- 5 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 22,00, größter Preis: € 54,07, Mittelwert: € 37,01
1
Die Metapher als Ideologie - Hans Verboven
Bestellen
bei Orellfuessli.ch
CHF 51,90
(ca. € 54,07)
Versand: € 18,751
Bestellengesponserter Link
Hans Verboven:

Die Metapher als Ideologie - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783825315900

Ausgehend von neueren Metapherntheorien, die Metaphern als Mittel verstehen, Dingen oder Vorgängen, die dem Verständnis ganz oder teilweise entzogen sind, Sinn zu geben, fasst die Arbeit … Mehr…

Nr. A1000594679. Versandkosten:Lieferzeiten außerhalb der Schweiz 3 bis 21 Werktage, , in stock, zzgl. Versandkosten. (EUR 18.75)
2
Die Metapher als Ideologie
Bestellen
bei Thalia.de
€ 37,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Die Metapher als Ideologie - neues Buch

ISBN: 9783825315900

Ausgehend von neueren Metapherntheorien, die Metaphern als Mittel verstehen, Dingen oder Vorgängen, die dem Verständnis ganz oder teilweise entzogen sind, Sinn zu geben, faßt die Arbeit d… Mehr…

Nr. A1000594679. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
3
Die Metapher als Ideologie : eine kognitiv-semantische Analyse der Kriegsmetaphorik im Frühwerk Ernst Jüngers. SIGNIERT Hans Verboven / Beiträge zur neueren Literaturgeschichte ; Bd. 200 - Verboven, Hans (Verfasser)
Bestellen
bei booklooker.de
€ 35,00
Versand: € 3,001
Bestellengesponserter Link
Verboven, Hans (Verfasser):
Die Metapher als Ideologie : eine kognitiv-semantische Analyse der Kriegsmetaphorik im Frühwerk Ernst Jüngers. SIGNIERT Hans Verboven / Beiträge zur neueren Literaturgeschichte ; Bd. 200 - gebrauchtes Buch

2003

ISBN: 9783825315900

[PU: Heidelberg : Winter], 294 S. ; 22 cm Pp. Kanten gering bestossen, mehrzeilige Widmung des Autors, beiliegend handschriftlicher Brief des Autors, zwei Briefumschlagfragmente von seine… Mehr…

Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 3.00) Wimbauer Buchversand
4
Die Metapher als Ideologie - Eine kognitiv-semantische Analyse der Kriegsmetaphorik im Frühwerk Ernst Jüngers - Verboven, Hans
Bestellen
bei booklooker.de
€ 22,00
Versand: € 2,501
Bestellengesponserter Link
Verboven, Hans:
Die Metapher als Ideologie - Eine kognitiv-semantische Analyse der Kriegsmetaphorik im Frühwerk Ernst Jüngers - gebunden oder broschiert

2003, ISBN: 9783825315900

[ED: Hardcover], [PU: Universitätsverlag Winter], Das Buch ist in sehr gutem Zustand. Die Einbanddecke weist einige leichte Kratzer auf., DE, [SC: 2.50], leichte Gebrauchsspuren, gewerbli… Mehr…

Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 2.50) Oxfam Deutschland Shops gGmbH
5
Die Metapher als Ideologie - Hans Verboven
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 37,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Hans Verboven:
Die Metapher als Ideologie - Erstausgabe

2003, ISBN: 9783825315900

Gebundene Ausgabe

Eine kognitiv-semantische Analyse der Kriegsmetaphorik im Frühwerk Ernst Jüngers, Buch, Hardcover, [PU: Universitätsverlag Winter GmbH Heidelberg], [ED: 1], Universitätsverlag Winter GmbH… Mehr…

Versandkosten:Versand in 10-14 Tagen. (EUR 0.00)

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.

Bibliographische Daten des bestpassenden Buches

Details zum Buch
Die Metapher als Ideologie

Ausgehend von neueren Metapherntheorien, die Metaphern als Mittel verstehen, Dingen oder Vorgängen, die dem Verständnis ganz oder teilweise entzogen sind, Sinn zu geben, faßt die Arbeit die Metaphorik von Ernst Jüngers Kriegsdarstellungen ins Auge. Mittels der systematischen Anwendung von Metaphern aus verschiedenen Bereichen (Naturereignis, Wasser, Produktion, Landwirtschaft, Kommunikation, usw.), gelangt Jünger zu einer kosmologischen Deutung und Legitimation des Krieges. Sie weist den Krieg als ein Phänomen aus, das der Verantwortung des Menschen entzogen ist und seinen Sinn jenseits der politischen Ziele und Erfolge oder Mißerfolge hat. Die gesamte Kriegsmetaphorik weist eine Bewältigungs- und Rechtfertigungsfunktion auf. Allerdings wird sich in der Novelle Sturm ein merkwürdiger Bruch in Jüngers Denken zeigen.

Detailangaben zum Buch - Die Metapher als Ideologie


EAN (ISBN-13): 9783825315900
ISBN (ISBN-10): 3825315908
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2003
Herausgeber: Universitätsverlag Winter GmbH Heidelberg
294 Seiten
Gewicht: 0,436 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2007-06-03T15:28:48+02:00 (Berlin)
Buch zuletzt gefunden am 2024-05-19T09:46:04+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 3825315908

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8253-1590-8, 978-3-8253-1590-0
Alternative Schreibweisen und verwandte Suchbegriffe:
Autor des Buches: ernst guhl, frye, verboven, ernst jünger, hans winter, ernst jüngers
Titel des Buches: ernst jünger, semantische analyse, literaturgeschichte, die metapher, die ideologie, denkmã ler kunst, dissertation, metapher als ideologie, jungers, die 200 der, analyse idéologie


Daten vom Verlag:

Autor/in: Hans Verboven
Titel: Beiträge zur neueren Literaturgeschichte; Die Metapher als Ideologie - Eine kognitiv-semantische Analyse der Kriegsmetaphorik im Frühwerk Ernst Jüngers
Verlag: Universitätsverlag Winter GmbH Heidelberg
294 Seiten
Erscheinungsjahr: 2003-09-05
DE
Gedruckt / Hergestellt in Deutschland.
Gewicht: 0,440 kg
Sprache: Deutsch
37,00 € (DE)
38,10 € (AT)
Available

BB; GB; Hardcover, Softcover / Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft/Deutsche Sprachwissenschaft, Deutschsprachige Literaturwissenschaft; Literaturwissenschaft, allgemein; Verstehen; Geschichte 1920-1933; Jünger, Ernst; Krieg; Metapher; Tagebücher


< zum Archiv...