. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Get it on iTunesJetzt bei Google Play
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 10,88 €, größter Preis: 12,99 €, Mittelwert: 11,96 €
Die Theorie des Guten in John Rawls Theorie der Gerechtigkeit - Michaela Kuhn
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Michaela Kuhn:

Die Theorie des Guten in John Rawls Theorie der Gerechtigkeit - neues Buch

2013, ISBN: 9783656398882

ID: 9200000051423690

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Philosophie - Praktische (Ethik, Ästhetik, Kultur, Natur, Recht, ...), Note: 2,3, Christian-Albrechts-Universität Kiel, Sprache: Deutsch, Abstract: Egal bei welcher Handlung, es wird immer das Gute angestrebt, auch wenn der Geist, der sich ein Bestimmtes als Gutes erwählt hat, sehr subjektiv und beschränkt denkt. Hinter allem Steckt das Ziel Gutes zu tun. Selbst Diktatoren, die mit Gewalt über andere herrschen, tun dies nicht mit einer primär schlec..., Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Philosophie - Praktische (Ethik, Ästhetik, Kultur, Natur, Recht, ...), Note: 2,3, Christian-Albrechts-Universität Kiel, Sprache: Deutsch, Abstract: Egal bei welcher Handlung, es wird immer das Gute angestrebt, auch wenn der Geist, der sich ein Bestimmtes als Gutes erwählt hat, sehr subjektiv und beschränkt denkt. Hinter allem Steckt das Ziel Gutes zu tun. Selbst Diktatoren, die mit Gewalt über andere herrschen, tun dies nicht mit einer primär schlechten Absicht. Im Gegenteil, sie verfolgen ein aus ihrem Blickwinkel gutes Ziel. Da jedes Individuum so einzigartig und auf so einmalige Weise von den Einflüssen des Lebens, einer bestimmten Kultur, Religion, Familie und noch vielen Dingen mehr geprägt ist, müssen die Vorstellungen vom Guten zwangsläufig von einander abweichen. Allerdings sind viele Vorstellungen auch kongruent. Ein möglicher Grund wäre die Moral, die noch übergreifender verbindet als der Einfluss einer bestimmten Gemeinschaft. Dies klingt alles sehr persönlich, erinnert an Meldungen aus den Nachrichten, an die Werte fremder Kulturen, Lebenswünsche der Menschen die man kennt, das Leben in der eigenen Familie. Überall gibt es das Streben nach einem guten Leben, das viele Differenzen aufweist, aber in seinem Kern einige Ähnlichkeiten birgt. Diesen Kern in Worte zu fassen, ihn zu einer Formel zu schmelzen, die alle Möglichkeiten der Entfaltung in sich trägt und dennoch die Vorstellung vom Guten fassbar macht, das ist der Anspruch der Theorie des Guten. Für dieses Vorhaben macht sich John Rawls den hypothetischen Charakter des Urzustandes, zu dem der Schleier des Nichtwissens gehört, zu Nutze. Er enthebt die Urzustandsbewohner sämtlicher Kenntnis über ihre Lebensumstände, zu denen zum Beispiel der gesellschaftliche Stand, die Bildung und berufliche Qualifikation und auch der Wohnort zählen. Und dennoch: 'Menschen wollen glücklich sein, ein gutes Leben führen.' Subjektivität scheint hier mit Normativem zu konkurrieren. In der vorliegenden Arbeit wird der Versuch unternommen John Rawls in seiner Entwicklung der Theorie des Guten nach zu folgen.Taal: Duits; Formaat: ePub met kopieerbeveiliging (DRM) van Adobe; Kopieerrechten: Het kopiëren van (delen van) de pagina's is niet toegestaan ; Geschikt voor: Alle e-readers geschikt voor ebooks in ePub formaat. Tablet of smartphone voorzien van een app zoals de bol.com Kobo app.; Verschijningsdatum: april 2013; ISBN10: 3656398887; ISBN13: 9783656398882; , Duitstalig | Ebook | 2013, Mens & Maatschappij, Filosofie, Grin Verlag

Neues Buch Bol.com
bol.com
Nieuw, Direct beschikbaar Versandkosten:Direct beschikbaar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Theorie des Guten in John Rawls Theorie der Gerechtigkeit - Michaela Kuhn
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Michaela Kuhn:

Die Theorie des Guten in John Rawls Theorie der Gerechtigkeit - neues Buch

1, ISBN: 9783656398882

ID: 166819783656398882

Egal bei welcher Handlung, es wird immer das Gute angestrebt, auch wenn der Geist, der sich ein Bestimmtes als Gutes erwählt hat, sehr subjektiv und beschränkt denkt. Hinter allem Steckt das Ziel Gutes zu tun. Selbst Diktatoren, die mit Gewalt über andere herrschen, tun dies nicht mit einer primär schlechten Absicht. Im Gegenteil, sie verfolgen ein aus ihrem Blickwinkel gutes Ziel. Da jedes Individuum so einzigartig und auf so einmalige Weise von den Einflüssen des Lebens, einer bestimmten Kultu Egal bei welcher Handlung, es wird immer das Gute angestrebt, auch wenn der Geist, der sich ein Bestimmtes als Gutes erwählt hat, sehr subjektiv und beschränkt denkt. Hinter allem Steckt das Ziel Gutes zu tun. Selbst Diktatoren, die mit Gewalt über andere herrschen, tun dies nicht mit einer primär schlechten Absicht. Im Gegenteil, sie verfolgen ein aus ihrem Blickwinkel gutes Ziel. Da jedes Individuum so einzigartig und auf so einmalige Weise von den Einflüssen des Lebens, einer bestimmten Kultur, Religion, Familie und noch vielen Dingen mehr geprägt ist, müssen die Vorstellungen vom Guten zwangsläufig von einander abweichen. Allerdings sind viele Vorstellungen auch kongruent. Ein möglicher Grund wäre die Moral, die noch übergreifender verbindet als der Einfluss einer bestimmten Gemeinschaft. Dies klingt alles sehr persönlich, erinnert an Meldungen aus den Nachrichten, an die Werte fremder Kulturen, Lebenswünsche der Menschen die man kennt, das Leben in der eigenen Familie. Überall gibt es das Streben nach einem guten Leben, das viele Differenzen aufweist, aber in seinem Kern einige Ähnlichkeiten birgt. Diesen Kern in Worte zu fassen, ihn zu einer Formel zu schmelzen, die alle Möglichkeiten der Entfaltung in sich trägt und dennoch die Vorstellung vom Guten fassbar macht, das ist der Anspruch der Theorie des Guten. Für dieses Vorhaben macht sich John Rawls den hypothetischen Charakter des Urzustandes, zu dem der Schleier des Nichtwissens gehört, zu Nutze. Er enthebt die Urzustandsbewohner sämtlicher Kenntnis über ihre Lebensumstände, zu denen zum Beispiel der gesellschaftliche Stand, die Bildung und berufliche Qualifikation und auch der Wohnort zählen. Und dennoch: 'Menschen wollen glücklich sein, ein gutes Leben führen.' Subjektivität scheint hier mit Normativem zu konkurrieren. In der vorliegenden Arbeit wird der Versuch unternommen John Rawls in seiner Entwicklung der Theorie des Guten nach zu folgen. Philosophy, Religion & Spirituality, Die Theorie des Guten in John Rawls Theorie der Gerechtigkeit~~ Michaela Kuhn~~Philosophy~~Religion & Spirituality~~9783656398882, de, Die Theorie des Guten in John Rawls Theorie der Gerechtigkeit, Michaela Kuhn, 9783656398882, GRIN Verlag, 01/01/2013, , , , GRIN Verlag, 01/01/2013

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Theorie des Guten in John Rawls Theorie der Gerechtigkeit als eBook Download von Michaela Kuhn - Michaela Kuhn
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Michaela Kuhn:
Die Theorie des Guten in John Rawls Theorie der Gerechtigkeit als eBook Download von Michaela Kuhn - neues Buch

ISBN: 9783656398882

ID: 29595084

Die Theorie des Guten in John Rawls Theorie der Gerechtigkeit: Michaela Kuhn Die Theorie des Guten in John Rawls Theorie der Gerechtigkeit: Michaela Kuhn eBooks > Fachthemen & Wissenschaft > Philosophie, GRIN Verlag

Neues Buch Hugendubel.de
No. 20510994 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Theorie des Guten in John Rawls Theorie der Gerechtigkeit - Michaela Kuhn
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Michaela Kuhn:
Die Theorie des Guten in John Rawls Theorie der Gerechtigkeit - neues Buch

ISBN: 9783656398882

ID: 9783656398882

Die Theorie des Guten in John Rawls Theorie der Gerechtigkeit Die-Theorie-des-Guten-in-John-Rawls-Theorie-der-Gerechtigkeit~~Michaela-Kuhn Philosophy>Philosophy>Philosophy NOOK Book (eBook), GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Theorie des Guten in  John Rawls Theorie der Gerechtigkeit - Michaela Kuhn
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Michaela Kuhn:
Die Theorie des Guten in John Rawls Theorie der Gerechtigkeit - Erstausgabe

2013, ISBN: 9783656398882

ID: 26778570

[ED: 1], Auflage, eBook Download (EPUB,PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die Theorie des Guten in John Rawls Theorie der Gerechtigkeit
Autor:

Kuhn, Michaela

Titel:

Die Theorie des Guten in John Rawls Theorie der Gerechtigkeit

ISBN-Nummer:

3656398887

Detailangaben zum Buch - Die Theorie des Guten in John Rawls Theorie der Gerechtigkeit


EAN (ISBN-13): 9783656398882
ISBN (ISBN-10): 3656398887
Erscheinungsjahr: 2013
Herausgeber: GRIN Verlag

Buch in der Datenbank seit 29.08.2009 09:22:14
Buch zuletzt gefunden am 15.03.2017 17:01:03
ISBN/EAN: 3656398887

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-656-39888-7, 978-3-656-39888-2

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher