Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3832442421 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 58,00, größter Preis: € 58,00, Mittelwert: € 58,00
Shareholder Value-Effekte von Corporate Restructuring: Übersetzung in Verfahren der Unternehmensbewertung - Thomas Kratz
(*)
Thomas Kratz:
Shareholder Value-Effekte von Corporate Restructuring: Übersetzung in Verfahren der Unternehmensbewertung - neues Buch

ISBN: 9783832442422

ID: 9783832442422

Inhaltsangabe:Einleitung: Die Bedeutung des Corporate Restructuring (CR) hat in den letzten Jahren deutlich zugenommen. Spin-Off, Equity Carve-Out, Tracking Stock und andere Instrumente sind in den USA heute bereits sehr verbreitet, aber auch in Europa findet sich eine zunehmende Tendenz zu derartigen Transaktionen. Die gestiegene Bedeutung der Orientierung am Shareholder Value (SV) zeigt zusätzlich die Relevanz von CR und der Analyse seiner Werteffekte. Die Anzahl der empirischen Untersuchungen zur Auswirkung von CR auf die Kursperformance ist erheblich, die theoretische Begründung der Ergebnisse wird jedoch häufig nur oberflächlich geliefert. Daher stellt sich die Frage, welche die exakten Auswirkungen von Restrukturierungsmaßnahmen auf den SV sind. Wie kommt es zu positiven oder negativen Wertveränderungen, und wie sind diese konkret in der Bewertung eines Unternehmens wiederzufinden Die Beantwortung dieser Fragen ist das Ziel der vorliegenden Arbeit. Denn nur, wenn die Effekte einer Restrukturierungsmaßnahme genau analysiert werden und ihre Auswirkungen transparent sind, kann adäquat entschieden werden, ob eine derartige Kapitalmarkttransaktion für den Eigner des Unternehmens sinnvoll weil vermögenssteigernd ist, und sie somit durchgeführt werden sollte. Gang der Untersuchung: Zunächst werden in Kapitel 2 die grundlegenden Begriffe der Arbeit, SV und CR, definiert. Es wird ein Schema zur Einordnung von Maßnahmen des CR vorgestellt, um sich daraus auf den für die Analyse interessantesten Teilbereich konzentrieren zu können. Kapitel 3 erläutert qualitativ die positiven und negativen Auswirkungen von CR auf den SV. Hierzu werden die Effekte auf das Unternehmen anhand seiner Innen- und Außenbeziehungen untersucht und die durch sie begründeten Veränderungen werden herausgearbeitet. Auf Basis dieser Analyse werden in Kapitel 4 die gewonnenen Erkenntnisse quantitativ umgesetzt und in Verfahren der Unternehmensbewertung integriert. Anhand des Discounted Cash Flow-Verfahrens (DCF), der Bewertung mittels Multiplikatoren, des Realoptionsansatzes und der Analyse unabhängiger Kapitalmarktdynamik werden die Effekte transparent gemacht, um die Frage der Schaffung von SV durch CR zufriedenstellend beantworten zu können. Die Ergebnisse werden durch Bezug auf detaillierte Beispiele im Anhang verdeutlicht. Kapitel 5 schließt mit einem Fazit und Ausblick. Um die Untersuchung in den Kapiteln 3 und 4 im Rahmen des begrenzten Umfangs der Arbeit präzise und überschaubar zu halten, beschränkt sich die Analyse im wesentlichen auf den Spin-Off als zu betrachtende Maßnahme des CR. Der Großteil der Ergebnisse ist jedoch analog auf die anderen Maßnahmen übertragbar. Der Fokus der Arbeit liegt v.a. auf der Untersuchung der SV kreierenden Aspekte, da die Stichhaltigkeit der Positivargumente entscheidend für den Anstoß zu CR ist. Dennoch wird auch auf wertgefährdende Effekte eingegangen. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: AbbildungsverzeichnisIII AbkürzungsverzeichnisIV SymbolverzeichnisVI 1.EINLEITUNG1 1.1Problemstellung1 1.2Gang der Untersuchung2 2.DEFINITORISCHE ABGRENZUNGEN3 2.1Shareholder Value3 2.2Corporate Restructuring Maßnahmen4 2.2.1Begriff des Corporate Restructuring4 2.2.2Systematisierung des Corporate Restructuring5 2.2.2.1Sell-Off6 2.2.2.2Spin-Off7 2.2.2.3Equity Carve-Out8 2.2.2.4Tracking Stock9 2.2.3Kriterien der Wahl der geeigneten Restrukturierungsmaßnahme11 3.EFFEKTE VON RESTRUKTURIERUNGSMAßNAHMEN12 3.1Ziele und Absichten zur Erhöhung des Shareholder Value13 3.1.1Effekte auf die Beziehung Unternehmen - Eigenkapitalgeber15 3.1.2Effekte auf die Beziehung Unternehmen - Fremdkapitalgeber17 3.1.3Effekte auf die Beziehung Unternehmen - Angestellte18 3.1.4Effekte auf die Beziehung Unternehmen - Kapitalmarkt19 3.1.5Effekte auf die Beziehung Unternehmen - Regulierungsinstitutionen22 3.1.6Effekte auf Strategie und Effizienz des Marktauftritts des Unternehmens23 3.2Probleme und Risiken für den Shareholder Value25 4.INTEGRATION DER EFFEKTE IN VERFAHREN DER UNTERNEHMENSBEWERTUNG27 4.1Discounted Cash Flow Ansatz28 4.1.1Beeinflussung der Werttreiber29 4.1.1.1Cash Flow29 4.1.1.2Kapitalkosten und Wachstumsrate31 4.1.2Bewertung33 4.2Multiplikator Ansatz34 4.2.1Beeinflussung der Werttreiber35 4.2.1.1Unternehmensfaktor35 4.2.1.2Multiplikator36 4.2.2Bewertung37 4.3Realoptionsansatz38 4.3.1Beeinflussung der Werttreiber38 4.3.1.1Aktivseitige Realoptionen38 4.3.1.2Passivseitige Realoptionen41 4.3.2Bewertung43 4.4Faktische Bewertung durch den Markt43 4.4.1Beeinflussung der Werttreiber44 4.4.1.1Nachfrageerhöhung44 4.4.1.2Angebotserhöhung45 4.4.2Bewertung45 5.FAZIT UND AUSBLICK46 Verzeichnis des Anhangs48 Literaturverzeichnis79 Shareholder Value-Effekte von Corporate Restructuring: Übersetzung in Verfahren der Unternehmensbewertung: Inhaltsangabe:Einleitung: Die Bedeutung des Corporate Restructuring (CR) hat in den letzten Jahren deutlich zugenommen. Spin-Off, Equity Carve-Out, Tracking Stock und andere Instrumente sind in den USA heute bereits sehr verbreitet, aber auch in Europa findet sich eine zunehmende Tendenz zu derartigen Transaktionen. Die gestiegene Bedeutung der Orientierung am Shareholder Value (SV) zeigt zusätzlich die Relevanz von CR und der Analyse seiner Werteffekte. Die Anzahl der empirischen Untersuchungen zur Auswirkung von CR auf die Kursperformance ist erheblich, die theoretische Begründung der Ergebnisse wird jedoch häufig nur oberflächlich geliefert. Daher stellt sich die Frage, welche die exakten Auswirkungen von Restrukturierungsmaßnahmen auf den SV sind. Wie kommt es zu positiven oder negativen Wertveränderungen, und wie sind diese konkret in der Bewertung eines Unternehmens wiederzufinden Die Beantwortung dieser Fragen ist das Ziel der vorliegenden Arbeit. Denn nur, wenn die Effekte einer Restrukturierungsmaßnahme genau analysiert werden und ihre Auswirkungen transparent sind, kann adäquat entschieden werden, ob eine derartige Kapitalmarkttransaktion für den Eigner des Unternehmens sinnvoll weil vermögenssteigernd ist, und sie somit durchgeführt werden sollte. Gang der Untersuchung: Zunächst werden in Kapitel 2 die grundlegenden Begriffe der Arbeit, SV und CR, definiert. Es wird ein Schema