. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3829605161 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 3,69 €, größter Preis: 17,80 €, Mittelwert: 11,82 €
Damals schien all das wichtig zu sein : Die Männer meines Lebens. - Vanderbilt, Gloria und Andrea Stumpf (Übers.)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Vanderbilt, Gloria und Andrea Stumpf (Übers.):
Damals schien all das wichtig zu sein : Die Männer meines Lebens. - Erstausgabe

2010, ISBN: 3829605161

Gebundene Ausgabe, ID: 45572

1. Aufl., Pp. 21 cm, gebundene Ausgabe, Hardcover mit Original-SchutzUmschlag, 182 S. : Ill. ; mit zahlr. Abbildungen auf Tafeln, Fotos, Gebundene Ausgabe Zustand: geringe Lagerspuren, sehr gutes Exemplar. Der Vater stirbt an Alkoholvergiftung, als Gloria 15 Monate alt ist, und vererbt ihr das millionenschwere Familienvermögen. Nach einem spektakulären Sorgerechtsprozess wächst sie bei der strengen Tante, Gründerin des Whitney-Museums, in New York auf, da die Mutter ein lesbisches Verhältnis mit einem Mitglied der englischen Royals hat. Mit siebzehn fliegt sie nach Hollywood, lässt sich von Filmproduzent und Flugpionier Howard Hughes die Welt zeigen, heiratet erst einen gewalttätigen Hollywood- Agenten und dann den 42 Jahre älteren Stardirigenten Leopold Stokowski, beginnt ihre Karriere als Malerin. Freundet sich mit Truman Capote an, der auf dem Klo eine ausgehöhlte Bibel liegen hat, in der ein Päckchen Kokain steckt, Gloria als Holly Golightly in Breakfast at Tiffany?s verewigt und sie dem CBS-Präsidenten Bill Paley als Gespielin schickt. Verbringt eine Nacht mit Marlon Brando, der ein großes Bild von sich überm Bett hängen hat, hat eine Affäre mit Frank Sinatra, der ihr Liebesgedichte auf Papierservietten schreibt. Wird Schauspielerin, heiratet Filmregisseur Sidney Lumet, gibt legendäre Partys, auf denen Marilyn Monroe in Schlabberpulli und mit Vaseline auf den Augen erscheint, heiratet den Schriftsteller Wyatt Cooper, der viel zu jung stirbt, bekommt nochmal zwei Söhne und gründet ihr eigenes Jeanslabel. Aus dem Amerikan. von Andrea Stumpf 16368A ISBN 9783829605168 Vanderbilt, Gloria, Männer meines Lebens, Beziehung, Autobiographie, Künste, Bildende Kunst allgemein, Englische Literatur Amerikas gebraucht; sehr gut, [PU:München : SchirmerMosel Literatur,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Achtung-Buecher.de
Antiquariat Peda Roland Peda, 06188 Landsberg/Hohenthurm
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Damals schien all das wichtig zu sein : Die Männer meines Lebens.  1. Aufl., - Vanderbilt, Gloria und Andrea Stumpf (Übers.)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Vanderbilt, Gloria und Andrea Stumpf (Übers.):
Damals schien all das wichtig zu sein : Die Männer meines Lebens. 1. Aufl., - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 9783829605168

ID: 45572

1. Aufl., 182 S. : Ill. ; mit zahlr. Abbildungen auf Tafeln, Fotos, Pp. 21 cm, gebundene Ausgabe, Hardcover mit Original-SchutzUmschlag, Zustand: geringe Lagerspuren, sehr gutes Exemplar. Der Vater stirbt an Alkoholvergiftung, als Gloria 15 Monate alt ist, und vererbt ihr das millionenschwere Familienvermögen. Nach einem spektakulären Sorgerechtsprozess wächst sie bei der strengen Tante, Gründerin des Whitney-Museums, in New York auf, da die Mutter ein lesbisches Verhältnis mit einem Mitglied der englischen Royals hat. Mit siebzehn fliegt sie nach Hollywood, lässt sich von Filmproduzent und Flugpionier Howard Hughes die Welt zeigen, heiratet erst einen gewalttätigen Hollywood- Agenten und dann den 42 Jahre älteren Stardirigenten Leopold Stokowski, beginnt ihre Karriere als Malerin. Freundet sich mit Truman Capote an, der auf dem Klo eine ausgehöhlte Bibel liegen hat, in der ein Päckchen Kokain steckt, Gloria als Holly Golightly in Breakfast at Tiffany’s verewigt und sie dem CBS-Präsidenten Bill Paley als Gespielin schickt. Verbringt eine Nacht mit Marlon Brando, der ein großes Bild von sich überm Bett hängen hat, hat eine Affäre mit Frank Sinatra, der ihr Liebesgedichte auf Papierservietten schreibt. Wird Schauspielerin, heiratet Filmregisseur Sidney Lumet, gibt legendäre Partys, auf denen Marilyn Monroe in Schlabberpulli und mit Vaseline auf den Augen erscheint, heiratet den Schriftsteller Wyatt Cooper, der viel zu jung stirbt, bekommt nochmal zwei Söhne und gründet ihr eigenes Jeanslabel. Aus dem Amerikan. von Andrea Stumpf 16368A ISBN 9783829605168 Versand D: 1,95 EUR Vanderbilt, Gloria, Männer meines Lebens, Beziehung, Autobiographie, Künste, Bildende Kunst allgemein, Englische Literatur Amerikas, [PU:München : SchirmerMosel Literatur,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Antiquariat Peda, 06188 Landsberg/OT Hohenthurm
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 1.95)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Damals schien all das wichtig zu sein - Gloria Vanderbilt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gloria Vanderbilt:
Damals schien all das wichtig zu sein - neues Buch

2010, ISBN: 3829605161

ID: 3409152014

[EAN: 9783829605168], Neubuch, [PU: Schirmer , Mosel Verlag Gm Sep 2010], AMERIKANISCHE BELLETRISTIK / ESSAY, FEUILLETON, REPORTAGE, Neuware - Der Vater stirbt an Alkoholvergiftung, als Gloria 15 Monate alt ist, und vererbt ihr das millionenschwere Familienvermögen. Nach einem spektakulären Sorgerechtsprozess wächst sie bei der strengen Tante, Gründerin des Whitney-Museums, in New York auf, da die Mutter ein lesbisches Verhältnis mit einem Mitglied der englischen Royals hat. Mit siebzehn fliegt sie nach Hollywood, lässt sich von Filmproduzent und Flugpionier Howard Hughes die Welt zeigen, heiratet erst einen gewalttätigen Hollywood- Agenten und dann den 42 Jahre älteren Stardirigenten Leopold Stokowski, beginnt ihre Karriere als Malerin. Freundet sich mit Truman Capote an, der auf dem Klo eine ausgehöhlte Bibel liegen hat, in der ein Päckchen Kokain steckt, Gloria als Holly Golightly in Breakfast at Tiffany's verewigt und sie dem CBS-Präsidenten Bill Paley als Gespielin schickt. Verbringt eine Nacht mit Marlon Brando, der ein großes Bild von sich überm Bett hängen hat, hat eine Affäre mit Frank Sinatra, der ihr Liebesgedichte auf Papierservietten schreibt. Wird Schauspielerin, heiratet Filmregisseur Sidney Lumet, gibt legendäre Partys, auf denen Marilyn Monroe in Schlabberpulli und mit Vaseline auf den Augen erscheint, heiratet den Schriftsteller Wyatt Cooper, der viel zu jung stirbt, bekommt nochmal zwei Söhne und gründet ihr eigenes Jeanslabel. 182 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Rheinberg-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten: EUR 10.26
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Damals schien all das wichtig zu sein - Gloria Vanderbilt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gloria Vanderbilt:
Damals schien all das wichtig zu sein - neues Buch

2010, ISBN: 3829605161

ID: 7397743632

[EAN: 9783829605168], Neubuch, [PU: Schirmer , Mosel Verlag Gm Sep 2010], AMERIKANISCHE BELLETRISTIK / ESSAY, FEUILLETON, REPORTAGE, Neuware - Der Vater stirbt an Alkoholvergiftung, als Gloria 15 Monate alt ist, und vererbt ihr das millionenschwere Familienvermögen. Nach einem spektakulären Sorgerechtsprozess wächst sie bei der strengen Tante, Gründerin des Whitney-Museums, in New York auf, da die Mutter ein lesbisches Verhältnis mit einem Mitglied der englischen Royals hat. Mit siebzehn fliegt sie nach Hollywood, lässt sich von Filmproduzent und Flugpionier Howard Hughes die Welt zeigen, heiratet erst einen gewalttätigen Hollywood- Agenten und dann den 42 Jahre älteren Stardirigenten Leopold Stokowski, beginnt ihre Karriere als Malerin. Freundet sich mit Truman Capote an, der auf dem Klo eine ausgehöhlte Bibel liegen hat, in der ein Päckchen Kokain steckt, Gloria als Holly Golightly in Breakfast at Tiffany's verewigt und sie dem CBS-Präsidenten Bill Paley als Gespielin schickt. Verbringt eine Nacht mit Marlon Brando, der ein großes Bild von sich überm Bett hängen hat, hat eine Affäre mit Frank Sinatra, der ihr Liebesgedichte auf Papierservietten schreibt. Wird Schauspielerin, heiratet Filmregisseur Sidney Lumet, gibt legendäre Partys, auf denen Marilyn Monroe in Schlabberpulli und mit Vaseline auf den Augen erscheint, heiratet den Schriftsteller Wyatt Cooper, der viel zu jung stirbt, bekommt nochmal zwei Söhne und gründet ihr eigenes Jeanslabel. 182 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Agrios-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [57449362] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten: EUR 7.24
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Damals schien es wichtig zu sein: Die Männer meines Lebens - Vanderbilt, Gloria
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Vanderbilt, Gloria:
Damals schien es wichtig zu sein: Die Männer meines Lebens - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 9783829605168

, Gebundene Ausgabe, Schutzumschlag angerissen. Cover leicht verschmutzt. , [PU: Schirmer Mosel], [SC: 1.43]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchmarie.de
Buchmarie.de
Gebraucht, Gut. Versandkosten:sofort. (EUR 1.43)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Damals schien all das wichtig zu sein

Der Vater stirbt an Alkoholvergiftung, als Gloria 15 Monate alt ist, und vererbt ihr das millionenschwere Familienvermögen. Nach einem spektakulären Sorgerechtsprozess wächst sie bei der strengen Tante, Gründerin des Whitney-Museums, in New York auf, da die Mutter ein lesbisches Verhältnis mit einem Mitglied der englischen Royals hat. Mit siebzehn fliegt sie nach Hollywood, lässt sich von Filmproduzent und Flugpionier Howard Hughes die Welt zeigen, heiratet erst einen gewalttätigen Hollywood- Agenten und dann den 42 Jahre älteren Stardirigenten Leopold Stokowski, beginnt ihre Karriere als Malerin. Freundet sich mit Truman Capote an, der auf dem Klo eine ausgehöhlte Bibel liegen hat, in der ein Päckchen Kokain steckt, Gloria als Holly Golightly in Breakfast at Tiffany's verewigt und sie dem CBS-Präsidenten Bill Paley als Gespielin schickt. Verbringt eine Nacht mit Marlon Brando, der ein großes Bild von sich überm Bett hängen hat, hat eine Affäre mit Frank Sinatra, der ihr Liebesgedichte auf Papierservietten schreibt. Wird Schauspielerin, heiratet Filmregisseur Sidney Lumet, gibt legendäre Partys, auf denen Marilyn Monroe in Schlabberpulli und mit Vaseline auf den Augen erscheint, heiratet den Schriftsteller Wyatt Cooper, der viel zu jung stirbt, bekommt nochmal zwei Söhne und gründet ihr eigenes Jeanslabel.

Detailangaben zum Buch - Damals schien all das wichtig zu sein


EAN (ISBN-13): 9783829605168
ISBN (ISBN-10): 3829605161
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Schirmer /Mosel Verlag Gm
182 Seiten
Gewicht: 0,305 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 24.05.2008 10:51:37
Buch zuletzt gefunden am 17.10.2017 21:35:08
ISBN/EAN: 3829605161

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8296-0516-1, 978-3-8296-0516-8


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher