. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3794564200 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 79,99 €, größter Preis: 79,99 €, Mittelwert: 79,99 €
Intimizid - Die Tötung des Intimpartners - Andreas Marneros
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Andreas Marneros:
Intimizid - Die Tötung des Intimpartners - neues Buch

ISBN: 9783794564200

ID: 9783794564200

Ursachen, Tatsituationen und forensische Beurteilung ``Entweder Du bleibst bei mir oder ich bring Dich um!` Nicht selten wird diese Drohung in die Tat umgesetzt. Über die Hintergründe und Ursachen der Intimpartnertötung berichtet Andreas Marneros in seinem neuen Werk ``Intimizid` und des ``Emil-Kraepelin-Preises` für seine Psychosenforschung. Gelistet in den ``Führenden Wissenschaftlern der deutschsprachigen Medizin`. Sorgfältig analysiert er die sozialen und psychologischen Konstellationen der Täterprofile und stellt die verschiedenen Formen des Intimizids anhand von 80 Fällen dar. Auf der Basis dieser Analyse präsentiert Marneros die erste detaillierte Einteilung und Abgrenzung der Intimizide nach Persönlichkeitsstrukturen, Beziehungsverhältnissen sowie Tatsituationen und gibt praktische Hinweise zur Beurteilung der Schuldfähigkeit des Täters. Dem forensischen Psychiater sowie weiteren Fachleuten aus dem forensischen, psychologischen, kriminologischen und juristischen Bereich wird mit diesem Werk eine wertvolle Orientierungshilfe für die Beurteilung von Intimiziden an die Hand gegeben. Intimizid - Die Tötung des Intimpartners: ``Entweder Du bleibst bei mir oder ich bring Dich um!` Nicht selten wird diese Drohung in die Tat umgesetzt. Über die Hintergründe und Ursachen der Intimpartnertötung berichtet Andreas Marneros in seinem neuen Werk ``Intimizid` und des ``Emil-Kraepelin-Preises` für seine Psychosenforschung. Gelistet in den ``Führenden Wissenschaftlern der deutschsprachigen Medizin`. Sorgfältig analysiert er die sozialen und psychologischen Konstellationen der Täterprofile und stellt die verschiedenen Formen des Intimizids anhand von 80 Fällen dar. Auf der Basis dieser Analyse präsentiert Marneros die erste detaillierte Einteilung und Abgrenzung der Intimizide nach Persönlichkeitsstrukturen, Beziehungsverhältnissen sowie Tatsituationen und gibt praktische Hinweise zur Beurteilung der Schuldfähigkeit des Täters. Dem forensischen Psychiater sowie weiteren Fachleuten aus dem forensischen, psychologischen, kriminologischen und juristischen Bereich wird mit diesem Werk eine wertvolle Orientierungshilfe für die Beurteilung von Intimiziden an die Hand gegeben. Profiler ( Profil (kriminalistisch) ) Profil (kriminalistisch) - Profiler Täterprofil Forensisch / Psychiatrie Psychiatrie (Gericht) Tötung, Schattauer Gmbh

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Intimizid - Die Tötung des Intimpartners - Andreas Marneros
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Andreas Marneros:
Intimizid - Die Tötung des Intimpartners - neues Buch

ISBN: 9783794564200

ID: 9783794564200

Ursachen, Tatsituationen und forensische Beurteilung ``Entweder Du bleibst bei mir oder ich bring Dich um!` Nicht selten wird diese Drohung in die Tat umgesetzt. Über die Hintergründe und Ursachen der Intimpartnertötung berichtet Andreas Marneros in seinem neuen Werk ``Intimizid` und des ``Emil-Kraepelin-Preises` für seine Psychosenforschung. Gelistet in den ``Führenden Wissenschaftlern der deutschsprachigen Medizin`. Sorgfältig analysiert er die sozialen und psychologischen Konstellationen der Täterprofile und stellt die verschiedenen Formen des Intimizids anhand von 80 Fällen dar. Auf der Basis dieser Analyse präsentiert Marneros die erste detaillierte Einteilung und Abgrenzung der Intimizide nach Persönlichkeitsstrukturen, Beziehungsverhältnissen sowie Tatsituationen und gibt praktische Hinweise zur Beurteilung der Schuldfähigkeit des Täters. Dem forensischen Psychiater sowie weiteren Fachleuten aus dem forensischen, psychologischen, kriminologischen und juristischen Bereich wird mit diesem Werk eine wertvolle Orientierungshilfe für die Beurteilung von Intimiziden an die Hand gegeben. Intimizid - Die Tötung des Intimpartners: ``Entweder Du bleibst bei mir oder ich bring Dich um!` Nicht selten wird diese Drohung in die Tat umgesetzt. Über die Hintergründe und Ursachen der Intimpartnertötung berichtet Andreas Marneros in seinem neuen Werk ``Intimizid` und des ``Emil-Kraepelin-Preises` für seine Psychosenforschung. Gelistet in den ``Führenden Wissenschaftlern der deutschsprachigen Medizin`. Sorgfältig analysiert er die sozialen und psychologischen Konstellationen der Täterprofile und stellt die verschiedenen Formen des Intimizids anhand von 80 Fällen dar. Auf der Basis dieser Analyse präsentiert Marneros die erste detaillierte Einteilung und Abgrenzung der Intimizide nach Persönlichkeitsstrukturen, Beziehungsverhältnissen sowie Tatsituationen und gibt praktische Hinweise zur Beurteilung der Schuldfähigkeit des Täters. Dem forensischen Psychiater sowie weiteren Fachleuten aus dem forensischen, psychologischen, kriminologischen und juristischen Bereich wird mit diesem Werk eine wertvolle Orientierungshilfe für die Beurteilung von Intimiziden an die Hand gegeben. Fallbeispiel Partnertötung Täterprofil, Schattauer

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Intimizid - Die Tötung des Intimpartners - Andreas Marneros
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Andreas Marneros:
Intimizid - Die Tötung des Intimpartners - Erstausgabe

2007, ISBN: 9783794564200

ID: 21657172

Ursachen, Tatsituationen und forensische Beurteilung, [ED: 1], Auflage, eBook Download (PDF), eBooks, [PU: Schattauer GmbH, Verlag für Medizin und Naturwissenschaften]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Andreas, Marneros: Intimizid - Die Tötung des Intimpartners
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Andreas, Marneros: Intimizid - Die Tötung des Intimpartners - neues Buch

ISBN: 9783794564200

ID: 678668844

Ursachen, Tatsituationen und forensische Beurteilung. 1., Aufl. Ursachen, Tatsituationen und forensische Beurteilung. 1., Aufl. eBooks > Fachthemen Wissenschaft > Medizin

Neues Buch eBook.de
No. 14353714 Versandkosten:zzgl., Versandkosten, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Intimizid - Die Tötung des Intimpartners - Andreas Marneros
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Andreas Marneros:
Intimizid - Die Tötung des Intimpartners - Erstausgabe

2012, ISBN: 9783794564200

ID: 21657172

Ursachen, Tatsituationen und forensische Beurteilung, [ED: 1], 1., Aufl., eBook Download (PDF), eBooks, [PU: Schattauer]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.