Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3656404569 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 2,74 €, größter Preis: 12,99 €, Mittelwert: 4,94 €
Kritik am Theater in Rousseaus Brief an d'Alembert über das Schauspiel - Michaela Kuhn
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Michaela Kuhn:
Kritik am Theater in Rousseaus Brief an d'Alembert über das Schauspiel - neues Buch

4, ISBN: 9783656404569

ID: 166819783656404569

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 20. Jahrhunderts / Gegenwart, Note: 1,7, Christian-Albrechts-Universität Kiel, Sprache: Deutsch, Abstract: Rousseaus 139 Seiten langer Brief an d'Alembert über das Schauspiel ist eine Antwort auf dessen Artikel Genf, in dem dieser sich für die Errichtung eines Theaters ebendort ausspricht. Wie aus Rousseaus Schrift hervorgeht, kennen sich die beiden und haben sogar schon einmal gemeinsam eine Theatervorstellung besucht. Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 20. Jahrhunderts / Gegenwart, Note: 1,7, Christian-Albrechts-Universität Kiel, Sprache: Deutsch, Abstract: Rousseaus 139 Seiten langer Brief an d'Alembert über das Schauspiel ist eine Antwort auf dessen Artikel Genf, in dem dieser sich für die Errichtung eines Theaters ebendort ausspricht. Wie aus Rousseaus Schrift hervorgeht, kennen sich die beiden und haben sogar schon einmal gemeinsam eine Theatervorstellung besucht. Sie sind also keine Unbekannten. Seinen Brief an d'Alembert über das Schauspiel hat Rousseau in mehrere Abschnitte gegliedert, welche im Einzelnen die Aspekte aufgreifen, die für Rousseau so verhängnisvoll an einem Theater sind. Der vorliegende Text möchte sich mit einigen dieser Aspekte befassen und zwar mit genau denen, die sich auf moderne Medien, im Besonderen das Fernsehen übertragen lassen. Dass der Gedanke dieser Übertragung legitim ist zeigt der Artikel Homo spectator von Margaret Kohn, in dem sie auf moderne Formen der Massenmedien verweist, die ebenso wie das Theater zum kritischen Dialog anregen können. Die Aktualität des Briefes an d'Alembert über das Schauspiel ermöglicht es, Rousseaus Argumente nahtlos in eine Debatte mit kritischen Auseinandersetzungen der Gegenwart einzuflechten. So soll dies auch im Folgenden geschehen, um an einer hochaktuellen Thematik zu partizipieren. Auf Grund der Allgegenwart der Medien in unserem Kulturkreis, kann sich wohl niemand aus diesen Gedanken ausschlieBen. Um nicht aber nur in Kritik zu verfallen, soll abschlieBend mit Rousseaus Worten eine Alternative geboten werden, die beides, eben Unterhaltung und Gemeinschaft wieder miteinander verbindet. Modern, Philosophy, Kritik am Theater in Rousseaus Brief an d'Alembert über das Schauspiel~~ Michaela Kuhn~~Modern~~Philosophy~~9783656404569, de, Kritik am Theater in Rousseaus Brief an d'Alembert über das Schauspiel, Michaela Kuhn, 9783656404569, GRIN Verlag, 04/09/2013, , , , GRIN Verlag, 04/09/2013

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kritik am Theater in Rousseaus Brief an d'Alembert über das Schauspiel - Michaela Kuhn
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Michaela Kuhn:
Kritik am Theater in Rousseaus Brief an d'Alembert über das Schauspiel - neues Buch

1, ISBN: 9783656404569

ID: 166819783656404569

Rousseaus 139 Seiten langer Brief an d'Alembert über das Schauspiel ist eine Antwort auf dessen Artikel Genf, in dem dieser sich für die Errichtung eines Theaters ebendort ausspricht. Wie aus Rousseaus Schrift hervorgeht, kennen sich die beiden und haben sogar schon einmal gemeinsam eine Theatervorstellung besucht. Sie sind also keine Unbekannten. Seinen Brief an d'Alembert über das Schauspiel hat Rousseau in mehrere Abschnitte gegliedert, welche im Einzelnen die Aspekte aufgreifen, die für Rous Rousseaus 139 Seiten langer Brief an d'Alembert über das Schauspiel ist eine Antwort auf dessen Artikel Genf, in dem dieser sich für die Errichtung eines Theaters ebendort ausspricht. Wie aus Rousseaus Schrift hervorgeht, kennen sich die beiden und haben sogar schon einmal gemeinsam eine Theatervorstellung besucht. Sie sind also keine Unbekannten. Seinen Brief an d'Alembert über das Schauspiel hat Rousseau in mehrere Abschnitte gegliedert, welche im Einzelnen die Aspekte aufgreifen, die für Rousseau so verhängnisvoll an einem Theater sind. Der vorliegende Text möchte sich mit einigen dieser Aspekte befassen und zwar mit genau denen, die sich auf moderne Medien, im Besonderen das Fernsehen übertragen lassen. Dass der Gedanke dieser Übertragung legitim ist zeigt der Artikel Homo spectator von Margaret Kohn, in dem sie auf moderne Formen der Massenmedien verweist, die ebenso wie das Theater zum kritischen Dialog anregen können. Die Aktualität des Briefes an d'Alembert über das Schauspiel ermöglicht es, Rousseaus Argumente nahtlos in eine Debatte mit kritischen Auseinandersetzungen der Gegenwart einzuflechten. So soll dies auch im Folgenden geschehen, um an einer hochaktuellen Thematik zu partizipieren. Auf Grund der Allgegenwart der Medien in unserem Kulturkreis, kann sich wohl niemand aus diesen Gedanken ausschlieBen. Um nicht aber nur in Kritik zu verfallen, soll abschlieBend mit Rousseaus Worten eine Alternative geboten werden, die beides, eben Unterhaltung und Gemeinschaft wieder miteinander verbindet. Modern, Philosophy, Kritik am Theater in Rousseaus Brief an d'Alembert über das Schauspiel~~ Michaela Kuhn~~Modern~~Philosophy~~9783656404569, de, Kritik am Theater in Rousseaus Brief an d'Alembert über das Schauspiel, Michaela Kuhn, 9783656404569, GRIN Verlag, 01/01/2013, , , , GRIN Verlag, 01/01/2013

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kritik am Theater in Rousseaus Brief an d´Alembert über das Schauspiel als eBook Download von Michaela Kuhn - Michaela Kuhn
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Michaela Kuhn:
Kritik am Theater in Rousseaus Brief an d´Alembert über das Schauspiel als eBook Download von Michaela Kuhn - neues Buch

ISBN: 9783656404569

ID: 641823146

Kritik am Theater in Rousseaus Brief an d´Alembert über das Schauspiel:In Bezug auf moderne Medien, besonders das Fernsehen Michaela Kuhn Kritik am Theater in Rousseaus Brief an d´Alembert über das Schauspiel:In Bezug auf moderne Medien, besonders das Fernsehen Michaela Kuhn eBooks > Fachthemen & Wissenschaft > Philosophie, GRIN Verlag

Neues Buch Hugendubel.de
No. 20540135 Versandkosten:, , DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kritik am Theater in Rousseaus Brief an d'Alembert über das Schauspiel: In Bezug auf moderne Medien, besonders das Fernsehen - Michaela Kuhn
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Michaela Kuhn:
Kritik am Theater in Rousseaus Brief an d'Alembert über das Schauspiel: In Bezug auf moderne Medien, besonders das Fernsehen - neues Buch

ISBN: 9783656404569

ID: 9783656404569

Kritik am Theater in Rousseaus Brief an d'Alembert über das Schauspiel: In Bezug auf moderne Medien, besonders das Fernsehen Kritik-am-Theater-in-Rousseaus-Brief-an-dAlembert-ber-das-Schauspiel~~Michaela-Kuhn Philosophy>Philosophy>Philosophy NOOK Book (eBook), GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kritik am Theater in Rousseaus Brief an d'Alembert über das Schauspiel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kritik am Theater in Rousseaus Brief an d'Alembert über das Schauspiel - neues Buch

ISBN: 9783656404569

ID: 20540135

Kritik am Theater in Rousseaus Brief an d'Alembert über das Schauspiel ab 12.99 EURO In Bezug auf moderne Medien, besonders das Fernsehen Medien > Bücher

Neues Buch eBook.de
Nr. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.