Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 383245523X ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 38,00, größter Preis: € 38,00, Mittelwert: € 38,00
Möglichkeiten und Grenzen der Leistungsmotivation durch Anreizsysteme - Alexander Kubu
(*)
Alexander Kubu:
Möglichkeiten und Grenzen der Leistungsmotivation durch Anreizsysteme - neues Buch

ISBN: 9783832455231

ID: 9783832455231

Inhaltsangabe:Einleitung: Der betriebliche Leistungsprozeß erfordert den Einsatz von Betriebsmitteln, Werkstoffen und menschlicher Arbeitskraft. Der Einsatz von Betriebsmitteln und Werkstoffen ist zum größten Teil effizient plan- und steuerbar. Der Mensch dagegen besitzt eigene ¿Ecken¿ und ¿Kanten¿, die die Leistungsabgabe beeinflussen können. So ist die menschliche Arbeitsleistung von seinem Verhalten abhängig, das nicht immer vorhersehbar oder gar steuerbar ist. Die Menschen besitzen unterschiedliche Persönlichkeitsstrukturen, Neigungen und Vorstellungen, die das nach außen hin sichtbare Verhalten bestimmen und Auswirkungen auf das Arbeitsergebnis haben können. Um Einfluß auf das menschliche Verhalten nehmen zu können, müssen die Auslöser des Verhaltens erkannt und berücksichtigt werden. Die Gründe für unterschiedliches Verhalten sind in den individuellen Bedürfnissen, Interessen und Erwartungen des Menschen zu sehen. Sind die Verhaltensauslöser identifiziert, können Maßnahmen ergriffen werden, die die menschliche Leistungsabgabe sichern oder erhöhen. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: Vorwort1 Einführung2 1. Kapitel: Arbeitsmotivation3 I.Elementare Voraussetzungen für Motivation3 A.Motive3 B.Erfahrungen, Wahrnehmungen, Persönlichkeitsstruktur5 C.Einstellungen5 D.Valenz6 II.Motivationstheorien6 A.Inhaltstheorien7 1.Bedürfnishierarchie nach Abraham H Maslow7 2.Zwei-Faktoren-Theorie von Frederick Herzberg8 B.Prozeßtheorien9 1.VIE-Theorie von Viktor H Vroom9 2.Erwartungs-Valenz-Theorie von Porter & Lawler10 2. Kapitel: Die menschliche Arbeitsleistung11 I.Determinanten menschlicher Arbeitsleistung11 A.Einflüsse auf die Leistungsfähigkeit11 B.Einflüsse auf den Leistungswillen11 1.Lohngerechtigkeit12 2.Personalauswahl13 3.Arbeitsbedingungen14 C.Grundlegende Beziehung der Leistungsbereitschaft zur Arbeitsleistung15 II.Arbeitszufriedenheit als Folge menschlicher Arbeitsleistung16 A.Auswirkungen auf das Arbeitsverhalten16 B.Beziehung zwischen Arbeitszufriedenheit und Arbeitsleistung18 3. Kapitel: Instrumente der Mitarbeiterbeeinflussung zur Erhaltung und Steigerung der Leistungsabgabe21 I.Grundlagen21 II.Anreize materiellen Charakters22 A.System der Entlohnung22 1.Zeitlohn23 2.Stücklohn24 3.Prämienlohn26 4.Qualifikationslohn27 5.Soziallohn30 6.Lohn a la carte34 7.Führungskräfteentlohnung36 B.Mitarbeiterbeteiligung und Mitbestimmung37 1.Erfolgsbeteiligung39 2.Kapitalbeteiligung40 III.Anreize immateriellen Charakters44 A.Verhaltensbeeinflussung durch Mitarbeiterführung44 1.Führungsstile45 2.Situationsbezogene Führung46 3.Ausgewählte Management by Ansätze46 a)Management by Exception46 b)Management by Delegation47 c)Management by Objectives47 B.Aufgaben- und Kompetenzerweiterung durch Job Design48 1.Job Rotation49 2.Job Enlargement49 3.Job Enrichment50 4.(Teil-)Autonome Arbeitsgruppen51 C.Flexibilisierung der Arbeitszeit54 1.Teilzeit55 2.Gleitende Arbeitszeit56 3.Anpassung der Lebensarbeitszeit58 4.Schichtarbeit59 D.Maßnahmen einer mitarbeiterorientierten Personalentwicklung60 1.Entwicklungsarten62 a)Betriebliche Bildung62 b)Karriereplanung63 2.Entwicklungsmethoden64 a)Training on the job64 a1)Anleitung und Beratung durch den Vorgesetzten65 a2)Understudy-Arbeit65 a3)Übertragung von Sonderaufgaben66 a4)Projektarbeit66 a5)Multiple Führung/Nachwuchsvorstand67 a6)Qualitäts- und Lernstattzirkel67 b)Training off the job68 b1)Vortrag68 b2)Aktive programmierte Unterweisung68 b3)Konferenzmethoden69 b4)Fallstudien69 b5)Planspiel70 b6)Rollenspiel70 b7)Sensitivity Training71 b8)Erlebnistherapie71 E.Partizipation durch Ideenentwicklung und Ideenrealisation72 1.Betriebliches Vorschlagswesen (BVW)73 a)Wesen des BVW73 b)Stellung des BVW77 c)Fortschritt zum Ideenmanagement79 2.BVW-Erweiterung durch den Prozess einer kontinuierlichen Verbesserung84 Schlußbetrachtung91 Literaturverzeichnis Möglichkeiten und Grenzen der Leistungsmotivation durch Anreizsysteme: Inhaltsangabe:Einleitung: Der betriebliche Leistungsprozeß erfordert den Einsatz von Betriebsmitteln, Werkstoffen und menschlicher Arbeitskraft. Der Einsatz von Betriebsmitteln und Werkstoffen ist zum größten Teil effizient plan- und steuerbar. Der Mensch dagegen besitzt eigene ¿Ecken¿ und ¿Kanten¿, die die Leistungsabgabe beeinflussen können. So ist die menschliche Arbeitsleistung von seinem Verhalten abhängig, das nicht immer vorhersehbar oder gar steuerbar ist. Die Menschen besitzen unterschiedliche Persönlichkeitsstrukturen, Neigungen und Vorstellungen, die das nach außen hin sichtbare Verhalten bestimmen und Auswirkungen auf das Arbeitsergebnis haben können. Um Einfluß auf das menschliche Verhalten nehmen zu können, müssen die Auslöser des Verhaltens erkannt und berücksichtigt werden. Die Gründe für unterschiedliches Verhalten sind in den individuellen Bedürfnissen, Interessen und Erwartungen des Menschen zu sehen. Sind die Verhaltensauslöser identifiziert, können Maßnahmen ergriffen werden, die die menschliche Leistungsabgabe sichern oder erhöhen. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: Vorwort1 Einführung2 1. Kapitel: Arbeitsmotivation3 I.Elementare Voraussetzungen für Motivation3 A.Motive3 B.Erfahrungen, Wahrnehmungen, Persönlichkeitsstruktur5 C.Einstellungen5 D.Valenz6 II.Motivationstheorien6 A.Inhaltstheorien7 1.Bedürfnishierarchie nach Abraham H Maslow7 2.Zwei-Faktoren-Theorie von Frederick Herzberg8 B.Prozeßtheorien9 1.VIE-Theorie von Viktor H Vroom9 2.Erwartungs-Valenz-Theorie von Porter & Lawler10 2. Kapitel: Die menschliche Arbeitsleistung11 I.Determinanten menschlicher Arbeitsleistung11 A.Einflüsse auf die Leistungsfähigkeit11 B.Einflüsse auf den Leistungswillen11 1.Lohngerechtigkeit12 2.Personalauswahl13 3.Arbeitsbedingungen14 C.Grundlegende Beziehung der Leistungsbereitschaft zur Arbeitsleistung15 II.Arbeitszufriedenheit als Folge menschlicher Arbeitsleistung16 A.Auswirkungen auf das Arbeitsverhalten16 B.Beziehung zwischen Arbeitszufriedenheit und Arbeitsleistung18 3. Kapitel: Instrumente der Mitarbeiterbeeinflussung zur Erhaltung und Steigerung der Leistungsabgabe21 I.Grundlagen21 II.Anreize materiellen Charakters22 A.System der Entlohnung22 1.Zeitlohn23 2.Stücklohn24 3.Prämienlohn26 4.Qualifikationslohn27 5.Soziallohn30 6.Lohn a la carte34 7.Führungskräfteentlohnung36 B.Mitarbeiterbeteiligung und Mitbestimmung37 1.Erfolgsbeteiligung39 2.Kapitalbeteiligung40 III.Anreize immateriellen Charakters44 A.Verhaltensbeeinflussung durch Mitarbeiterführung44 1.Führungsstile45 2.Situationsbezogene Führung46 3.Ausgewählte Management by Ansätze46 a)Management by Exception46 b)Management by Delegation47 c)Management by Objectives47 B.Aufgaben- und Kompetenzerweiterung durch Job Design48 1.Job Rotation49 2.Job Enlargement49 3.Job Enrichment50 4.(Teil-)Autonome Arbeitsgruppen51 C.Flexibilisierung der Arbeitszeit54 1.Teilzeit55 2.Gleitende Arbeitszeit56 3.Anpassung der Lebensarbeitszeit58 4.Schichtarbeit59 D.Maßnahmen einer mitarbeiterorientierten Personalentwicklung60 1.Entwicklungsarten62 a)Betriebliche Bildung62 b)Karriereplanung63 2.Entwicklungsmethoden64 a)Training on the job64 a1)Anleitung und Beratung durch den Vorgesetzten65 a2)Understudy-Arbeit65 a3)Übertragung von Sonderaufgaben66 a4)Projektarbeit66 a5)Multiple Führung/Nachwuchsvorstand67 a6)Qualitäts- und Lernstattzirkel67 b)Training off the job68 b1)Vortrag68 b2)Aktive programmierte Unterweisung68 b3)Konferenzmethoden69 b4)Fallstudien69 b5)Planspiel70 b6)Rollenspiel70 b7)Sensitivity Training71 b8)Erlebnistherapie71 E.Partizipation durch Ideenentwicklung und Ideenrealisation72 1.Betriebliches Vorschlagswesen (BVW)73 a)Wesen des BVW73 b)Stellung des BVW77 c)Fortschritt zum Ideenmanagement79 2.BVW-Erweiterung durch den Prozess einer kontinuierlichen Verbesserung84 Schlußbetrachtung91 Literaturverzeichnis BUSINESS & ECONOMICS / Human Resources & Personnel Management, Diplomica Verlag

 Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Möglichkeiten und Grenzen der Leistungsmotivation durch Anreizsysteme - Alexander Kubu
(*)
Alexander Kubu:
Möglichkeiten und Grenzen der Leistungsmotivation durch Anreizsysteme - neues Buch

ISBN: 383245523X

[SR: 5367662], Pappbilderbuch, [EAN: 9783832455231], Diplomica, Diplomica, Book, [PU: Diplomica], Diplomica, 288100, Fachbücher, 15745011, Anglistik & Amerikanistik, 660716, Architektur, 290517, Biowissenschaften, 290518, Chemie, 290519, Geowissenschaften, 1071748, Germanistik, 3354231, Geschichtswissenschaft, 655708, Informatik, 290520, Ingenieurwissenschaften, 3181201, Kunstwissenschaft, 290521, Mathematik, 3118971, Medienwissenschaft, 290522, Medizin, 3303411, Musikwissenschaft, 3138111, Philosophie, 290523, Physik & Astronomie, 557426, Psychologie, 572682, Recht, 1102710, Romanistik, 3234481, Sozialwissenschaft, 655466, Wirtschaft, 178296031, General AAS, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 616963011, Condition (condition-type), 616965011, Neu, 616967011, Gebraucht, 362683011, Refinements, 186606, Bücher, 182014031, Normale Größe, 182013031, Font Size (format_browse-bin), 362683011, Refinements, 186606, Bücher

 amazon.de
diplomica
Neuware Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (soferne Lieferung möglich) (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Möglichkeiten und Grenzen der Leistungsmotivation durch Anreizsysteme - Alexander Kubu
(*)
Alexander Kubu:
Möglichkeiten und Grenzen der Leistungsmotivation durch Anreizsysteme - neues Buch

ISBN: 9783832455231

ID: 21633110

Möglichkeiten und Grenzen der Leistungsmotivation durch Anreizsysteme ab 38 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft, https://media.hugendubel.de/shop/coverscans/216/21633110_21633110_big.jpg

Hugendubel.de
Nr. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Möglichkeiten und Grenzen der Leistungsmotivation durch Anreizsysteme
(*)
Möglichkeiten und Grenzen der Leistungsmotivation durch Anreizsysteme - neues Buch

ISBN: 9783832455231

ID: 21633110

Möglichkeiten und Grenzen der Leistungsmotivation durch Anreizsysteme ab 38 EURO Medien > Bücher

eBook.de
Nr. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Möglichkeiten und Grenzen der Leistungsmotivation durch Anreizsysteme - Alexander Kubu
(*)
Alexander Kubu:
Möglichkeiten und Grenzen der Leistungsmotivation durch Anreizsysteme - Erstausgabe

2002, ISBN: 9783832455231

ID: 28234674

[ED: 1], Auflage, eBook Download (PDF), eBooks, [PU: diplom.de]

 lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.