Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 382184101X ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 10,00, größter Preis: € 35,00, Mittelwert: € 19,80
...
Ein Glücksrabe - Segre, Vittorio
(*)
Segre, Vittorio:
Ein Glücksrabe - Erstausgabe

1993, ISBN: 9783821841014

Gebundene Ausgabe

[ED: Hardcover/gebunden], [PU: Eichborn Verlag Frankfurt / Die Andere Bibliothek], Die Erinnerungen eines Davongekommenen. Ich war wohl noch keine fünf Jahre alt, als mein Vater mir um ein Haar in den Kopf geschossen hätte: Er war gerade dabei, seine Dienstpistole, eine Smith & Wesson 7,65, zu reinigen, doch wie der Schuß sich löste, wurde nie geklärt. Vittorio Segre, das verwöhnte Kind einer Familie aus der piemontesischen Großbourgeoisie, kam noch einmal mit dem Leben davon. Er sollte auch später Glück haben, ein problematisches, dunkles Glück. Der Vater, ein jüdischer Patrizier und Gutsbesitzer, war zugleich ein Anhänger Mussolinis. Aber was hieß das, anno 1927? Es hieß nur, daß man dazugehörte, daß man assimiliert und ahnungslos war. So fand auch der Sohn nichts dabei, in die faschistische Jugendorganisation einzutreten: Die einzig normale Existenz, die mir je beschieden war, sagt Segre mit der schonungslosen Selbstironie, die ihm eigen ist. Die Illusion zerbrach erst 1938, als Mussolini seine Judengesetze verkündete. Der Sechzehnjährige gibt seine heile Welt auf, verläßt die Familie und erreicht mit einem der letzten Schiffe Palästina. Ein Schock: Das Land erscheint ihm armselig, dürftig, wüstenhaft. Aber er faßt zunächst in einem Kibbuz Fuß, tritt in die britische Armee ein und kehrt auf der Seite der Sieger nach Italien zurück, wo sein Vater, als halbverrückter Hausierer getarnt, überlebt hat. Ein moralisches, ein existentielles Abenteuer wird hier erzählt. Segre ist sich wohl bewußt, daß sich seine pikareske Geschichte vor dem düsteren Hintergrund des Holocaust abspielt, und so wird ihm sein eigenes Glück zum stummen Vorwurf, zum unlösbaren Problem. Limitierte Ausgabe, Buchdruck gebunden im Schuber, Fadenheftung und Lesebändchen. Sehr schönes frisches und ungelesenes Exemplar. Rotes Rückenschild etwas verblichen., NL, [SC: 8.00], wie neu, privates Angebot, 13 x 22 x 2,8 cm, 360, [GW: 580g], [PU: Frankfurt am Main], 1. Auflage, Banküberweisung, PayPal, Internationaler Versand

booklooker.de
lesengeniessen
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 8.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ein Glücksrabe - Segre, Vittorio
(*)
Segre, Vittorio:
Ein Glücksrabe - Erstausgabe

1993, ISBN: 9783821841014

Gebundene Ausgabe

[ED: Hardcover/gebunden], [PU: Eichborn Verlag Frankfurt / Die Andere Bibliothek], Die Erinnerungen eines Davongekommenen. Ich war wohl noch keine fünf Jahre alt, als mein Vater mir um ein Haar in den Kopf geschossen hätte: Er war gerade dabei, seine Dienstpistole, eine Smith & Wesson 7,65, zu reinigen, doch wie der Schuß sich löste, wurde nie geklärt. Vittorio Segre, das verwöhnte Kind einer Familie aus der piemontesischen Großbourgeoisie, kam noch einmal mit dem Leben davon. Er sollte auch später Glück haben, ein problematisches, dunkles Glück. Der Vater, ein jüdischer Patrizier und Gutsbesitzer, war zugleich ein Anhänger Mussolinis. Aber was hieß das, anno 1927? Es hieß nur, daß man dazugehörte, daß man assimiliert und ahnungslos war. So fand auch der Sohn nichts dabei, in die faschistische Jugendorganisation einzutreten: Die einzig normale Existenz, die mir je beschieden war, sagt Segre mit der schonungslosen Selbstironie, die ihm eigen ist. Die Illusion zerbrach erst 1938, als Mussolini seine Judengesetze verkündete. Der Sechzehnjährige gibt seine heile Welt auf, verläßt die Familie und erreicht mit einem der letzten Schiffe Palästina. Ein Schock: Das Land erscheint ihm armselig, dürftig, wüstenhaft. Aber er faßt zunächst in einem Kibbuz Fuß, tritt in die britische Armee ein und kehrt auf der Seite der Sieger nach Italien zurück, wo sein Vater, als halbverrückter Hausierer getarnt, überlebt hat. Ein moralisches, ein existentielles Abenteuer wird hier erzählt. Segre ist sich wohl bewußt, daß sich seine pikareske Geschichte vor dem düsteren Hintergrund des Holocaust abspielt, und so wird ihm sein eigenes Glück zum stummen Vorwurf, zum unlösbaren Problem. Limitierte Ausgabe, Buchdruck gebunden im Schuber, Fadenheftung und Lesebändchen. Sehr schönes frisches und ungelesenes Exemplar. Rotes Rückenschild etwas verblichen., NL, [SC: 8.00], wie neu, privates Angebot, 13 x 22 x 2,8 cm, 360, [GW: 580g], [PU: Frankfurt am Main], 1. Auflage, Banküberweisung, Internationaler Versand

