Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3639340124 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 49,00 €, größter Preis: 58,00 €, Mittelwert: 50,80 €
Schauspielerinnen - Maria Rerych
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Maria Rerych:
Schauspielerinnen - Taschenbuch

ISBN: 9783639340129

ID: 9783639340129

Von der lex Iulia et Papia bis zu Theodora Diese Arbeit befasst sich mit der rechtlichen Stellung von Schauspielerinnen in der Antike, nämlich den unter Kaiser Augustus im Jahre 18/17 v. Chr. in der lex Iulia et Papia verfügten Eheverboten, denen zufolge Senatoren und deren Nachkommen keine SchauspielerInnen oder deren Kinder heiraten durften. Mit einem Seitenblick auf die Gründe der Gesetzgebung, nämlich vorrangig Hebung der Moral und die Förderung von Geburten vor allem in den aristokratischen Familien der römischen Gesellschaft, und einem auf die Gruppen von Frauen, welche von diesen gesetzliche Regelungen betroffen waren, wird die Entwicklung der Eheverbote beobachtet, bis sie unter Kaiser Justinian und dessen Gattin Theodora, die in ihrer Jugend selbst eine Schauspielerin gewesen war, aufgehoben wurden. Schauspielerinnen: Diese Arbeit befasst sich mit der rechtlichen Stellung von Schauspielerinnen in der Antike, nämlich den unter Kaiser Augustus im Jahre 18/17 v. Chr. in der lex Iulia et Papia verfügten Eheverboten, denen zufolge Senatoren und deren Nachkommen keine SchauspielerInnen oder deren Kinder heiraten durften. Mit einem Seitenblick auf die Gründe der Gesetzgebung, nämlich vorrangig Hebung der Moral und die Förderung von Geburten vor allem in den aristokratischen Familien der römischen Gesellschaft, und einem auf die Gruppen von Frauen, welche von diesen gesetzliche Regelungen betroffen waren, wird die Entwicklung der Eheverbote beobachtet, bis sie unter Kaiser Justinian und dessen Gattin Theodora, die in ihrer Jugend selbst eine Schauspielerin gewesen war, aufgehoben wurden., VDM Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Print on Demand, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Schauspielerinnen: Von der lex Iulia et Papia bis zu Theodora (German Edition) - Maria Rerych
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Maria Rerych:
Schauspielerinnen: Von der lex Iulia et Papia bis zu Theodora (German Edition) - Taschenbuch

ISBN: 3639340124

Paperback, [EAN: 9783639340129], VDM Verlag Dr. Müller, VDM Verlag Dr. Müller, Book, [PU: VDM Verlag Dr. Müller], VDM Verlag Dr. Müller, Diese Arbeit befasst sich mit der rechtlichen Stellung von Schauspielerinnen in der Antike, nämlich den unter Kaiser Augustus im Jahre 18/17 v. Chr. in der lex Iulia et Papia verfügten Eheverboten, denen zufolge Senatoren und deren Nachkommen keine SchauspielerInnen oder deren Kinder heiraten durften. Mit einem Seitenblick auf die Gründe der Gesetzgebung, nämlich vorrangig Hebung der Moral und die Förderung von Geburten vor allem in den aristokratischen Familien der römischen Gesellschaft, und einem auf die Gruppen von Frauen, welche von diesen gesetzliche Regelungen betroffen waren, wird die Entwicklung der Eheverbote beobachtet, bis sie unter Kaiser Justinian und dessen Gattin Theodora, die in ihrer Jugend selbst eine Schauspielerin gewesen war, aufgehoben wurden., 11260, General, 11258, Gender Studies, 11232, Social Sciences, 3377866011, Politics & Social Sciences, 1000, Subjects, 283155, Books

Neues Buch Amazon.com
Serendipity UnLtd
Neuware Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Schauspielerinnen - Von der lex Iulia et Papia bis zu Theodora - Rerych, Maria
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rerych, Maria:
Schauspielerinnen - Von der lex Iulia et Papia bis zu Theodora - Taschenbuch

2011, ISBN: 9783639340129

[ED: Taschenbuch / Paperback], [PU: VDM Verlag Dr. Müller], Diese Arbeit befasst sich mit der rechtlichen Stellung von Schauspielerinnen in der Antike, nämlich den unter Kaiser Augustus im Jahre 18/17 v. Chr. in der lex Iulia et Papia verfügten Eheverboten, denen zufolge Senatoren und deren Nachkommen keine SchauspielerInnen oder deren Kinder heiraten durften. Mit einem Seitenblick auf die Gründe der Gesetzgebung, nämlich vorrangig Hebung der Moral und die Förderung von Geburten vor allem in den aristokratischen Familien der römischen Gesellschaft, und einem auf die Gruppen von Frauen, welche von diesen gesetzliche Regelungen betroffen waren, wird die Entwicklung der Eheverbote beobachtet, bis sie unter Kaiser Justinian und dessen Gattin Theodora, die in ihrer Jugend selbst eine Schauspielerin gewesen war, aufgehoben wurden., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 76, Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, offene Rechnung, Banküberweisung, Interntationaler Versand

Neues Buch Booklooker.de
Syndikat Buchdienst
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Schauspielerinnen - Von der lex Iulia et Papia bis zu Theodora - Rerych, Maria
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rerych, Maria:
Schauspielerinnen - Von der lex Iulia et Papia bis zu Theodora - Taschenbuch

2011, ISBN: 9783639340129

[ED: Taschenbuch / Paperback], [PU: VDM Verlag Dr. Müller], Diese Arbeit befasst sich mit der rechtlichen Stellung von Schauspielerinnen in der Antike, nämlich den unter Kaiser Augustus im Jahre 18/17 v. Chr. in der lex Iulia et Papia verfügten Eheverboten, denen zufolge Senatoren und deren Nachkommen keine SchauspielerInnen oder deren Kinder heiraten durften. Mit einem Seitenblick auf die Gründe der Gesetzgebung, nämlich vorrangig Hebung der Moral und die Förderung von Geburten vor allem in den aristokratischen Familien der römischen Gesellschaft, und einem auf die Gruppen von Frauen, welche von diesen gesetzliche Regelungen betroffen waren, wird die Entwicklung der Eheverbote beobachtet, bis sie unter Kaiser Justinian und dessen Gattin Theodora, die in ihrer Jugend selbst eine Schauspielerin gewesen war, aufgehoben wurden., DE, Neuware, gewerbliches Angebot, 76, Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, offene Rechnung, Banküberweisung, Interntationaler Versand

Neues Buch Booklooker.de
Syndikat Buchdienst
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Schauspielerinnen - Maria Rerych
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Maria Rerych:
Schauspielerinnen - neues Buch

ISBN: 9783639340129

ID: 0744ecbd28ac45fe0c0db957ca3cc3f6

Diese Arbeit befasst sich mit der rechtlichen Stellung von Schauspielerinnen in der Antike, nämlich den unter Kaiser Augustus im Jahre 18/17 v. Chr. in der lex Iulia et Papia verfügten Eheverboten, denen zufolge Senatoren und deren Nachkommen keine SchauspielerInnen oder deren Kinder heiraten durften. Mit einem Seitenblick auf die Gründe der Gesetzgebung, nämlich vorrangig Hebung der Moral und die Förderung von Geburten vor allem in den aristokratischen Familien der römischen Gesellschaft, und einem auf die Gruppen von Frauen, welche von diesen gesetzliche Regelungen betroffen waren, wird die Entwicklung der Eheverbote beobachtet, bis sie unter Kaiser Justinian und dessen Gattin Theodora, die in ihrer Jugend selbst eine Schauspielerin gewesen war, aufgehoben wurden. Bücher / Sozialwissenschaften, Recht & Wirtschaft / Soziologie / Geschlechterforschung, [PU: VDM Verlag Dr. Müller, Saarbrücken]

Neues Buch Dodax.de
Nr. 57cac73d9563510946d707e3 Versandkosten:Versandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 6 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Schauspielerinnen: Von der lex Iulia et Papia bis zu Theodora (German Edition)

Diese Arbeit befasst sich mit der rechtlichen Stellung von Schauspielerinnen in der Antike, nämlich den unter Kaiser Augustus im Jahre 18/17 v. Chr. in der lex Iulia et Papia verfügten Eheverboten, denen zufolge Senatoren und deren Nachkommen keine SchauspielerInnen oder deren Kinder heiraten durften. Mit einem Seitenblick auf die Gründe der Gesetzgebung, nämlich vorrangig Hebung der Moral und die Förderung von Geburten vor allem in den aristokratischen Familien der römischen Gesellschaft, und einem auf die Gruppen von Frauen, welche von diesen gesetzliche Regelungen betroffen waren, wird die Entwicklung der Eheverbote beobachtet, bis sie unter Kaiser Justinian und dessen Gattin Theodora, die in ihrer Jugend selbst eine Schauspielerin gewesen war, aufgehoben wurden.

Detailangaben zum Buch - Schauspielerinnen: Von der lex Iulia et Papia bis zu Theodora (German Edition)


EAN (ISBN-13): 9783639340129
ISBN (ISBN-10): 3639340124
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: VDM Verlag Dr. Müller

Buch in der Datenbank seit 08.05.2007 14:19:33
Buch zuletzt gefunden am 14.09.2017 09:47:34
ISBN/EAN: 3639340124

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-639-34012-4, 978-3-639-34012-9


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher