Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3832427163 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 38,00, größter Preis: € 38,00, Mittelwert: € 38,00
...
Die Forfaitierung von Immobilien-Leasingforderungen durch Objektgesellschaften und die damit verbundenen vertragsrechtlichen, steuerrechtlichen und bilanzierungsrechtlichen Aspekte - Christian Euteneuer
(*)
Christian Euteneuer:
Die Forfaitierung von Immobilien-Leasingforderungen durch Objektgesellschaften und die damit verbundenen vertragsrechtlichen, steuerrechtlichen und bilanzierungsrechtlichen Aspekte - neues Buch

2002, ISBN: 9783832427160

ID: 9783832427160

Inhaltsangabe:Gang der Untersuchung: Schwerpunktmäßig beschäftigt sich die Arbeit mit der Objektgesellschaft, die im Immobilien-Leasing als Leasinggeber fungiert. Darüber hinaus wird die Forfaitierung von Immobilien-Leasingforderungen eingehend erläutert, wobei die unterschiedlichen Ansichten und Erkenntnisse von Forschern und Praktikern in weiten Teilen der Arbeit eingehend diskutiert werden. Die Feinheiten der Rechnungslegung sowie der Rechtsgrundlagen in den relevanten Bereichen der Objektgesellschaft und der Forfaitierung werden ausführlich beschrieben und anhand plastischer Beispielrechnungen untermauert. Die Nuancen in Rechtsauffassungen und steuerlichen Zusammenhängen werden aufgearbeitet und gegenübergestellt. Ferner wird auf die Problematik der Darstellung von Leasingverträgen im Jahresabschluß - sowie die Grundlagen der zukünftigen Bilanzierungsnormen nach den IAS und US-GAAP eingegangen. Die möglichen Auswirkungen auf die Leasingbranche im Zuge der Verabschiedung des Steuerentlastungsgesetzes 1999/2000/2002 werden, soweit verlässliche Informationen vorliegen, berücksichtigt. Der Untersuchungsgegenstand, die Zielsetzung und der Ablauf der Arbeit werden vom Bearbeiter weitestgehend selbst entwickelt. Um den Umfang der Diplomarbeit nicht zu sprengen, werden daher die Grundlagen der Immobilien-Leasingerlasse der Finanzverwaltung vorausgesetzt. Informationshalber werden diese im Anhang aufgeführt, im Rahmen der Diplomarbeit jedoch nicht weiter untersucht. Die Arbeit kann als Grundlage für weitere Arbeiten zu diesem Themenkomplex dienen, da die Arbeit eigene Forschungselemente enthält. Darüber hinaus setzt der Autor im Fußnotenteil einzelne, meist zum Textteil ergänzende Aspekte, differenziert und akzentuiert ein. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: 1.Einleitung 1.1Die Bedeutung und die Entwicklung des Immobilienleasing1 1.2Eingrenzung des Themenbereichs und die Schwierigkeiten bei der Erstellung der Arbeit2 2.Gründung von Objektgesellschaften als Leasinggeber 2.1Grundsätzliches zur Verwendung einer Objektgesellschaft3 2.2Funktionen der Objektgesellschaft4 2.3Der Verwaltungsvertrag7 2.4Motive für die Gründung der Objektgesellschaft als Leasinggeber 2.4.1Allgemeines8 2.4.2Die Normalkürzung der Gewerbesteuer9 2.4.3Die erweiterte Kürzung der Gewerbesteuer11 2.5Entstehende Kosten für die Objektgesellschaft15 2.6Mögliche Rechtsformen der Objektgesellschaft 2.6.1Allgemeines16 2.6.2Objektgesellschaft mit Beteiligung des Leasingnehmers17 2.6.2.1Verlustzuweisungen an den Leasingnehmer19 2.6.2.2Die Grunderwerbsteuerersparnis20 2.6.2.3Rücklagen nach 6 b EstG23 2.6.2.4Die Umsatzsteueroption24 2.6.2.5Investitionszulagen und Sonderabschreibungen26 2.6.2.6Verkürzter Abschreibungszeitraum nach Optionsausübung27 2.6.3Objektgesellschaften ohne Beteiligung des LN28 2.6.4Zusammenfassende Kennzeichnung der Arten von Objektgesellschaften28 2.7Die verschiedenen Immobilien-Leasingforderungen 2.7.1Allgemeines29 2.7.2Erwerb der Leasingobjekte durch den Leasinggeber29 2.7.3Grundstück im Eigentum des Leasingnehmers31 2.7.4Grundstück im Eigentum eines Dritten33 2.7.5Neuerstellung des Gebäudes34 2.7.5.1Der Generalübernehmervertrag35 2.7.5.2Bauerstellung im Wege der Direktvergabe36 2.7.5.3Bauerstellung mit Geschäftsbesorgung durch den Leasingnehmer36 2.7.6Der Sale-and-lease-back Vertrag 2.7.6.1Allgemeines38 2.7.6.2Vorteile des sale-and-lease-back40 2.7.6.3Die Bilanzverkürzung40 2.7.6.4Die Aufdeckung stiller Reserven41 2.7.6.5Das Problem des überhöhten Veräußerungspreises42 2.7.7Der Buy-and-lease Vertrag43 3.Die Forfaitierung von Immobilien-Leasingforderungen 3.1Notwendigkeit der Refinanzierung44 3.2Arten der Refinanzierung45 3.3Definition der Forfaitierung45 3.3.1Rechtliche Grundlagen der Forfaitierung46 3.3.2Vertragliche Ausgestaltung47 3.3.3Umfang der forfaitierenden Forderung49 3.3.4Der Forfaitierungserlös50 3.3.5Die Verlagerung des Bonitätsrisikos51 3.3.6Ausschaltung des Zinsänderungsrisikos51 3.4Die Bilanzverkürzung 3.4.1Grundsätzliches52 3.4.2Sinn und Zweck des passiven Rechnungsabgrenzungspostens53 3.4.3Die Auflösung des passiven Rechnungsabgrenzungspostens53 3.4.4Die bilanzielle Darstellung56 3.4.5Die Forfaitierung von Restwerten59 3.5Der Gewerbesteuereffekt60 4.Die Darstellung von Leasingverträgen im Jahresabschluss 4.1Die mangelhafte Aussagekraft der bilanziellen Darstellung beim Leasingnehmer61 4.2Forfaitierung und Eventualverbindlichkeiten65 4.3Internationale Bilanzierungsnormen 4.3.1Allgemeines66 4.3.2Leasingverhältnisse nach den International Accounting Standards68 4.3.3Definition des Vermögensgegenstandes68 4.3.4Die Klassifizierung von Leasinggeschäften68 4.3.5Zurechnungsvorschriften69 4.3.6Bilanzierung der Leasingobjekte70 4.3.7Anhangsangaben70 4.3.8Fazit71 4.4Leasingverhältnisse nach den US-Generally Accepted Accounting Principles 4.4.1Grundlegendes72 4.4.2Unterscheidung zwischen capital und operating leases73 4.4.3Klassifizierung von Leasingverträgen74 4.4.4Bilanzierung der Leasingobjekte75 4.4.5Anhangsangaben75 4.4.6Fazit76 4.5Vorschlag zur Novellierung des IAS 17: Das Mc Gregor-Papier76 5.Zusammenfassung78 Anhang79 Literaturverzeichnis98 Die Forfaitierung von Immobilien-Leasingforderungen durch Objektgesellschaften und die damit verbundenen vertragsrechtlichen, steuerrechtlichen und bilanzierungsrechtlichen Aspekte: Inhaltsangabe:Gang der Untersuchung: Schwerpunktmäßig beschäftigt sich die Arbeit mit der Objektgesellschaft, die im Immobilien-Leasing als Leasinggeber fungiert. Darüber hinaus wird die Forfaitierung von Immobilien-Leasingforderungen eingehend erläutert, wobei die unterschiedlichen Ansichten und Erkenntnisse von Forschern und Praktikern in weiten Teilen der Arbeit eingehend diskutiert werden. Die Feinheiten der Rechnungslegung sowie der Rechtsgrundlagen in den relevanten Bereichen der Objektgesellschaft und der Forfaitierung werden ausführlich beschrieben und anhand plastischer Beispielrechnungen untermauert. Die Nuancen in Rechtsauffassungen und steuerlichen Zusammenhängen werden aufgearbeitet und gegenübergestellt. Ferner wird auf die Problematik der Darstellung von Leasingverträgen im Jahresabschluß - sowie die Grundlagen der zukünftigen Bilanzierungsnormen nach den IAS und US-GAAP eingegangen. Die möglichen Auswirkungen auf die Leasingbranche im Zuge der Verabschiedung des Steuerentlastungsgesetzes 1999/2000/2002 werden, soweit verlässliche Informationen vorliegen, berücksichtigt. Der Untersuchungsgegenstand, die Zielsetzung und der Ablauf der Arbeit werden vom Bearbeiter weitestgehend selbst entwickelt. Um den Umfang der Diplomarbeit nicht zu sprengen, werden daher die Grundlagen der Immobilien-Leasingerlasse der Finanzverwaltung vorausgesetzt. Informationshalber werden diese im Anhang aufgeführt, im Rahmen der Diplomarbeit jedoch nicht weiter untersucht. Die Arbeit kann als Grundlage für weitere Arbeiten zu diesem Themenkomplex dienen, da die Arbeit eigene Forschungselemente enthält. Darüber hinaus setzt der Autor im Fußnotenteil einzelne, meist zum Textteil ergänzende Aspekte, differenziert und akzentuiert ein. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: 1.Einleitung 1.1Die Bedeutung und die Entwicklung des Immobilienleasing1 1.2Eingrenzung des Themenbereichs und die Schwierigkeiten bei der Erstellung der Arbeit2 2.Gründung von Objektgesellschaften als Leasinggeber 2.1Grundsätzliches zur Verwendung einer Objektgesellschaft3 2.2Funktionen der Objektgesellschaft4 2.3Der Verwaltungsvertrag7 2.4Motive für die Gründung der Objektgesellschaft als Leasinggeber 2.4.1Allgemeines8 2.4.2Die Normalkürzung der Gewerbesteuer9 2.4.3Die erweiterte Kürzung der Gewerbesteuer11 2.5Entstehende Kosten für die Objektgesellschaft15 2.6Mögliche Rechtsformen der Objektgesellschaft 2.6.1Allgemeines16 2.6.2Objektgesellschaft mit Beteiligung des Leasingnehmers17 2.6.2.1Verlustzuweisungen an den Leasingnehmer19 2.6.2.2Die Grunderwerbsteuerersparnis20 2.6.2.3Rücklagen nach 6 b EstG23 2.6.2.4Die Umsatzsteueroption24 2.6.2.5Investitionszulagen und Sonderabschreibungen26 2.6.2.6Verkürzter Abschreibungszeitraum nach Optionsausübung27 2.6.3Objektgesellschaften ohne Beteiligung des LN28 2.6.4Zusammenfassende Kennzeichnung der Arten von Objektgesellschaften28 2.7Die verschiedenen Immobilien-Leasingforderungen 2.7.1Allgemeines29 2.7.2Erwerb der Leasingobjekte durch den Leasinggeber29 2.7.3Grundstück im Eigentum des Leasingnehmers31 2.7.4Grundstück im Eigentum eines Dritten33 2.7.5Neuerstellung des Gebäudes34 2.7.5.1Der Generalübernehmervertrag35 2.7.5.2Bauerstellung im Wege der Direktvergabe36 2.7.5.3Bauerstellung mit Geschäftsbesorgung durch den Leasingnehmer36 2.7.6Der Sale-and-lease-back Vertrag 2.7.6.1Allgemeines38 2.7.6.2Vorteile des sale-and-lease-back40 2.7.6.3Die Bilanzverkürzung40 2.7.6.4Die Aufdeckung stiller Reserven41 2.7.6.5Das Problem des überhöhten Veräußerungspreises42 2.7.7Der Buy-and-lease Vertrag43 3.Die Forfaitierung von Immobilien-Leasingforderungen 3.1Notwendigkeit der Refinanzierung44 3.2Arten der Refinanzierung45 3.3Definition der Forfaitierung45 3.3.1Rechtliche Grundlagen der Forfaitierung46 3.3.2Vertragliche Ausgestaltung47 3.3.3Umfang der forfaitierenden Forderung49 3.3.4Der Forfaitierungserlös50 3.3.5Die Verlagerung des Bonitätsrisikos51 3.3.6Ausschaltung des Zinsänderungsrisikos51 3.4Die Bilanzverkürzung 3.4.1Grundsätzliches52 3.4.2Sinn und Zweck des passiven Rechnungsabgrenzungspostens53 3.4.3Die Auflösung des passiven Rechnungsabgrenzungspostens53 3.4.4Die bilanzielle Darstellung56 3.4.5Die Forfaitierung von Restwerten59 3.5Der Gewerbesteuereffekt60 4.Die Darstellung von Leasingverträgen im Jahresabschluss 4.1Die mangelhafte Aussagekraft der bilanziellen Darstellung beim Leasingnehmer61 4.2Forfaitierung und Eventualverbindlichkeiten65 4.3Internationale Bilanzierungsnormen 4.3.1Allgemeines66 4.3.2Leasingverhältnisse nach den International Accounting Standards68 4.3.3Definition des Vermögensgegenstandes68 4.3.4Die Klassifizierung von Leasinggeschäften68 4.3.5Zurechnungsvorschriften69 4.3.6Bilanzierung der Leasingobjekte70 4.3.7Anhangsangaben70 4.3.8Fazit71 4.4Leasingverhältnisse nach den US-Generally Accepted Accounting Principles 4.4.1Grundlegendes72 4.4.2Unterscheidung zwischen capital und operating leases73 4.4.3Klassifizierung von Leasingverträgen74 4.4.4Bilanzierung der Leasingobjekte75 4.4.5Anhangsangaben75 4.4.6Fazit76 4.5Vorschlag zur Novellierung des IAS 17: Das Mc Gregor-Papier76 5.Zusammenfassung78 Anhang79 Literaturverzeichnis98 BUSINESS & ECONOMICS / Accounting/General, Diplomica Verlag

 Rheinberg-Buch.de
eBook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Forfaitierung von Immobilien-Leasingforderungen durch Objektgesellschaften und die damit verbundenen vertragsrechtlichen, steuerrechtlichen und bilanzierungsrechtlichen Aspekte - Christian Euteneuer
(*)
Christian Euteneuer:
Die Forfaitierung von Immobilien-Leasingforderungen durch Objektgesellschaften und die damit verbundenen vertragsrechtlichen, steuerrechtlichen und bilanzierungsrechtlichen Aspekte - neues Buch

ISBN: 9783832427160

ID: 1020243

Inhaltsangabe:Gang der Untersuchung:System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[][PU:diplom.de]

 Ciando.de
ciando.de
http://www.ciando.com/img/books/3832427163_k.jpg, E-Book zum Download Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Forfaitierung von Immobilien-Leasingforderungen durch Objektgesellschaften und die damit verbundenen vertragsrechtlichen, steuerrechtlichen und bilanzierungsrechtlichen Aspekte - Christian Euteneuer
(*)
Christian Euteneuer:
Die Forfaitierung von Immobilien-Leasingforderungen durch Objektgesellschaften und die damit verbundenen vertragsrechtlichen, steuerrechtlichen und bilanzierungsrechtlichen Aspekte - neues Buch

ISBN: 9783832427160

ID: 21613773

Die Forfaitierung von Immobilien-Leasingforderungen durch Objektgesellschaften und die damit verbundenen vertragsrechtlichen, steuerrechtlichen und bilanzierungsrechtlichen Aspekte ab 38 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft, https://media.hugendubel.de/shop/coverscans/216/21613773_21613773_big.jpg

 Hugendubel.de
Nr. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Forfaitierung von Immobilien-Leasingforderungen durch Objektgesellschaften und die damit verbundenen vertragsrechtlichen, steuerrechtlichen un... - Diplom.de
(*)
Diplom.de:
Die Forfaitierung von Immobilien-Leasingforderungen durch Objektgesellschaften und die damit verbundenen vertragsrechtlichen, steuerrechtlichen un... - neues Buch

ISBN: 9783832427160

ID: 825060657

Die Forfaitierung von Immobilien-Leasingforderungen durch Objektgesellschaften und die damit verbundenen vertragsrechtlichen, steuerrechtlichen und bilanzierungsrechtlichen Aspekte ab 38 EURO Die Forfaitierung von Immobilien-Leasingforderungen durch Objektgesellschaften und die damit verbundenen vertragsrechtlichen, steuerrechtlichen und bilanzierungsrechtlichen Aspekte ab 38 EURO eBooks > Wirtschaft

 eBook.de
No. 21613773 Versandkosten:, , DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Forfaitierung von Immobilien-Leasingforderungen durch Objektgesellschaften und die damit verbundenen vertragsrechtlichen, steuerrechtlichen und bilanzierungsrechtlichen Aspekte - Christian Euteneuer
(*)
Christian Euteneuer:
Die Forfaitierung von Immobilien-Leasingforderungen durch Objektgesellschaften und die damit verbundenen vertragsrechtlichen, steuerrechtlichen und bilanzierungsrechtlichen Aspekte - Erstausgabe

2000, ISBN: 9783832427160

ID: 28261526

[ED: 1], Auflage, eBook Download (PDF), eBooks, [PU: diplom.de]

 lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Die Forfaitierung von Immobilien-Leasingforderungen durch Objektgesellschaften und die damit verbundenen vertragsrechtlichen-, steuerrechtlichen- und bilanzierungsrechtlichen Aspekte


EAN (ISBN-13): 9783832427160
ISBN (ISBN-10): 3832427163
Erscheinungsjahr: 2000
Herausgeber: diplom.de

Buch in der Datenbank seit 2008-12-11T09:33:21+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2018-12-01T18:21:15+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 3832427163

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8324-2716-3, 978-3-8324-2716-0


< zum Archiv...