booklooker.de
lesengeniessen
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 8.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ein Glücksrabe. Die Geschichte eines italienischen Juden - Segre, Vittorio
(*)
Segre, Vittorio:
Ein Glücksrabe. Die Geschichte eines italienischen Juden - gebunden oder broschiert

1993, ISBN: 9783821841014

[PU: Frankfurt am Main, Eichborn Verlag, 1993, Auflage: 1., 1.-6. Tausend], kartoniert, gebunden rosa/violett getupfter Einband, weinrotes, goldgeprägtes Rückenschild, Lesebändchen, in farbig illustriertem Schuber / Anz. Seiten: 357 / 13 x 22 cm / Zustand: schönes Exemplar Aus der Reihe: "Die Andere Bibliothek", Band 100, herausgegeben von Hans Magnus Enzensberger Titel der italienischen Originalausgabe: "Storia di un ebreo fortunato" die Kapitel 1-4 wurden von Sylvia Höfer nach der italienischen Ausgabe übersetzt, die Kapitel 5-11 übersetzte Hanni Ehlers nach des Autors eigener englischer Fassung, CH, [SC: 12.00], gewerbliches Angebot, [GW: 600g], PayPal, Banküberweisung, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Internationaler Versand

booklooker.de
Buchfink Das fahrende Antiquariat
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 12.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ein Glücksrabe (Die Geschichte eines italienischen Juden) (= Die Andere Bibliothek, Bd. 101) [Limitierte Erstausg., Bleisatz], 1. - 6 Tsd. - Segre, Vittorio
(*)
Segre, Vittorio:
Ein Glücksrabe (Die Geschichte eines italienischen Juden) (= Die Andere Bibliothek, Bd. 101) [Limitierte Erstausg., Bleisatz], 1. - 6 Tsd. - gebunden oder broschiert

1993, ISBN: 382184101X

ID: 46458

[Limitierte Erstausg., Bleisatz], 1. - 6 Tsd. gr. 8°. 357 S. Hardcover, oberer Schnitt sehr kl. Flecken, sonst gut Versand D: 2,00 EUR, [PU:Frankfurt: M., Eichborn. 1993]

buchfreund.de
Antiquariat Eppler, 76227 Karlsruhe
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 2.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Andere Bibliothek / Ein Glücksrabe. Die Geschichte eines italienischen Juden. Aus dem Italienischen von Sylvia Höfer und aus dem Englischen von Hanni Ehlers. - Segre, Vittorio
(*)
Segre, Vittorio:
Die Andere Bibliothek / Ein Glücksrabe. Die Geschichte eines italienischen Juden. Aus dem Italienischen von Sylvia Höfer und aus dem Englischen von Hanni Ehlers. - gebrauchtes Buch

1993, ISBN: 382184101X

ID: 156585

Unbekannter Einband Schuber gering zerkratzt L028 9783821841014 gebraucht; gut, [PU:Eichborn, Frankfurt am Main,]

Achtung-Buecher.de
Antiquarische Fundgrube Yilmaz Taner, 1090 Wien
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Ein Glücksrabe. Die Geschichte eines italienischen Juden (Die Andere Bibliothek, Bd. 101)

Eichborn Verl., Frankfurt am Main, 1993. 357 S., Pbd. - übertragen von Hanni Ehlers und Sylvia Höfer/ Die Andere Bibliothek, herausgegeben von Hans Magnus Enzensberger -

Detailangaben zum Buch - Ein Glücksrabe. Die Geschichte eines italienischen Juden (Die Andere Bibliothek, Bd. 101)


EAN (ISBN-13): 9783821841014
ISBN (ISBN-10): 382184101X
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1993
Herausgeber: Frankfurt am Main : Eichborn 1993

Buch in der Datenbank seit 2007-05-27T17:03:39+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-07-09T16:51:07+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 382184101X

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8218-4101-X, 978-3-8218-4101-4


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher