Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3832460411 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 48,00 €, größter Preis: 48,00 €, Mittelwert: 48,00 €
Einsatz Von Derivaten Im Portfoliomanagement - Christoph Schmitt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christoph Schmitt:
Einsatz Von Derivaten Im Portfoliomanagement - neues Buch

ISBN: 9783832460419

ID: 9783832460419

Inhaltsangabe:Einleitung: Ein großer Kreis der Öffentlichkeit steht Derivaten skeptisch gegenüber. Ein Future- oder Options-Kontrakt wird oft nur als eine Wette auf die Preisentwicklung des Basiswertes verstanden und eine Terminbörse damit als eine Art Kasino. Die volkswirtschaftliche Bedeutung wird nicht gesehen oder unterschätzt. Die zentrale ökonomische Funktion von Derivaten besteht in der Trennung der Risikoübernahme von der Bestandshaltung der zugrundeliegenden Finanztitel. Die isolierte Bewertung von Marktpreisrisiken, deren Bündelung und Weitergabe wird hierdurch möglich. Der Hauptnutzen von Derivaten ist in der Allokation systematischer Risiken zu sehen. Aufgrund dieser Eigenschaft ist es möglich, Risiken zu handeln und die Bewertung von Risiken transparent werden zu lassen. Mit Derivaten lässt sich die Ertrags- und Risikostruktur eines Portfolios gezielt gestalten, um in jeder Marktphase und bei jeder Erwartung über die zukünftige Entwicklung der preisbestimmenden Faktoren optimal aufgestellt zu sein. Ziel dieser Arbeit ist es, die Einsatzmöglichkeiten von derivativen Finanzinstrumenten in der strategischen und taktischen Portfoliokonstruktion darzustellen. Für derivative Finanzinstrumente gibt es im modernen Portfoliomanagement eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten. Die vorliegende Arbeit konzentriert sich auf die Einsatzmöglichkeiten von Aktienderivaten im aktiven Portfoliomanagement, wobei der Aufbau und die Auswirkungen von ausgewählten Strategien besonders betrachtet und mit Beispielen unterlegt werden. Zudem werden die grundlegenden Eigenschaften von derivativen Finanzinstrumenten und deren Bewertung erläutert. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: Darstellungsverzeichnis6 Tabellenverzeichnis8 Abkürzungsverzeichnis9 Symbolverzeichnis10 1.Einleitung11 1.1Einführung in die Thematik11 1.2Bedeutung von Derivaten in der Portfoliomanagement-Praxis12 1.3Aufbau und Ziele der Arbeit13 2.Überblick über derivative Finanzinstrumente und Märkte15 2.1Merkmale und Funktionen15 2.2Bedingte und unbedingte Termingeschäfte16 2.3Börsengehandelte und OTC-Termingeschäfte16 3.Charkteristika von Termingeschäften19 3.1Charakteristika unbedingter Termingeschäfte19 3.1.1Kontraktspezifikationen19 3.1.2Future-Positionen19 3.1.2.1Long-Future19 3.1.2.2Short-Future20 3.1.3Clearing22 3.1.4Margining23 3.1.5Futures-Produkte der Eurex24 3.2Charakteristika bedingter Termingeschäfte25 3.2.1Kontraktspezifikationen25 3.2.2Options-Positionen26 3.2.2.1Kauf einer Kaufoption26 3.2.2.2Verkauf einer Kaufoption27 3.2.2.3Kauf einer Verkaufsoption28 3.2.2.4Verkauf einer Verkaufsoption29 3.2.3Margining31 3.2.4Optionsprodukte der EUREX31 3.2.4.1Aktien-Optionen auf deutsche Basistitel an der EUREX32 3.2.4.2Aktienindex-Optionen an der EUREX33 4.Bewertung von Derivaten34 4.1Bewertung unbedingter Termingeschäfte34 4.1.1Cost-of-Carry-Ansatz35 4.1.2Unbiased-futures-pricing-Ansatz36 4.2Bewertung bedingter Termingeschäfte37 4.2.1Innerer Wert und Zeitwert37 4.2.2Einflussfaktoren der Optionspreisberechnung39 4.2.3Optionsbewertungsmodelle42 4.2.4Black& Scholes-Modell43 4.2.5Sensitivitätskennzahlen des Black& Scholes-Modells45 4.2.5.1Delta45 4.2.4.2Gamma48 4.2.4.3Theta50 4.2.4.4Vega53 4.2.4.5Rho55 4.2.5.6Zusammenfassung56 4.2.6Binomialmodell58 4.2.7Beurteilung der Optionspreismodelle60 5.Motive des Einsatzes von Derivaten im Portfoliomanagement63 5.1Hedging63 5.1.1Long-Hedge und Short-Hedge64 5.1.2Mikro-Hedge und Makro-Hedge64 5.1.3Perfect-Hedge und Cross-Hedge65 5.1.4Hedge-Ratio66 5.1.4.1Hedge-Ratio bei Futures66 5.1.4.2Hedge-Ratio bei Optionen67 5.1.4.2.1Statisches Hedging67 5.1.4.2.2Dynamisches Hedging67 5.2Spekulation68 5.3Arbitrage69 6.Einsatzmöglichkeiten von Derivaten im aktiven Portfoliomanagement71 6.1Hedging-Strategien72 6.1.1Hedging-Strategien mit Futures72 6.1.2Hedging-Strategien mit Optionen76 6.1.2.1Protective Put77 6.1.2.2Participating Forward79 6.1.2.3Risk Reversal80 6.1.2.4Covered Call Writing82 6.2Trading-Strategien84 6.2.1Preis-Strategien85 6.2.1.1Price Spreads86 6.2.1.1.1Bull Price Spread mit Calls87 6.2.1.1.2Bull Price Spread mit Puts90 6.2.1.1.3Bull Price Spread mit Calls91 6.2.1.1.4Bear Price Spread mit Puts92 6.2.1.2Time Spreads93 6.2.1.2.1Neutraler Time Spread mit Calls oder Puts93 6.2.1.2.2Bull Time Spread mit Calls95 6.2.1.2.3Bear Time Spread mit Puts96 6.2.1.3Diagonal Spreads96 6.2.1.3.1Diagonal Bull Spread mit Calls97 6.2.1.3.2Diagonal Bear Spread mit Puts98 6.2.2Volatilitäts-Strategien99 6.2.2.1Long Straddle100 6.2.2.2Short Straddle104 6.2.2.3Long Strangle107 6.2.2.4Short Strangle110 6.2.3Kombinierte Preis- und Volatilitäts-Strategien113 6.2.3.1Butterfly113 6.2.3.2Condor114 6.2.3.3Straps und Strips114 6.3Arbitrage-Strategien115 6.3.1Conversion116 6.3.2Reversal118 6.3.3Box118 6.3.4Arbitrage-Strategien mit Futures119 7.Zusammenfassung und abschliessende Bemerkungen121 Literaturverzeichnis123 Anhang I129 Anhang II131 Ehrenwörtliche Erklärung140 Einsatz Von Derivaten Im Portfoliomanagement: Inhaltsangabe:Einleitung: Ein großer Kreis der Öffentlichkeit steht Derivaten skeptisch gegenüber. Ein Future- oder Options-Kontrakt wird oft nur als eine Wette auf die Preisentwicklung des Basiswertes verstanden und eine Terminbörse damit als eine Art Kasino. Die volkswirtschaftliche Bedeutung wird nicht gesehen oder unterschätzt. Die zentrale ökonomische Funktion von Derivaten besteht in der Trennung der Risikoübernahme von der Bestandshaltung der zugrundeliegenden Finanztitel. Die isolierte Bewertung von Marktpreisrisiken, deren Bündelung und Weitergabe wird hierdurch möglich. Der Hauptnutzen von Derivaten ist in der Allokation systematischer Risiken zu sehen. Aufgrund dieser Eigenschaft ist es möglich, Risiken zu handeln und die Bewertung von Risiken transparent werden zu lassen. Mit Derivaten lässt sich die Ertrags- und Risikostruktur eines Portfolios gezielt gestalten, um in jeder Marktphase und bei jeder Erwartung über die zukünftige Entwicklung der preisbestimmenden Faktoren optimal aufgestellt zu sein. Ziel dieser Arbeit ist es, die Einsatzmöglichkeiten von derivativen Finanzinstrumenten in der strategischen und taktischen Portfoliokonstruktion darzustellen. Für derivative Finanzinstrumente gibt es im modernen Portfoliomanagement eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten. Die vorliegende Arbeit konzentriert sich auf die Einsatzmöglichkeiten von Aktienderivaten im aktiven Portfoliomanagement, wobei der Aufbau und die Auswirkungen von ausgewählten Strategien besonders betrachtet und mit Beispielen unterlegt werden. Zudem werden die grundlegenden Eigenschaften von derivativen Finanzinstrumenten und deren Bewertung erläutert. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: Darstellungsverzeichnis6 Tabellenverzeichnis8 Abkürzungsverzeichnis9 Symbolverzeichnis10 1.Einleitung11 1.1Einführung in die Thematik11 1.2Bedeutung von Derivaten in der Portfoliomanagement-Praxis12 1.3Aufbau und Ziele der Arbeit13 2.Überblick über derivative Finanzinstrumente und Märkte15 2.1Merkmale und Funktionen15 2.2Bedingte und unbedingte Termingeschäfte16 2.3Börsengehandelte und OTC-Termingeschäfte16 3.Charkteristika von Termingeschäften19 3.1Charakteristika unbedingter Termingeschäfte19 3.1.1Kontraktspezifikationen19 3.1.2Future-Positionen19 3.1.2.1Long-Future19 3.1.2.2Short-Future20 3.1.3Clearing22 3.1.4Margining23 3.1.5Futures-Produkte der Eurex24 3.2Charakteristika bedingter Termingeschäfte25 3.2.1Kontraktspezifikationen25 3.2.2Options-Positionen26 3.2.2.1Kauf einer Kaufoption26 3.2.2.2Verkauf einer Kaufoption27 3.2.2.3Kauf einer Verkaufsoption28 3.2.2.4Verkauf einer Verkaufsoption29 3.2.3Margining31 3.2.4Optionsprodukte der EUREX31 3.2.4.1Aktien-Optionen auf deutsche Basistitel an der EUREX32 3.2.4.2Aktienindex-Optionen an der EUREX33 4.Bewertung von Derivaten34 4.1Bewertung unbedingter Termingeschäfte34 4.1.1Cost-of-Carry-Ansatz35 4.1.2Unbiased-futures-pricing-Ansatz36 4.2Bewertung bedingter Termingeschäfte37 4.2.1Innerer Wert und Zeitwert37 4.2.2Einflussfaktoren der Optionspreisberechnung39 4.2.3Optionsbewertungsmodelle42 4.2.4Black& Scholes-Modell43 4.2.5Sensitivitätskennzahlen des Black& Scholes-Modells45 4.2.5.1Delta45 4.2.4.2Gamma48 4.2.4.3Theta50 4.2.4.4Vega53 4.2.4.5Rho55 4.2.5.6Zusammenfassung56 4.2.6Binomialmodell58 4.2.7Beurteilung der Optionspreismodelle60 5.Motive des Einsatzes von Derivaten im Portfoliomanagement63 5.1Hedging63 5.1.1Long-Hedge und Short-Hedge64 5.1.2Mikro-Hedge und Makro-Hedge64 5.1.3Perfect-Hedge und Cross-Hedge65 5.1.4Hedge-Ratio66 5.1.4.1Hedge-Ratio bei Futures66 5.1.4.2Hedge-Ratio bei Optionen67 5.1.4.2.1Statisches Hedging67 5.1.4.2.2Dynamisches Hedging67 5.2Spekulation68 5.3Arbitrage69 6.Einsatzmöglichkeiten von Derivaten im aktiven Portfoliomanagement71 6.1Hedging-Strategien72 6.1.1Hedging-Strategien mit Futures72 6.1.2Hedging-Strategien mit Optionen76 6.1.2.1Protective Put77 6.1.2.2Participating Forward79 6.1.2.3Risk Reversal80 6.1.2.4Covered Call Writing82 6.2Trading-Strategien84 6.2.1Preis-Strategien85 6.2.1.1Price Spreads86 6.2.1.1.1Bull Price Spread mit Calls87 6.2.1.1.2Bull Price Spread mit Puts90 6.2.1.1.3Bull Price Spread mit Calls91 6.2.1.1.4Bear Price Spread mit Puts92 6.2.1.2Time Spreads93 6.2.1.2.1Neutraler Time Spread mit Calls oder Puts93 6.2.1.2.2Bull Time Spread mit Calls95 6.2.1.2.3Bear Time Spread mit Puts96 6.2.1.3Diagonal Spreads96 6.2.1.3.1Diagonal Bull Spread mit Calls97 6.2.1.3.2Diagonal Bear Spread mit Puts98 6.2.2Volatilitäts-Strategien99 6.2.2.1Long Straddle100 6.2.2.2Short Straddle104 6.2.2.3Long Strangle107 6.2.2.4Short Strangle110 6.2.3Kombinierte Preis- und Volatilitäts-Strategien113 6.2.3.1Butterfly113 6.2.3.2Condor114 6.2.3.3Straps und Strips114 6.3Arbitrage-Strategien115 6.3.1Conversion116 6.3.2Reversal118 6.3.3Box118 6.3.4Arbitrage-Strategien mit Futures119 7.Zusammenfassung und abschliessende Bemerkungen121 Literaturverzeichnis123 Anhang I129 Anhang II131 Ehrenwörtliche Erklärung140 Business & Economics / Finance, Diplomica Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
eBook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Sofort lieferbar, Lieferung nach DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Einsatz von Derivaten im Portfoliomanagement - Christoph Schmitt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christoph Schmitt:
Einsatz von Derivaten im Portfoliomanagement - neues Buch

ISBN: 3832460411

Pappbilderbuch, [EAN: 9783832460419], Diplomica, Diplomica, Book, [PU: Diplomica], Diplomica, 288100, Fachbücher, 15745011, Anglistik & Amerikanistik, 660716, Architektur, 290517, Biowissenschaften, 290518, Chemie, 290519, Geowissenschaften, 1071748, Germanistik, 3354231, Geschichtswissenschaft, 655708, Informatik, 290520, Ingenieurwissenschaften, 3181201, Kunstwissenschaft, 290521, Mathematik, 3118971, Medienwissenschaft, 290522, Medizin, 3303411, Musikwissenschaft, 3138111, Philosophie, 290523, Physik & Astronomie, 557426, Psychologie, 188704, Pädagogik, 572682, Recht, 1102710, Romanistik, 3234481, Sozialwissenschaft, 655466, Wirtschaft, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
diplomica
Neuware. Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Einsatz von Derivaten im Portfoliomanagement - Schmitt, Christoph
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Schmitt, Christoph:
Einsatz von Derivaten im Portfoliomanagement - neues Buch

ISBN: 3832460411

ID: 9783832460419

1. Auflage, 1. Auflage, [KW: FINANZIERUNG ,SOZIALWISSENSCHAFTEN RECHT WIRTSCHAFT , WIRTSCHAFT , BETRIEBSWIRTSCHAFT ,OPTIONEN FUTURES HEDGING SPEKULATION EUREX ,PDF ,BETRIEBSWIRTSCHAFT ,BUSINESS ECONOMICS , FINANCE] <-> <-> FINANZIERUNG ,SOZIALWISSENSCHAFTEN RECHT WIRTSCHAFT , WIRTSCHAFT , BETRIEBSWIRTSCHAFT ,OPTIONEN FUTURES HEDGING SPEKULATION EUREX ,PDF ,BETRIEBSWIRTSCHAFT ,BUSINESS ECONOMICS , FINANCE

Neues Buch DE eBook.de
Sofort lieferbar (Download), E-Book zum Download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Einsatz von Derivaten im Portfoliomanagement - Christoph Schmitt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christoph Schmitt:
Einsatz von Derivaten im Portfoliomanagement - Erstausgabe

2002, ISBN: 9783832460419

ID: 28216118

[ED: 1], Auflage, eBook Download (PDF), eBooks, [PU: diplom.de]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.