. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 3638908194 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 33,99 €, größter Preis: 61,07 €, Mittelwert: 39,41 €
Europäische Kulturstraßen als Mittel zur Schaffung einer europäischen Identität. Der Jakobsweg und die Via Regia - Rita Bartl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rita Bartl:
Europäische Kulturstraßen als Mittel zur Schaffung einer europäischen Identität. Der Jakobsweg und die Via Regia - Taschenbuch

2008, ISBN: 3638908194

ID: 9852873114

[EAN: 9783638908191], Neubuch, [PU: GRIN Verlag Feb 2008], This item is printed on demand - Print on Demand Neuware - Masterarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Europa, Note: 1,5, Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder), 93 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Kulturstraßen werden unter der Fragestellung untersucht, inwieweit sie als Kulturerbe heute als Mittel dienen können, eine europäische Identität zu schaffen beziehungsweise zu stärken. Vom Europarat sind sie unter Berücksichtigung verschiedener Kriterien mit dem Ziel ausgewählt worden, das gemeinsame europäische Erbe zu symbolisieren, dieses zu fördern und damit europäische Werte zu vermitteln. Ob es möglich ist, das Selbstverständnis als Europäer über die Kultur, also konkret durch den Jakobsweg und die Via Regia, zu unterstützen, soll der Kern dieser Untersuchung sein. Ausgangspunkt der Analyse ist die Frage, warum es überhaupt notwendig ist, eine europäische Identität zu stärken. Ist diese gegenwärtig gar nicht oder nicht ausreichend vorhanden Wie sieht es überhaupt mit dem Stellenwert der Kultur in Europa aus, wenn die Diskussion nur allzu oft darum geht, ökonomische und rechtliche Grenzen zu überwinden Und wenn wir schon von Kulturstraßen sprechen, was haben diese zu bedeuten und auf welchen historischen und organisatorischen Grundlagen bauen sie auf Welche Maßnahmen führen die Organisatoren der jeweiligen Netzwerke durch, um ihre Ziele zu erreichen In der geschichtlichen Betrachtung der beiden Kulturstraßen wird sich die Verfasserin neben dem Ursprung der Wege vor allem auf die Zeit des Mittelalters konzentrieren. Beide Straßen erlangten in dieser Epoche ihre größte Bedeutung, die meisten Maßnahmen seitens der Netzwerkakteure beziehen sich auf diese Zeit und auch die Forschungslage ist dazu am umfangreichsten. Geographisch gesehen setzt diese Studie bei der Via Regia einen Schwerpunkt auf den deutschsprachigen Raum, vor allem auf Thüringen und Sachsen. Beim Jakobsweg wird ebenfalls Deutschland im Mittelpunkt der Untersuchung stehen, um einen vergleichbare Konstellation zur Via Regia herzustellen. Spanien darf zumindest bei der geschichtlichen Entwicklung des Jakobsweges nicht ausgeklammert werden, weil dort der Ursprung des Jakobskultes liegt. Auch bei der Darstellung und Bewertung der Angebote muss Spanien berücksichtigt werden, weil es zentraler Zielpunkt der Pilger ist und gewisse Quellen und Daten nur über den Abschnitt in Spanien verfügbar sind. 96 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Europaische Kulturstrassen ALS Mittel Zur Schaffung Einer Europaischen Identitat. Der Jakobsweg Und Die Via Regia - Rita Bartl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rita Bartl:
Europaische Kulturstrassen ALS Mittel Zur Schaffung Einer Europaischen Identitat. Der Jakobsweg Und Die Via Regia - Taschenbuch

2007, ISBN: 9783638908191

ID: 594349857

Grin Verlag Gmbh. Paperback. New. Paperback. 98 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.9in. x 0.4in.Masterarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Europa, Note: 1, 5, Europa-Universitt Viadrina Frankfurt (Oder), 93 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Kulturstraen werden unter der Fragestellung untersucht, inwieweit sie als Kulturerbe heute als Mittel dienen knnen, eine europische Identitt zu schaffen beziehungsweise zu strken. Vom Europarat sind sie unter Bercksichtigung verschiedener Kriterien mit dem Ziel ausgewhlt worden, das gemeinsame europische Erbe zu symbolisieren, dieses zu frdern und damit europische Werte zu vermitteln. Ob es mglich ist, das Selbstverstndnis als Europer ber die Kultur, also konkret durch den Jakobsweg und die Via Regia, zu untersttzen, soll der Kern dieser Untersuchung sein. Ausgangspunkt der Analyse ist die Frage, warum es berhaupt notwendig ist, eine europische Identitt zu strken. Ist diese gegenwrtig gar nicht oder nicht ausreichend vorhanden Wie sieht es berhaupt mit dem Stellenwert der Kultur in Europa aus, wenn die Diskussion nur allzu oft darum geht, konomische und rechtliche Grenzen zu berwinden Und wenn wir schon von Kulturstraen sprechen, was haben diese zu bedeuten und auf welchen historischen und organisatorischen Grundlagen bauen sie auf Welche Manahmen fhren die Organisatoren der jeweiligen Netzwerke durch, um ihre Ziele zu erreichen In der geschichtlichen Betrachtung der beiden Kulturstraen wird sich die Verfasserin neben dem Ursprung der Wege vor allem auf die Zeit des Mittelalters konzentrieren. Beide Straen erlangten in dieser Epoche ihre grte Bedeutung, die meisten Manahmen seitens der Netzwerkakteure beziehen sich auf diese Zeit und auch die Forschungslage ist dazu am umfangreichsten. Geographisch gesehen setzt diese Studie bei der Via Regia einen Schwerpunkt auf den deutschsprachigen Raum, vor allem auf Thringen und Sachsen. Beim Jakobsweg wird ebenfalls Deutschland im Mittelpunkt der Untersuchung stehen, um einen vergleichba This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN., Grin Verlag Gmbh

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
BuySomeBooks
Versandkosten: EUR 10.98
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Europäische Kulturstraßen als Mittel zur Schaffung einer europäischen Identität. Der Jakobsweg und die Via Regia - Bartl, Rita
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bartl, Rita:
Europäische Kulturstraßen als Mittel zur Schaffung einer europäischen Identität. Der Jakobsweg und die Via Regia - Taschenbuch

2007, ISBN: 9783638908191

[ED: Softcover], [PU: Grin Verlag], Masterarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Europa, Note: 1,5, Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder), 93 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Kulturstraßen werden unter der Fragestellung untersucht, inwieweit sie als Kulturerbe heute als Mittel dienen können, eine europäische Identität zu schaffen beziehungsweise zu stärken. Vom Europarat sind sie unter Berücksichtigung verschiedener Kriterien mit dem Ziel ausgewählt worden, das gemeinsame europäische Erbe zu symbolisieren, dieses zu fördern und damit europäische Werte zu vermitteln. Ob es möglich ist, das Selbstverständnis als Europäer über die Kultur, also konkret durch den Jakobsweg und die Via Regia, zu unterstützen, soll der Kern dieser Untersuchung sein. Ausgangspunkt der Analyse ist die Frage, warum es überhaupt notwendig ist, eine europäische Identität zu stärken. Ist diese gegenwärtig gar nicht oder nicht ausreichend vorhanden? Wie sieht es überhaupt mit dem Stellenwert der Kultur in Europa aus, wenn die Diskussion nur allzu oft darum geht, ökonomische und rechtliche Grenzen zu überwinden? Und wenn wir schon von Kulturstraßen sprechen, was haben diese zu bedeuten und auf welchen historischen und organisatorischen Grundlagen bauen sie auf? Welche Maßnahmen führen die Organisatoren der jeweiligen Netzwerke durch, um ihre Ziele zu erreichen? In der geschichtlichen Betrachtung der beiden Kulturstraßen wird sich die Verfasserin neben dem Ursprung der Wege vor allem auf die Zeit des Mittelalters konzentrieren. Beide Straßen erlangten in dieser Epoche ihre größte Bedeutung, die meisten Maßnahmen seitens der Netzwerkakteure beziehen sich auf diese Zeit und auch die Forschungslage ist dazu am umfangreichsten. Geographisch gesehen setzt diese Studie bei der Via Regia einen Schwerpunkt auf den deutschsprachigen Raum, vor allem auf Thüringen und Sachsen. Beim Jakobsweg wird ebenfalls Deutschland im Mitte 96 S. 2 Farbabb. 210 mm Versandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Europäische Kulturstraßen als Mittel zur Schaffung einer europäischen Identität. Der Jakobsweg und die Via Regia als Buch von Rita Bartl - Rita Bartl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rita Bartl:
Europäische Kulturstraßen als Mittel zur Schaffung einer europäischen Identität. Der Jakobsweg und die Via Regia als Buch von Rita Bartl - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783638908191

ID: 197040200

Europäische Kulturstraßen als Mittel zur Schaffung einer europäischen Identität. Der Jakobsweg und die Via Regia:Entwicklung, Zielsetzung und Realität. Auflage. Rita Bartl Europäische Kulturstraßen als Mittel zur Schaffung einer europäischen Identität. Der Jakobsweg und die Via Regia:Entwicklung, Zielsetzung und Realität. Auflage. Rita Bartl Bücher > Wissenschaft > Völkerkunde, GRIN Verlag

Neues Buch Hugendubel.de
No. 7246712 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Bartl, Rita: Europäische Kulturstraßen als Mittel zur Schaffung einer europäischen Identität. Der Jakobsweg und die Via Regia
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bartl, Rita: Europäische Kulturstraßen als Mittel zur Schaffung einer europäischen Identität. Der Jakobsweg und die Via Regia - neues Buch

ISBN: 9783638908191

ID: 90537149

Entwicklung, Zielsetzung und Realität. Auflage. Entwicklung, Zielsetzung und Realität. Auflage. Bücher > Wissenschaft > Völkerkunde, [PU: Grin-Verlag, München ]

Neues Buch eBook.de
No. 7246712 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Europäische Kulturstraßen als Mittel zur Schaffung einer europäischen Identität


EAN (ISBN-13): 9783638908191
ISBN (ISBN-10): 3638908194
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: GRIN Verlag
96 Seiten
Gewicht: 0,147 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 19.03.2008 11:51:29
Buch zuletzt gefunden am 30.03.2017 19:08:29
ISBN/EAN: 3638908194

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-638-90819-4, 978-3-638-90819-1


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher