Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3639221648 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 59,00 €, größter Preis: 85,15 €, Mittelwert: 64,36 €
Das multikulturelle Dilemma: Anerkennung von Differenz, Multikulturalismus versus liberalen Egalitarismus und das Hypostasieren von Identität (German Edition) - Gerhard Nachtnebel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gerhard Nachtnebel:
Das multikulturelle Dilemma: Anerkennung von Differenz, Multikulturalismus versus liberalen Egalitarismus und das Hypostasieren von Identität (German Edition) - Taschenbuch

ISBN: 3639221648

Paperback, [EAN: 9783639221640], VDM Verlag Dr. Müller, VDM Verlag Dr. Müller, Book, [PU: VDM Verlag Dr. Müller], VDM Verlag Dr. Müller, Was bedeutet "Multikulturalismus"? Ist dieser unscharfe Begriff vom Neologismus zu einer Ideologie geworden? Sind die Anerkennung von Differenz und Identität in eine liberale Gesellschaftstheorie integrierbar? Entwickelt sich der Multikulturalismus bei bestimmten Zuwanderergruppen zu einem isolationistischen "pluralen Monokulturalismus", wie Amartya Sen behauptet? Nach einem Überblick über die Grundlagen der Multikulturalismus-Debatte stellt der Autor Positionen vor, in denen der "Multikulturalismus" thematisiert wird: Charles Taylors Forderung nach einer "Politik der Anerkennung"; die Ablehnung von Gruppenrechten durch Jürgen Habermas; Will Kymlickas liberaler Kulturalismus; Brian Barrys liberaler Egalitarismus und die Differenzierung seines Ansatzes durch Susan Mendus; Rogers Brubakers und Frederick Coopers Bestreben, "über Identität hinauszugehen" und eine Kritik der Hypostasierung von Identität. Das Buch richtet sich an alle, die an der Problematik des Multikulturalismus interessiert sind, sowie an PhilosophInnen, PolitikwissenschaftlerInnen, Sozial- und KulturanthropologInnen und SoziologInnen., 11232, Social Sciences, 3048861, Children's Studies, 13022421, Communication & Media Studies, 11005, Criminology, 11244, Customs & Traditions, 11247, Demography, 10555, Disaster Relief, 11251, Emigration & Immigration, 11256, Folklore & Mythology, 11258, Gender Studies, 11270, Gerontology, 10775, Holidays, 11272, Human Geography, 69845, Library & Information Science, 11986, Linguistics, 11274, Methodology, 16233621, Museum Studies & Museology, 11276, Philanthropy & Charity, 4556, Popular Culture, 11280, Pornography, 10576, Poverty, 11282, Reference, 11284, Research, 11286, Social Work, 11298, Specific Demographics, 11324, Urban Planning & Development, 3825161, Violence in Society, 3377866011, Politics & Social Sciences, 1000, Subjects, 283155, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.com
profnath
Gebraucht Versandkosten:Usually ships in 1-2 business days, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das multikulturelle Dilemma - Anerkennung von Differenz, Multikulturalismus versus liberalen Egalitarismus und das Hypostasieren von Identität
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Das multikulturelle Dilemma - Anerkennung von Differenz, Multikulturalismus versus liberalen Egalitarismus und das Hypostasieren von Identität - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783639221640

[ED: Taschenbuch / Paperback], [PU: VDM Verlag Dr. Müller], Was bedeutet "Multikulturalismus"? Ist dieser unscharfe Begriff vom Neologismus zu einer Ideologie geworden? Sind die Anerkennung von Differenz und Identität in eine liberale Gesellschaftstheorie integrierbar? Entwickelt sich der Multikulturalismus bei bestimmten Zuwanderergruppen zu einem isolationistischen "pluralen Monokulturalismus", wie Amartya Sen behauptet? Nach einem Überblick über die Grundlagen der Multikulturalismus-Debatte stellt der Autor Positionen vor, in denen der "Multikulturalismus" thematisiert wird: Charles Taylors Forderung nach einer "Politik der Anerkennung" die Ablehnung von Gruppenrechten durch Jürgen Habermas Will Kymlickas liberaler Kulturalismus Brian Barrys liberaler Egalitarismus und die Differenzierung seines Ansatzes durch Susan Mendus Rogers Brubakers und Frederick Coopers Bestreben, "über Identität hinauszugehen" und eine Kritik der Hypostasierung von Identität. Das Buch richtet sich an alle, die an der Problematik des Multikulturalismus interessiert sind, sowie an PhilosophInnen, PolitikwissenschaftlerInnen, Sozial- und KulturanthropologInnen und SoziologInnen., [SC: 3.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 190g]

Neues Buch Booklooker.de
Syndikat Buchdienst
Versandkosten:Versand nach Österreich (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das multikulturelle Dilemma - Gerhard Nachtnebel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gerhard Nachtnebel:
Das multikulturelle Dilemma - neues Buch

ISBN: 9783639221640

ID: 9c13fa848366d7089a0043730e939f5e

Was bedeutet "Multikulturalismus"? Ist dieser unscharfe Begriff vom Neologismus zu einer Ideologie geworden? Sind die Anerkennung von Differenz und Identität in eine liberale Gesellschaftstheorie integrierbar? Entwickelt sich der Multikulturalismus bei bestimmten Zuwanderergruppen zu einem isolationistischen "pluralen Monokulturalismus", wie Amartya Sen behauptet? Nach einem Überblick über die Grundlagen der Multikulturalismus-Debatte stellt der Autor Positionen vor, in denen der "Multikulturalismus" thematisiert wird: Charles Taylors Forderung nach einer "Politik der Anerkennung" die Ablehnung von Gruppenrechten durch Jürgen Habermas Will Kymlickas liberaler Kulturalismus Brian Barrys liberaler Egalitarismus und die Differenzierung seines Ansatzes durch Susan Mendus Rogers Brubakers und Frederick Coopers Bestreben, "über Identität hinauszugehen" und eine Kritik der Hypostasierung von Identität. Das Buch richtet sich an alle, die an der Problematik des Multikulturalismus interessiert sind, sowie an PhilosophInnen, PolitikwissenschaftlerInnen, Sozial- und KulturanthropologInnen und SoziologInnen. Bücher / Sozialwissenschaften, Recht & Wirtschaft / Soziologie / Politische Soziologie, [PU: VDM Verlag Dr. Müller, Saarbrücken]

Neues Buch Dodax.de
Nr. 57b8875584603a091fac4d43 Versandkosten:Versandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 7 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das multikulturelle Dilemma: Anerkennung von Differenz, Multikulturalismus versus liberalen Egalitarismus und das Hypostasieren von Identität - Gerhard Nachtnebel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gerhard Nachtnebel:
Das multikulturelle Dilemma: Anerkennung von Differenz, Multikulturalismus versus liberalen Egalitarismus und das Hypostasieren von Identität - Taschenbuch

2010, ISBN: 3639221648

[SR: 8731976], Paperback, [EAN: 9783639221640], VDM Verlag Dr. Müller, VDM Verlag Dr. Müller, Book, [PU: VDM Verlag Dr. Müller], 2010-01-29, VDM Verlag Dr. Müller, Was bedeutet Multikulturalismus? Ist dieser unscharfe Begriff vom Neologismus zu einer Ideologie g...., 276411, Social Sciences, 276412, Anthropology, 276416, Archaeology, 275700, Communication Studies, 496674, Cultural Studies, 496706, Discrimination & Racism, 276458, Gender Studies, 276466, Gerontology, 496654, Human Geography, 276303, Law & Disorder, 496786, Linguistics, 496644, Methodology & Research, 276533, Multicultural Studies, 276472, Reference, 276482, Social Issues, 276522, Sociology, 496662, Urban & Rural Planning, 276588, Women's Studies, 60, Society, Politics & Philosophy, 1025612, Subjects, 266239, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.co.uk
langton_info_england
Gebraucht Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt.. Usually dispatched within 2-3 business days (EUR 4.80)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das multikulturelle Dilemma als Buch von Gerhard Nachtnebel - Gerhard Nachtnebel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gerhard Nachtnebel:
Das multikulturelle Dilemma als Buch von Gerhard Nachtnebel - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783639221640

ID: 420257773

Das multikulturelle Dilemma:Anerkennung von Differenz, Multikulturalismus versus liberalen Egalitarismus und das Hypostasieren von Identität Gerhard Nachtnebel Das multikulturelle Dilemma:Anerkennung von Differenz, Multikulturalismus versus liberalen Egalitarismus und das Hypostasieren von Identität Gerhard Nachtnebel Bücher > Wissenschaft > Politikwissenschaft, VDM Verlag

Neues Buch Hugendubel.de
No. 9797634 Versandkosten:, , DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Das multikulturelle Dilemma

Was bedeutet 'Multikulturalismus'? Ist dieser unscharfe Begriff vom Neologismus zu einer Ideologie geworden? Sind die Anerkennung von Differenz und Identität in eine liberale Gesellschaftstheorie integrierbar? Entwickelt sich der Multikulturalismus bei bestimmten Zuwanderergruppen zu einem isolationistischen 'pluralen Monokulturalismus', wie Amartya Sen behauptet? Nach einem Überblick über die Grundlagen der Multikulturalismus-Debatte stellt der Autor Positionen vor, in denen der 'Multikulturalismus' thematisiert wird: Charles Taylors Forderung nach einer 'Politik der Anerkennung'; die Ablehnung von Gruppenrechten durch Jürgen Habermas; Will Kymlickas liberaler Kulturalismus; Brian Barrys liberaler Egalitarismus und die Differenzierung seines Ansatzes durch Susan Mendus; Rogers Brubakers und Frederick Coopers Bestreben, 'über Identität hinauszugehen' und eine Kritik der Hypostasierung von Identität. Das Buch richtet sich an alle, die an der Problematik des Multikulturalismus interessiert sind, sowie an PhilosophInnen, PolitikwissenschaftlerInnen, Sozial- und KulturanthropologInnen und SoziologInnen.

Detailangaben zum Buch - Das multikulturelle Dilemma


EAN (ISBN-13): 9783639221640
ISBN (ISBN-10): 3639221648
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: VDM Verlag
132 Seiten
Gewicht: 0,215 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 19.02.2007 23:20:11
Buch zuletzt gefunden am 30.08.2017 10:25:34
ISBN/EAN: 3639221648

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-639-22164-8, 978-3-639-22164-0


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher