Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3640977459 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 10,46 €, größter Preis: 12,99 €, Mittelwert: 12,41 €
Der ärztliche Behandlungsfehler - Elisa Altwein
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Elisa Altwein:
Der ärztliche Behandlungsfehler - neues Buch

8, ISBN: 9783640977451

ID: 166819783640977451

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Medizin - Gesundheitswesen, Public Health, Hochschule Neubrandenburg, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. Einleitung 1.1 Problemstellung Jeden Tag werden in Deutschland zehntausende Patienten behandelt. Im Krankenhaus beträgt die durchschnittliche Behandlungszahl etwa 17,2 Mio. Fälle im Jahr. Die Häufigkeit von Vorwürfen potentieller Behandlungsfehler gegenüber Ärzten beträgt derzeit 40.000 pro Jahr. Dabei sind nach dem RKI bei 12.000 Patienten tatsächl Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Medizin - Gesundheitswesen, Public Health, Hochschule Neubrandenburg, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. Einleitung 1.1 Problemstellung Jeden Tag werden in Deutschland zehntausende Patienten behandelt. Im Krankenhaus beträgt die durchschnittliche Behandlungszahl etwa 17,2 Mio. Fälle im Jahr. Die Häufigkeit von Vorwürfen potentieller Behandlungsfehler gegenüber Ärzten beträgt derzeit 40.000 pro Jahr. Dabei sind nach dem RKI bei 12.000 Patienten tatsächlich Behandlungsfehler nachgewiesen worden. Die Vorwürfe richten sich hauptsächlich gegen die operativen Fachbereiche und besonders auffallend gegen Krankenhausärzte. Das RKI sieht neben den fachspezifischen Problematiken die Fehler in der Organisation, der Dokumentation und die Behandlung der Patienten in nicht geeigneten Einrichtungen. Behandlungsfehler werden immer mehr in den Medien thematisiert. Dies geschieht unter anderem aus dem Grund, dass die Schäden auf unsere höchsten Rechtsgüter abzielen - unser Leben und unsere Gesundheit. Die Summe der Arzthaftpflichtschäden nimmt immer mehr zu. Waren es 1991 nur 80 Mio, welche die Betriebshaftpflichtversicherungen aufbringen mussten, so hat sich dieser Betrag im Jahre 1994 mit 210 Mio. mehr als verdoppelt. Im Jahr 2003 sind die Schadensaufwendungen sogar auf 400 Mio. gestiegen. Dies liegt mitunter darin begründet, dass die Patienten immer besser durch die Medien oder Patientenschutzverbänden aufgeklärt werden und dadurch sich eher dazu im Stande fühlen, ihre Rechte einzuklagen. Weitere Gründe finden sich im ständig steigenden Anspruchsdenken der Patienten. Es besteht immer weniger Verständnis oder Akzeptanz für schicksalhafte Entwicklungen oder eigene Fehler. Patienten sind aber auch neugieriger geworden und recherchieren über ihre Krankheit und die aufgetretenen Symptome im Internet. Dadurch haben sie einen höheren Bildungsstand als früher und sind eher dazu in der Lage sich selbst ein Bild über die Krankheit und den Kr Public Health, Reference, Der ärztliche Behandlungsfehler~~ Elisa Altwein~~Public Health~~Reference~~9783640977451, de, Der ärztliche Behandlungsfehler, Elisa Altwein, 9783640977451, GRIN Verlag, 08/05/2011, , , , GRIN Verlag, 08/05/2011

Neues Buch Kobo
E-Book zum download. Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der ärztliche Behandlungsfehler - Elisa Altwein
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Elisa Altwein:
Der ärztliche Behandlungsfehler - neues Buch

8, ISBN: 9783640977451

ID: 166819783640977451

1. Einleitung 1.1 Problemstellung Jeden Tag werden in Deutschland zehntausende Patienten behandelt. Im Krankenhaus beträgt die durchschnittliche Behandlungszahl etwa 17,2 Mio. Fälle im Jahr. Die Häufigkeit von Vorwürfen potentieller Behandlungsfehler gegenüber Ärzten beträgt derzeit 40.000 pro Jahr. Dabei sind nach dem RKI bei 12.000 Patienten tatsächlich Behandlungsfehler nachgewiesen worden. Die Vorwürfe richten sich hauptsächlich gegen die operativen Fachbereiche und besonders auffallend gege 1. Einleitung 1.1 Problemstellung Jeden Tag werden in Deutschland zehntausende Patienten behandelt. Im Krankenhaus beträgt die durchschnittliche Behandlungszahl etwa 17,2 Mio. Fälle im Jahr. Die Häufigkeit von Vorwürfen potentieller Behandlungsfehler gegenüber Ärzten beträgt derzeit 40.000 pro Jahr. Dabei sind nach dem RKI bei 12.000 Patienten tatsächlich Behandlungsfehler nachgewiesen worden. Die Vorwürfe richten sich hauptsächlich gegen die operativen Fachbereiche und besonders auffallend gegen Krankenhausärzte. Das RKI sieht neben den fachspezifischen Problematiken die Fehler in der Organisation, der Dokumentation und die Behandlung der Patienten in nicht geeigneten Einrichtungen. Behandlungsfehler werden immer mehr in den Medien thematisiert. Dies geschieht unter anderem aus dem Grund, dass die Schäden auf unsere höchsten Rechtsgüter abzielen - unser Leben und unsere Gesundheit. Die Summe der Arzthaftpflichtschäden nimmt immer mehr zu. Waren es 1991 nur 80 Mio, welche die Betriebshaftpflichtversicherungen aufbringen mussten, so hat sich dieser Betrag im Jahre 1994 mit 210 Mio. mehr als verdoppelt. Im Jahr 2003 sind die Schadensaufwendungen sogar auf 400 Mio. gestiegen. Dies liegt mitunter darin begründet, dass die Patienten immer besser durch die Medien oder Patientenschutzverbänden aufgeklärt werden und dadurch sich eher dazu im Stande fühlen, ihre Rechte einzuklagen. Weitere Gründe finden sich im ständig steigenden Anspruchsdenken der Patienten. Es besteht immer weniger Verständnis oder Akzeptanz für schicksalhafte Entwicklungen oder eigene Fehler. Patienten sind aber auch neugieriger geworden und recherchieren über ihre Krankheit und die aufgetretenen Symptome im Internet. Dadurch haben sie einen höheren Bildungsstand als früher und sind eher dazu in der Lage sich selbst ein Bild über die Krankheit und den Krankheitsverlauf zu machen. Public Health, Reference, Der ärztliche Behandlungsfehler~~ Elisa Altwein~~Public Health~~Reference~~9783640977451, de, Der ärztliche Behandlungsfehler, Elisa Altwein, 9783640977451, GRIN Verlag, 08/05/2011, , , , GRIN Verlag, 08/05/2011

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der ärztliche Behandlungsfehler - Elisa Altwein
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Elisa Altwein:
Der ärztliche Behandlungsfehler - neues Buch

2011, ISBN: 9783640977451

ID: 125844365

1. Einleitung 1.1 Problemstellung Jeden Tag werden in Deutschland zehntausende Patienten behandelt. Im Krankenhaus beträgt die durchschnittliche Behandlungszahl etwa 17,2 Mio. Fälle im Jahr. Die Häufigkeit von Vorwürfen potentieller Behandlungsfehler gegenüber Ärzten beträgt derzeit 40.000 pro Jahr. Dabei sind nach dem RKI bei 12.000 Patienten tatsächlich Behandlungsfehler nachgewiesen worden. Die Vorwürfe richten sich hauptsächlich gegen die operativen Fachbereiche und besonders auffallend gegen Krankenhausärzte. Das RKI sieht neben den fachspezifischen Problematiken die Fehler in der Organisation, der Dokumentation und die Behandlung der Patienten in nicht geeigneten Einrichtungen. Behandlungsfehler werden immer mehr in den Medien thematisiert. Dies geschieht unter anderem aus dem Grund, dass die Schäden auf unsere höchsten Rechtsgüter abzielen unser Leben und unsere Gesundheit. Die Summe der Arzthaftpflichtschäden nimmt immer mehr zu. Waren es 1991 nur 80 Mio. , welche die Betriebshaftpflichtversicherungen aufbringen mussten, so hat sich dieser Betrag im Jahre 1994 mit 210 Mio. mehr als verdoppelt. Im Jahr 2003 sind die Schadensaufwendungen sogar auf 400 Mio. gestiegen. Dies liegt mitunter darin begründet, dass die Patienten immer besser durch die Medien oder Patientenschutzverbänden aufgeklärt werden und dadurch sich eher dazu im Stande fühlen, ihre Rechte einzuklagen. Weitere Gründe finden sich im ständig steigenden Anspruchsdenken der Patienten. Es besteht immer weniger Verständnis oder Akzeptanz für schicksalhafte Entwicklungen oder eigene Fehler. Patienten sind aber auch neugieriger geworden und recherchieren über ihre Krankheit und die aufgetretenen Symptome im Internet. Dadurch haben sie einen höheren Bildungsstand als früher und sind eher dazu in der Lage sich selbst ein Bild über die Krankheit und den Krankheitsverlauf zu machen. Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Medizin - Gesundheitswesen, Public Health, Hochschule Neubrandenburg, Sprache: Deutsch eBook eBooks, GRIN

Neues Buch Thalia.ch
No. 31773310 Versandkosten:DE (EUR 12.38)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der ärztliche Behandlungsfehler - Was passiert, wenn Ärzte Fehler machen - Altwein, Elisa
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Altwein, Elisa:
Der ärztliche Behandlungsfehler - Was passiert, wenn Ärzte Fehler machen - neues Buch

2011, ISBN: 3640977459

ID: 9783640977451

Verlag: GRIN Verlag, PC-PDF, 38 Seiten, 1., Auflage, [GR: 9691 - Nonbooks, PBS / Medizin/Allgemeines], [SW: - Medizin: allgemeine Themen], [Ausgabe: 1][PU:GRIN Verlag], [PU: Grin-Verlag, München]

Neues Buch Libreka.de
Libreka
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb Österreichs (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der ärztliche Behandlungsfehler - Elisa Altwein
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Elisa Altwein:
Der ärztliche Behandlungsfehler - Erstausgabe

2011, ISBN: 9783640977451

ID: 22801994

Was passiert, wenn Ärzte Fehler machen, [ED: 1], Auflage, eBook Download (EPUB,PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.