- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 3,38, größter Preis: € 32,00, Mittelwert: € 13,52
1
Classics Sammelband - Sonderedition: Gamiani/Die Wonnen der Rute/Die Lustobjekte einer Sklavenhändlerin - Effendi u.a. Màhmed Ben, Cherif, Eduard Droz und de Musset Alfred
Bestellen
bei booklooker.de
€ 10,00
Versand: € 2,501
Bestellen
gesponserter Link
Effendi u.a. Màhmed Ben, Cherif, Eduard Droz und de Musset Alfred:

Classics Sammelband - Sonderedition: Gamiani/Die Wonnen der Rute/Die Lustobjekte einer Sklavenhändlerin - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783798604209

[PU: Stephenson, C], 400 Seiten Taschenbuch 11*17 gebraucht sehr gut, Buch ist noch eingeschweißt 201031635, DE, [SC: 2.50], gebraucht gut, gewerbliches Angebot, [GW: 350g], Banküberweis… Mehr…

Versandkosten: EUR 2.50 ralfs-buecherkiste
2
Bestellen
bei buchfreund.de
€ 10,00
Versand: € 2,501
Bestellen
gesponserter Link

Effendi u.a. Màhmed Ben, Cherif, Eduard Droz und de Musset Alfred:

Classics Sammelband - Sonderedition: Gamiani/Die Wonnen der Rute/Die Lustobjekte einer Sklavenhändlerin - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783798604209

400 Seiten Taschenbuch 11*17 gebraucht sehr gut, Buch ist noch eingeschweißt 201031635 Versand D: 2,50 EUR , [PU:Stephenson, C,]

Versandkosten:Frais d'envoi en Allemagne. (EUR 2.50) ralfs-buecherkiste, 15378 Herzfelde
3
Bestellen
bei Achtung-Buecher.de
€ 12,20
Versand: € 0,001
Bestellen
gesponserter Link
Effendi u.a. Màhmed Ben, Cherif, Eduard Droz und de Musset Alfred:
Classics Sammelband - Sonderedition: Gamiani/Die Wonnen der Rute/Die Lustobjekte einer Sklavenhändlerin - gebrauchtes Buch

2010

ISBN: 3798604207

Unbekannter Einband gebraucht sehr gut, Buch ist noch eingeschweißt 201031635 3, [PU:Stephenson, C,]

Versandkosten:Sans frais d'envoi en Allemagne. (EUR 0.00) ralfs-buecherkiste Ralf Neubauer, 15378 Herzfelde
4
Classics Sammelband - Sonderedition: Gamiani / Die Wonne der Rute / Die Lustobjekte einer Sklavenhändlerin
Bestellen
bei amazon.co.uk
£ 2,88
(ca. € 3,38)
Versand: € 5,641
Bestellen
gesponserter Link
Classics Sammelband - Sonderedition: Gamiani / Die Wonne der Rute / Die Lustobjekte einer Sklavenhändlerin - Taschenbuch

ISBN: 9783798604209

Paperback, Produktgruppe: Book, Anthologies, Fiction, Subjects, Books

Gut Versandkosten:In stock. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 5.64) momox co uk
5
Die Lustobjekte einer Sklavenhändlerin - M`Ahmed ben Cherif Effendi
Bestellen
bei Achtung-Buecher.de
€ 32,00
Versand: € 0,001
Bestellen
gesponserter Link
M`Ahmed ben Cherif Effendi:
Die Lustobjekte einer Sklavenhändlerin - gebunden oder broschiert

1994, ISBN: 3798604207

DEA 8°. 96 S. Hardcover, gutes Ex. Gebundene Ausgabe 12, [PU:Flensburg: Orion. 1994]

Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00) Antiquariat Eppler Hardy Eppler, 76227 Karlsruhe

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.
Details zum Buch
Classics Sammelband - Sonderedition: Gamiani / Die Wonne der Rute / Die Lustobjekte einer Sklavenhändlerin

Die Wonnen der Rute Bei dem vorliegenden Werk Die Wonnen der Rute handelt es sich um ein Manuskript, das unter dem Titel Die Kallipygen oder Die Wonnen der Rute erstmals im Jahre 1893 in Paris veröffentlicht wurde. Die Autorin, Gräfin von La Fayette, verbarg sich hinter dem Pseudonym Eduard Droz. Erst 1906 wurde eine deutsche Übersetzung publiziert. Hier liegt nun das Werk in einer neuen Ausgabe vor. Das kleine erotische Werk spiegelt die flagellantischen Lüste einiger Damen der vornehmen englischen Gesellschaft des 19. Jahrhunderts wider. Die Lustobjekte der Sklavenhändler Die Witwe eines reichen türkischen Paschas versorgt eine ganze Provinz mit Sklavinnen, die in einem Palast auf ihre zukünftige Aufgabe, nämlich dem Mann zu dienen, sorgfältig vorbereitet werden. Obszöne Darstellungen wechseln mit poetisch-lyrischen Episoden ab. Geschildert wird orientalisches Leben, wie es sich dem Betrachter im 19. Jahrhundert darstellte. G A M I A N I Der Roman Gamiani oder Nächte der Ausschweifung gilt als einer der bedeutendsten erotischen Romane der Weltliteratur. Als Verfasser dieses außerordentlich bemerkenswerten Werkes wird der berühmte französische Dichter Alfred de Musset (1810 - 1857) angegeben. Obwohl der Roman 1833 anonym erschien, gilt nach dem Urteil von Kennern und Kritikern die Urheberschaft Mussets als sicher. Das Werk beweist, dass die Schilderung intimer Details aus dem menschlichen Liebesleben keineswegs ein Merkmal unserer Zeit ist, sondern auch schon vor vielen Generationen Leserinnen und Leser erfreut und angeregt hat. Alcide, ein junger Mann aus besten Kreisen, berichtet über seine aufregenden Erlebnisse, die in der Tat ungewöhnlich sind und nicht selten den Rahmen normaler erotischer Darstellungen sprengen.

Detailangaben zum Buch - Classics Sammelband - Sonderedition: Gamiani / Die Wonne der Rute / Die Lustobjekte einer Sklavenhändlerin


EAN (ISBN-13): 9783798604209
ISBN (ISBN-10): 3798604207
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1970
Herausgeber: Stephenson, C
398 Seiten
Gewicht: 0,344 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2007-02-01T18:13:06+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2022-06-06T11:15:43+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 3798604207

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-7986-0420-7, 978-3-7986-0420-9


Daten vom Verlag:

Autor/in: u.a. Màhmed Ben Chérif Effendi; Eduard Droz; Alfred de Musset
Titel: Classics Sammelband - Sonderedition - Gamiani/Die Wonnen der Rute/Die Lustobjekte einer Sklavenhändlerin
Verlag: Stephenson, C
Erscheinungsjahr: 2010-07-05
Flensburg; DE
Sprache: Deutsch
12,95 € (DE)
13,40 € (AT)
Not available, publisher indicates OP

BC; Paperback; Taschenbuch / Belletristik/Anthologien; Anthologien (nicht Lyrik); Eintauchen; Lust; Liebe; Leidenschaft; Lustobjekt einer Sklavenhändlerin


< zum Archiv...