Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3830503423 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 89,00 €, größter Preis: 254,12 €, Mittelwert: 159,62 €
Deponierecht - Cornelia Nicklas
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Cornelia Nicklas:
Deponierecht - neues Buch

2015, ISBN: 9783830503422

[ED: Buch], [PU: BWV Berliner-Wissenschaft], Neuware - Am 01.03.2001 ist die Abfallablagerungsverordnung, am 01.08.2002 die Deponieverordnung in Kraft getreten. Daneben gelten die TA Abfall und die TA Siedlungsabfall fort. Das Recht der Deponierung ist durch diese zersplitterte und oftmals verwirrende Normierung auch für Fachleute kaum noch zu durchschauen. Insbesondere durch die zahlreichen Änderungsmaßgaben, mit denen der Bundesrat seine Zustimmung zu beiden Verordnungen verbunden hat, ist vielfach ein konsistentes Regelungssystem nicht mehr erkennbar. Die Bundesregierung hatte das zunächst verfolgte Ziel, eine einheitliche Kodifizierung des Deponierechts in einer Verordnung vorzulegen, aufgegeben. Der Bundesrat hat die Bundesregierung aufgefordert, bis zum Jahr 2005 einen entsprechenden Entwurf vorzulegen. Dringender Handlungsbedarf besteht aber für die meisten Deponiebetreiber und die Vollzugsbehörden bereits heute. Bis zum 01.08.2003 waren bei Altdeponien Anzeigen der Betreiber vorgeschrieben, wenn eine Deponie allen Anforderungen der Verordnung entspricht. Anderenfalls war bei Deponien im Geltungsbereich der TA Abfall ein Antrag auf Zulassung des Weiterbetriebs zu stellen. Spätestens ab 01.06.2005 müssen alle Siedlungsabfalldeponien im Wesentlichen allen Anforderungen der Verordnungen (mit Ausnahme der Standortanforderungen und der Anforderungen an die geologische Barriere) entsprechen. Die vorliegende kritische Kommentierung erläutert eingehend die Strukturen und Inhalte der Regelungen, die Zusammenhänge zum europäischen Recht und die praktischen Konsequenzen für Deponiebetreiber und Vollzugsbehörden. In einem ausführlichen allgemeinen Teil wird ein zusammenfassender Überblick über die Regelungen der verschiedenen Lebensphasen von Deponien (Errichtung, Betrieb, Stilllegung und Nachsorge) gegeben. Zahlreiche Tabellen fassen die deponie- und abfallbezogenen Anforderungen übersichtlich zusammen. Die Regelungen für den Weiterbetrieb von Altdeponien und das Verhältnis der neuen Vorschriften zu bestehenden Planfeststellungsbeschlüssen werden ebenso erörtert, wie die Strafbarkeit von Verstößen und Anforderungen an eine Verwertung auf Deponien. Die systematischen Einzelkommentierungen befassen sich vor allem mit den nach der Beratungserfahrung der Autoren in der Praxis auftretenden Auslegungsfragen. Der Kommentar wendet sich in erster Linie an Praktiker in Vollzugsbehörden und bei Deponiebetreibern sowie an planende und beratende Ingenieure. Er soll eine Hilfestellung insbesondere bei der Umsetzung der Verordnungen für bestehende Deponien geben und namentlich die durch die Verordnungen eröffneten Handlungsspielräume für Deponiebetreiber und Vollzugsbehörden aufzeigen., [SC: 0.00]

Neues Buch Booklooker.de
buchZ AG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Deponierecht - Cornelia Nicklas
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Cornelia Nicklas:
Deponierecht - neues Buch

2015, ISBN: 9783830503422

[ED: Buch], [PU: BWV Berliner-Wissenschaft], Neuware - Am 01.03.2001 ist die Abfallablagerungsverordnung, am 01.08.2002 die Deponieverordnung in Kraft getreten. Daneben gelten die TA Abfall und die TA Siedlungsabfall fort. Das Recht der Deponierung ist durch diese zersplitterte und oftmals verwirrende Normierung auch für Fachleute kaum noch zu durchschauen. Insbesondere durch die zahlreichen Änderungsmaßgaben, mit denen der Bundesrat seine Zustimmung zu beiden Verordnungen verbunden hat, ist vielfach ein konsistentes Regelungssystem nicht mehr erkennbar. Die Bundesregierung hatte das zunächst verfolgte Ziel, eine einheitliche Kodifizierung des Deponierechts in einer Verordnung vorzulegen, aufgegeben. Der Bundesrat hat die Bundesregierung aufgefordert, bis zum Jahr 2005 einen entsprechenden Entwurf vorzulegen. Dringender Handlungsbedarf besteht aber für die meisten Deponiebetreiber und die Vollzugsbehörden bereits heute. Bis zum 01.08.2003 waren bei Altdeponien Anzeigen der Betreiber vorgeschrieben, wenn eine Deponie allen Anforderungen der Verordnung entspricht. Anderenfalls war bei Deponien im Geltungsbereich der TA Abfall ein Antrag auf Zulassung des Weiterbetriebs zu stellen. Spätestens ab 01.06.2005 müssen alle Siedlungsabfalldeponien im Wesentlichen allen Anforderungen der Verordnungen (mit Ausnahme der Standortanforderungen und der Anforderungen an die geologische Barriere) entsprechen. Die vorliegende kritische Kommentierung erläutert eingehend die Strukturen und Inhalte der Regelungen, die Zusammenhänge zum europäischen Recht und die praktischen Konsequenzen für Deponiebetreiber und Vollzugsbehörden. In einem ausführlichen allgemeinen Teil wird ein zusammenfassender Überblick über die Regelungen der verschiedenen Lebensphasen von Deponien (Errichtung, Betrieb, Stilllegung und Nachsorge) gegeben. Zahlreiche Tabellen fassen die deponie- und abfallbezogenen Anforderungen übersichtlich zusammen. Die Regelungen für den Weiterbetrieb von Altdeponien und das Verhältnis der neuen Vorschriften zu bestehenden Planfeststellungsbeschlüssen werden ebenso erörtert, wie die Strafbarkeit von Verstößen und Anforderungen an eine Verwertung auf Deponien. Die systematischen Einzelkommentierungen befassen sich vor allem mit den nach der Beratungserfahrung der Autoren in der Praxis auftretenden Auslegungsfragen. Der Kommentar wendet sich in erster Linie an Praktiker in Vollzugsbehörden und bei Deponiebetreibern sowie an planende und beratende Ingenieure. Er soll eine Hilfestellung insbesondere bei der Umsetzung der Verordnungen für bestehende Deponien geben und namentlich die durch die Verordnungen eröffneten Handlungsspielräume für Deponiebetreiber und Vollzugsbehörden aufzeigen., [SC: 0.00]

Neues Buch Booklooker.de
Buchhandlung Kühn GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Deponierecht. - V. A. Vassiliev
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
V. A. Vassiliev:
Deponierecht. - gebunden oder broschiert

ISBN: 3830503423

Hardcover, [EAN: 9783830503422], Import, BWV Berliner-Wissenschaft, BWV Berliner-Wissenschaft, Book, [PU: BWV Berliner-Wissenschaft], BWV Berliner-Wissenschaft, 1000, Subjects, 1, Arts & Photography, 2, Biographies & Memoirs, 3, Business & Money, 3248857011, Calendars, 4, Children's Books, 12290, Christian Books & Bibles, 4366, Comics & Graphic Novels, 5, Computers & Technology, 6, Cookbooks, Food & Wine, 48, Crafts, Hobbies & Home, 8975347011, Education & Teaching, 173507, Engineering & Transportation, 301889, Gay & Lesbian, 10, Health, Fitness & Dieting, 9, History, 86, Humor & Entertainment, 10777, Law, 17, Literature & Fiction, 173514, Medical Books, 18, Mystery, Thriller & Suspense, 20, Parenting & Relationships, 3377866011, Politics & Social Sciences, 21, Reference, 22, Religion & Spirituality, 23, Romance, 75, Science & Math, 25, Science Fiction & Fantasy, 4736, Self-Help, 26, Sports & Outdoors, 28, Teen & Young Adult, 5267710011, Test Preparation, 27, Travel, 283155, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.com
the_book_community
, Gebraucht Versandkosten:Usually ships in 1-2 business days, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Deponierecht: Kommentar zur Abfallablagerungsverordnung und zur Deponieverordnung - Hartmut Gaßner, Wolfgang Siederer, Wolfgang Siederer, Cornelia Nicklas, Caroline von Bechtolsheim
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hartmut Gaßner, Wolfgang Siederer, Wolfgang Siederer, Cornelia Nicklas, Caroline von Bechtolsheim:
Deponierecht: Kommentar zur Abfallablagerungsverordnung und zur Deponieverordnung - gebunden oder broschiert

ISBN: 3830503423

[SR: 2895982], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783830503422], Berliner Wissenschafts-Verlag, Berliner Wissenschafts-Verlag, Book, [PU: Berliner Wissenschafts-Verlag], Berliner Wissenschafts-Verlag, 572992, Öffentliches Recht, 572682, Recht, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
ausverkauf
, Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Deponierecht. - Unnamed
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Unnamed:
Deponierecht. - gebunden oder broschiert

2004, ISBN: 3830503423

Hardcover, [EAN: 9783830503422], BWV Berliner-Wissenschaft, BWV Berliner-Wissenschaft, Book, [PU: BWV Berliner-Wissenschaft], 2004-01-31, BWV Berliner-Wissenschaft, 275945, Law, 276869, Encyclopaedias, 275946, English, 276025, European Union (EU), 276067, For the Layperson, 276069, International, 276088, Jurisdictions Other Than England & EU, 276149, Scots Law, 68, Business, Finance & Law, 1025612, Subjects, 266239, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.co.uk
rbmbooks
, Gebraucht Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt.. Usually dispatched within 1-2 business days (EUR 4.80)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Deponierecht.

Am 01.03.2001 ist die Abfallablagerungsverordnung, am 01.08.2002 die Deponieverordnung in Kraft getreten. Daneben gelten die TA Abfall und die TA Siedlungsabfall fort. Das Recht der Deponierung ist durch diese zersplitterte und oftmals verwirrende Normierung auch für Fachleute kaum noch zu durchschauen. Insbesondere durch die zahlreichen Änderungsmaßgaben, mit denen der Bundesrat seine Zustimmung zu beiden Verordnungen verbunden hat, ist vielfach ein konsistentes Regelungssystem nicht mehr erkennbar. Die Bundesregierung hatte das zunächst verfolgte Ziel, eine einheitliche Kodifizierung des Deponierechts in einer Verordnung vorzulegen, aufgegeben. Der Bundesrat hat die Bundesregierung aufgefordert, bis zum Jahr 2005 einen entsprechenden Entwurf vorzulegen. Dringender Handlungsbedarf besteht aber für die meisten Deponiebetreiber und die Vollzugsbehörden bereits heute. Bis zum 01.08.2003 waren bei Altdeponien Anzeigen der Betreiber vorgeschrieben, wenn eine Deponie allen Anforderungen der Verordnung entspricht. Anderenfalls war bei Deponien im Geltungsbereich der TA Abfall ein Antrag auf Zulassung des Weiterbetriebs zu stellen. Spätestens ab 01.06.2005 müssen alle Siedlungsabfalldeponien im Wesentlichen allen Anforderungen der Verordnungen (mit Ausnahme der Standortanforderungen und der Anforderungen an die geologische Barriere) entsprechen. Die vorliegende kritische Kommentierung erläutert eingehend die Strukturen und Inhalte der Regelungen, die Zusammenhänge zum europäischen Recht und die praktischen Konsequenzen für Deponiebetreiber und Vollzugsbehörden. In einem ausführlichen allgemeinen Teil wird ein zusammenfassender Überblick über die Regelungen der verschiedenen Lebensphasen von Deponien (Errichtung, Betrieb, Stilllegung und Nachsorge) gegeben. Zahlreiche Tabellen fassen die deponie- und abfallbezogenen Anforderungen übersichtlich zusammen. Die Regelungen für den Weiterbetrieb von Altdeponien und das Verhältnis der neuen Vorschriften zu bestehenden Planfeststellungsbeschlüssen werden ebenso erörtert, wie die Strafbarkeit von Verstößen und Anforderungen an eine Verwertung auf Deponien.Die systematischen Einzelkommentierungen befassen sich vor allem mit den nach der Beratungserfahrung der Autoren in der Praxis auftretenden Auslegungsfragen.Der Kommentar wendet sich in erster Linie an Praktiker in Vollzugsbehörden und bei Deponiebetreibern sowie an planende und beratende Ingenieure. Er soll eine Hilfestellung insbesondere bei der Umsetzung der Verordnungen für bestehende Deponien geben und namentlich die durch die Verordnungen eröffneten Handlungsspielräume für Deponiebetreiber und Vollzugsbehörden aufzeigen.

Detailangaben zum Buch - Deponierecht.


EAN (ISBN-13): 9783830503422
ISBN (ISBN-10): 3830503423
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2004
Herausgeber: BWV Berliner-Wissenschaft
470 Seiten
Gewicht: 0,772 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 23.05.2007 16:39:43
Buch zuletzt gefunden am 09.01.2017 13:09:08
ISBN/EAN: 3830503423

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8305-0342-3, 978-3-8305-0342-2


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher