Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3832457267 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 57,59, größter Preis: € 59,69, Mittelwert: € 58,59
...
Standardisierungsinitiativen zur Geschäftsabwicklung über Elektronische Märkte - Marc Schlieper
(*)
Marc Schlieper:
Standardisierungsinitiativen zur Geschäftsabwicklung über Elektronische Märkte - neues Buch

2002, ISBN: 9783832457266

ID: 689393084

Inhaltsangabe:Gang der Untersuchung: Die vorliegende Arbeit untersucht eine Auswahl von Standardisierungsaktivitäten, die u.a. für den Einsatz auf Elektronischen Märkten konzipiert wurden bzw. sich noch in der Entwicklung befinden. Dazu werden zunächst Grundlagen Elektronischer Märkte erläutert, die für eine Einordnung der betrachteten Standards in ihr Einsatzumfeld von Bedeutung sind sowie eine Übersicht über den aktuellen Entwicklungsstand Elektronischer Märkte gegeben. Es werden Zusammenhänge zu Standardisierungsaktivitäten i.a. und zur Informationsverarbeitung und zu Elektronischen Märkten im speziellen hergestellt. Diese werden sowohl in technischer als auch in ökonomischer Hinsicht analysiert. Darauf aufbauend wird, ausgehend von Überschneidungen mit den Zielsetzungen von BMEcat und ecl@ss, eine Auswahl von Standardisierungsinitiativen vorgestellt. Der Zielsetzung der Arbeit entsprechend wird ein Bezugsrahmen vorgestellt anhand, dessen die betrachteten Standards bewertet werden. Aufgrund des begrenzten Umfangs der Arbeit können jeweils nur ausgewählte Aspekte der verschiedenen Standards Berücksichtigung finden. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: 1.EINLEITUNG1 1.1Untersuchungsgegenstand und Ziel der Arbeit1 1.2Aufbau der Arbeit1 2.ELEKTRONISCHE MÄRKTE3 2.1Grundlagen Elektronischer Märkte3 2.2Andere Koordinationsformen4 2.3Abgrenzung Elektronischer Märkte4 2.3.1Definitionen4 2.3.2Klassifikationen von Märkten8 2.3.2.1Anzahl der Teilnehmer8 2.3.2.2Preisbildungsmechanismus8 2.3.2.3Art der Akteure9 2.3.2.4Art der Koordination (Marktmodelle)9 2.3.2.5Elektronische Märkte zur Ressourcenallokation10 2.3.3Phasenmodell der Markttransaktion10 2.4Auswirkungen13 2.4.1Transaktionskosten13 2.4.2Effekte des Einsatzes von Informations- und Kommunikationstechnologie14 2.4.2.1Brokerage-Effekt, Disintermediation14 2.4.2.2Kommunikationseffekt14 2.4.2.3Integrationseffekt15 2.4Elektronische Produktkataloge17 2.4.1Ziele von Katalogen auf elektronischen Märkten17 2.4.2Basisansätze zur Produktmodellierung19 2.4.3Anforderungen an Kataloge und Produktmodelle19 2.4.4Integration der Kataloge21 2.5Entwicklungsstand23 3.STANDARDISIERUNG25 3.1Standardisierung im allgemeinen25 3.1.1Grundlagen, Begriff25 3.1.2Allgemeine ökonomische Bewertungsansätze27 3.2Standardisierung in der Informationsverarbeitung und auf ElektronischenMärkten29 3.2.1Standardisierungsziele29 3.2.1.1Systemtechnische Sicht30 3.2.1.2Ökonomische [] Inhaltsangabe:Gang der Untersuchung: Die vorliegende Arbeit untersucht eine Auswahl von Standardisierungsaktivitäten, die u.a. für den Einsatz auf Elektronischen Märkten konzipiert wurden bzw. sich noch in der Entwicklung befinden. Dazu werden zunächst Grundlagen Elektronischer Märkte erläutert, die für eine Einordnung der betrachteten ... eBooks > Fachbücher > Informatik PDF 08.08.2002 eBook, Diplom.de, .200

 Buch.ch
No. 37245371 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Standardisierungsinitiativen zur Geschäftsabwicklung über Elektronische Märkte - Marc Schlieper
(*)
Marc Schlieper:
Standardisierungsinitiativen zur Geschäftsabwicklung über Elektronische Märkte - neues Buch

