie ist das menschliche Verhalten der Anleger zu werten in seiner Reaktion auf Informationen, welche Tendenzen lassen sich ableiten und welche Auswirkungen hat dies auf die Börsenentwicklung sowie die Betriebs- und Volkswirtschaft. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: InhaltsverzeichnisI AbbildungsverzeichnisIV TabellenverzeichnisV AbkürzungsverzeichnisVI 1.EINLEITUNG1 1.1PROBLEMSTELLUNG1 1.2ZIEL UND VORGEHENSWEISE2 2.KRISE4 2.1KONJUNKTURKRISE4 2.2FINANZKRISE5 2.2.1Arten von Finanzkrisen7 2.2.1.1Währungskrisen7 2.2.1.2Bankenkrise8 2.2.1.3Verschuldungskrise8 2.2.1.4Finanzmarktkrise9 2.3AUSWIRKUNGEN NIEDRIGER AKTIENKURSE AUF9 2.3.1Haushalte und derenLiquidität9 2.3.2Investitionen und Bilanzbilder von Unternehmen10 2.4UNTERNEHMENSWERT10 2.5UNTERNEHMENSKRISEN11 2.5.1interne Unternehmenskrisen12 2.5.2externe Unternehmenskrisen13 2.5.3Rechtliche Krise14 3.HISTORIE VON KRISEN15 3.1DER AMERIKANISCHE BÖRSENKRACH 192915 3.2DIE ÖLKRISE 1972/7318 3.3DER AMERIKANISCHE BÖRSENKRACH 198720 3.4DIE ASIENKRISE 1997/9822 3.5DER ANGRIFF AUF DAS WORLD TRADE CENTER 200124 4.BEHAVIORAL FINANCE26 4.1FINANZMARKTPANIK UND HERDING26 4.2MARKTLAUNENANSATZ, KATASTROPHENTHEORIE UND HOMO ECONOMICS27 4.3MANIE UND EUPHORIE28 4.4PESSIMISMUS UND OPTIMISMUS29 4.5SPEKULATIONEN30 4.5.1Definition30 4.5.2Theorie der spekulativen Blasen31 5.AUSWIRKUNGEN DER INTERNETKRISE32 5.1DER ZEITLICHE ABLAUF DER INTERNETKRISE IN DEUTSCHLAND33 5.1.1von 1996 bis 200033 5.1.2von 2000 bis 200334 5.2DIE FINANZMÄRKTE35 5.2.1Die Veränderungen der deutschen Aktienindizes35 5.2.2Internationale Finanzmärkte37 5.3GRÜNDE, URSACHEN UND FOLGEN38 5.3.1Gründe und Ursachen der Internetkrise38 5.3.2Folgen für die Börsenregulierung39 5.4AUF DIE RESSOURCENPREISE40 5.4.1Öl und das Zusammenspiel von Öl und Wachstum41 5.4.2Gold und Gold als Unsicherheitsbarometer43 5.4.3Kapital45 5.5AUF DIE WÄHRUNGEN47 5.5.1Euro, US-Dollar, J-Yen und Brit. Pfund47 5.5.2Steigender Euro und fallender Dollar48 5.6AUF DIE INSOLVENZSTATISTIK48 5.7AUF DIE BRANCHE ELEKTRO-, IT- UND TK-INDUSTRIE50 6.AUSWIRKUNGEN AUF TECHNOLOGIEUNTERNEHMEN UND DEN VENTURE CAPITAL MARKT52 6.1DEFINITION UND ERFOLGSKRITERIEN VON JTOU52 6.2AUF AUSGEWÄHLTE FALLBEISPIELE54 6.2.1Vorstellen der Branche und der Unternehmen55 6.2.2Wirtschaftliche Lage des Unternehmens56 6.2.3Betriebswirtschaftliche Kennziffern57 6.2.4SWOT-Analyse58 6.2.5Exitmöglicheiten59 6.2.6Krisen- oder Risikomanagement60 6.3BETEILIGUNGSGESELLSCHAFTEN UND DEN VENTURE CAPITAL MARKT61 6.3.1Definition61 6.3.2Entwicklung der VC-Gesellschaft bmp AG63 6.3.2.1Aktienkurse64 6.3.2.2Betriebswirtschaftliche Kennziffern64 6.3.3Der deutsche Venture Capital Markt65 6.3.3.1Bruttoinvestitionen66 6.3.3.2Finanzierungsphasen68 6.3.3.3Desinvestition und Exitmöglichkeiten71 6.3.3.4Beziehungen JTOU und Investor73 6.3.3.5Ein Vergleich Bank und VC als Finanzierungsquelle73 6.4FOLGEN FÜR TECHNOLOGIEUNTERNEHMEN MIT HILFE EINER CHANCEN- UND RISIKENANALYSE IN UND NACH DER KRISE75 6.5DAS ZUSAMMENSPIEL VON ERFOLGSKRITERIEN EINES JTOU AM BEISPIEL DER FINANZMARKTKRISE 200078 7.KRISENMANAGEMENT81 7.1KRISENMANAGEMENT AUS VOLKSWIRTSCHAFTLICHER BETRACHTUNG82 7.1.1Der IWF82 7.1.2Lender of Last Resort83 7.2KRISENMANAGEMENT VON TECHNOLOGIEUNTERNEHMEN83 7.2.1in den einzelnen Krisen83 7.2.2bei Preisschwankungen84 7.3KRISENMANAGEMENT VON BETEILIGUNGSGESELLSCHAFTEN85 7.4KRISENPRÄVENTIONEN87 7.4.1Frühwarnsysteme87 7.4.2Tobin Steuer87 8.ZUSAMMENFASSUNG DER ERGEBNISSE UND FAZIT88 GlossarVII LiteraturverzeichnisIX Die Auswirkungen der Finanzmarktkrise Internetblase auf exportorientierte Volkswirtschaften und Venture Capital: Inhaltsangabe:Gang der Untersuchung: Im ersten Teil der Arbeit wurde die Krise definiert und dabei weitestgehend auf die unterschiedlichen Arten von Finanzkrisen und Unternehmenskrisen eingegangen. Als nächstes wurden Vergleichsdaten gesucht, um daraus eventuelle Schlüsse für die Zukunft in Punkto Auswirkungen und mögliche Ausweichungen zu ziehen. Ein wichtiger Teil bei der Begründung von Finanzmarktkrisen ist die Theorie der Behavioral Finance. Sie gilt als ein Zweig der verhaltensorientierten Kapitalmarktforschung und greift neue Erkenntnisse aus der Psychologie auf, um das Anlegerverhalten und andere Phänomene in den Kapitalmärkten zu erklären. Sie gehört damit zu den modernen Teilbereichen der Finanzwirtschaft. Im Hauptteil der Arbeit wurde versucht, die zentrale Fragestellung zu beantworten. Das Kapitel Krisenmanagement soll eine kurze Einführung in die betriebs- und volkswirtschaftlichen Steuerungsmethoden der Krisen aufzeigen. Problemstellung: Die zentrale Fragestellung / Problemstellung der Arbeit soll sein, dass über eine allgemeine Einführung die Auswirkungen von Krisen und der spezielle Zusammenhang zwischen den JTOU und den VC¿s beschrieben werden soll. Weiterführend soll behandelt werden, welche irrationalen Faktoren die Börse positiv wie negativ beeinflussen und wie groß dieser Einfluss sein kann. Wie ist das menschliche Verhalten der Anleger zu werten in seiner Reaktion auf Informationen, welche Tendenzen lassen sich ableiten und welche Auswirkungen hat dies auf die Börsenentwicklung sowie die Betriebs- und Volkswirtschaft. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: InhaltsverzeichnisI AbbildungsverzeichnisIV TabellenverzeichnisV AbkürzungsverzeichnisVI 1.EINLEITUNG1 1.1PROBLEMSTELLUNG1 1.2ZIEL UND VORGEHENSWEISE2 2.KRISE4 2.1KONJUNKTURKRISE4 2.2FINANZKRISE5 2.2.1Arten von Finanzkrisen7 2.2.1.1Währungskrisen7 2.2.1.2Bankenkrise8 2.2.1.3Verschuldungskrise8 2.2.1.4Finanzmarktkrise9 2.3AUSWIRKUNGEN NIEDRIGER AKTIENKURSE AUF9 2.3.1Haushalte und derenLiquidität9 2.3.2Investitionen und Bilanzbilder von Unternehmen10 2.4UNTERNEHMENSWERT10 2.5UNTERNEHMENSKRISEN11 2.5.1interne Unternehmenskrisen12 2.5.2externe Unternehmenskrisen13 2.5.3Rechtliche Krise14 3.HISTORIE VON KRISEN15 3.1DER AMERIKANISCHE BÖRSENKRACH 192915 3.2DIE ÖLKRISE 1972/7318 3.3DER AMERIKANISCHE BÖRSENKRACH 198720 3.4DIE ASIENKRISE 1997/9822 3.5DER ANGRIFF AUF DAS WORLD TRADE CENTER 200124 4.BEHAVIORAL FINANCE26 4.1FINANZMARKTPANIK UND HERDING26 4.2MARKTLAUNENANSATZ, KATASTROPHENTHEORIE UND HOMO ECONOMICS27 4.3MANIE UND EUPHORIE28 4.4PESSIMISMUS UND OPTIMISMUS29 4.5SPEKULATIONEN30 4.5.1Definition30 4.5.2Theorie der spekulativen Blasen31 5.AUSWIRKUNGEN DER INTERNETKRISE32 5.1DER ZEITLICHE ABLAUF DER INTERNETKRISE IN DEUTSCHLAND33 5.1.1von 1996 bis 200033 5.1.2von 2000 bis 200334 5.2DIE FINANZMÄRKTE35 5.2.1Die Veränderungen der deutschen Aktienindizes35 5.2.2Internationale Finanzmärkte37 5.3GRÜNDE, URSACHEN UND FOLGEN38 5.3.1Gründe und Ursachen der Internetkrise38 5.3.2Folgen für die Börsenregulierung39 5.4AUF DIE RESSOURCENPREISE40 5.4.1Öl und das Zusammenspiel von Öl und Wachstum41 5.4.2Gold und Gold als Unsicherheitsbarometer43 5.4.3Kapital45 5.5AUF DIE WÄHRUNGEN47 5.5.1Euro, US-Dollar, J-Yen und Brit. Pfund47 5.5.2Steigender Euro und fallender Dollar48 5.6AUF DIE INSOLVENZSTATISTIK48 5.7AUF DIE BRANCHE ELEKTRO-, IT- UND TK-INDUSTRIE50 6.AUSWIRKUNGEN AUF TECHNOLOGIEUNTERNEHMEN UND DEN VENTURE CAPITAL MARKT52 6.1DEFINITION UND ERFOLGSKRITERIEN VON JTOU52 6.2AUF AUSGEWÄHLTE FALLBEISPIELE54 6.2.1Vorstellen der Branche und der Unternehmen55 6.2.2Wirtschaftliche Lage des Unternehmens56 6.2.3Betriebswirtschaftliche Kennziffern57 6.2.4SWOT-Analyse58 6.2.5Exitmöglicheiten59 6.2.6Krisen- oder Risikomanagement60 6.3BETEILIGUNGSGESELLSCHAFTEN UND DEN VENTURE CAPITAL MARKT61 6.3.1Definition61 6.3.2Entwicklung der VC-Gesellschaft bmp AG63 6.3.2.1Aktienkurse64 6.3.2.2Betriebswirtschaftliche Kennziffern64 6.3.3Der deutsche Venture Capital Markt65 6.3.3.1Bruttoinvestitionen66 6.3.3.2Finanzierungsphasen68 6.3.3.3Desinvestition und Exitmöglichkeiten71 6.3.3.4Beziehungen JTOU und Investor73 6.3.3.5Ein Vergleich Bank und VC als Finanzierungsquelle73 6.4FOLGEN FÜR TECHNOLOGIEUNTERNEHMEN MIT HILFE EINER CHANCEN- UND RISIKENANALYSE IN UND NACH DER KRISE75 6.5DAS ZUSAMMENSPIEL VON ERFOLGSKRITERIEN EINES JTOU AM BEISPIEL DER FINANZMARKTKRISE 200078 7.KRISENMANAGEMENT81 7.1KRISENMANAGEMENT AUS VOLKSWIRTSCHAFTLICHER BETRACHTUNG82 7.1.1Der IWF82 7.1.2Lender of Last Resort83 7.2KRISENMANAGEMENT VON TECHNOLOGIEUNTERNEHMEN83 7.2.1in den einzelnen Krisen83 7.2.2bei Preisschwankungen84 7.3KRISENMANAGEMENT VON BETEILIGUNGSGESELLSCHAFTEN85 7.4KRISENPRÄVENTIONEN87 7.4.1Frühwarnsysteme87 7.4.2Tobin Steuer87 8.ZUSAMMENFASSUNG DER ERGEBNISSE UND FAZIT88 GlossarVII LiteraturverzeichnisIX BUSINESS & ECONOMICS / Finance, Diplomica Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Auswirkungen der Finanzmarktkrise Internetblase auf exportorientierte Volkswirtschaften und Venture Capital - Maigré, Mark-Oliver
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Maigré, Mark-Oliver:
Die Auswirkungen der Finanzmarktkrise Internetblase auf exportorientierte Volkswirtschaften und Venture Capital - neues Buch

ISBN: 3832482997

ID: 9783832482992

Dargestellt am Beispiel von technologieorientierten Unternehmen. 1. Auflage, Dargestellt am Beispiel von technologieorientierten Unternehmen. 1. Auflage, [KW: PDF ,BETRIEBSWIRTSCHAFT ,BUSINESS ECONOMICS , FINANCE ,FINANZIERUNG ,SOZIALWISSENSCHAFTEN RECHT WIRTSCHAFT , WIRTSCHAFT , BETRIEBSWIRTSCHAFT ,FINANZKRISE KONJUNKTUR BEHAVIORAL BETEILIGUNGSGESELLSCHAFTEN KRISENMANAGEMENT] <-> <-> PDF ,BETRIEBSWIRTSCHAFT ,BUSINESS ECONOMICS , FINANCE ,FINANZIERUNG ,SOZIALWISSENSCHAFTEN RECHT WIRTSCHAFT , WIRTSCHAFT , BETRIEBSWIRTSCHAFT ,FINANZKRISE KONJUNKTUR BEHAVIORAL BETEILIGUNGSGESELLSCHAFTEN KRISENMANAGEMENT

Neues Buch DE eBook.de
Sofort lieferbar (Download), E-Book zum Download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Auswirkungen der Finanzmarktkrise Internetblase auf exportorientierte Volkswirtschaften und Venture Capital - Mark-Oliver Maigré
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Mark-Oliver Maigré:
Die Auswirkungen der Finanzmarktkrise Internetblase auf exportorientierte Volkswirtschaften und Venture Capital - neues Buch

ISBN: 9783832482992

ID: 21622862

Die Auswirkungen der Finanzmarktkrise Internetblase auf exportorientierte Volkswirtschaften und Venture Capital ab 74 € als pdf eBook: Dargestellt am Beispiel von technologieorientierten Unternehmen. Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft, Medien > Bücher, Diplom.de

Neues Buch Hugendubel.de
Nr. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Auswirkungen der Finanzmarktkrise 'Internetblase' auf exportorientierte Volkswirtschaften und Venture Capital - Mark-Oliver Maigré
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Mark-Oliver Maigré:
Die Auswirkungen der Finanzmarktkrise 'Internetblase' auf exportorientierte Volkswirtschaften und Venture Capital - Erstausgabe

2004, ISBN: 9783832482992

ID: 28214796

Dargestellt am Beispiel von technologieorientierten Unternehmen, [ED: 1], Auflage, eBook Download (PDF), eBooks, [PU: diplom.de]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.