Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 364037293X ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 6,74, größter Preis: € 9,67, Mittelwert: € 8,11
...
Max Weber vs. Talcott Parsons - Sören Lindner
(*)
Sören Lindner:
Max Weber vs. Talcott Parsons - neues Buch

2009, ISBN: 9783640372935

ID: 1032834014

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, Note: 2,0, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Institut für Sozialwissenschaften), Veranstaltung: Einführung in die soziologische Theorie, Sprache: Deutsch, Abstract: Parsons gesamte Ordnungsarchitektonik muss an jedem Punkt von oben nach unten gelesen werden. [...] Den gegenläufigen Prozess, dass [...] innovative Institutionalisierungsprozesse gleichsam von unten nach oben Ordnung konstituieren [...], gemäss Webers Strategie [...], kommt Parsons nicht in den Blick.(Schwinn, Thomas, S. 94) Ist das wirklich so? Muss man bei Parsons seine sozialtheoretischen Ansätze von oben nach unten lesen und bei Weber umgekehrt, von unten nach oben? Zunächst muss einmal geklärt werden, was überhaupt mit den Richtungen von unten nach oben und von oben nach unten gemeint ist. Wie der Titel dieser Ausarbeitung schon anklingen lässt, geht es hier um soziologische Theorienvergleiche. Es soll untersucht werden, welche sozialtheoretischen Ansätze die Soziologen Talcott Parsons und Max Weber vertreten. Genauer: Welche Auffassungen sie vom Handeln eines einzelnen Akteurs (Ego), vom Handeln zweier Akteure (Ego und Alter) und vom Handeln mehrerer Ego-Alter-Beziehungen (Gesellschaft) haben. Diese Theorienanalyse soll mit besonderer Rücksicht auf die soziale Emergenz betrachtet werden. In Kapitel 2 soll genauer erklärt werden, was darunter zu verstehen ist. Entscheidend bei der Frage, ob von unten nach oben oder umgekehrt, ist die Herangehensweise der beiden Soziologen. Werden die Handlungsstrukturen von Ego durch einen allgemeingültigen gesellschaftlichen Orientierungsrahmen beeinflusst und damit von oben nach unten erklärt? Oder wird gesellschaftliche Ordnung aus den Handlungen einzelner Individuen abgeleitet und damit von unten nach oben erklärt? Genau das soll die entscheidende Frage dieser Arbeit sein. Dieser Frage bzw. diesen Fragen soll nachgegangen werden und sie sollen vor dem Hintergrund der sozialen Emergenz untersucht werden. Dabei ist die Arbeit so strukturiert, dass in Kapitel 3 die soziale Emergenz genauer erklärt wird, danach in Kapitel 4 und 5 die beiden Theoretiker einzeln betrachtet werden und sie in Kapitel 6 miteinander verglichen werden. Am Ende der Arbeit erfolgen ein Fazit und ein Rückgriff auf die hier eingangs gestellten Fragen. Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, Note: 2,0, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Institut für Sozialwissenschaften), Veranstaltung: Einführung in die soziologische Theorie, Sprache: Deutsch, Abstract: „Parsons’ gesamte Ordnungsarchitektonik muss an jedem Punkt von oben nach unten ... eBook ePUB 14.07.2009 eBooks>Fachbücher>Sozialwissenschaft, GRIN, .200

 Orellfuessli.ch
No. 32798440. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 15.97)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Max Weber vs. Talcott Parsons - Sören Lindner
(*)
Sören Lindner:
Max Weber vs. Talcott Parsons - neues Buch

7, ISBN: 9783640372935

ID: 166819783640372935

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, Note: 2,0, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Institut für Sozialwissenschaften), Veranstaltung: Einführung in die soziologische Theorie, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Parsons' gesamte Ordnungsarchitektonik muB an jedem Punkt von oben nach unten gelesen werden. [.] Den gegenläufigen ProzeB, daB [.] innovative Institutionalisierungsprozesse gleichsam von 'unten nach oben' Ordnung konstituieren [ Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, Note: 2,0, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Institut für Sozialwissenschaften), Veranstaltung: Einführung in die soziologische Theorie, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Parsons' gesamte Ordnungsarchitektonik muB an jedem Punkt von oben nach unten gelesen werden. [.] Den gegenläufigen ProzeB, daB [.] innovative Institutionalisierungsprozesse gleichsam von 'unten nach oben' Ordnung konstituieren [.], gemäB Webers Strategie [.], kommt Parsons nicht in den Blick.'(Schwinn, Thomas, S. 94) Ist das wirklich so? Muss man bei Parsons seine sozialtheoretischen Ansätze von 'oben nach unten' lesen und bei Weber umgekehrt, von 'unten nach oben'? Zunächst muss einmal geklärt werden, was überhaupt mit den Richtungen 'von unten nach oben' und von 'oben nach unten' gemeint ist. Wie der Titel dieser Ausarbeitung schon anklingen lässt, geht es hier um soziologische Theorienvergleiche. Es soll untersucht werden, welche sozialtheoretischen Ansätze die Soziologen Talcott Parsons und Max Weber vertreten. Genauer: Welche Auffassungen sie vom Handeln eines einzelnen Akteurs (Ego), vom Handeln zweier Akteure (Ego und Alter) und vom Handeln mehrerer Ego-Alter-Beziehungen (Gesellschaft) haben. Diese Theorienanalyse soll mit besonderer Rücksicht auf die soziale Emergenz betrachtet werden. In Kapitel 2 soll genauer erklärt werden, was darunter zu verstehen ist. Entscheidend bei der Frage, ob von 'unten nach oben' oder umgekehrt, ist die Herangehensweise der beiden Soziologen. Werden die Handlungsstrukturen von Ego durch einen allgemeingültigen gesellschaftlichen Orientierungsrahmen beeinflusst und damit von 'oben nach unten' erklärt? Oder wird gesellschaftliche Ordnung aus den Handlungen einzelner Individuen abgeleitet und damit 'von unten nach oben' erklärt? Genau das soll die entscheidende Frage dieser Arbeit sein. Dieser Frage bzw. diesen Fragen soll nachgegangen werden und sie sollen vor Sociology, Social Science, Max Weber vs. Talcott Parsons~~ Sören Lindner~~Sociology~~Social Science~~9783640372935, de, Max Weber vs. Talcott Parsons, Sören Lindner, 9783640372935, GRIN Verlag, 07/14/2009, , , , GRIN Verlag, 07/14/2009

 kobo.com
E-Book zum download. Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Max Weber vs. Talcott Parsons als eBook von Sören Lindner - GRIN Verlag
(*)
GRIN Verlag:
Max Weber vs. Talcott Parsons als eBook von Sören Lindner - neues Buch

ISBN: 9783640372935

ID: 824317878

Max Weber vs. Talcott Parsons ab 7.99 EURO Ein Vergleich zweier soziologischer Theorien Max Weber vs. Talcott Parsons ab 7.99 EURO Ein Vergleich zweier soziologischer Theorien eBooks > Fachthemen & Wissenschaft > Sozialwissenschaften, [PU: Grin-Verlag, München]

 eBook.de
No. 16121522. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Max Weber vs. Talcott Parsons als eBook Download von Sören Lindner - Sören Lindner
(*)
Sören Lindner:
Max Weber vs. Talcott Parsons als eBook Download von Sören Lindner - neues Buch

ISBN: 9783640372935

ID: 166334144

Lieferung innerhalb 1-4 Werktagen. Versandkostenfrei, wenn Buch oder Hörbuch enthalten ist, sonst 2,95 EUR. Ab 19,90 EUR versandkostenfrei. (Deutschland) eBooks > Fachthemen & Wissenschaft > Sozialwissenschaften, GRIN Verlag

 Hugendubel.de
No. 16121522. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Max Weber vs. Talcott Parsons: Ein Vergleich zweier soziologischer Theorien - Sören Lindner
(*)
Sören Lindner:
Max Weber vs. Talcott Parsons: Ein Vergleich zweier soziologischer Theorien - neues Buch

ISBN: 9783640372935

ID: 9783640372935

Max Weber vs. Talcott Parsons: Ein Vergleich zweier soziologischer Theorien Max-Weber-vs-Talcott-Parsons~~S-ren-Lindner Social Sciences>Sociology>Sociology NOOK Book (eBook), GRIN Verlag GmbH

 BarnesandNoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten.
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.