2002, ISBN: 9783832457266

ID: 573194704

Inhaltsangabe:Gang der Untersuchung: Die vorliegende Arbeit untersucht eine Auswahl von Standardisierungsaktivitäten, die u.a. für den Einsatz auf Elektronischen Märkten konzipiert wurden bzw. sich noch in der Entwicklung befinden. Dazu werden zunächst Grundlagen Elektronischer Märkte erläutert, die für eine Einordnung der betrachteten Standards in ihr Einsatzumfeld von Bedeutung sind sowie eine Übersicht über den aktuellen Entwicklungsstand Elektronischer Märkte gegeben. Es werden Zusammenhänge zu Standardisierungsaktivitäten i.a. und zur Informationsverarbeitung und zu Elektronischen Märkten im speziellen hergestellt. Diese werden sowohl in technischer als auch in ökonomischer Hinsicht analysiert. Darauf aufbauend wird, ausgehend von Überschneidungen mit den Zielsetzungen von BMEcat und ecl@ss, eine Auswahl von Standardisierungsinitiativen vorgestellt. Der Zielsetzung der Arbeit entsprechend wird ein Bezugsrahmen vorgestellt anhand, dessen die betrachteten Standards bewertet werden. Aufgrund des begrenzten Umfangs der Arbeit können jeweils nur ausgewählte Aspekte der verschiedenen Standards Berücksichtigung finden. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: 1.EINLEITUNG1 1.1Untersuchungsgegenstand und Ziel der Arbeit1 1.2Aufbau der Arbeit1 2.ELEKTRONISCHE MÄRKTE3 2.1Grundlagen Elektronischer Märkte3 2.2Andere Koordinationsformen4 2.3Abgrenzung Elektronischer Märkte4 2.3.1Definitionen4 2.3.2Klassifikationen von Märkten8 2.3.2.1Anzahl der Teilnehmer8 2.3.2.2Preisbildungsmechanismus8 2.3.2.3Art der Akteure9 2.3.2.4Art der Koordination (Marktmodelle)9 2.3.2.5Elektronische Märkte zur Ressourcenallokation10 2.3.3Phasenmodell der Markttransaktion10 2.4Auswirkungen13 2.4.1Transaktionskosten13 2.4.2Effekte des Einsatzes von Informations- und Kommunikationstechnologie14 2.4.2.1Brokerage-Effekt, Disintermediation14 2.4.2.2Kommunikationseffekt14 2.4.2.3Integrationseffekt15 2.4Elektronische Produktkataloge17 2.4.1Ziele von Katalogen auf elektronischen Märkten17 2.4.2Basisansätze zur Produktmodellierung19 2.4.3Anforderungen an Kataloge und Produktmodelle19 2.4.4Integration der Kataloge21 2.5Entwicklungsstand23 3.STANDARDISIERUNG25 3.1Standardisierung im allgemeinen25 3.1.1Grundlagen, Begriff25 3.1.2Allgemeine ökonomische Bewertungsansätze27 3.2Standardisierung in der Informationsverarbeitung und auf ElektronischenMärkten29 3.2.1Standardisierungsziele29 3.2.1.1Systemtechnische Sicht30 3.2.1.2Ökonomische [] Inhaltsangabe:Gang der Untersuchung: Die vorliegende Arbeit untersucht eine Auswahl von Standardisierungsaktivitäten, die u.a. für den Einsatz auf Elektronischen Märkten konzipiert wurden bzw. sich noch in der Entwicklung befinden. Dazu werden zunächst Grundlagen Elektronischer Märkte erläutert, die für eine Einordnung der betrachteten ... eBook PDF 08.08.2002 eBooks>Fachbücher>Informatik, Diplom.de, .200

 Orellfuessli.ch
No. 37245371. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 15.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Standardisierungsinitiativen zur Geschäftsabwicklung über Elektronische Märkte - Marc Schlieper
(*)
Marc Schlieper:
Standardisierungsinitiativen zur Geschäftsabwicklung über Elektronische Märkte - neues Buch

ISBN: 9783832457266

ID: 540c3903e83b5d32eebc740ac1563973

Inhaltsangabe:Gang der Untersuchung: Die vorliegende Arbeit untersucht eine Auswahl von Standardisierungsaktivitäten, die u.a. für den Einsatz auf Elektronischen Märkten konzipiert wurden bzw. sich noch in der Entwicklung befinden. Dazu werden zunächst Grundlagen Elektronischer Märkte erläutert, die für eine Einordnung der betrachteten ... Inhaltsangabe:Gang der Untersuchung: Die vorliegende Arbeit untersucht eine Auswahl von Standardisierungsaktivitäten, die u.a. für den Einsatz auf Elektronischen Märkten konzipiert wurden bzw. sich noch in der Entwicklung befinden. Dazu werden zunächst Grundlagen Elektronischer Märkte erläutert, die für eine Einordnung der betrachteten Standards in ihr Einsatzumfeld von Bedeutung sind sowie eine Übersicht über den aktuellen Entwicklungsstand Elektronischer Märkte gegeben. Es werden Zusammenhänge zu Standardisierungsaktivitäten i.a. und zur Informationsverarbeitung und zu Elektronischen Märkten im speziellen hergestellt. Diese werden sowohl in technischer als auch in ökonomischer Hinsicht analysiert. Darauf aufbauend wird, ausgehend von Überschneidungen mit den Zielsetzungen von BMEcat und ecl@ss, eine Auswahl von Standardisierungsinitiativen vorgestellt. Der Zielsetzung der Arbeit entsprechend wird ein Bezugsrahmen vorgestellt anhand, dessen die betrachteten Standards bewertet werden. Aufgrund des begrenzten Umfangs der Arbeit können jeweils nur ausgewählte Aspekte der verschiedenen Standards Berücksichtigung finden. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: 1.EINLEITUNG1 1.1Untersuchungsgegenstand und Ziel der Arbeit1 1.2Aufbau der Arbeit1 2.ELEKTRONISCHE MÄRKTE3 2.1Grundlagen Elektronischer Märkte3 2.2Andere Koordinationsformen4 2.3Abgrenzung Elektronischer Märkte4 2.3.1Definitionen4 2.3.2Klassifikationen von Märkten8 2.3.2.1Anzahl der Teilnehmer8 2.3.2.2Preisbildungsmechanismus8 2.3.2.3Art der Akteure9 2.3.2.4Art der Koordination (Marktmodelle)9 2.3.2.5Elektronische Märkte zur Ressourcenallokation10 2.3.3Phasenmodell der Markttransaktion10 2.4Auswirkungen13 2.4.1Transaktionskosten13 2.4.2Effekte des Einsatzes von Informations- und Kommunikationstechnologie14 2.4.2.1Brokerage-Effekt, Disintermediation14 2.4.2.2Kommunikationseffekt14 2.4.2.3Integrationseffekt15 2.4Elektronische Produktkataloge17 2.4.1Ziele von Katalogen auf elektronischen Märkten17 2.4.2Basisansätze zur Produktmodellierung19 2.4.3Anforderungen an Kataloge und Produktmodelle19 2.4.4Integration der Kataloge21 2.5Entwicklungsstand23 3.STANDARDISIERUNG25 3.1Standardisierung im allgemeinen25 3.1.1Grundlagen, Begriff25 3.1.2Allgemeine ökonomische Bewertungsansätze27 3.2Standardisierung in der Informationsverarbeitung und auf ElektronischenMärkten29 3.2.1Standardisierungsziele29 3.2.1.1Systemtechnische Sicht30 3.2.1.2Ökonomische [] eBooks / Fachbücher / Informatik, Diplom.de

 Buch.de
Nr. 37245371 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort per Download lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Standardisierungsinitiativen zur Geschäftsabwicklung über Elektronische Märkte - Marc Schlieper
(*)
Marc Schlieper:
Standardisierungsinitiativen zur Geschäftsabwicklung über Elektronische Märkte - neues Buch

ISBN: 9783832457266

ID: 126002049

Inhaltsangabe:Gang der Untersuchung: Die vorliegende Arbeit untersucht eine Auswahl von Standardisierungsaktivitäten, die u.a. für den Einsatz auf Elektronischen Märkten konzipiert wurden bzw. sich noch in der Entwicklung befinden. Dazu werden zunächst Grundlagen Elektronischer Märkte erläutert, die für eine Einordnung der betrachteten Standards in ihr Einsatzumfeld von Bedeutung sind sowie eine Übersicht über den aktuellen Entwicklungsstand Elektronischer Märkte gegeben. Es werden Zusammenhänge zu Standardisierungsaktivitäten i.a. und zur Informationsverarbeitung und zu Elektronischen Märkten im speziellen hergestellt. Diese werden sowohl in technischer als auch in ökonomischer Hinsicht analysiert. Darauf aufbauend wird, ausgehend von Überschneidungen mit den Zielsetzungen von BMEcat und ecl@ss, eine Auswahl von Standardisierungsinitiativen vorgestellt. Der Zielsetzung der Arbeit entsprechend wird ein Bezugsrahmen vorgestellt anhand, dessen die betrachteten Standards bewertet werden. Aufgrund des begrenzten Umfangs der Arbeit können jeweils nur ausgewählte Aspekte der verschiedenen Standards Berücksichtigung finden. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: 1.EINLEITUNG1 1.1Untersuchungsgegenstand und Ziel der Arbeit1 1.2Aufbau der Arbeit1 2.ELEKTRONISCHE MÄRKTE3 2.1Grundlagen Elektronischer Märkte3 2.2Andere Koordinationsformen4 2.3Abgrenzung Elektronischer Märkte4 2.3.1Definitionen4 2.3.2Klassifikationen von Märkten8 2.3.2.1Anzahl der Teilnehmer8 2.3.2.2Preisbildungsmechanismus8 2.3.2.3Art der Akteure9 2.3.2.4Art der Koordination (Marktmodelle)9 2.3.2.5Elektronische Märkte zur Ressourcenallokation10 2.3.3Phasenmodell der Markttransaktion10 2.4Auswirkungen13 2.4.1Transaktionskosten13 2.4.2Effekte des Einsatzes von Informations- und Kommunikationstechnologie14 2.4.2.1Brokerage-Effekt, Disintermediation14 2.4.2.2Kommunikationseffekt14 2.4.2.3Integrationseffekt15 2.4Elektronische Produktkataloge17 2.4.1Ziele von Katalogen auf elektronischen Märkten17 2.4.2Basisansätze zur Produktmodellierung19 2.4.3Anforderungen an Kataloge und Produktmodelle19 2.4.4Integration der Kataloge21 2.5Entwicklungsstand23 3.STANDARDISIERUNG25 3.1Standardisierung im allgemeinen25 3.1.1Grundlagen, Begriff25 3.1.2Allgemeine ökonomische Bewertungsansätze27 3.2Standardisierung in der Informationsverarbeitung und auf ElektronischenMärkten29 3.2.1Standardisierungsziele29 3.2.1.1Systemtechnische Sicht30 3.2.1.2Ökonomische [] Inhaltsangabe:Gang der Untersuchung: Die vorliegende Arbeit untersucht eine Auswahl von Standardisierungsaktivitäten, die u.a. für den Einsatz auf Elektronischen Märkten konzipiert wurden bzw. sich noch in der Entwicklung befinden. Dazu werden zunächst Grundlagen Elektronischer Märkte erläutert, die für eine Einordnung der betrachteten ... eBook eBooks>Fachbücher>Informatik, Diplom.de

 Thalia.ch
No. 37245371 Versandkosten:DE (EUR 13.09)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Standardisierungsinitiativen zur Geschäftsabwicklung über Elektronische Märkte - Marc Schlieper
(*)
Marc Schlieper:
Standardisierungsinitiativen zur Geschäftsabwicklung über Elektronische Märkte - Erstausgabe

2002, ISBN: 9783832457266

ID: 28270312

Unter besonderer Berücksichtigung der Standards BMEcat und ecl@ss, [ED: 1], Auflage, eBook Download (PDF), eBooks, [PU: diplom.de]

 lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Standardisierungsinitiativen zur Geschäftsabwicklung über Elektronische Märkte - Unter besonderer Berücksichtigung der Standards BMEcat und ecl@ss


EAN (ISBN-13): 9783832457266
ISBN (ISBN-10): 3832457267
Erscheinungsjahr: 2002
Herausgeber: Diplomica Verlag

Buch in der Datenbank seit 2007-07-08T06:47:15+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-10-08T10:08:09+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 3832457267

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8324-5726-7, 978-3-8324-5726-6


< zum Archiv...