Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3821805641 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 8,50, größter Preis: € 51,99, Mittelwert: € 34,10
...
'In London treffen wir uns wieder'. Vier Spaziergänge durch ein vergessenes Kapitel deutscher Kulturgeschichte - Steffen Pross
(*)
Steffen Pross:
'In London treffen wir uns wieder'. Vier Spaziergänge durch ein vergessenes Kapitel deutscher Kulturgeschichte - gebunden oder broschiert

ISBN: 3821805641

[SR: 456330], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783821805641], Eichborn, Eichborn, Book, [PU: Eichborn], Eichborn, In "Cosmo's Restaurant" am Swiss Cottage servierte man über sechzig Jahre lang Schnitzel oder Gulasch. Hier saßen sie und speisten, Erich Fried, Elias Canetti, angeblich auch Sigmund Freud. 1997 wurde das Restaurant geschlossen, eine weitere Erinnerungsstätte ausradiert. Dagegen kämpft dieser wunderschöne literarische Reisebegleiter. Je weniger nämlich die Zeugen werden, desto wichtiger werden ihre Zeugnisse. Auf den Wanderwegen zu den Aufenthaltsorten all jener, die vor den Nazis in die Themse-Metropole flüchteten, erschließt sich uns ein halbes Jahrhundert deutschsprachiger Kulturgeschichte völlig neu -- und zudem ein London, über das man in handelsüblichen Reiseführern so gut wie nichts erfährt. Einer der vier Wanderwege des Buches führt uns vom Regent's Park nach Marble Arch. Parks waren damals traurigerweise bevorzugte Aufenthaltsorte von Emigranten. Man brauchte kein Geld und war fern seiner Wohnung, in der man jederzeit fürchten musste, als "enemy alien" abgeholt zu werden. Anders bei Stefan Zweig. Er residierte "anschnorrbar at 49 Hallam Street", einer Nobeladresse. Portland Place und das altehrwürdige BBC-Gebäude erinnern an den "German Service", ein Radioprogramm der Briten mit dem Ziel, den drohenden Krieg womöglich noch abzuwenden. Lucie Mannheim, bekannt aus Hitchcocks 39 Stufen, sang dort ihre Chansons Richtung Heimat; Schauspieler wie Albert Lieven und Walter Rilla fungierten als Nachrichtensprecher. Fahren wir nach Hampstead, dem "Montmartre Londons", in dem Deutsch damals so üblich war, wie heute Türkisch in Kreuzberg. Die zerfallenen Isokon Flats sollte man nicht verpassen, Herberge von Walter Gropius sowie anderer Bauhäusler. Einige Schritte weiter liegt 20 Maresfield Gardens, das Wohn- und Sterbehaus Freuds, mit seinem seit 1939 unveränderten Behandlungszimmer. Ewig könnte sie weitergehen, diese Erinnerungsstadtrundfahrt zu den Schicksalen der Verfolgten. Brecht und Tabori, Kurt Weill, Walter Hasenclever, allesamt Fremde im eigenen Land, das wie ein übler Nachtsturm all seine Kreativen aus dem Land fegte. Höchst empfehlenswerter Lehrpfad auch hinsichtlich des eigenen Umgangs mit dem Fremden. --Ravi Unger, 548400, Film, Kunst & Kultur, 556196, Architektur, 556038, Ausstellungskataloge, 555714, Bühne, 555996, Design, 14630883031, Einzelne Künstler, 14634583031, Fahrzeugbildbände, 14630887031, Fernsehen, 555032, Film, 556086, Fotografie, 14630872031, Geschichte & Kritik, 556002, Grafikdesign, 14630832031, Kunsterhaltung, 14630833031, Kunstvertrieb, 14634481031, Malerei, 188804, Medien, 537048, Mode, 14630836031, Moderne Kunst, 555560, Musik, 14634565031, Radio, 14634569031, Religion, 14634570031, Skulpturen, 14634573031, Studieren & Unterrichten, 14630841031, Zeichnung, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15779141, Allgemein, 15777261, Europa, 15777251, Geschichte nach Ländern, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 299354, Abenteuer & Reiseberichte, 298002, Reise & Abenteuer, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

amazon.de
RUND-UM-DIE-UHR-VERSAND
Sammlerstück. Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
In London treffen wir uns wieder
(*)
Pross, Steffen:
In London treffen wir uns wieder". Vier Spaziergänge durch ein vergessenes Kapitel deutscher Kulturgeschichte nach 1933. - gebunden oder broschiert

2000, ISBN: 9783821805641

[PU: Frankfurt am Main : Eichborn], 223 S. Originalhardcover. Einband leicht berieben. - ZWISCHEN REGENT'S PARK UND MARBLE ARCH Stefan Zweig -- Die BBC, Karl Often, Ernest Borneman und die Erfolge des Gefreiten Hirnschal -- Oskar Kokoschka -- John Heartfield, Wieland Herzfelde und Fritz Stern -- Kurt Schwitters und Jack Bilbo -- Robert Neumann, Rudolf Olden, Richard Friedenthal und der PEN-Club im Exil -- Max Herrmann-Neiße und Ludwig Meidner -- DURCH BLOOMSBURY NACH SOHO Wolfgang Hildesheimer und Peter Weiss -- Kindertransport, Hilfskomitees und Dietrich Bonhoeffer -- Alfred Kerr -- Das Warburg Institute, Ernst Gombrich und Karl Popper -- Bruno Frank, Norbert Elias, Karl Mannheim und die Sozialwissenschaften im Exil -- Berthold Viertel, Elisabeth Bergner, Ulli Palmer, Walter Hasenclever, Peter Zadek und die Welt des Films und Theater -- EIN TAG IN HAMPSTEAD Der Freie Deutsche Kulturbund, Jürgen Kuczynski und Agnes Bernelle -- Walter Gropius -- Dosio Koffler und Kurt Hiller -- Hans Flesch-Brunningen -- Fred Uhlmann -- Elias und Veza Canetti und ihr Kreis -- Berthold Goldschmidt, Rudolf Bing und das Glyndebourne Festival -- Ernst Toller -- Der Club 43, Mechtilde Lichnowsky, Hans José Rehfisch, Hans Jaeger, Grete Fischer und Hermann Friedmann -- Sigmund und Anna Freud -- EINMAL RUND UM DEN HYDE PARK Das Austrian Centre, Theodor Kramer, Otto Tausig und Erich Fried -- H.G.Adler -- Hilde Spiel, Peter de Mendelssohn und Die Zeitung: Sebastian Haffner, Walter Trier, Arthur Koestler -- und Martin Beheim-Schwarzbach -- George Tabori -- Hermann Broch, Anna Mahler, Albrecht Joseph und Erna Pinner -- Richard Tauber -- Albert Friedlander, Leo Baeck und die tschechischen Thorarollen -- Fritz Kortner, Bert Brecht, Hanns Eisler und Kurt Weill. ISBN 9783821805641, DE, [SC: 2.00], gebraucht sehr gut, gewerbliches Angebot, [GW: 536g], Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, offene Rechnung, Banküberweisung, Internationaler Versand

booklooker.de
Fundus-Online GbR Borkert/ Schwarz/ Zerfaß
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 2.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
In London treffen wir uns wieder
(*)
Pross, Steffen:
In London treffen wir uns wieder". Vier Spaziergänge durch ein vergessenes Kapitel deutscher Kulturgeschichte nach 1933. - gebrauchtes Buch

2000, ISBN: 3821805641

ID: 22827790427

[EAN: 9783821805641], Gebraucht, guter Zustand, [SC: 3.0], [PU: Frankfurt am Main : Eichborn,], GESCHICHTE UND HISTORISCHE HILFSWISSENSCHAFTEN, 223 S. Einband leicht berieben. - ZWISCHEN REGENT'S PARK UND MARBLE ARCH Stefan Zweig -- Die BBC, Karl Often, Ernest Borneman und die Erfolge des Gefreiten Hirnschal -- Oskar Kokoschka -- John Heartfield, Wieland Herzfelde und Fritz Stern -- Kurt Schwitters und Jack Bilbo -- Robert Neumann, Rudolf Olden, Richard Friedenthal und der PEN-Club im Exil -- Max Herrmann-Neiße und Ludwig Meidner -- DURCH BLOOMSBURY NACH SOHO Wolfgang Hildesheimer und Peter Weiss -- Kindertransport, Hilfskomitees und Dietrich Bonhoeffer -- Alfred Kerr -- Das Warburg Institute, Ernst Gombrich und Karl Popper -- Bruno Frank, Norbert Elias, Karl Mannheim und die Sozialwissenschaften im Exil -- Berthold Viertel, Elisabeth Bergner, Ulli Palmer, Walter Hasenclever, Peter Zadek und die Welt des Films und Theater -- EIN TAG IN HAMPSTEAD Der Freie Deutsche Kulturbund, Jürgen Kuczynski und Agnes Bernelle -- Walter Gropius -- Dosio Koffler und Kurt Hiller -- Hans Flesch-Brunningen -- Fred Uhlmann -- Elias und Veza Canetti und ihr Kreis -- Berthold Goldschmidt, Rudolf Bing und das Glyndebourne Festival -- Ernst Toller -- Der Club 43, Mechtilde Lichnowsky, Hans José Rehfisch, Hans Jaeger, Grete Fischer und Hermann Friedmann -- Sigmund und Anna Freud -- EINMAL RUND UM DEN HYDE PARK Das Austrian Centre, Theodor Kramer, Otto Tausig und Erich Fried -- H.G.Adler -- Hilde Spiel, Peter de Mendelssohn und Die Zeitung: Sebastian Haffner, Walter Trier, Arthur Koestler -- und Martin Beheim-Schwarzbach -- George Tabori -- Hermann Broch, Anna Mahler, Albrecht Joseph und Erna Pinner -- Richard Tauber -- Albert Friedlander, Leo Baeck und die tschechischen Thorarollen -- Fritz Kortner, Bert Brecht, Hanns Eisler und Kurt Weill. ISBN 9783821805641 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 536, Books

ZVAB.com
Fundus-Online GbR Borkert Schwarz Zerfaß, Berlin, Germany [8335842] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK. Versandkosten: EUR 3.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
In London treffen wir uns wieder'. Vier Spaziergänge durch ein vergessenes Kapitel deutscher Kulturgeschichte Pross, Steffen - In London treffen wir uns wieder'. Vier Spaziergänge durch ein vergessenes Kapitel deutscher Kulturgeschichte Pross, Steffen
(*)
In London treffen wir uns wieder'. Vier Spaziergänge durch ein vergessenes Kapitel deutscher Kulturgeschichte Pross, Steffen:
In London treffen wir uns wieder'. Vier Spaziergänge durch ein vergessenes Kapitel deutscher Kulturgeschichte Pross, Steffen - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783821805641

Sehr guter und sauberer Zustand (wirkt wie neu)! SOFORTVERSAND (international)! NR-Haushalt! WER HIER BESTELLT, SPART ZEIT & GELD! Gerne beantworten wir schnellstmöglich Ihre (VORAB-)FRAGEN, PREIS- & RABATTANFRAGEN zu einzelnen Artikeln oder Mehrfachbestellungen, Versandkosten, Versandoptionen, Verpackungen (z.B. Geschenkverpackung), Zustandsbeschreibungen, etc.! Rechnung mit ausg. MwSt. wird auf Wunsch der Sendung beigelegt ! ACHTUNG ! Antiquarischer Sammlerpreis (deutlich über Originalpreis), da vergriffen ! SCHNELL, SICHER UND RISIKOFREI KAUFEN BEIM PROFI (kein Privatverkauf)! R7.1, DE, [SC: 4.00], Sammlerstück sehr gut, gewerbliches Angebot, Banküberweisung, Internationaler Versand, [PU: Eichborn, Frankfurt am Main]

booklooker.de
siebengold
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 4.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
In London treffen wir uns wieder - Pross, Steffen
(*)
Pross, Steffen:
In London treffen wir uns wieder - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783821805641

[ED: Hardcover/gebunden], [PU: Eichborn], 4 Spaziergänge durch ein vergessenes Kapitel deutscher Kulturgeschichte., DE, [SC: 2.70], wie neu, privates Angebot, 240x160 mm, 224, [GW: 565g], Banküberweisung, Internationaler Versand

booklooker.de
agathe123ivo
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 2.70)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
'In London treffen wir uns wieder'. Vier Spaziergänge durch ein vergessenes Kapitel deutscher Kulturgeschichte

In "Cosmo's Restaurant" am Swiss Cottage servierte man über sechzig Jahre lang Schnitzel oder Gulasch. Hier saßen sie und speisten, Erich Fried, Elias Canetti, angeblich auch Sigmund Freud. 1997 wurde das Restaurant geschlossen, eine weitere Erinnerungsstätte ausradiert. Dagegen kämpft dieser wunderschöne literarische Reisebegleiter. Je weniger nämlich die Zeugen werden, desto wichtiger werden ihre Zeugnisse. Auf den Wanderwegen zu den Aufenthaltsorten all jener, die vor den Nazis in die Themse-Metropole flüchteten, erschließt sich uns ein halbes Jahrhundert deutschsprachiger Kulturgeschichte völlig neu -- und zudem ein London, über das man in handelsüblichen Reiseführern so gut wie nichts erfährt.

Einer der vier Wanderwege des Buches führt uns vom Regent's Park nach Marble Arch. Parks waren damals traurigerweise bevorzugte Aufenthaltsorte von Emigranten. Man brauchte kein Geld und war fern seiner Wohnung, in der man jederzeit fürchten musste, als "enemy alien" abgeholt zu werden. Anders bei Stefan Zweig. Er residierte "anschnorrbar at 49 Hallam Street", einer Nobeladresse. Portland Place und das altehrwürdige BBC-Gebäude erinnern an den "German Service", ein Radioprogramm der Briten mit dem Ziel, den drohenden Krieg womöglich noch abzuwenden. Lucie Mannheim, bekannt aus Hitchcocks 39 Stufen, sang dort ihre Chansons Richtung Heimat; Schauspieler wie Albert Lieven und Walter Rilla fungierten als Nachrichtensprecher.

Fahren wir nach Hampstead, dem "Montmartre Londons", in dem Deutsch damals so üblich war, wie heute Türkisch in Kreuzberg. Die zerfallenen Isokon Flats sollte man nicht verpassen, Herberge von Walter Gropius sowie anderer Bauhäusler. Einige Schritte weiter liegt 20 Maresfield Gardens, das Wohn- und Sterbehaus Freuds, mit seinem seit 1939 unveränderten Behandlungszimmer. Ewig könnte sie weitergehen, diese Erinnerungsstadtrundfahrt zu den Schicksalen der Verfolgten. Brecht und Tabori, Kurt Weill, Walter Hasenclever, allesamt Fremde im eigenen Land, das wie ein übler Nachtsturm all seine Kreativen aus dem Land fegte. Höchst empfehlenswerter Lehrpfad auch hinsichtlich des eigenen Umgangs mit dem Fremden. --Ravi Unger

Detailangaben zum Buch - 'In London treffen wir uns wieder'. Vier Spaziergänge durch ein vergessenes Kapitel deutscher Kulturgeschichte


EAN (ISBN-13): 9783821805641
ISBN (ISBN-10): 3821805641
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1933
Herausgeber: Eichborn

Buch in der Datenbank seit 2007-04-08T12:39:51+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-08-11T00:13:26+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 3821805641

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8218-0564-1, 978-3-8218-0564-1


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher