. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 12,69 €, größter Preis: 21,94 €, Mittelwert: 16,52 €
Teambuilding - Was kann man vom Fußball lernen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Teambuilding - Was kann man vom Fußball lernen - gebrauchtes Buch

2010, ISBN: 9783640681969

ID: 7e0e4505bf0e21d09a752f84d51356aa

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,3, Fachhochschule Schmalkalden, Sprache: Deutsch, Abstract: EinleitungNichts ist so spannend wie Wirtschaft, außer Fußball. Auch durch einen ent-sprechenden Umkehrschluss dieses Satzes, trifft die Trivialität zu, dass weder im Fußball, noch in der Wirtschaft vorhersehbar ist, was im nächsten Moment passiert. So kann man den Ball sinnbildlich durch ein Produkt ersetzen, die gegnerische Mannschaft als Mitbewerber ver Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,3, Fachhochschule Schmalkalden, Sprache: Deutsch, Abstract: EinleitungNichts ist so spannend wie Wirtschaft, außer Fußball. Auch durch einen ent-sprechenden Umkehrschluss dieses Satzes, trifft die Trivialität zu, dass weder im Fußball, noch in der Wirtschaft vorhersehbar ist, was im nächsten Moment passiert. So kann man den Ball sinnbildlich durch ein Produkt ersetzen, die gegnerische Mannschaft als Mitbewerber verstehen, die Fans auf den Tribünen durch Kunden ersetzen und die Flanke als Kooperationsangebot ansehen. In beiden Bereichen geht es um das Hervorrufen von Leidenschaft, Kampfgeist, Taktik, Gefühle und letztendlich um das Gewinnen.Im Fußball und Wirtschaft ist die Maßgabe des maximalen Erfolgs immer ge-genwärtig und bestimmt den Alltag der Mitarbeiter. Um diesen hohen Anforde-rungen gerecht zu werden, bedarf es einer gewissen Entschlossenheit und Zielstrebigkeit jedes Einzelnen. Um ein Maximum an Leistung des Personals zu erreichen, um Ängste, individuelle Schwächen und Grenzen zu überwinden, ist Teamgeist gefragt. Spezielles Können, charakterliche Eigenarten und mannschaftliche Geschlossenheit sind dabei miteinander zu vereinen, um folglich eine Synergie zu erzeugen. Wie so etwas erreicht werden kann, soll die vorliegende Arbeit, mit dem Thema: Teambuildung - Was kann man vom Fußball lernen?, aufzeigen. Hierbei soll der Prozess Teambuilding im Ganzen und in den einzelnen Bereichen erklärt und dabei konkrete Lerneffekte für die Wirtschaft aufgezeigt werden. Unter Teambuilding kann die Intention verstanden werden, Personen mit bestimmten Fähigkeiten und Kenntnissen zu identifizieren, um diese mit anderen spezialisierten Personen in einem Team, das eine definierte Aufgabe lösen soll, zu vereinen. Hauptbestandteile der anzustellenden Begutachtung werden demnach unter anderem sein, der psychologische Prozess sowie die Teamzusammensetzung als essentieller Baustein des Teambuildings., [PU: Grin-Verlag, München]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03640681967 Versandkosten:, 3, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Teambuilding - Was kann man vom Fußball lernen - Mirko Schäfer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Mirko Schäfer:

Teambuilding - Was kann man vom Fußball lernen - neues Buch

2010, ISBN: 9783640681969

ID: 691041521

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,3, Fachhochschule Schmalkalden, Sprache: Deutsch, Abstract: Einleitung Nichts ist so spannend wie Wirtschaft, ausser Fussball. Auch durch einen ent-sprechenden Umkehrschluss dieses Satzes, trifft die Trivialität zu, dass weder im Fussball, noch in der Wirtschaft vorhersehbar ist, was im nächsten Moment passiert. So kann man den Ball sinnbildlich durch ein Produkt ersetzen, die gegnerische Mannschaft als Mitbewerber verstehen, die Fans auf den Tribünen durch Kunden ersetzen und die Flanke als Kooperationsangebot ansehen. In beiden Bereichen geht es um das Hervorrufen von Leidenschaft, Kampfgeist, Taktik, Gefühle und letztendlich um das Gewinnen. Im Fussball und Wirtschaft ist die Massgabe des maximalen Erfolgs immer ge-genwärtig und bestimmt den Alltag der Mitarbeiter. Um diesen hohen Anforde-rungen gerecht zu werden, bedarf es einer gewissen Entschlossenheit und Zielstrebigkeit jedes Einzelnen. Um ein Maximum an Leistung des Personals zu erreichen, um Ängste, individuelle Schwächen und Grenzen zu überwinden, ist Teamgeist gefragt. Spezielles Können, charakterliche Eigenarten und mannschaftliche Geschlossenheit sind dabei miteinander zu vereinen, um folglich eine Synergie zu erzeugen. Wie so etwas erreicht werden kann, soll die vorliegende Arbeit, mit dem Thema: ´´Teambuildung - Was kann man vom Fussball lernen?´´, aufzeigen. Hierbei soll der Prozess Teambuilding im Ganzen und in den einzelnen Bereichen erklärt und dabei konkrete Lerneffekte für die Wirtschaft aufgezeigt werden. Unter Teambuilding kann die Intention verstanden werden, Personen mit bestimmten Fähigkeiten und Kenntnissen zu identifizieren, um diese mit anderen spezialisierten Personen in einem Team, das eine definierte Aufgabe lösen soll, zu vereinen. Hauptbestandteile der anzustellenden Begutachtung werden demnach unter anderem sein, der psychologische Prozess sowie die Teamzusammensetzung als essentieller Baustein des Teambuildings. Teambuilding - Was kann man vom Fußball lernen Bücher > Sachbücher > Business & Karriere > Wirtschaft Taschenbuch 17.08.2010, GRIN, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 23602621 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Teambuilding - Was kann man vom Fußball lernen - Mirko Schäfer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Mirko Schäfer:
Teambuilding - Was kann man vom Fußball lernen - neues Buch

