- 5 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 10,99, größter Preis: € 21,26, Mittelwert: € 14,95
1
Vampirismus - Der mediale Mythos - Peschenz, Mandy
Bestellen
bei booklooker.de
€ 10,99
Versand: € 0,00
Peschenz, Mandy:

Vampirismus - Der mediale Mythos - Taschenbuch

2004, ISBN: 9783638776417

[ED: Softcover], [PU: GRIN Publishing], Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Mediengeschichte, Note: 1,7, Universität Potsdam, Veranstaltung: Mit und um… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)

buecher.de GmbH & Co. KG
2
Vampirismus - Der mediale Mythos - Peschenz, Mandy
Bestellen
bei booklooker.de
€ 10,99
Versand: € 0,00

Peschenz, Mandy:

Vampirismus - Der mediale Mythos - Taschenbuch

2004, ISBN: 9783638776417

[ED: Softcover], [PU: GRIN Publishing], Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Mediengeschichte, Note: 1,7, Universität Potsdam, Veranstaltung: Mit und um… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)

buecher.de GmbH & Co. KG
3
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 21,26
Versand: € 3,53
Mandy Peschenz:
Vampirismus - Der mediale Mythos (Paperback) - Erstausgabe

2007

ISBN: 3638776417

Taschenbuch, ID: 22449171699

[EAN: 9783638776417], Neubuch, [PU: GRIN Publishing, Germany], Language: German. Brand new Book. Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Mediengeschichte, … Mehr…

NEW BOOK. Versandkosten: EUR 3.53

The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 3 (von 5)]
Bezahlte Anzeige
4
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 20,54
Versand: € 3,36
Mandy Peschenz:
Vampirismus - Der Mediale Mythos (Paperback) - Erstausgabe

2007, ISBN: 3638776417

Taschenbuch, ID: 22449171699

[EAN: 9783638776417], Neubuch, [PU: GRIN Publishing, Germany], Language: German. Brand new Book. Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Mediengeschichte, … Mehr…

NEW BOOK. Versandkosten: EUR 3.36

The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 3 (von 5)]
5
Vampirismus - Der mediale Mythos
Bestellen
bei eBook.de
€ 10,99
Versand: € 0,00
Vampirismus - Der mediale Mythos - neues Buch

ISBN: 3638776417

ID: 7069503

Vampirismus - Der mediale Mythos ab 10.99 EURO 1. Auflage Medien > Bücher, [PU: Grin-Verlag, München ]

Nr. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)


Details zum Buch
Vampirismus - Der mediale Mythos

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Mediengeschichte, Note: 1,7, Universität Potsdam, Veranstaltung: Mit und um den Film, 28 Eintragungen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: "Die älteste und mächtigste Emotion der Menschheit ist die Angst, und die älteste und mächtigste Erscheinungsform dieser Angst ist die Angst vor dem Unbekannten."1 Vor allem aber ist sie auch eine der grundlegenden Ursachen der Faszination für die Figur des Vampirs, die zu allen Zeiten und in allen Kulturen zu finden ist. Keine andere Mythengestalt hat und hatte einen solchen Einfluss auf Literatur, Theater und Film wie diese. Selbst Altersgrenzen scheinen kein Hindernis zu sein, wie man an verschieden Serien wie "Der kleine Vampir", "Duckula" oder verschieden Hörbuchauflagen sehen kann. Heutzutage ist der Vampir sogar zum zentralen Thema in Musik und Lebensführung bestimmter Subkulturen der Gesellschaft geworden. Es werden Zeitschriften herausgegeben Spätestens seit dem Roman von Bram Stoker wird der Name und die Figur Dracula als Innbegriff des Vampirs angesehen. In der vorliegenden Arbeit geht es jedoch vorrangig um die filmische Umsetzung des Stoffs, denn die historischen Entwicklungen und kulturell jeweils spezifisch unterschiedlichen Inhalte würden den Rahmen dieser Hausarbeit bei weitem sprengen. Ausgehend vom Roman sollen Friedrich Wilhelm Murnaus Umsetzung von 1922, Tod Brownings "Dracula" aus dem Jahr 1931, die Hammer Film Produktion "Horror of Dracula" von 1958, Werner Herzogs Remake des Nosferatu 1978 und die Verfilmung von Francis Ford Coppolas 1992 unter medienwissenschaftlichen Aspekten beleuchtet werden. Vor allem aber soll deutlich gemacht werden wie stark der Einfluss Murnaus auch heute noch ist, denn viele Bildkompositionen und Strukturen sind eindeutig auf ihn rückführbar. 1 Aus einem Artikel von H.P. Lovecraft in Supernatural Horror in Literature

Detailangaben zum Buch - Vampirismus - Der mediale Mythos


EAN (ISBN-13): 9783638776417
ISBN (ISBN-10): 3638776417
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: GRIN Verlag
28 Seiten
Gewicht: 0,062 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2008-01-20T00:54:57+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2020-02-10T17:08:59+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 3638776417

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-638-77641-7, 978-3-638-77641-7


< zum Archiv...