zur Einordnung von Maßnahmen des CR vorgestellt, um sich daraus auf den für die Analyse interessantesten Teilbereich konzentrieren zu können. Kapitel 3 erläutert qualitativ die positiven und negativen Auswirkungen von CR auf den SV. Hierzu werden die Effekte auf das Unternehmen anhand seiner Innen- und Außenbeziehungen untersucht und die durch sie begründeten Veränderungen werden herausgearbeitet. Auf Basis dieser Analyse werden in Kapitel 4 die gewonnenen Erkenntnisse quantitativ umgesetzt und in Verfahren der Unternehmensbewertung integriert. Anhand des Discounted Cash Flow-Verfahrens (DCF), der Bewertung mittels Multiplikatoren, des Realoptionsansatzes und der Analyse unabhängiger Kapitalmarktdynamik werden die Effekte transparent gemacht, um die Frage der Schaffung von SV durch CR zufriedenstellend beantworten zu können. Die Ergebnisse werden durch Bezug auf detaillierte Beispiele im Anhang verdeutlicht. Kapitel 5 schließt mit einem Fazit und Ausblick. Um die Untersuchung in den Kapiteln 3 und 4 im Rahmen des begrenzten Umfangs der Arbeit präzise und überschaubar zu halten, beschränkt sich die Analyse im wesentlichen auf den Spin-Off als zu betrachtende Maßnahme des CR. Der Großteil der Ergebnisse ist jedoch analog auf die anderen Maßnahmen übertragbar. Der Fokus der Arbeit liegt v.a. auf der Untersuchung der SV kreierenden Aspekte, da die Stichhaltigkeit der Positivargumente entscheidend für den Anstoß zu CR ist. Dennoch wird auch auf wertgefährdende Effekte eingegangen. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: AbbildungsverzeichnisIII AbkürzungsverzeichnisIV SymbolverzeichnisVI 1.EINLEITUNG1 1.1Problemstellung1 1.2Gang der Untersuchung2 2.DEFINITORISCHE ABGRENZUNGEN3 2.1Shareholder Value3 2.2Corporate Restructuring Maßnahmen4 2.2.1Begriff des Corporate Restructuring4 2.2.2Systematisierung des Corporate Restructuring5 2.2.2.1Sell-Off6 2.2.2.2Spin-Off7 2.2.2.3Equity Carve-Out8 2.2.2.4Tracking Stock9 2.2.3Kriterien der Wahl der geeigneten Restrukturierungsmaßnahme11 3.EFFEKTE VON RESTRUKTURIERUNGSMAßNAHMEN12 3.1Ziele und Absichten zur Erhöhung des Shareholder Value13 3.1.1Effekte auf die Beziehung Unternehmen - Eigenkapitalgeber15 3.1.2Effekte auf die Beziehung Unternehmen - Fremdkapitalgeber17 3.1.3Effekte auf die Beziehung Unternehmen - Angestellte18 3.1.4Effekte auf die Beziehung Unternehmen - Kapitalmarkt19 3.1.5Effekte auf die Beziehung Unternehmen - Regulierungsinstitutionen22 3.1.6Effekte auf Strategie und Effizienz des Marktauftritts des Unternehmens23 3.2Probleme und Risiken für den Shareholder Value25 4.INTEGRATION DER EFFEKTE IN VERFAHREN DER UNTERNEHMENSBEWERTUNG27 4.1Discounted Cash Flow Ansatz28 4.1.1Beeinflussung der Werttreiber29 4.1.1.1Cash Flow29 4.1.1.2Kapitalkosten und Wachstumsrate31 4.1.2Bewertung33 4.2Multiplikator Ansatz34 4.2.1Beeinflussung der Werttreiber35 4.2.1.1Unternehmensfaktor35 4.2.1.2Multiplikator36 4.2.2Bewertung37 4.3Realoptionsansatz38 4.3.1Beeinflussung der Werttreiber38 4.3.1.1Aktivseitige Realoptionen38 4.3.1.2Passivseitige Realoptionen41 4.3.2Bewertung43 4.4Faktische Bewertung durch den Markt43 4.4.1Beeinflussung der Werttreiber44 4.4.1.1Nachfrageerhöhung44 4.4.1.2Angebotserhöhung45 4.4.2Bewertung45 5.FAZIT UND AUSBLICK46 Verzeichnis des Anhangs48 Literaturverzeichnis79 BUSINESS & ECONOMICS / Management, Diplomica Verlag

 Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Shareholder Value-Effekte von Corporate Restructuring: Übersetzung in Verfahren der Unternehmensbewertung - Thomas Kratz
(*)
Thomas Kratz:
Shareholder Value-Effekte von Corporate Restructuring: Übersetzung in Verfahren der Unternehmensbewertung - neues Buch

ISBN: 3832442421

Pappbilderbuch, [EAN: 9783832442422], Diplomica, Diplomica, Book, [PU: Diplomica], Diplomica, 288100, Fachbücher, 15745011, Anglistik & Amerikanistik, 660716, Architektur, 290517, Biowissenschaften, 290518, Chemie, 290519, Geowissenschaften, 1071748, Germanistik, 3354231, Geschichtswissenschaft, 655708, Informatik, 290520, Ingenieurwissenschaften, 3181201, Kunstwissenschaft, 290521, Mathematik, 3118971, Medienwissenschaft, 290522, Medizin, 3303411, Musikwissenschaft, 3138111, Philosophie, 290523, Physik & Astronomie, 557426, Psychologie, 188704, Pädagogik, 572682, Recht, 1102710, Romanistik, 3234481, Sozialwissenschaft, 655466, Wirtschaft, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

 amazon.de
diplomica
Neuware Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (soferne Lieferung möglich) (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Shareholder Value-Effekte von Corporate Restructuring: Übersetzung in Verfahren der Unternehmensbewertung - Kratz, Thomas
(*)
Kratz, Thomas:
Shareholder Value-Effekte von Corporate Restructuring: Übersetzung in Verfahren der Unternehmensbewertung - neues Buch

ISBN: 3832442421

ID: 9783832442422

1. Auflage, 1. Auflage, [KW: PDF ,WIRTSCHAFT,MANAGEMENT ,BUSINESS ECONOMICS , MANAGEMENT ,MANAGEMENT ,SOZIALWISSENSCHAFTEN RECHT WIRTSCHAFT , WIRTSCHAFT , MANAGEMENT ,SPIN OFF RESTRUCTURING BEWERTUNG SHAREHOLDER VALUE CARVE OUT] <-> <-> PDF ,WIRTSCHAFT,MANAGEMENT ,BUSINESS ECONOMICS , MANAGEMENT ,MANAGEMENT ,SOZIALWISSENSCHAFTEN RECHT WIRTSCHAFT , WIRTSCHAFT , MANAGEMENT ,SPIN OFF RESTRUCTURING BEWERTUNG SHAREHOLDER VALUE CARVE OUT

eBook.de
Sofort lieferbar (Download), E-Book zum Download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Shareholder Value-Effekte von Corporate Restructuring: Übersetzung in Verfahren der Unternehmensbewertung als eBook Download von Thomas Kratz - Thomas Kratz
(*)
Thomas Kratz:
Shareholder Value-Effekte von Corporate Restructuring: Übersetzung in Verfahren der Unternehmensbewertung als eBook Download von Thomas Kratz - neues Buch

ISBN: 9783832442422

ID: 651924465

Shareholder Value-Effekte von Corporate Restructuring: Übersetzung in Verfahren der Unternehmensbewertung: Thomas Kratz Shareholder Value-Effekte von Corporate Restructuring: Übersetzung in Verfahren der Unternehmensbewertung: Thomas Kratz eBooks > Wirtschaft, Diplom.de

 Hugendubel.de
No. 21632707 Versandkosten:, , DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Shareholder Value-Effekte von Corporate Restructuring: Übersetzung in Verfahren der Unternehmensbewertung - Thomas Kratz
(*)
Thomas Kratz:
Shareholder Value-Effekte von Corporate Restructuring: Übersetzung in Verfahren der Unternehmensbewertung - Erstausgabe

2001, ISBN: 9783832442422

ID: 28215317

[ED: 1], Auflage, eBook Download (PDF), eBooks, [PU: diplom.de]

 lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Shareholder Value-Effekte von Corporate Restructuring: Übersetzung in Verfahren der Unternehmensbewertung


EAN (ISBN-13): 9783832442422
ISBN (ISBN-10): 3832442421
Erscheinungsjahr: 2001
Herausgeber: Diplomica

Buch in der Datenbank seit 24.05.2007 23:18:07
Buch zuletzt gefunden am 29.12.2018 17:05:05
ISBN/EAN: 3832442421

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8324-4242-1, 978-3-8324-4242-2


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher