. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 363907677X ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 49,00 €, größter Preis: 51,85 €, Mittelwert: 49,85 €
Arbeit am Mythos nach dem 11. September 2001 - Erzählungen, Bilder und Rituale zur Bewältigung der nationalen Krise der Weltmacht USA - Elsing, Sarah
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Elsing, Sarah:
Arbeit am Mythos nach dem 11. September 2001 - Erzählungen, Bilder und Rituale zur Bewältigung der nationalen Krise der Weltmacht USA - Taschenbuch

2008, ISBN: 9783639076776

[ED: Taschenbuch / Paperback], [PU: VDM Verlag Dr. Müller], Die Terroranschläge vom 11. September 2001 auf das World Trade Center und das Pentagon leiteten eine Zeitenwende in den Internationalen Beziehungen ein. Die Attentäter trafen die zentralen Symbole der wirtschaftlichen und militärischen Vorherrschaft der USA in der Welt und fügten damit dem US-amerikanischen Selbstverständnis eine schmerzhafte Verletzung zu. Die Chiffre 9/11 wurde zum Symbol der Demütigung der Weltmacht USA. Dieses Buch zeigt, wie sowohl staatliche als auch zivile Akteure Mythen nutzten, um die Krise von 9/11 zu überwinden und die Selbstimagination der USA als starke, ungebrochene und moralisch integre demokratische Gesellschaft wiederherzustellen und den Krieg gegen den Terror zu legitimieren. Untersucht werden die drei Ebenen, die für die Wiederherstellung der symbolischen Ordnung zur Verfügung stehen: öffentliche Rede/Medienberichterstattung, Gedenkveranstaltungen und Denkmäler., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 220 mm, 116, [GW: 166g], Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, offene Rechnung, Banküberweisung, Interntationaler Versand

Neues Buch Booklooker.de
Syndikat Buchdienst
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Arbeit am Mythos nach dem 11. September 2001: Erzählungen, Bilder und Rituale zur Bewältigung dernationalen Krise der Weltmacht USA - Sarah Elsing
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sarah Elsing:
Arbeit am Mythos nach dem 11. September 2001: Erzählungen, Bilder und Rituale zur Bewältigung dernationalen Krise der Weltmacht USA - Taschenbuch

2001, ISBN: 363907677X

Paperback, [EAN: 9783639076776], Vdm Verlag Dr. Müller E.K., Vdm Verlag Dr. Müller E.K., Book, [PU: Vdm Verlag Dr. Müller E.K.], 2013-10-25, Vdm Verlag Dr. Müller E.K., 1025612, Subjects, 349777011, Antiquarian, Rare & Collectable, 91, Art, Architecture & Photography, 67, Biography, 68, Business, Finance & Law, 507848, Calendars, Diaries & Annuals, 69, Children's Books, 274081, Comics & Graphic Novels, 71, Computing & Internet, 72, Crime, Thrillers & Mystery, 496792, Education Studies & Teaching, 62, Fiction, 66, Food & Drink, 275835, Gay & Lesbian, 74, Health, Family & Lifestyle, 65, History, 64, Home & Garden, 63, Horror, 89, Humour, 275738, Languages, 61, Mind, Body & Spirit, 73, Music, Stage & Screen, 275389, Poetry, Drama & Criticism, 59, Reference, 58, Religion & Spirituality, 88, Romance, 5106747031, School Books, 57, Science & Nature, 4034595031, Science Fiction & Fantasy, 564334, Scientific, Technical & Medical, 60, Society, Politics & Philosophy, 55, Sports, Hobbies & Games, 83, Travel & Holiday, 52, Young Adult, 266239, Books

Neues Buch Amazon.co.uk
Book Depository
, Neuware Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt.. Usually dispatched within 1-2 business days (EUR 4.80)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Arbeit am Mythos nach dem 11. September 2001 - Erzählungen, Bilder und Rituale zur Bewältigung der nationalen Krise der Weltmacht USA
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Arbeit am Mythos nach dem 11. September 2001 - Erzählungen, Bilder und Rituale zur Bewältigung der nationalen Krise der Weltmacht USA - Taschenbuch

2008, ISBN: 9783639076776

[ED: Taschenbuch / Paperback], [PU: VDM Verlag Dr. Müller], Die Terroranschläge vom 11. September 2001 auf das World Trade Center und das Pentagon leiteten eine Zeitenwende in den Internationalen Beziehungen ein. Die Attentäter trafen die zentralen Symbole der wirtschaftlichen und militärischen Vorherrschaft der USA in der Welt und fügten damit dem US-amerikanischen Selbstverständnis eine schmerzhafte Verletzung zu. Die Chiffre 9/11 wurde zum Symbol der Demütigung der Weltmacht USA. Dieses Buch zeigt, wie sowohl staatliche als auch zivile Akteure Mythen nutzten, um die Krise von 9/11 zu überwinden und die Selbstimagination der USA als starke, ungebrochene und moralisch integre demokratische Gesellschaft wiederherzustellen und den Krieg gegen den Terror zu legitimieren. Untersucht werden die drei Ebenen, die für die Wiederherstellung der symbolischen Ordnung zur Verfügung stehen: öffentliche Rede/Medienberichterstattung, Gedenkveranstaltungen und Denkmäler., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 220 mm, [GW: 166g]

Neues Buch Booklooker.de
Syndikat Buchdienst
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Arbeit am Mythos nach dem 11. September 2001 - Sarah Elsing
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sarah Elsing:
Arbeit am Mythos nach dem 11. September 2001 - neues Buch

2001, ISBN: 9783639076776

ID: 1e60cb91a6c92ed178e02220c5a8f836

Die Terroranschläge vom 11. September 2001 auf dasWorld Trade Center und das Pentagon leiteten eine Zeitenwende in den Internationalen Beziehungen ein. Die Attentätertrafen die zentralen Symbole der wirtschaftlichen und militärischenVorherrschaft der USA in der Welt und fügten damit dem US-amerikanischen Selbstverständnis eine schmerzhafte Verletzung zu.Die Chiffre 9/11 wurde zum Symbol der Demütigung der Weltmacht USA.Dieses Buch zeigt, wie sowohl staatliche als auch zivile AkteureMythen nutzten, um die Krise von 9/11 zu überwinden und dieSelbstimagination der USA als starke, ungebrochene und moralisch integredemokratische Gesellschaft wiederherzustellen und den Krieg gegenden Terror zu legitimieren. Untersucht werden die drei Ebenen, diefür die Wiederherstellung der symbolischen Ordnung zurVerfügung stehen: öffentliche Rede/Medienberichterstattung,Gedenkveranstaltungen und Denkmäler. Bücher / Sozialwissenschaften, Recht & Wirtschaft / Politikwissenschaft / Vergleichende & internationale Politikwissenschaft, [PU: VDM Verlag Dr. Müller, Saarbrücken]

Neues Buch Dodax.at
Nr. 57c376e507b7b24cbc2ae0a0 Versandkosten:Versandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 7 Tage, AT. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Arbeit am Mythos nach dem 11. September 2001 - Sarah Elsing
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sarah Elsing:
Arbeit am Mythos nach dem 11. September 2001 - Taschenbuch

2001, ISBN: 9783639076776

[ED: Taschenbuch], [PU: VDM Verlag Dr. Müller e.K.], Neuware - Die Terroranschläge vom 11. September 2001 auf das World Trade Center und das Pentagon leiteten eine Zeitenwende in den Internationalen Beziehungen ein. Die Attentäter trafen die zentralen Symbole der wirtschaftlichen und militärischen Vorherrschaft der USA in der Welt und fügten damit dem US-amerikanischen Selbstverständnis eine schmerzhafte Verletzung zu. Die Chiffre 9/11 wurde zum Symbol der Demütigung der Weltmacht USA. Dieses Buch zeigt, wie sowohl staatliche als auch zivile Akteure Mythen nutzten, um die Krise von 9/11 zu überwinden und die Selbstimagination der USA als starke, ungebrochene und moralisch integre demokratische Gesellschaft wiederherzustellen und den Krieg gegen den Terror zu legitimieren. Untersucht werden die drei Ebenen, die für die Wiederherstellung der symbolischen Ordnung zur Verfügung stehen: öffentliche Rede/Medienberichterstattung, Gedenkveranstaltungen und Denkmäler., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 222x151x14 mm, [GW: 196g]

Neues Buch Booklooker.de
Mein Buchshop
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Arbeit am Mythos nach dem 11. September 2001
Autor:

Elsing Sarah

Titel:

Arbeit am Mythos nach dem 11. September 2001

ISBN-Nummer:

Die Terroranschläge vom 11. September 2001 auf das World Trade Center und das Pentagon leiteten eine Zeitenwende in den Internationalen Beziehungen ein. Die Attentäter trafen die zentralen Symbole der wirtschaftlichen und militärischen Vorherrschaft der USA in der Welt und fügten damit dem US-amerikanischen Selbstverständnis eine schmerzhafte Verletzung zu. Die Chiffre 9/11 wurde zum Symbol der Demütigung der Weltmacht USA. Dieses Buch zeigt, wie sowohl staatliche als auch zivile Akteure Mythen nutzten, um die Krise von 9/11 zu überwinden und die Selbstimagination der USA als starke, ungebrochene und moralisch integre demokratische Gesellschaft wiederherzustellen und den "Krieg gegen den Terror" zu legitimieren. Untersucht werden die drei Ebenen, die für die Wiederherstellung der symbolischen Ordnung zur Verfügung stehen: öffentliche Rede/Medienberichterstattung, Gedenkveranstaltungen und Denkmäler.

Detailangaben zum Buch - Arbeit am Mythos nach dem 11. September 2001


EAN (ISBN-13): 9783639076776
ISBN (ISBN-10): 363907677X
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: VDM Verlag
116 Seiten
Gewicht: 0,196 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 15.12.2008 02:31:46
Buch zuletzt gefunden am 05.06.2017 10:03:15
ISBN/EAN: 363907677X

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-639-07677-X, 978-3-639-07677-6


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher