- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 94,79, größter Preis: € 127,37, Mittelwert: € 102,51
1
Bestellen
bei Biblio.co.uk
$ 106,71
(ca. € 98,41)
Versand: € 7,131
Bestellengesponserter Link
Bernd Fäthke (Autor):

Marianne Werefkin und Alexej Jawlensky - Eine Künstlerfreundschaft [Gebundene Ausgabe] Bernd Fäthke Bildende Kunst Werefkin, Marianne Malerei Plastik Künstler Marianne Werefkin und Alexej Jawlensky - Eine Künstlerfreundschaft Mit aufschlussreichen Dokumenten illustriert, leistet die Publikation einen wichtigen Beitrag zum Verständnis von Ursprüngen und Entwicklung der Malerei der Klassischen Moderne, insbesondere des »Blauen Reiters«.Marianne Werefkin (1860 - 1938) brachte es in ihrer Jugend schnell zu vielbeachteter Meisterschaft in der realistischen Malerei. 1892 traf sie erstmals auf den Leutnant Alexej Jawlensky, mit dem sie lebenslang ein höchst problematisches Verhältnis verbinden sollte. 1908 plante Werefkin zusammen mit Jawlensky und Adolf Erbslöh die Gründung der »Neuen Künstlervereinigung München«, aus der 1911 der »Blaue Reiter« hervorgehen sollte Bei Ausbruch des Ersten Weltkrieges emigrierten Werefkin - Taschenbuch

2001, ISBN: 9783777490403

Hirmer, 2001. 2001. Softcover. 29,1 x 25,3 x 3,7 cm. Malerin, Muse, Mäzenin, Managerin, Initiatorin neuer Ideen in der Malerei war sie in einer Person. Und all dies wird in diesem B… Mehr…

Versandkosten: EUR 7.13 BOOK-SERVICE Lars Lutzer - ANTIQUARIAN BOOKS - LITERATURE SEARCH *** BOOKSERVICE *** ANTIQUARIAN RESEARCH
2
Marianne Werefkin und Alexej Jawlensky - Eine Künstlerfreundschaft [Gebundene Ausgabe] Bernd Fäthke Bildende Kunst Werefkin, Marianne Malerei Plastik Künstler Marianne Werefkin und Alexej Jawlensky - Eine Künstlerfreundschaft Mit aufschlussreichen Dokumenten illustriert, leistet die Publikation einen wichtigen Beitrag zum Verständnis von Ursprüngen und Entwicklung der Malerei der Klassischen Moderne, insbesondere des »Blauen Reiters«.Marianne Werefkin (1860 - 1938) brachte es in ihrer Jugend schnell zu vielbeachteter Meisterschaft in der realistischen Malerei. 1892 traf sie erstmals auf den Leutnant Alexej Jawlensky, mit dem sie lebenslang ein höchst problematisches Verhältnis verbinden sollte. 1908 plante Werefkin zusammen mit Jawlensky und Adolf Erbslöh die Gründung der »Neuen Künstlervereinigung München«, aus der 1911 der »Blaue Reiter« hervorgehen sollte Bei Ausbruch des Ersten Weltkrieges emigrierten Werefkin und Jawlensky mit »Familie« in die Schweiz, um sich schließlich in Ascon - Bernd Fäthke (Autor)
Bestellen
bei ZVAB.com
€ 95,99
Versand: € 6,951
Bestellengesponserter Link

Bernd Fäthke (Autor):

Marianne Werefkin und Alexej Jawlensky - Eine Künstlerfreundschaft [Gebundene Ausgabe] Bernd Fäthke Bildende Kunst Werefkin, Marianne Malerei Plastik Künstler Marianne Werefkin und Alexej Jawlensky - Eine Künstlerfreundschaft Mit aufschlussreichen Dokumenten illustriert, leistet die Publikation einen wichtigen Beitrag zum Verständnis von Ursprüngen und Entwicklung der Malerei der Klassischen Moderne, insbesondere des »Blauen Reiters«.Marianne Werefkin (1860 - 1938) brachte es in ihrer Jugend schnell zu vielbeachteter Meisterschaft in der realistischen Malerei. 1892 traf sie erstmals auf den Leutnant Alexej Jawlensky, mit dem sie lebenslang ein höchst problematisches Verhältnis verbinden sollte. 1908 plante Werefkin zusammen mit Jawlensky und Adolf Erbslöh die Gründung der »Neuen Künstlervereinigung München«, aus der 1911 der »Blaue Reiter« hervorgehen sollte Bei Ausbruch des Ersten Weltkrieges emigrierten Werefkin und Jawlensky mit »Familie« in die Schweiz, um sich schließlich in Ascon - Taschenbuch

2001, ISBN: 3777490407

[EAN: 9783777490403], Gebraucht, sehr guter Zustand, [SC: 6.95], [PU: Hirmer], BILDENDE KUNST WEREFKIN, MARIANNE MALEREI PLASTIK MALERIN, MUSE, MÄZENIN, MANAGERIN, INITIATORIN NEUER IDEEN… Mehr…

NOT NEW BOOK. Versandkosten: EUR 6.95 BUCHSERVICE / ANTIQUARIAT Lars Lutzer, Wahlstedt, Germany [53994756] [Rating: 5 (von 5)]
3
Marianne Werefkin und Alexej Jawlensky - Eine Künstlerfreundschaft [Gebundene Ausgabe] Bernd Fäthke Bildende Kunst Werefkin, Marianne Malerei Plastik Künstler Marianne Werefkin und Alexej Jawlensky - Eine Künstlerfreundschaft Mit aufschlussreichen Dokumenten illustriert, leistet die Publikation einen wichtigen Beitrag zum Verständnis von Ursprüngen und Entwicklung der Malerei der Klassischen Moderne, insbesondere des »Blauen Reiters«.Marianne Werefkin (1860 - 1938) brachte es in ihrer Jugend schnell zu vielbeachteter Meisterschaft in der realistischen Malerei. 1892 traf sie erstmals auf den Leutnant Alexej Jawlensky, mit dem sie lebenslang ein höchst problematisches Verhältnis verbinden sollte. 1908 plante Werefkin zusammen mit Jawlensky und Adolf Erbslöh die Gründung der »Neuen Künstlervereinigung München«, aus der 1911 der »Blaue Reiter« hervorgehen sollte Bei Ausbruch des Ersten Weltkrieges emigrierten Werefkin und Jawlensky mit »Familie« in die Schweiz, um sich schließlich in Ascon - Bernd Fäthke (Autor)
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 95,99
Versand: € 6,951
Bestellengesponserter Link
Bernd Fäthke (Autor):
Marianne Werefkin und Alexej Jawlensky - Eine Künstlerfreundschaft [Gebundene Ausgabe] Bernd Fäthke Bildende Kunst Werefkin, Marianne Malerei Plastik Künstler Marianne Werefkin und Alexej Jawlensky - Eine Künstlerfreundschaft Mit aufschlussreichen Dokumenten illustriert, leistet die Publikation einen wichtigen Beitrag zum Verständnis von Ursprüngen und Entwicklung der Malerei der Klassischen Moderne, insbesondere des »Blauen Reiters«.Marianne Werefkin (1860 - 1938) brachte es in ihrer Jugend schnell zu vielbeachteter Meisterschaft in der realistischen Malerei. 1892 traf sie erstmals auf den Leutnant Alexej Jawlensky, mit dem sie lebenslang ein höchst problematisches Verhältnis verbinden sollte. 1908 plante Werefkin zusammen mit Jawlensky und Adolf Erbslöh die Gründung der »Neuen Künstlervereinigung München«, aus der 1911 der »Blaue Reiter« hervorgehen sollte Bei Ausbruch des Ersten Weltkrieges emigrierten Werefkin und Jawlensky mit »Familie« in die Schweiz, um sich schließlich in Ascon - Taschenbuch

2001

ISBN: 3777490407

[EAN: 9783777490403], Gebraucht, sehr guter Zustand, [PU: Hirmer], BILDENDE KUNST WEREFKIN, MARIANNE MALEREI PLASTIK MALERIN, MUSE, MÄZENIN, MANAGERIN, INITIATORIN NEUER IDEEN IN DER WAR … Mehr…

NOT NEW BOOK. Versandkosten: EUR 6.95 BUCHSERVICE / ANTIQUARIAT Lars Lutzer, Wahlstedt, Germany [53994756] [Rating: 5 (von 5)]
4
Bestellen
bei booklooker.de
€ 94,79
Versand: € 6,951
Bestellengesponserter Link
Bernd Fäthke (Autor):
Marianne Werefkin und Alexej Jawlensky - Eine Künstlerfreundschaft [Gebundene Ausgabe] Bernd Fäthke Bildende Kunst Werefkin, Marianne Malerei Plastik Künstler Marianne Werefkin und Alexej Jawlensky - - Taschenbuch

2001, ISBN: 9783777490403

[ED: Softcover], [PU: Hirmer], Malerin, Muse, Mäzenin, Managerin, Initiatorin neuer Ideen in der Malerei war sie in einer Person. Und all dies wird in diesem Buch deutlich. [Deutsche Well… Mehr…

Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 6.95) Buchservice Lars Lutzer
5
Bestellen
bei Biblio.co.uk
$ 135,00
(ca. € 127,37)
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Bernd Faethke:
Marianne Werefkin (German Edition) - neues Buch

ISBN: 9783777490403

Used-Like New., 6

TUR - TürkeiVersandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00) Sahafeyn Bookstore

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.
Details zum Buch
Marianne Werefkin

Mit aufschlussreichen Dokumenten illustriert, leistet die Publikation einen wichtigen Beitrag zum Verständnis von Ursprüngen und Entwicklung der Malerei der Klassischen Moderne, insbesondere des "Blauen Reiters". Die reiche Bilddokumentation des Bandes berücksichtigt im besonderen Maße die Bestände der Fondazione Marianne Werefkin im Museo comunale d'arte moderna in Ascona, wo sich die größte Sammlung von Gemälden, Skizzen und Archivalien zu Leben und Werk der Künstlerin befindet.

Detailangaben zum Buch - Marianne Werefkin


EAN (ISBN-13): 9783777490403
ISBN (ISBN-10): 3777490407
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2001
Herausgeber: Hirmer Verlag GmbH

Buch in der Datenbank seit 2007-06-12T19:00:35+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2023-01-20T08:51:15+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 3777490407

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-7774-9040-7, 978-3-7774-9040-3


Daten vom Verlag:

Autor/in: Bernd Fäthke
Titel: Marianne Werefkin und Alexej Jawlensky - Eine Künstlerfreundschaft; Marianne Werefkin und Alexej Jawlensky - Eine Künstlerfreundschaft / Marianne Werefkin
Verlag: Hirmer
272 Seiten
Gewicht: 1,660 kg
Sprache: Deutsch
65,50 € (DE)
67,40 € (AT)
111,00 CHF (CH)
Not available (reason unspecified)

BB; LEINEN; Hardcover, Softcover / Kunst/Bildende Kunst; Kunst: allgemein


Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
9783777499901 Marianne Werefkin. (Fäthke, Bernd)


< zum Archiv...