2010

ISBN: 9783640681969

ID: 9a0d67e063cbf80cc67590f7c0725fc1

Teambuilding - Was kann man vom Fußball lernen Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,3, Fachhochschule Schmalkalden, Sprache: Deutsch, Abstract: Einleitung Nichts ist so spannend wie Wirtschaft, außer Fußball. Auch durch einen ent-sprechenden Umkehrschluss dieses Satzes, trifft die Trivialität zu, dass weder im Fußball, noch in der Wirtschaft vorhersehbar ist, was im nächsten Moment passiert. So kann man den Ball sinnbildlich durch ein Produkt ersetzen, die gegnerische Mannschaft als Mitbewerber verstehen, die Fans auf den Tribünen durch Kunden ersetzen und die Flanke als Kooperationsangebot ansehen. In beiden Bereichen geht es um das Hervorrufen von Leidenschaft, Kampfgeist, Taktik, Gefühle und letztendlich um das Gewinnen. Im Fußball und Wirtschaft ist die Maßgabe des maximalen Erfolgs immer ge-genwärtig und bestimmt den Alltag der Mitarbeiter. Um diesen hohen Anforde-rungen gerecht zu werden, bedarf es einer gewissen Entschlossenheit und Zielstrebigkeit jedes Einzelnen. Um ein Maximum an Leistung des Personals zu erreichen, um Ängste, individuelle Schwächen und Grenzen zu überwinden, ist Teamgeist gefragt. Spezielles Können, charakterliche Eigenarten und mannschaftliche Geschlossenheit sind dabei miteinander zu vereinen, um folglich eine Synergie zu erzeugen. Wie so etwas erreicht werden kann, soll die vorliegende Arbeit, mit dem Thema: "Teambuildung - Was kann man vom Fußball lernen?", aufzeigen. Hierbei soll der Prozess Teambuilding im Ganzen und in den einzelnen Bereichen erklärt und dabei konkrete Lerneffekte für die Wirtschaft aufgezeigt werden. Unter Teambuilding kann die Intention verstanden werden, Personen mit bestimmten Fähigkeiten und Kenntnissen zu identifizieren, um diese mit anderen spezialisierten Personen in einem Team, das eine definierte Aufgabe lösen soll, zu vereinen. Hauptbestandteile der anzustellenden Begutachtung werden demnach unter anderem sein, der psychologische Prozess sowie die Teamzusammensetzung als essentieller Baustein des Teambuildings. Bücher / Sachbücher / Business & Karriere / Wirtschaft 978-3-640-68196-9, GRIN

Neues Buch Buch.de
Nr. 23602621 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 5 - 7 Tagen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Teambuilding - Was kann man vom Fußball lernen - Mirko Schäfer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Mirko Schäfer:
Teambuilding - Was kann man vom Fußball lernen - neues Buch

2010, ISBN: 9783640681969

ID: 116648594

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,3, Fachhochschule Schmalkalden, Sprache: Deutsch, Abstract: Einleitung Nichts ist so spannend wie Wirtschaft, außer Fußball. Auch durch einen ent-sprechenden Umkehrschluss dieses Satzes, trifft die Trivialität zu, dass weder im Fußball, noch in der Wirtschaft vorhersehbar ist, was im nächsten Moment passiert. So kann man den Ball sinnbildlich durch ein Produkt ersetzen, die gegnerische Mannschaft als Mitbewerber verstehen, die Fans auf den Tribünen durch Kunden ersetzen und die Flanke als Kooperationsangebot ansehen. In beiden Bereichen geht es um das Hervorrufen von Leidenschaft, Kampfgeist, Taktik, Gefühle und letztendlich um das Gewinnen. Im Fußball und Wirtschaft ist die Maßgabe des maximalen Erfolgs immer ge-genwärtig und bestimmt den Alltag der Mitarbeiter. Um diesen hohen Anforde-rungen gerecht zu werden, bedarf es einer gewissen Entschlossenheit und Zielstrebigkeit jedes Einzelnen. Um ein Maximum an Leistung des Personals zu erreichen, um Ängste, individuelle Schwächen und Grenzen zu überwinden, ist Teamgeist gefragt. Spezielles Können, charakterliche Eigenarten und mannschaftliche Geschlossenheit sind dabei miteinander zu vereinen, um folglich eine Synergie zu erzeugen. Wie so etwas erreicht werden kann, soll die vorliegende Arbeit, mit dem Thema: ´´Teambuildung - Was kann man vom Fußball lernen?´´, aufzeigen. Hierbei soll der Prozess Teambuilding im Ganzen und in den einzelnen Bereichen erklärt und dabei konkrete Lerneffekte für die Wirtschaft aufgezeigt werden. Unter Teambuilding kann die Intention verstanden werden, Personen mit bestimmten Fähigkeiten und Kenntnissen zu identifizieren, um diese mit anderen spezialisierten Personen in einem Team, das eine definierte Aufgabe lösen soll, zu vereinen. Hauptbestandteile der anzustellenden Begutachtung werden demnach unter anderem sein, der psychologische Prozess sowie die Teamzusammensetzung als essentieller Baustein des Teambuildings. Teambuilding - Was kann man vom Fußball lernen Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Business & Karriere>Wirtschaft, GRIN

Neues Buch Thalia.de
No. 23602621 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Schäfer, Mirko: Teambuilding - Was kann man vom Fußball lernen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Schäfer, Mirko: Teambuilding - Was kann man vom Fußball lernen - neues Buch

ISBN: 9783640681969

ID: 455198982

Bücher > Wissenschaft > Wirtschaftswissenschaft, [PU: Grin-Verlag, München]

Neues Buch eBook.de
No. 12464189 Versandkosten:zzgl., Versandkosten, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Teambuilding - Was kann man vom FuÃYball lernen (German Edition)
Autor:

Schäfer, Mirko

Titel:

Teambuilding - Was kann man vom FuÃYball lernen (German Edition)

ISBN-Nummer:

3640681967

EinleitungNichts ist so spannend wie Wirtschaft, außer Fußball. Auch durch einen ent-sprechenden Umkehrschluss dieses Satzes, trifft die Trivialität zu, dass weder im Fußball, noch in der Wirtschaft vorhersehbar ist, was im nächsten Moment passiert. So kann man den Ball sinnbildlich durch ein Produkt ersetzen, die gegnerische Mannschaft als Mitbewerber verstehen, die Fans auf den Tribünen durch Kunden ersetzen und die Flanke als Kooperationsangebot ansehen. In beiden Bereichen geht es um das Hervorrufen von Leidenschaft, Kampfgeist, Taktik, Gefühle und letztendlich um das Gewinnen.Im Fußball und Wirtschaft ist die Maßgabe des maximalen Erfolgs immer ge-genwärtig und bestimmt den Alltag der Mitarbeiter. Um diesen hohen Anforde-rungen gerecht zu werden, bedarf es einer gewissen Entschlossenheit und Zielstrebigkeit jedes Einzelnen. Um ein Maximum an Leistung des Personals zu erreichen, um Ängste, individuelle Schwächen und Grenzen zu überwinden, ist Teamgeist gefragt. Spezielles Können, charakterliche Eigenarten und mannschaftliche Geschlossenheit sind dabei miteinander zu vereinen, um folglich eine Synergie zu erzeugen. Wie so etwas erreicht werden kann, soll die vorliegende Arbeit, mit dem Thema: "Teambuildung - Was kann man vom Fußball lernen?", aufzeigen. Hierbei soll der Prozess Teambuilding im Ganzen und in den einzelnen Bereichen erklärt und dabei konkrete Lerneffekte für die Wirtschaft aufgezeigt werden. Unter Teambuilding kann die Intention verstanden werden, Personen mit bestimmten Fähigkeiten und Kenntnissen zu identifizieren, um diese mit anderen spezialisierten Personen in einem Team, das eine definierte Aufgabe lösen soll, zu vereinen. Hauptbestandteile der anzustellenden Begutachtung werden demnach unter anderem sein, der psychologische Prozess sowie die Teamzusammensetzung als essentieller Baustein des Teambuildings.

Detailangaben zum Buch - Teambuilding - Was kann man vom FuÃYball lernen (German Edition)


EAN (ISBN-13): 9783640681969
ISBN (ISBN-10): 3640681967
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: GRIN Verlag
56 Seiten
Gewicht: 0,099 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 20.06.2012 22:38:22
Buch zuletzt gefunden am 15.03.2017 23:52:07
ISBN/EAN: 3640681967

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-68196-7, 978-3-640-68196-9

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher